VIOLA TAMI: Statt HELENE FISCHER Show heiĂźt es in der Schweiz „Hello Again“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

VIOLA TAMI ersetzt HELENE FISCHER – und doch liegt ein Hauch von HELENE ĂĽber ZĂĽrich

Die HELENE-FISCHER-Show fällt in diesem Jahr aus – die „wahren GrĂĽnde“ liegen auf der Hand, sie sind inzwischen „unfreiwillig“ bekanntgegeben worden. Interessant ist ĂĽbrigens, dass der Ausfall der Show ĂĽber die BILD am Sonntag kolportiert wurde – es ist nach den aktuellen Vorfällen kaum noch davon auszugehen, dass HELENE FISCHER und ihr Umfeld Lust auf eine derart exklusive Kooperation haben, wobei wir eh nie verstanden haben, warum solche Infos nicht direkt vom Sender (hier ZDF) kommen.

In Deutschland wird nun JOHANNES B. KERNER eine besondere Ausgabe des Klassikers „Dalli Dalli“ präsentieren – das letzte „Revival“ der Show kam so gut an, dass man wohl noch einmal das Konzept ausgebuddelt hat. In der Schweiz hingegen wird es eine Musikshow geben. „Hello Again“ ist ein ĂĽberaus erfolgreiches Format bei unseren Nachbarn. 

Video von HELENE FISCHERs Auftritt bei „Hello Again“ geht seit 2014 viral

Bei der ersten Show „Hello Again“ war HELENE FISCHER im April 2014 zu Gast und stellte ihr damals aktuelles Lied „Atemlos“ vor. Das kam so gut an, dass der Clip von dieser Show aktuell unfassbare ĂĽber 63 Mio. Mal angeklickt wurde – wohl gemerkt: Wir reden hier von einem Show-Ausschnitt und nicht von einem professionell produzierten Video. Insofern „passt“ es gut, dass „Hello Again“ an „HELENE“s Termin ausgestrahlt wird. Damals wurde auch eine CD zur Show veröffentlicht. 

Bild von Schlagerprofis.de

Prominente Gäste bei „Hello Again“

Auch in diesem Jahr gibt es prominente Gäste in der „Hello Again“-Show. Zu Gast sind die Schweizerinnen BEATRICE EGLI (kaum noch eine Show, ohne dass BEARICE dabei ist) und MAJA BRUNNER, die Gewinnerin des zweiten Grand Prix‘ der Volksmusik. Auch (aus Schweizer Sicht) internationale Gäste werden bei „Hello Again!“ dabei sein – beispielsweise UMBERTO TOZZI und LOU BEGA. Aufgezeichnet wird die Show am 25. November 2021 in ZĂĽrich. 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Es ist übrigens sehr schade, daß der frühere Moderator Roman Kilchsperger als Präsentator von Hello Again den SRF 2018 verlassen musste. Roman Kilchsperger ist wohl ein Mann der eine sehr eigene Art hatte. Heute kommentiert er Fußball. Für mich ist er einer der besten Moderatoren der je eine Schlagershow moderiert hat. Er ist viel besser als der schon zum Gott erhobene Giovanni Zarella. Zarella nutzt seine Bekanntheit nur dafür um sich und seine Familie darzustellen. Vor allem hat Kilchsperger es verstanden sich sehr stilvoll zu kleiden. Das ist etwas was heute auch vielen Schlagerkünstlern abgeht. Besonders seine Moderationen und die Gespräche mit Beatrice und Helene waren und sind bis heute ein Highlight. Viola Tami ist übrigens die Frau von Roman Kilchsperger. Die Auftritte von Beatrice und Helene mit Kilchsperger sind alle auf YouTube zu finden.
    Es ist ja alles Geschmackssache. Aber die Schlagerszene hat sich in den letzten paar Jahren von dem oben geschriebenen leider weit entfernt. Es wäre übrigens gut wenn Hello Again ab dem nächsten Jahr wieder in der letzten April Woche produziert wird.

    Martin

ROLAND KAISER: 2023 legt er mit einem Buch nach: „Live – das Roadbook“ ist ein „Livekonzert in Buchform“ 3

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Auch 2023 gibt es ein Buch von ihm – mit gleichem Team

Zum 70. Geburtstag veröffentlichte ROLAND KAISER bekanntlich seine sehr erfolgreiche Autobiografie „Sonnenseite„, die ein Bestseller geworden ist. Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit SABINE EICHHORST. 

Das ist wohl Grund genug, mit einem neuen Buch nachzulegen, das am 11. Mai 2023 erneut im Heyne-Verlag erscheinen wird: „Live – das Roadbook“. In dem Buch werden Konzertmomente eingefangen. ROLAND KAISER hat fĂĽr das Buch exklusive Einblicke genehmigt, die auch backstage entstanden sind. NatĂĽrlich erzählt er auch  von seinen Anfangsjahren, in denen ein derartiger Erfolg wie er ihn heute hat nur schwer vorstellbar waren. Als Fotograf wird PAUL SCHIRNHOFER genannt, der offensichtlich die Fotos fĂĽr das Buch gemacht hat. 

Zu Wort sollen auch Musikerinnen und Musiker seiner Band und die Tour-Crew – das klingt spannend. Auch wenn wir noch fast ein halbes Jahr warten mĂĽssen, dĂĽrfte Vorfreude die schönste Freude sein – und wir freuen uns, als erstes Portal darĂĽber zu berichten – gut möglich, dass das Thema von uns als „DPA des deutschen Schlagers“ dann auch weitere mediale Wellen schlage(r)n könnte – wir lassen uns ĂĽberraschen und drĂĽcken die Daumen fĂĽr einen Erfolg des neuen Buchprojekts.

Foto: Sony Music, Paul Schirnhofer (!) 

Folge uns:

MAITE KELLY kĂĽndigt Arena-Tour 2023 an – Vorverkauf ab Freitag 0

Bild von Schlagerprofis.de

MAITE KELLY: Auch sie geht 2023 auf Tour

Die nächste erfolgreiche Schlagerkünstlerin kündigt eine Tour an. MAITE KELLY geht aufs Ganze: Für 2023 stehen einige Arenakonzerte an. Unter anderem geht es in die Kölner Lanxess-Arena und in die Barclays Arena Hamburg. Wir drücken die Daumen, dass MAITE diese großen Hallen füllen kann und lassen uns überraschen. Folgende Termine hat MAITE bereits angekündigt: 

  • 09.11.2023 Lanxess-Arena Köln
  • 10.11.2023 Westfalenhalle Dortmund
  • 23.11.2023 Quarterback-Arena, Leipzig
  • 24.11.2023 Barclays-Arena, Hamburg
  • 25.11.2023 Mercedes-Benz-Arena, Berlin

Vollmundig verspricht MAITE „die größte Show meines Lebens“ mit vielen Hits. 

Folge uns: