VIOLA TAMI: Statt HELENE FISCHER Show heiĂźt es in der Schweiz „Hello Again“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

VIOLA TAMI ersetzt HELENE FISCHER – und doch liegt ein Hauch von HELENE ĂĽber ZĂĽrich

Die HELENE-FISCHER-Show fällt in diesem Jahr aus – die „wahren GrĂĽnde“ liegen auf der Hand, sie sind inzwischen „unfreiwillig“ bekanntgegeben worden. Interessant ist ĂĽbrigens, dass der Ausfall der Show ĂĽber die BILD am Sonntag kolportiert wurde – es ist nach den aktuellen Vorfällen kaum noch davon auszugehen, dass HELENE FISCHER und ihr Umfeld Lust auf eine derart exklusive Kooperation haben, wobei wir eh nie verstanden haben, warum solche Infos nicht direkt vom Sender (hier ZDF) kommen.

In Deutschland wird nun JOHANNES B. KERNER eine besondere Ausgabe des Klassikers „Dalli Dalli“ präsentieren – das letzte „Revival“ der Show kam so gut an, dass man wohl noch einmal das Konzept ausgebuddelt hat. In der Schweiz hingegen wird es eine Musikshow geben. „Hello Again“ ist ein ĂĽberaus erfolgreiches Format bei unseren Nachbarn. 

Video von HELENE FISCHERs Auftritt bei „Hello Again“ geht seit 2014 viral

Bei der ersten Show „Hello Again“ war HELENE FISCHER im April 2014 zu Gast und stellte ihr damals aktuelles Lied „Atemlos“ vor. Das kam so gut an, dass der Clip von dieser Show aktuell unfassbare ĂĽber 63 Mio. Mal angeklickt wurde – wohl gemerkt: Wir reden hier von einem Show-Ausschnitt und nicht von einem professionell produzierten Video. Insofern „passt“ es gut, dass „Hello Again“ an „HELENE“s Termin ausgestrahlt wird. Damals wurde auch eine CD zur Show veröffentlicht. 

Bild von Schlagerprofis.de

Prominente Gäste bei „Hello Again“

Auch in diesem Jahr gibt es prominente Gäste in der „Hello Again“-Show. Zu Gast sind die Schweizerinnen BEATRICE EGLI (kaum noch eine Show, ohne dass BEARICE dabei ist) und MAJA BRUNNER, die Gewinnerin des zweiten Grand Prix‘ der Volksmusik. Auch (aus Schweizer Sicht) internationale Gäste werden bei „Hello Again!“ dabei sein – beispielsweise UMBERTO TOZZI und LOU BEGA. Aufgezeichnet wird die Show am 25. November 2021 in ZĂĽrich. 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Es ist übrigens sehr schade, daß der frühere Moderator Roman Kilchsperger als Präsentator von Hello Again den SRF 2018 verlassen musste. Roman Kilchsperger ist wohl ein Mann der eine sehr eigene Art hatte. Heute kommentiert er Fußball. Für mich ist er einer der besten Moderatoren der je eine Schlagershow moderiert hat. Er ist viel besser als der schon zum Gott erhobene Giovanni Zarella. Zarella nutzt seine Bekanntheit nur dafür um sich und seine Familie darzustellen. Vor allem hat Kilchsperger es verstanden sich sehr stilvoll zu kleiden. Das ist etwas was heute auch vielen Schlagerkünstlern abgeht. Besonders seine Moderationen und die Gespräche mit Beatrice und Helene waren und sind bis heute ein Highlight. Viola Tami ist übrigens die Frau von Roman Kilchsperger. Die Auftritte von Beatrice und Helene mit Kilchsperger sind alle auf YouTube zu finden.
    Es ist ja alles Geschmackssache. Aber die Schlagerszene hat sich in den letzten paar Jahren von dem oben geschriebenen leider weit entfernt. Es wäre übrigens gut wenn Hello Again ab dem nächsten Jahr wieder in der letzten April Woche produziert wird.

    Martin

KASTELRUTHER SPATZEN: GABY-ALBRECHT-Song auf ihrem Album „Freundschaft aus Gold“ – Top-3 in Sicht 0

Bild von Schlagerprofis.de

KASTELRUTHER SPATZEN: Schaffen sie es erneut in die Top-3?

Der Erfolg der KASTELRUTHER SPATZEN aus SĂĽdtirol ist phänomenal. Nicht nur, dass NORBERT RIER und seine Kollegen wirklich Jahr fĂĽr Jahr mit einem neuen Album auf den Markt kommen, das beständig weit oben in den Albumcharts notiert ist – nein, dass das alles trotz eines weitgehenden Boykotts der „groĂźen“ Fernsehshows möglich ist, ist schon groĂźartig und auch erfreulich, weil es zeigt, dass Erfolg auch ohne groĂźe TV-Präsenz möglich ist.

In den Midweek-Charts stand „Freundschaft aus Gold“ noch auf Platz 2 – wir drĂĽcken die Daumen, dass sie das halten (oder gar verbessern?) können. 

GABY-ALBRECHT-Cover: Song aus dem Album „Liebe macht stark“

1999 veröffentlichte GABY ALBRECHT ihr Album „Liebe macht stark“. Darauf enthalten ist der tiefsinnige von Dr. BERND MEINUNGER getextete Song „Manchmal wĂĽnsch ich mir ein Herz aus Stein“. Schlagerprofis-Leser „ANDY_TAINER“ (Instagram-Profil siehe HIER) hat uns darauf aufmerksam gemacht – und ja, es stimmt: Genau dieser Song ist es, der auch auf „Freundschaft aus Gold“ zu finden ist.

Das zeichnet die SPATZEN aus: Bodenständig einfach „gute“ Songs zu covern, auch wenn es nicht die groĂźen Hits waren, sondern eher „Lieder, die im Schatten stehen“ – eine besonders schöne Wertschätzung der SPATZEN fĂĽr GABY ALBRECHT und ihre Songautoren.

Folge uns:

FANTASY: Ăśberraschende Verschiebung der VĂ– ihres ersten TELAMO-Albums „Mitten im Feuer“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

FANTASY: Album-VÖ verzögert sich

Nachdem es zuletzt tolle Nachrichten gab, dass MARTIN HAIN seine MELA ROSE geheiratet hat – wir gratulieren herzlich und wĂĽnschen dem Paar alles Gute – mĂĽssen die Fans von FANTASY nun stark sein: Die Jungs haben eine Verschiebung der VĂ– ihres Albums „Mitten im Feuer“ angekĂĽndigt. Obwohl hier und da sogar eine frĂĽhere VĂ– (am 09.09.) im Raum stand – wir haben entsprechende Verschiebungen in einem Katalog auch gesehen, aber mangels zweiter Quelle nicht berichtet – konnte auch der 30. September nicht gehalten werden. Die Veröffentlichung ist nun fĂĽr Januar 2023 geplant.

MARTIN und FREDI begrĂĽnden das in den sozialen Medien so:

Wir hatten in den letzten Wochen noch so viele schöne Ideen, die wir gern noch umsetzen und auf das Album bringen möchten. Es wird auch eine ganz tolle Box dazu geben, mit coolen Sachen drin.

Dann erscheint „Das neue Studioalbum 2022“ erst 2023 – gut Ding will bisweilen Weile haben. Gut möglich, dass damit schon einmal ein Auftritt bei den „Schlagerchampions“ angepeilt ist. Andrerseits sind die Hoffnungen auf den Schlagerbooom damit deutlich gesunken – lassen wir uns ĂĽberraschen.

 

Folge uns: