FLORIAN SILBEREISEN: Gästeliste Schlagerchallenge ist da – mit MELISSA NASCHENWENG als Gast 8

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

FLORIAN SILBEREISEN: MELISSA NASCHENWENG offensichtlich bei der Schlagerchallenge

FLORIAN SILBEREISEN startet am 4. September in Leipzig seine nächste Show: „Schlagerchallenge.2021“. Lange wurde ein Geheimnis um die Gäste gemacht – doch nun sind die ersten Namen bestätigt, die wir gerne als erstes Schlagerportal kommunizieren – ein Name springt besonders ins Auge:

  • MELISSA NASCHENWENG! (Preisträgerin Courage-Award der Portale smago.de, schlager.de und schlagerprofis.de)
  • ROLAND KAISER
  • ANDY BORG
  • HOWARD CARPENDALE
  • MATTHIAS REIM
  • SEMINO ROSSI
  • RAMON ROSELLY
  • BEN ZUCKER
  • DJ Ă–TZI
  • BEATRICE EGLI
  • ROSS ANTONY
  • HELMUT LOTTI
  • DAVID HASSELHOFF
  • CHRIS DE BURGH
  • DIE PRINZEN
  • TEAM 5ĂśNF
  • voXXclub
  • DAVID GARRETT

Update: Vom MDR bestätigte Gäste in rot, die anderen Gäste vom ORF kommuniziert

Die meisten Namen bedĂĽrfen keines Kommentars. Sollte tatsächlich MELISSA NASCHENWENG dabei sein, wĂĽrde der „Papst“ Nehmerqualitäten beweisen – das wäre schon toll. Wobei MELISSSA NASCHENWENG natĂĽrlich als vielleicht erfolgreichste österreichische Sängerin unbedingt in die Show gehört. Auf ihren Auftritt freuen wir uns ganz besonders…

Quelle: ORF

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

8 Kommentare

  1. Schlagerchallenge
    Na, wer sagt’s denn: Schon wieder hauptsächlich die gleichen Gäste. Ich lasse mich nicht mehr fĂĽr blöd verkaufen und werde diese und andere Feste Shows nicht mehr anschauen.

    1. Dj Ötzi, meine Güte gibt es keine anderen Schlagerstars aus Österreich? Nicht nur immer die gleichen Namen sondern auch immer die gleichen Lieder und Songs. Das Problem ist auch, das sich alle Künstler nur auf einen kleinen Teil ihres Repertoire berufen. Ein Beispiel ist Beatrice Egli. Sie hat eine Unzahl von richtig guten Titeln, aber die werden alle nicht gespielt. Man Beschränkt sich nur auf einen winzigen Teil bzw. spielt man dann immer nur die neuen Titel. Wie gesagt das betrifft alle Künstler. Von der Auferstehung der deutschen Schlagerszene durch eine Helene Fischer und einem weiteren Push wenige Jahre später durch Beatrice Egli ist nicht mehr viel übrig. Das liegt auch daran, das sich alle Künstler heute angleichen. Alle klingen gleich. Genauso eine Sotiria, kein Wiedererkennungswert mehr vorhanden. Die Lieder von Sotiria kann heute auch Beatrice Egli singen oder auch umgekehrt.

      Martin

  2. Bei seiner Gebutstagsschlagerstrandparty wurde nach Kaiser, Kelly und Karpendale gerufen. Na was denn nun? Und die o.g. dĂĽrfen in anderen Sendungen auftreten, nur bei F.S.’s Show, sind es immer dieselben. Vielleicht liegt es daran, daĂź „Dieselben“ als 1. Auf der Liste genannt werden. Ihr werdet sehen, bei Zarella werden diese Namen auch auftauchen. P.s. M. Naschenweng war schon 2-3 mal in Silbereisen Sendungen!!!

  3. Ich freue mich sehr auf David Hasselhoff, der bestimmt Lieder von seinem neuem Album ‚Party your Hasselhoff‘ bringen wird – welches am 3. September rauskommt!

  4. Statt DjÖtzi könnte man auch mal den Tiroler Gilbert einladen. Bei Stefan Mross ist er seit Jahren immer wieder zu sehen.

    Martin

  5. was soll man auch anderes erwarten.
    Was ist das fĂĽr eine Herausforderung?
    Fehlt nur noch die Reim Familie, aber die kommen sicherlich auch noch.
    Was haben die Prinzen und Team5ĂĽnf dort verloren?
    Wäre es für Carpendale nicht Zeit in Rente zu gehen?
    Machen die Egli und der Antony wieder die Co-Moderation, mir wird schlecht ?

    Wer verantwortet, das man uns als zahlende Zuschauer ( GEZ ) immer denselben Mist vorsetzt?

    Wo sind z.B.
    Kastelruther Spatzen
    Paldauer
    Nockis
    Christian Lais
    Ute Freudenberg
    usw.

    Man sollte sich wirklich weigern, FernsehegebĂĽhren fĂĽr so einen Mist zu bezahlen.

KASTELRUTHER SPATZEN: GABY-ALBRECHT-Song auf ihrem Album „Freundschaft aus Gold“ – Top-3 in Sicht 0

Bild von Schlagerprofis.de

KASTELRUTHER SPATZEN: Schaffen sie es erneut in die Top-3?

Der Erfolg der KASTELRUTHER SPATZEN aus SĂĽdtirol ist phänomenal. Nicht nur, dass NORBERT RIER und seine Kollegen wirklich Jahr fĂĽr Jahr mit einem neuen Album auf den Markt kommen, das beständig weit oben in den Albumcharts notiert ist – nein, dass das alles trotz eines weitgehenden Boykotts der „groĂźen“ Fernsehshows möglich ist, ist schon groĂźartig und auch erfreulich, weil es zeigt, dass Erfolg auch ohne groĂźe TV-Präsenz möglich ist.

In den Midweek-Charts stand „Freundschaft aus Gold“ noch auf Platz 2 – wir drĂĽcken die Daumen, dass sie das halten (oder gar verbessern?) können. 

GABY-ALBRECHT-Cover: Song aus dem Album „Liebe macht stark“

1999 veröffentlichte GABY ALBRECHT ihr Album „Liebe macht stark“. Darauf enthalten ist der tiefsinnige von Dr. BERND MEINUNGER getextete Song „Manchmal wĂĽnsch ich mir ein Herz aus Stein“. Schlagerprofis-Leser „ANDY_TAINER“ (Instagram-Profil siehe HIER) hat uns darauf aufmerksam gemacht – und ja, es stimmt: Genau dieser Song ist es, der auch auf „Freundschaft aus Gold“ zu finden ist.

Das zeichnet die SPATZEN aus: Bodenständig einfach „gute“ Songs zu covern, auch wenn es nicht die groĂźen Hits waren, sondern eher „Lieder, die im Schatten stehen“ – eine besonders schöne Wertschätzung der SPATZEN fĂĽr GABY ALBRECHT und ihre Songautoren.

Folge uns:

FANTASY: Ăśberraschende Verschiebung der VĂ– ihres ersten TELAMO-Albums „Mitten im Feuer“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

FANTASY: Album-VÖ verzögert sich

Nachdem es zuletzt tolle Nachrichten gab, dass MARTIN HAIN seine MELA ROSE geheiratet hat – wir gratulieren herzlich und wĂĽnschen dem Paar alles Gute – mĂĽssen die Fans von FANTASY nun stark sein: Die Jungs haben eine Verschiebung der VĂ– ihres Albums „Mitten im Feuer“ angekĂĽndigt. Obwohl hier und da sogar eine frĂĽhere VĂ– (am 09.09.) im Raum stand – wir haben entsprechende Verschiebungen in einem Katalog auch gesehen, aber mangels zweiter Quelle nicht berichtet – konnte auch der 30. September nicht gehalten werden. Die Veröffentlichung ist nun fĂĽr Januar 2023 geplant.

MARTIN und FREDI begrĂĽnden das in den sozialen Medien so:

Wir hatten in den letzten Wochen noch so viele schöne Ideen, die wir gern noch umsetzen und auf das Album bringen möchten. Es wird auch eine ganz tolle Box dazu geben, mit coolen Sachen drin.

Dann erscheint „Das neue Studioalbum 2022“ erst 2023 – gut Ding will bisweilen Weile haben. Gut möglich, dass damit schon einmal ein Auftritt bei den „Schlagerchampions“ angepeilt ist. Andrerseits sind die Hoffnungen auf den Schlagerbooom damit deutlich gesunken – lassen wir uns ĂĽberraschen.

 

Folge uns: