ROSS ANTONY: Mit MAREILE HĂ–PPNER feiert er auch in diesem Jahr im MDR Silvester 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS ANTONY: Ja ist denn schon… Silvester?

Mit Blick auf das aktuelle Album von ROLAND KAISER ist man ja eigentlich geneigt zu sagen: „Ja ist denn schon Weihnachten?“. ROSS ANTONY geht offensichtlich einen Schritt weiter. Heute Abend wird ganz offensichtlich die neue Folge seiner Silvestershow abgedreht. Wir tippen einfach mal, dass FRANK SCHĂ–BEL nicht dabei ist. Das ist zwar jetzt böse, aber irgendwie hat FRANKIE-Boy da ja recht: Der MDR macht auch in diesem Jahr der ARD und deren Silvestershow Konkurrenz aus dem eigenen Hause – DAS Geld ist da. Eine Gala fĂĽr FRANK SCHĂ–BEL im kommenden Jahr hingegen scheint zu teuer zu sein – das ist schon kurios. 

TANJA LASCH mit dabei

Auf Instagram hat sich nicht nur MAREILE HĂ–PPNER gemeldet (in einem traumhaften eleganten Kleid), sondern auch TANJA LASCH. Auch sie dem Anlass (Silvester) entsprechend sehr chic und stilvoll-sexy gekleidet – man darf gespannt sein, was uns noch bei ROSSIs Silvestershow erwartet. In den letzten Jahren dauerte die „groĂźe Silvester-Schlagerparty“ immer weit ĂĽber vier Stunden und war damit eine der längsten Unterhaltungsshows im deutschen Fernsehen. Seit 2015 begleiten uns ROSS ANTONY und MAREILE HĂ–PPNER durch die Silvesternacht – wir sind gespannt, mit welchen Gästen der MDR seine Zuschauerinnen und Zuschauer ĂĽberraschen wird. 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

2 Kommentare

  1. Oh mein Gott, warum muss uns der MDR das antun?
    Schickt den Kerl einfach in die WĂĽste.
    Haben wir keine deutschen Künstler mehr, die eine Show moderieren können.

  2. Lustig. Warrum produziert man die Silvestershow nicht gleich am ersten Werktag im neuen Jahr? Wie bekommt man im Oktober eigentlich schon eine Silvesterstimmung hin? Wie wäre es mal mit einer Livesendung?
    Warum eigentlich schon wieder Ross Antony? Gibt es im Osten keine eigenen KĂĽnstler mehr?

    Martin

GIOVANNI ZARRELLA: Mit VANESSA MAI steht der erste Gast seiner ZDF-Show fest 5

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA begrĂĽĂźt am 5. November 2022 VANESSA MAI in seiner Show

Dass VANESSA MAI ĂĽber Jahre hinweg erst Stammgast bei den Shows von FLORIAN SILBEREISEN war und nun seit langer Zeit dort nicht mehr stattfindet, haben nicht nur wir zur Kenntnis genommen. Sehr interessant ist aber, dass GIOVANNI ZARRELLA – anders als FLORIAN – offensichtlich keine BerĂĽhungsängste hat – im Gegenteil: VANESSA ist der erste Star, der fĂĽr die Show am 5.11. kommuniziert wurde. Das Buch von VANESSA erscheint am 2.11. – also quasi pĂĽnktlich zur Show. Man darf gespannt sein, was die KĂĽnstlerin in ihrem Buch schreiben wird. 

Ob das von vielen Fans ersehnte WOLKENFREI-Comeback bei GIOVANNI stattfinden wird, wissen wir nicht – es wäre aber eigentlich ein perfekter Moment, den WOLKENFREI-Sound wieder zum Erleben zu erwecken. 

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Auch 2023 wird es den Fernsehgarten geben – Saisonstart 7. Mai 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Schon eine etwas andere Kommunikationspolitik als FLORIAN SILBEREISEN

Es ist schon völlig irre: Während das ZDF sich schon jetzt festlegt, am 7. Mai 2023 die nächste „Fernsehgarten“-Saison starten zu lassen, gibt es bei FLORIAN SILBEREISEN noch immer Zweifel, ob in weniger als vier Wochen der „Schlagerbooom“ startet. Das hat die Moderatorin in der letzten Fernsehgarten-Ausgabe 2022 höchstselbst verkĂĽndet. Da ist auch mal ein Lob an das ZDF fällig – zumindest das „Fernsehgarten“-Format wird auch anno 2023 ĂĽber den Sender gehen – eine gute Nachricht auch fĂĽr Schlagerfans, auch wenn inzwischen die einer oder andere Sendung ohne Schlagerstars stattfindet. Wir freuen uns schon auf die neue Saison. 

Nebenbei bemerkt – leider hat auch STEFAN MROSS nicht auf die nächste Saison hinweisen können wie es „KIWI“ tat. Wobei es an ein Fortbestehen von „IWS“ kaum einen Zweifel geben darf angesichts der phänomenal guten Quoten der Saison 2022.

Foto: ZDF, Marcus Höhn

 

 

Folge uns: