BEATRICE EGLI: Aufzeichnung ihrer SWR-Show am 15.10. – wird Ausstrahlungstermin verschoben? 1

Bild von Schlagerprofis.de

BEATRICE EGLI: Am 15.10. wird die 2. Ausgabe von SWR-Schlager – die Show aufgezeichnet

Die S√§ngerin BEATRICE EGLI setzt ihre Karriere als Moderatorin fort – die 2. Ausgabe von „SWR-Schlager – die Show“ moderiert sie diesmal im Alleingang (die erste Ausgabe pr√§sentierte sie im Tandem mit ALEXANDER KLAWS). Aufzeichnungstermin und -ort sind nun bekannt: die Show wird am 15. Okbober 2021 in den Bavaria Filmstudios, Geiselgasteig, aufgezeichnet.¬†

Sendetermin verschoben?

Es ist schon „spannend“. Nachdem wir am 4. Juli 2021 darauf hingewiesen hatten, dass die erste GIOVANNI-ZARRELLA-Show parallel zum „Schlager-Spa√ü mit ANDY BORG“ gesendet werden sollte, wurde kurz darauf „rein zuf√§llig“ der Sendetermin der BORG-Show um zwei Wochen verschoben.¬†

Nachdem wir nun am 23. September HIER dar√ľber berichtet haben, dass „SWR-Schlager – die Show“ parallel zur „ROSS-ANTONY-Show“ gesendet werden soll, scheint das wom√∂glich erneut Wellen geschlagen zu haben. Wir meinen damit nicht, dass wir unsere Recherche bei anderen Portalen „wiederfanden“, sondern dass anscheinend erneut eine Programmverschiebung der SWR-Sendung in Frage kommen k√∂nnte.

30. Oktober ist nicht „Anfang Dezember“

Das Portal ARD-Foto k√ľndigt aktuell „SWR-Schlager – die Show“ f√ľr den 30. Oktober an. Ein Blick auf die Ticket-Seite „TV-tickets.de“ bringt uns ins Gr√ľbeln. Dort steht w√∂rtlich:¬†

„SWR Schlager – die Show, so hei√üt die gro√üe Samstagabendshow, die im Oktober 2021 in den Bavaria Filmstudios in M√ľnchen aufgezeichnet und wohl im Dezember, 20.15 Uhr ca. 90 Minuten lang im SWR Fernsehen ausgestrahlt wird.“

Die ersten bekannten G√§ste der Show mit BEATRICE EGLI k√∂nnen HIER nachgelesen werden – wir sind gespannt auf den Ausstrahlungstermin und tippen auf – Dezember ūüėČ (Die erste Ausgabe der Show lief √ľbrigens auch im Dezember).¬†

Foto: © SWR/Kimmig/Wolfgang Breiteneicher

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Sch√∂n, da√ü es eine weitere Ausgabe gibt. Schade ist es aber auch, das der SWR mit der Kimmig Entertainment GmbH es bei dieser Show nicht schafft ein eigenes K√ľnstlerprofil zu zeigen. Bei den Shows von Mross und Borg gelingt das ja auch auf sehr gute Weise. Es w√§re doch auch f√ľr Beatrice sch√∂n mal andere K√ľnstler zu pr√§sentieren. Es gibt noch andere, K√ľnstler aus √Ėsterreich als nur DJ √Ėtzi. Wie w√§re es mit Monika Martin oder Allessa aus der Steiermark, Melanie Payer aus St. Veit an der Glan (K√§rnten) den Seern aus dem Ausseerland oder den Musikaposteln? Ein weiterer K√ľnstler aus Tirol w√§re Gilbert der manchmal ein wenig an Christian Lais erinnert.
    Wie w√§re es aus der, Schweiz mit Leonard und Linda F√§h. Leonard hat doch sogar ein neues Album draussen? Als besonderen Leckerbissen k√∂nnte man auch den Mundart- K√ľnstler Trauffer aus der Schweiz einladen. Wie w√§re aus Deutschland mit dem Duo NEON, Noel Terhorst, Daniel Sommer oder der hervorragenden Claudia Jung. Es ist √ľbrigens gut das der SWR mit Kimmig zusammenarbeitet. Kimmig hat die mit Abstand besten ausgestalteten B√ľhnen der Schlagerszene.

    Martin

ANNA-CARINA WOITSCHACK: Gro√üe Release-Party ihres Albums „LICHTBLICKE“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANNA-CARINA WOITSCHACK: Zur V√Ė ihres Albums gibt es eine Party

Nun glauben wir zu wissen, warum „ACW“ die V√Ė ihres Albums verschoben hat – am 2. September steigt im Europapark Rust eine gro√üe Release-Party zu ihrem Album „LICHTBLICKE„. Der Clou: Der Eintritt ist frei und als „Dankesch√∂n f√ľr eure Treue“ zu verstehen – so steht es auf dem Plakat. Und um das Gl√ľck perfekt zu machen, gibt es im Anschluss eine After-Show-Party – Fan-Herz, was willst du mehr? – Wobei – ist die V√Ė nicht wegen eines TV-Termins verschoben worden? Lassen wir uns √ľberraschen…

Wer dabei sein möchte, kann eine E-Mail schreiben an info@WMusik-Media.de. 

Quelle: Facebook-Seite von STEFAN MROSS

 

 

Folge uns:

KASTELRUTHER SPATZEN: GABY-ALBRECHT-Song auf ihrem Album „Freundschaft aus Gold“ – Top-3 in Sicht 0

Bild von Schlagerprofis.de

KASTELRUTHER SPATZEN: Schaffen sie es erneut in die Top-3?

Der Erfolg der KASTELRUTHER SPATZEN aus S√ľdtirol ist ph√§nomenal. Nicht nur, dass NORBERT RIER und seine Kollegen wirklich Jahr f√ľr Jahr mit einem neuen Album auf den Markt kommen, das best√§ndig weit oben in den Albumcharts notiert ist – nein, dass das alles trotz eines weitgehenden Boykotts der „gro√üen“ Fernsehshows m√∂glich ist, ist schon gro√üartig und auch erfreulich, weil es zeigt, dass Erfolg auch ohne gro√üe TV-Pr√§senz m√∂glich ist.

In den Midweek-Charts stand „Freundschaft aus Gold“ noch auf Platz 2 – wir dr√ľcken die Daumen, dass sie das halten (oder gar verbessern?) k√∂nnen.¬†

GABY-ALBRECHT-Cover: Song aus dem Album „Liebe macht stark“

1999 ver√∂ffentlichte GABY ALBRECHT ihr Album „Liebe macht stark“. Darauf enthalten ist der tiefsinnige von Dr. BERND MEINUNGER getextete Song „Manchmal w√ľnsch ich mir ein Herz aus Stein“. Schlagerprofis-Leser „ANDY_TAINER“ (Instagram-Profil siehe HIER) hat uns darauf aufmerksam gemacht – und ja, es stimmt: Genau dieser Song ist es, der auch auf „Freundschaft aus Gold“ zu finden ist.

Das zeichnet die SPATZEN aus: Bodenst√§ndig einfach „gute“ Songs zu covern, auch wenn es nicht die gro√üen Hits waren, sondern eher „Lieder, die im Schatten stehen“ – eine besonders sch√∂ne Wertsch√§tzung der SPATZEN f√ľr GABY ALBRECHT und ihre Songautoren.

Folge uns: