ROLAND KAISER: Duett-Songs mit HELENE FISCHER und MATIE KELLY in „Weihnachtszeit“-Deluxe-Edition Kommentare deaktiviert fĂĽr ROLAND KAISER: Duett-Songs mit HELENE FISCHER und MATIE KELLY in „Weihnachtszeit“-Deluxe-Edition

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Er veröffentlicht sein Album „Weihnachtszeit“ in zwei Tranchen

Kurios: Schon morgen erscheint das neue Weihnachtsalbum „Weihnachtszeit“ von ROLAND KAISER. „Ja ist denn schon Weihnachten?“, ist man geneigt zu fragen. Die Frage ist aber nur indirekt berechtigt, weil durchaus auch Songs auf dem Album sind, die nicht zwingend Weihnachtslieder sind wie etwa die erste Single „In the Ghetto“. Spannend ist derweil das Tracklisting der „Deluxe“-Edition, die digital erhältlich ist. Neben Instrumentalversionen des eigentlichen Albums von ROLAND KAISER finden sich hier auch Duett-Songs. Unter anderem findet sich der Duett-Titel mit HELENE FISCHER: „Shallow“. Gerne präsentieren wir euch die Tracklist der Deluxe-Edition:

CD 1

Bild von Schlagerprofis.de 

  1. SĂĽĂźer die Glocken nie klingen
  2. Leise rieselt der Schnee
  3. Winter Wonderland
  4. When A Child Is Born (feat. Olga Peretyatko)
  5. Alle Jahre wieder
  6. O Tannenbaum
  7. Mary’s Boy Child
  8. Happy XMas (War Is Over) (feat. Jan Josef Liefers, Axel Prahl)
  9. In the Ghetto
  10. Engel auf den Feldern singen (Gloria in excelsis deo)
  11. O du fröhliche
  12. Let It Snow
  13. White Christmas
  14. Wunderbar ist die Welt
  15. Stille Nacht

CD 2

  1. When A Child Is Born (Solo-Version)
  2. Happy XMas (War Is Over) (Solo-Version)
  3. Winterwunderland
  4. Klinget hell ihr Glocken (mit MAITE KELLY)
  5. Shallow (mit HELENE FISCHER)
  6. Klinget hell ihr Glocken (Instrumental)
  7. SĂĽĂźer die Glocken nie klingen (Instrumental)
  8. Leise rieselt der Schnee (Instrumental)
  9. Alle Jahre wieder (Instrumental)
  10. O Tannenbaum (Instrumental)
  11. Engel auf den Feldern singen (Gloria in excelsis deo) (Instrumental)
  12. O du fröhliche (Instrumental)
  13. Let It Snow (Instrumental)
  14. White Christmas (Instrumental)
  15. Stille Nacht (Instrumental)

Achtung! Die limitierte Fanbox (bzw. digital „Deluxe-Edition) erscheint erst am 26. November 2021, die „normale“ Version ist ab morgen (08.10.2021) erhältlich. Beim Anbieter amazon ist ĂĽbrigens der Fanbox noch eine exklusive GlĂĽhweintasse dabei…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

GIOVANNI ZARRELLA: Mit VANESSA MAI steht der erste Gast seiner ZDF-Show fest 5

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA begrĂĽĂźt am 5. November 2022 VANESSA MAI in seiner Show

Dass VANESSA MAI ĂĽber Jahre hinweg erst Stammgast bei den Shows von FLORIAN SILBEREISEN war und nun seit langer Zeit dort nicht mehr stattfindet, haben nicht nur wir zur Kenntnis genommen. Sehr interessant ist aber, dass GIOVANNI ZARRELLA – anders als FLORIAN – offensichtlich keine BerĂĽhungsängste hat – im Gegenteil: VANESSA ist der erste Star, der fĂĽr die Show am 5.11. kommuniziert wurde. Das Buch von VANESSA erscheint am 2.11. – also quasi pĂĽnktlich zur Show. Man darf gespannt sein, was die KĂĽnstlerin in ihrem Buch schreiben wird. 

Ob das von vielen Fans ersehnte WOLKENFREI-Comeback bei GIOVANNI stattfinden wird, wissen wir nicht – es wäre aber eigentlich ein perfekter Moment, den WOLKENFREI-Sound wieder zum Erleben zu erwecken. 

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Auch 2023 wird es den Fernsehgarten geben – Saisonstart 7. Mai 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Schon eine etwas andere Kommunikationspolitik als FLORIAN SILBEREISEN

Es ist schon völlig irre: Während das ZDF sich schon jetzt festlegt, am 7. Mai 2023 die nächste „Fernsehgarten“-Saison starten zu lassen, gibt es bei FLORIAN SILBEREISEN noch immer Zweifel, ob in weniger als vier Wochen der „Schlagerbooom“ startet. Das hat die Moderatorin in der letzten Fernsehgarten-Ausgabe 2022 höchstselbst verkĂĽndet. Da ist auch mal ein Lob an das ZDF fällig – zumindest das „Fernsehgarten“-Format wird auch anno 2023 ĂĽber den Sender gehen – eine gute Nachricht auch fĂĽr Schlagerfans, auch wenn inzwischen die einer oder andere Sendung ohne Schlagerstars stattfindet. Wir freuen uns schon auf die neue Saison. 

Nebenbei bemerkt – leider hat auch STEFAN MROSS nicht auf die nächste Saison hinweisen können wie es „KIWI“ tat. Wobei es an ein Fortbestehen von „IWS“ kaum einen Zweifel geben darf angesichts der phänomenal guten Quoten der Saison 2022.

Foto: ZDF, Marcus Höhn

 

 

Folge uns: