FLORIAN SILBEREISEN: Gästeliste Schlagerchallenge ist da Рmit MELISSA NASCHENWENG als Gast 8

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

FLORIAN SILBEREISEN: MELISSA NASCHENWENG offensichtlich bei der Schlagerchallenge

FLORIAN SILBEREISEN startet am 4. September in Leipzig seine n√§chste Show: “Schlagerchallenge.2021”. Lange wurde ein Geheimnis um die G√§ste gemacht – doch nun sind die ersten Namen best√§tigt, die wir gerne als erstes Schlagerportal kommunizieren – ein Name springt besonders ins Auge:

  • MELISSA NASCHENWENG! (Preistr√§gerin Courage-Award der Portale smago.de, schlager.de und schlagerprofis.de)
  • ROLAND KAISER
  • ANDY BORG
  • HOWARD CARPENDALE
  • MATTHIAS REIM
  • SEMINO ROSSI
  • RAMON ROSELLY
  • BEN ZUCKER
  • DJ √ĖTZI
  • BEATRICE EGLI
  • ROSS ANTONY
  • HELMUT LOTTI
  • DAVID HASSELHOFF
  • CHRIS DE BURGH
  • DIE PRINZEN
  • TEAM 5√úNF
  • voXXclub
  • DAVID GARRETT

Update: Vom MDR bestätigte Gäste in rot, die anderen Gäste vom ORF kommuniziert

Die meisten Namen bed√ľrfen keines Kommentars. Sollte tats√§chlich MELISSA NASCHENWENG dabei sein, w√ľrde der “Papst” Nehmerqualit√§ten beweisen – das w√§re schon toll. Wobei MELISSSA NASCHENWENG nat√ľrlich als vielleicht erfolgreichste √∂sterreichische S√§ngerin unbedingt in die Show geh√∂rt. Auf ihren Auftritt freuen wir uns ganz besonders…

Quelle: ORF

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

8 Kommentare

  1. Schlagerchallenge
    Na, wer sagt’s denn: Schon wieder haupts√§chlich die gleichen G√§ste. Ich lasse mich nicht mehr f√ľr bl√∂d verkaufen und werde diese und andere Feste Shows nicht mehr anschauen.

    1. Dj √Ėtzi, meine G√ľte gibt es keine anderen Schlagerstars aus √Ėsterreich? Nicht nur immer die gleichen Namen sondern auch immer die gleichen Lieder und Songs. Das Problem ist auch, das sich alle K√ľnstler nur auf einen kleinen Teil ihres Repertoire berufen. Ein Beispiel ist Beatrice Egli. Sie hat eine Unzahl von richtig guten Titeln, aber die werden alle nicht gespielt. Man Beschr√§nkt sich nur auf einen winzigen Teil bzw. spielt man dann immer nur die neuen Titel. Wie gesagt das betrifft alle K√ľnstler. Von der Auferstehung der deutschen Schlagerszene durch eine Helene Fischer und einem weiteren Push wenige Jahre sp√§ter durch Beatrice Egli ist nicht mehr viel √ľbrig. Das liegt auch daran, das sich alle K√ľnstler heute angleichen. Alle klingen gleich. Genauso eine Sotiria, kein Wiedererkennungswert mehr vorhanden. Die Lieder von Sotiria kann heute auch Beatrice Egli singen oder auch umgekehrt.

      Martin

  2. Bei seiner Gebutstagsschlagerstrandparty wurde nach Kaiser, Kelly und Karpendale gerufen. Na was denn nun? Und die o.g. d√ľrfen in anderen Sendungen auftreten, nur bei F.S.’s Show, sind es immer dieselben. Vielleicht liegt es daran, da√ü “Dieselben” als 1. Auf der Liste genannt werden. Ihr werdet sehen, bei Zarella werden diese Namen auch auftauchen. P.s. M. Naschenweng war schon 2-3 mal in Silbereisen Sendungen!!!

  3. Ich freue mich sehr auf David Hasselhoff, der bestimmt Lieder von seinem neuem Album ‘Party your Hasselhoff’ bringen wird – welches am 3. September rauskommt!

  4. Statt Dj√Ėtzi k√∂nnte man auch mal den Tiroler Gilbert einladen. Bei Stefan Mross ist er seit Jahren immer wieder zu sehen.

    Martin

  5. was soll man auch anderes erwarten.
    Was ist das f√ľr eine Herausforderung?
    Fehlt nur noch die Reim Familie, aber die kommen sicherlich auch noch.
    Was haben die Prinzen und Team5√ľnf dort verloren?
    W√§re es f√ľr Carpendale nicht Zeit in Rente zu gehen?
    Machen die Egli und der Antony wieder die Co-Moderation, mir wird schlecht ?

    Wer verantwortet, das man uns als zahlende Zuschauer ( GEZ ) immer denselben Mist vorsetzt?

    Wo sind z.B.
    Kastelruther Spatzen
    Paldauer
    Nockis
    Christian Lais
    Ute Freudenberg
    usw.

    Man sollte sich wirklich weigern, Fernsehegeb√ľhren f√ľr so einen Mist zu bezahlen.

NINO DE ANGELO: Auf Tour nimmt er JENICE mit 0

Bild von Schlagerprofis.de

NINO DE ANGELO: Charmante Unterst√ľtzung bei seiner Tour

Schon ROLAND KAISER konnte ihr (beruflich) nicht widerstehen – JENICE spielte beim Video “Warum hast du nicht NEIN gesagt” mit. Ergebnis: 150 Mio. Klicks – ein unglaublicher Erfolg, √ľber den wir “zuerst bei Schlagerprofis.de” berichtet haben. Bekanntlich ist die blonde Sch√∂nheit nicht nur als Model, sondern auch als Musikerin und S√§ngerin unterwegs. Eine tolle Karrierechance in dieser Hinsicht bietet ihr nun NINO DE ANGELO, der JENICE mit auf seine gro√üe Deutschland-Tour nimmt. Begeistert verk√ľndet JENICE auf Instagram:¬†

Ich habe die Ehre, den gro√üartigen S√§nger @ninothevoicedeangelo auf seiner Tour 2023 zu begleiten ūüé§ūüéłūüöÄ! Macht euch auf was grandioses gefasst ūüėć! Danke Nino ‚̧ԳŹ!

 

Folge uns:

ROLAND KAISER: Nur 2,56 Mio. wollten Format “20 Jahre Kaisermania” ansehen – keine gute Quote 8

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Quote von “20 Jahre Kaisermania” wie erwartet nicht gut

Als bekannt wurde, dass am 18. M√§rz, also LANGE vor dem eigentlichen “Jubil√§um”, eine Sondersendung zum Thema “20 Jahre Kaisermania” gesendet werden w√ľrde, war abzusehen, dass das kein Quotenerfolg werden k√∂nnte. Zu klar ist hier etwas mit hei√üer Nadel gestrickt worden, der Termin war mit hoher Wahrscheinlichkeit eigentlich anders belegt. Eine sterile Aufzeichnung ohne Publikum mit bekannten Clips – das war dann doch etwas zu wenig. Dass dieses merkw√ľrdige Clip-Format bei FLORIAN SILBEREISEN mal aufgegangen ist, mag sein – das lag aber wohl daran, dass die Erwartungshaltung war, dass die Stars live auftreten w√ľrden, was aber nicht passiert ist.¬†

2,56 Mio. Menschen sahen das Format “20 Jahre Kaisermania” – Marktanteil: 10,9 %. Das ist f√ľr ein ARD-Format schon “√ľbersichtlich”. Profitiert hat der ZDF-Krimi “Wilsberg” mit sagenhaften 29,3 % Marktanteil (7,59 Mio. Zuschauer). Und: Anders als in der Vorsaison mit FLORIAN SILBEREISEN h√§lt sich DSDS weiterhin √ľber 2 Mio. – kein √ľberragender Erfolg f√ľr DIETER BOHLEN, aber immerhin eine Trendumkehr f√ľr das Format, das angeblich in diesem Jahr letztmals √ľber die Bildschirme flimmert.¬†

Wir haben es kommen sehen…

In der Ank√ľndigung zur Sendung haben wir HIER geschrieben:¬†

auch wenn wir unsicher sind, ob die Quoten hier die Erwartungen erf√ľllen k√∂nnen ‚Äď aber vielleicht (hoffentlich) liegen wir ja falsch

Mit anderen Worten war absehbar, dass ein typisches MDR-Programm (alte Clips werden im sterilen Studio von einem Prominenten neu pr√§sentiert) bundesweit keine √ľberragenden Quoten holen kann – und so ist es ja auch leider gekommen.¬†

Wir tippen: Wenn im Sommer die Kaisermania wieder LIVE vom MDR (im “Dritten”) ausgestrahlt wird, sind die Erwartungen nicht so hoch wie bei einem bundesweiten Programm – und die Fans werden sich das lieber ansehen als “aufgew√§rmten Kaffee”. Die Kaisermania – live aus Dresden wird am 5. August 2023 vom MDR live √ľbertragen – wir freuen uns schon darauf…

Foto: © MDR/Semmel Concerts/Frank Embacher

 

Folge uns: