Christian J√§hrig: Seine ¬ĽHERZSCHLAGSINFONIE¬ę ist der Ohrwurm! Kommentare deaktiviert f√ľr Christian J√§hrig: Seine ¬ĽHERZSCHLAGSINFONIE¬ę ist der Ohrwurm!

Christian Jaehrig ‚Äď CD Herzschlagsinfonie

Christian J√§hrig meldet sich zur√ľck!

Bereits am 19. September berichteten wir hier √ľber den neuen Song von CHRISTIAN J√ĄHRIG ‚ÄěHERZSCHLAGSINFONIE‚Äú. Komponiert und auch produziert wurde der Titel von niemand geringerem als Ren√© Deutscher (Text: Harald Maag/Stefan Krug).

Heute ist es nun soweit, der Song ist in allen Download- und Streaming-Portalen verf√ľgbar. Die Schlagerprofis konnten den Titel bereits anh√∂ren – wir k√∂nnen direkt sagen, dass wir es mit einem echten Ohrwurm zu tun. Christian Jaehrig ‚Äď CD Herzschlagsinfonie

Christian J√§hrig nutzte die vergangenen Wochen f√ľr eine „Social-Detox“-Phase. Er konnte viele Dinge neu ordnen und nutze die Zeit zum ‚Reset‘. Nun kommt Christian J√§hrig wieder zur√ľck ‚Äď und das mit m√§chtig ‚Rumms‘. Der neue Song ist klar in der Deutsch-Pop-Richtung anzusiedeln und bleibt textlich doch ’schlageresk‘. Interessanterweise ist es auch eine Premiere, dass Christian J√§hrig nun direkt das Thema Liebe in dem Texten aufgreift.

Wir sagen: Der „neue“ J√§hrig kommt frisch, modern und ‚un√ľberh√∂rbar‘ daher, das passt!

Tolles Video

Rechtzeitig zur V√Ė geht selbstverst√§ndlich auch das Video bei Youtube online:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gedreht wurde das Video in Sachsen auf Schloss Pinnewitz, wo bereits schon der TATORT Dresden gedreht wurde! Das Ambiente der Location konnte Christian J√§hrig schon im Vorfeld auf sich wirken lassen, da er bereits am Vortag anreiste ‚Äď die Location verf√ľgt √ľber Wohnungen zur √úbernachtung.

Herzschlagsinfonie erscheint in zwei Versionen:

  • Radio-Edit
  • Extended Version

Christian Jaehrig ‚Äď CD Herzschlagsinfonie
Zu guter Letzt, hier noch der Pressetext vom Label JUNIRECORDS:

Der Mann steht nicht still …
Nach „Frei sein“, „Taxi nach Feuerland“ und seiner letzten Single ‚ÄěMach Dein Ding‚Äú vom Februar 2021 legt der symphatische Oberbayer Christian J√§hrig nun erneut nach. Mit der ¬ĽHERZSCHLAGSINFONIE¬ę f√ľhrt der Mann mit der au√üergew√∂hnlichen Stimme erneut den H√∂rer auf die Tanzfl√§che. ‚ÄěDein Talent ist genauso hoch wie deine Stimme‚Äú sagte einst Dieter Bohlen Christian beim ‚Supertalent‘ 2013, wo sich Christian bis in das Halbfinale sang.

Dank einer extrem seltenen Laune der Natur (Christian J√§hrig besitzt weibliche Stimmenlippen), verf√ľgt Christian J√§hrig nicht nur √ľber einen hohen Wiedererkennungswert, sondern auch √ľber eine einzigartige glasklare Stimme, die Christians neuem Song ¬ĽHERZSCHLAGSINFONIE¬ę seine ganz besondere Note verleiht.

Der Track l√§dt trotz seiner „nur“ 110bpm umgehend zum Besuch auf den Dancefloor ein! Beginnt der Titel anfangs noch recht ruhig und schon fast mystisch, wird zum Refrain hin schnell klar, wohin die Reise geht! Die angesagten und fast schon skandierenden Bass-Rhythmen unter dem modernen Pop-Arrangement lassen die knapp 3:21 im Zeitraffer vorbeirauschen ‚Äď da stellt sich √ľber die „Repeat-Funktion“ der Playlist schlagartig ein Gl√ľcksgef√ľhl ein.

Ein echter Leckerbissen f√ľr all diejenigen, die in den letzten Monaten keinem ‚ÄöFloorfiller‚Äė huldigen konnten! Christian J√§hrig l√§utet mit der ¬ĽHERZSCHLAGSINFONIE¬ę ganz klar das Ende der ‚Tanzabstinenz‘ ein!

Das „Gute Laune Gef√ľhl“ und die positiven Vibes laden unverbl√ľmt ein, intensiv die Lautst√§rkenreserve der Wiedergabequelle zu testen.

‚ÄěDAS DING ROCKT!‚Äú sagte Christian direkt nach der Gesangsession in seinem Facebookposting. Dem kann man schlicht nicht widersprechen!

Credits:

Vocal-Recordings: Stefan Krug / JUNIRECORDS
Label: JUNIRECORDS
Musik: René Deutscher
Text: Harald Maag, Stefan Krug
Verlag: Juni Musikverlag/Christian Zierhofer Musikverlag
Videoproduktion: HD f√ľr JUNIRECORDS/JUNIVISION
Produzent: René Deutscher

Erhältlich ab dem 01.10.2021

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

BEATRICE EGLI: Tourtermine verschoben 0

Bild von Schlagerprofis.de

BEATRICE EGLI: Sechs Tourtermine verschoben

Traurig, aber wahr: Auch BEATRICE EGLI muss nun sechs ihrer Konzerte auf einen sp√§teren Termin verschieben. Im M√§rz 2022 sollen nun die hei√ü begehrten Konzerte stattfinden. Wir dr√ľcken die Daumen, dass dann die Situation – zwei Jahre nach Beginn der Pandemie – etwas besser sein m√∂ge.¬†

Pressetext

Als Konsequenz aus der angespannten Corona-Lage in Deutschland verlegt Veranstalter MSK Meistersinger auch die geplanten Beatrice Egli Konzerte ‚ÄěBest Of / Bunt‚Äú in den M√§rz 2022. Die Entscheidung f√§llt in enger Absprache mit Beatrice Egli und ihrem Management.

„Liebe Freunde, es bricht mir das Herz, die schon so oft verschobenen Konzerte nun auch im Dezember wieder nicht spielen zu k√∂nnen. Die aktuellen Umst√§nde machen ein unbeschwertes Zusammensein in der geplanten Gr√∂√üenordnung allerdings derzeit einfach nicht m√∂glich. Und so haben sich mein Team bei MSK Meistersinger und ich daf√ľr entschieden, die Termine nochmals zu verschieben.

Es tut sehr weh und es ist hart. Aber es ist richtig, denn √ľber allem steht Eure Sicherheit und Eure Gesundheit und nat√ľrlich auch die meiner Band und meiner Crew. Ich tr√∂ste mich mit dem Sprichwort ‚ÄěAufgeschoben, ist nicht aufgehoben‚Äú und ich m√∂chte diesen Trost gerne mit Euch teilen. Lasst uns nicht zu lange traurig sein und jetzt sofort mit der Vorfreude beginnen. Im M√§rz sehen wir uns wieder. Wir werden zusammen feiern und gemeinsam wundersch√∂ne Konzertabende erleben. Ich wei√ü, dass Ihr es versteht und ich wei√ü, dass Ihr uns unterst√ľtzt und daf√ľr bin ich Euch unendlich dankbar. Passt auf Euch auf und habt eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit. Wir sehen uns im M√§rz 2022. In Liebe Eure Beatrice“

Quelle: Themroc.com

 

 

Auch Opening Act Cristina Maria Sieber ist im März 2022 wieder mit dabei.

Folge uns:

CHARLY BRUNNER redet Tacheles zum Abschied von WDR4-Programmdirektorin VALERIE WEBER 3

Bild von Schlagerprofis.de

CHARLY BRUNNER: Mit Arsch in der Hose redet er Tacheles

Als VALERIE WEBER, vom privaten Sender Antenne Bayern kommend, sich anschickte, den √ľber Jahrzehnte mit Schlagern erfolgreichen Sender WDR4 zum Oldiedudelformat umzugestalten, gab es kaum Loyalit√§t in der Schlagerszene. F√ľr uns bis heute unverst√§ndlich, haben nur sehr wenige Schlagerstars hier versucht, gegenzurudern – PETER SEBASTIAN war einer der wenigen, die hier aus ihrem Herzen keine M√∂rdergrube gemacht haben, obwohl viele Stars und Fans der Szene entsetzt waren.

HELENE FISCHER f√ľhrt zum Abschalten?

In hoch wissenschaftlichen Analysen hat der WDR vor Jahren festgestellt, dass seine Hörer Schlager der Marke HELENE FISCHER nicht hören wollen. Dass der Sender viele Jahre lang mit deutschem Schlager der erfolgreichste Sender Deutschlands war, ist da egal. Loyalität mit deutschen Musikern? Vollkommen wurscht. Wichtig ist NUR die Quote Рso offensichtlich die Maxime. Wie gesagt Рes hat so gut wie kein Schlagerstar hier Tacheles geredet, wohl aus Angst, sanktioniert zu werden Рähnlich wie es ja bei der Besetzungspolitik von FLORIAN SILBEREISEN der Fall ist.

In Coronazeiten wurden Tantiemen munter weiter nach Schweden geschoben. ABBA ist toll, aber eigentlich hätten deutsche Musiker es auch nötig gehabt.

CHARLY BRUNNER platzt der Kragen

Zugegeben – auch wir haben gesehen, dass VALERIE WEBER, die auch aus unserer Sicht massiv verbrannte Erde hinterlassen hat, mit nur einem Aspekt, die „Quoten“ zu steigern, endlich (sorry) die Segel streicht. Wir haben es nicht zum Thema gemacht, weil letztlich der WDR wie viele andere √∂ffentlich-rechtliche Sender nach unserer Einsch√§tzung keinerlei Interesse an einem gro√üen Schlagerpublikum hat und auch keine Loyalit√§t in der Schlagerszene zu erwarten ist. Vielleicht falsch gedacht? „Ausgerechnet“ CHARLY BRUNNER hat da nun sehr deutliche Worte gefunden. Wir k√∂nnen nur den Hut vor diesem „Arsch in der Hose“ ziehen. Was schreibt er?

Statement von CHARLY BRUNNER im Wortlaut

Liebe Valerie Weber!

Sie verlassen den WDR habe ich gelesen. Sie hauen ab! Nach gr√ľndlich getaner Arbeit. Sie waren ma√ügeblich daran beteiligt, dass auf WDR 4, von heute auf morgen kein Schlager mehr gespielt wurde. Sie sind daf√ľr mitverantwortlich, dass auf einen Schlag, tausende Menschen (Komponisten, Autoren, Studiobetreiber, K√ľnstlerInnen, Konzertveranstalter, Techniker, B√ľhnentechniker etc.) ihre Lebenst√§tigkeit, ihren Beruf und ihre Existenz verloren haben.
Sie haben mit Ihren Maßnahmen, all die Open Airs und viele andere Veranstaltungen des Senders ausradiert und damit auch das Zusammenkommen gleichgesinnter Menschen, die diese Musik gerne hören, zerstört. Sie haben es einfach bestimmt!
Schlager spielen war nicht mehr hipp, aber uns 24 Stunden am Tag mit Oldies „transatlantischer Verlage“ „kaputtzuspielen“, das geht.
Sie und Ihr Chef Tom Buhrow (Jahreseinkommen ungefähr eine halbe Million Euro) haben viele Existenzen auf dem Gewissen.
Ich w√ľnsche Ihnen auf all Ihren Wegen ein „schlechtes Gewissen“. F√ľr immer!
Wir finden: Dem ist nichts hinzuzuf√ľgen
Wir sagen: DANKE, CHARLY BRUNNER f√ľr dieses Statement. Angesichts der von manchen Musikern angezeigten fehlenden Loyalit√§t unter Musikern ist nicht anzunehmen, dass viele Stars sich dem anschlie√üen. Aber immerhin: Ein PATRICK LINDNER signalisierte Zustimmung f√ľr diese tollen deutlichen Worte.¬†
Wir danken jedem, der sich mit CHARLY BRUNNER solidarisch erkl√§rt und w√ľrden uns freuen, wenn Schlagerstars den Mut haben, Solidarit√§t und Flagge zu zeigen.¬†
Folge uns: