CHRIS NORMAN: Premiere von „Solidarfonds in Concert“ am 30.10. in Castrop-Rauxel Kommentare deaktiviert fĂĽr CHRIS NORMAN: Premiere von „Solidarfonds in Concert“ am 30.10. in Castrop-Rauxel

Bild von Schlagerprofis.de

CHRIS NORMAN am 30.10.21 bei „Solidarfonds in Concert“ in  Castrop-Rauxel

Bild von Schlagerprofis.de 
Die gemeinnützige Solidarfonds-Stiftung NRW verschreibt sich seit mehr als drei Jahrzehnten dem Leitmotiv „Wir helfen Menschen“. Der Schwerpunkt der Stiftungsarbeit lag von Anfang an auf schul – und bildungsbezogene Projekten. In den letzten 30 Jahren hat die Stiftung  Förderprojekte in der Größenordnung von mehreren Millionen EURO zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen umgesetzt.
Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Dr. MICHAEL KOHLMANN, hatte schon vor über 30 Jahre eine Idee, die bis heute eine einmalige Erfolgsgeschichte ist. Um Spendengelder zu generieren, installierte er die angesehene Solidarfonds-Schlagerparty als jährliches Musikevent mit Kultstatus unter dem Motto „Spaß haben und Gutes tun“.
Bild von Schlagerprofis.de
Die Pandemie hat leider auch der Schlagerparty einen Strich durch die Rechnung gemacht: Die Solidarfonds-Schlagerparty 2021 musste 2020 und 2021 pandemiebedingt zum Bedauern der groĂźen Schlagerfangemeinde ausfallen.
Der engagierte Dr. MICHAEL KOHLMANN wollte aber in diesem Jahr dennoch eine Veranstaltung durchführen. Während intensiv an einer Umsetzung für die Solidarfonds-Schlagerparty 2022 gearbeitet wird (Termin 25. Mai 2022), wollte er in diesem Jahr den zahlreichen Freunden und Unterstützern der Solidarfonds-Stiftung NRW eine hochwertiges neues Eventformat präsentieren, das einerseits in Covid-Zeiten tragbar ist und andrerseits ein Novum darstellt.
Bild von Schlagerprofis.de
Seine Idee: Statt einer Party möchte er ein Livekonzert anbieten. Die passende Überschrift war schnell gefunden: „Solidarfonds in Concert“. Für die Premiere des Konzerts war es wichtig, einen internationalen Topstar zu finden, der in der Lage ist, das Publikum mit seiner professionellen Leistung und seinen Welthits zu begeistern.
Die Wahl fiel auf CHRIS NORMAN, der bis heute als internationaler Topstar und Sänger der Gruppe SMOKIE sehr hohes Ansehen genießt. Egal ob „Mexican Girl“, „Living Next Door To Alice“ oder „Lay Back In the Arms Of Someone“ mit SMOKIE oder später als Solist mit „Midnight Lady“ und „Some Hearts Are Diamonds“ – CHRIS NORMAN wusste als Weltstar seine Fans zu überzeugen.
Am 30. Oktober 2021 feiert die Benefizveranstaltung „Solidarfonds In Concert“ Premiere in der Europahalle Castrop-Rauxel. CHRIS NORMAN wird an diesem Abend mit seiner hochklassigen Band ein einmaliges Live-Konzert an diesem Tag geben.
Bild von Schlagerprofis.de
Und weil fĂĽr den Solidarfonds immer die gute Sache im Vordergrund steht, gehen diesmal die Einnahmen an Menschen und Einrichtungen aus den besonders betroffenen Regionen in NRW unterstĂĽtzt, die von den Flutkatastrophen getroffen sind.
Tickets für die Veranstaltung sind zum Preis von ab 54,50 Euro incl. Vorverkaufsgebühr erhältlich. Durch Corona-Auflagen sind die Tickets personalisiert und nur im Zweierpack erhältlich. Für den Einlass zur Veranstaltung muss ein Impf-,Test-, oder Genesenen-Nachweis erfolgen.
Tickets sind unter https://www.reservix.de/ Weitere Informationen unter www. solidarfonds-nrw.de ab sofort erhältlich.
Quelle: Solidarfonds NRW (siehe auch HIER)
Fotos: Solidarfonds NRW
Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

UDO JĂśRGENS: Heute wäre er 88 Jahre alt geworden – unerreicht bis heute 0

Bild von Schlagerprofis.de

UDO JĂśRGENS: Er fehlt

KĂĽnstler wie UDO JĂśRGENS gibt es heute nicht mehr – mit ROLAND KAISER und HOWARD CARPENDALE gibt es zwar noch zwei Vertreter der „Unterhaltung mit Haltung“, dahinter wird es aber wirklich eng. FĂĽr uns ist UDO JĂśRGENS bis heute einmalig, absolut unerreicht. Die groĂźe philosophische Tiefe seiner Texte und die lyrische Schönheit der von ihm gewählten Worte gepaart mit seinen anspruchsvollen, komplexen Kompositionen waren nur ein Teil seines Schaffens – er konnte genau so gut Stimmung machen und sorgte fĂĽr Evergreens, die bis heute ĂĽberaus beliebt sind. Besser als ein österreichischer Artikel der Wiener Zeitung, der HIER abgedruckt wurde, können wir es nicht ausdrĂĽcken. 

Hier ein Text von WALTER BRANDIN fĂĽr UDO JĂśRGENS getexteter Song aus dem Jahr 1968:

 

Ich glaube, dass man nichts vom Krieg mehr wüsste, 
wenn wer ihn will, ihn auch am meisten spürt. 
Ich glaube, diese Welt müsste groß genug, weit genug, reich genug für uns alle sein. 

Auch dieses Lied aus dem Album „Udo 71“ ist aktueller denn je: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Danke, UDO, dass es dich gab. Du fehlst!

Foto: Sony Music, Dominik Beckmann

 

Folge uns:

KERSTIN OTT: Der Vorverkauf zu ihrer Best OTT-Tour 2023/24 startet am 05.10. 0

Bild von Schlagerprofis.de

KERSTIN OTT: Sie geht auf groĂźe Deutschland-Tour

Im November 2023 geht es los: KERSTIN OTT präsentiert zu ihrem Album „Best OTT“ eine groĂźe Tournee, die am 16.11.2023 in Zwickau starten wird. Der Presale startet am 5. Oktober bei Eventim Germany. Wir drĂĽcken in schwierigen Zeiten die Daumen fĂĽr einen guten Vorverkauf. 

Pressetext

Mit „Die immer lacht“ wurde Kerstin Ott zur Künstlerin der Rekorde, die Millionen von Fans begeistert, über 200 Millionen Views bei YouTube hat und mit Gold, Multiplatin und dem höchstmöglichen Diamant-Award ausgezeichnet wurde. Nun blickt sie mit ihrem im Oktober erscheinenden „Best Ott“-Album auf ihre so unwahrscheinliche wie faszinierende Karriere zurück und wird auch auf der dazugehörigen Tournee ihre Fans begeistern!

Tourplan

  • 16.11.2023- Zwickau, Stadthalle
  • 17.11.2023 – Leipzig, QUARTERBACK Immobilien Arena
  • 19.11.2023 – Wien, Stadthalle F Wien
  • 20.11.2023 – Kempten, bigBOX Allgäu
  • 21.11.2023 – NĂĽrnberg, Meistersingerhalle
  • 23.11.2023 – Erfurt, Messe
  • 24.11.2023 – Frankfurt, Jahrhunderthalle
  • 25.11.2023 – Stuttgart, Porsche Arena
  • 26.11.2023 – Köln, LANXESS Arena
  • 28.11.2023 – Bielefeld, Stadthalle
  • 29.11.2023 – Flensburg, FLENS-Arena
  • 01.12.2023 – Schwerin, Sport-und Kongresshalle
  • 02.12.2023 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • 03.12.2023 – Hamburg, Barclays Arena
  • 19.02.2024 – Chemnitz, Stadthalle
  • 20.02.2024 – Dresden, Messe
  • 21.02.2024 – Cottbus, Stadthalle
  • 23.02.2024 – Regensburg, Donau Arena
  • 24.02.2024 – ZĂĽrich, Kongresshaus
  • 25.02.2024 – Trier, Arena
  • 27.02.2024 – Krefeld, YAYLA Arena
  • 29.02.2024 – Rostock, Stadthalle
  • 01.03.2024 – Magdeburg, GETEC-Arena
  • 02.03.2024 – Oberhausen, Rudolf-Weber-Arena
  • 03.03.2024 – Kiel, Wunderino Arena
  • 05.03.2024 – Neubrandenburg, Jahnsportforum
  • 06.03.2024 – Hannover, Swiss Life Hall
  • 07.03.2024 – MĂĽnster, Messe und Congress Centrum Halle MĂĽnsterland
  • 08.03.2024 – Braunschweig, Volkswagenhalle
  • 09.03.2024 – Oldenburg, kleine EWE Arena

Quelle Pressetext, Tourplan und Plakat: SEMMEL

Folge uns: