FLORIAN SILBEREISEN: ORF kommuniziert Gäste der Schlagerstrandparty am 14.8. 5

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Chaos um Gäste zur Schlagerstrandparty

Die bauernschlaue Taktik, möglichst keinen Star der Geburtstagsshow von FLORIAN SILBEREISEN zu nennen, ist vielleicht doch nicht so klug. Man stelle sich vor: ANDREA BERG und RAMON ROSELLY treten bei SILBEREISEN auf, und deren Fans schalten nicht ein, weil sie nicht wussten, dass “ihre” Stars dabei sind. Mit Verlaub gibt es schon einige groĂźe Stars, deren Fans die Vollplayback-Show nur deshalb ansehen, weil “ihre” Stars dabei sind.

ORF korrigiert Gästeliste

Der ORF hat nun einige “neue” Gäste kommuniziert, die bei der “Schlagerstrandparty” mit dabei sind. ANDREAS GABALIER und HOWARD CARPENDALE sind demzufolge nicht dabei, obwohl sie klar angekĂĽndigt waren. Unsere verzweifelten Versuche, hier Klarheit zu schaffen, haben wir HIER kommuniziert. Demzufolge sieht die neue Gästeliste nun wie folgt aus – wir hoffen, dass wir da nicht auch wieder alle paar Stunden ein Update bringen mĂĽssen:

  • ANDREA BERG
  • BEN ZUCKER
  • THOMAS ANDERS
  • RAMON ROSELLY
  • JĂśRGEN DREWS
  • BEATRICE EGLI
  • ROSS ANTONY (ohne “h”)
  • DJ Ă–TZI
  • ANDY BORG
  • LOU BEGA
  • voXXclub
  • BRENNER u. v. m.

Neun Tage vor der Show bleibt ORF dabei: Location Gelsenkirchen

Spannend ist nun, wo denn die Sause stattfinden wird. Der ORF schreibt dazu (Stand 5. August, 21.45 Uhr):

Florian Silbereisen feiert seinen 40. Geburtstag und sein 30. BĂĽhnenjubiläum mit seiner ersten groĂźen Live-Eurovisionsshow mitten im Schlagerland Ruhrgebiet: im Amphitheater Gelsenkirchen – mit einer sommerlichen SandstrandbĂĽhne und mit dem größten Schlagerpicknick der Welt auf den Zuschauerrängen.

Neun Tage vor dem Event zu fragen, ob Live-Publikum zugelassen ist bzw. Tickets erhältlich sind, ist wohl verpönt. Also lassen wir das und gehen davon aus, dass mal wieder bezahlte Claqueure fĂĽr “gute Stimmung” sorgen werden. Vielleicht gibt es “irgendwann” ja noch mal dazu Informationen – wir bleiben gewohnt aktuell am Ball, in der Hoffnung, dass vermeintlich seriöse Quellen nicht wieder komplett zurĂĽckrudern mĂĽssen…

Update 7. August, 19.30 Uhr: Zwei Tage nach dem ORF hat auch der MDR die Gästeliste und den Austragungsort bestätigt. 

Foto: © ARD/JürgensTV/Frank Zauritz

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

5 Kommentare

  1. Die Gästeliste überrascht nicht, immer wieder dieselben.
    Man kann sie einfach nicht mehr sehen, diese Zuckers, Rosellys, Antonys und Konsorten.
    Armes Deutschland.

  2. Warum ist schon wieder Thomas Anders dabei? Ein Rückkehr von Klubbb3 wäre wünschenswert. Lustig ist die Tatsache, daß der ORF die Gäste bekannt gibt. Über Herrn Michael Jürgens kann man nur noch lachen.

    Martin

  3. Ich finde es total seltsam, dass über Tickets für die Zuschauer geschwiegen wird.. Warum und wie soll man denn daran teilnehmen ohne Eintrittskarten..?! Die Gäste überraschen nicht wirklich.. Aber an wen soll man sich denn wenden für die Tickets zu Flos Geburtstagsfeier (Sendung)..?! Auch der Ort kann dafür nicht stimmen, denn am 14.08. findet in Amphitheater Gelsenkirchen ein ganz anderes Event statt nach meinen Recherchen..

    1. Auch bei Facebook haben einige sehr “schlaue” Experten geschrieben, dass Gelsenkirchen nicht stimme. Mal wieder lagen wir richtig. Dass allen Ernstes am Freitag vor einer Woche bestätigte Gäste wieder “ausgeladen” werden, damit konnten wir nicht rechnen, die Namen wurden ursprĂĽnglich offiziell vom ORF genannt und bestätigt…

PATRICK LINDNER: Zum 3. Mal auf Platz 1 der Airplaycharts – erneut vor WOLKENFREI und MITCH KELLER 0

Bild von Schlagerprofis.de

PATRICK LINDNER: Er hat es wieder geschafft!

Das war wohl kaum absehbar – wir gratulieren besonders herzlich: PATRICK LINDNER hat es tatsächlich zum 3. Mal in Folge auf Platz 1 der Airplay-Liste National Konservativ Pop geschafft und ist damit vielleicht sogar ein Anwärter auf die Ăśbernahme der Spitze bei den “Schlagern des Monats” – lassen wir uns ĂĽberraschen. Wir gratulieren dem sympathischen Sänger herzlich zu seinem erneuten Erfolg mit seinem u. a. von TANJA LASCH geschriebenen Song “(All) Deine Farben”. 

WOLKENFREI: Schon wieder Platz 2 ein schöner Erfolg für VANESSA MAI

Die Taktik, VANESSA MAI in Sachen Schlager unter dem alt bekannten Namen “WOLKENFREI” auftreten zu lassen, scheint aufzugehen – die Radioredakteure spielen ihren Song “Uns gehört die Welt” so fleiĂźig, dass auch in dieser Woche der Song “Silber” holen konnte. Mal gucken, was da noch geht – immerhin ist ja am gestrigen Freitag das neue WOLKENFREI-Album auf den Markt gekommen. 

MITCH KELLER: “Du bist mein Chaos” hält sich auf Bronze

Auch das ist nicht selbstverständlich – erneut hat es die Berliner Plattenfirma Monopol mit einem Song in die Top-3 der Airplaycharts geschafft – Grund zur Freude bei MITCH KELLER, der es damit erneut auf Bronze gebracht hat. 

 

 

Folge uns:

ANDY BORG: Heute Abend heiĂźt es wieder “Schlager-SpaĂź” mit ANDY BORG – bessere Alternative als “60 Jahre ZDF”! 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Heute erstmals von drei Sendern ausgestrahlt

Wie wir als erstes Schlagerportal gemeldet haben, wird die heutige Schlager-SpaĂź-Folge erstmals von DREI Sendern ausgestrahlt: SWR, MDR und ORF2 werden das Format ausstrahlen. Die Gästeliste kann sich absolut sehen lassen. Und man muss sich nicht ĂĽber den “Aprilscherz” wundern, den das ZDF zum 60. Geburtstag allen Ernstes (?) veranstaltet. Solide Unterhaltung hingegen verspricht ANDY BORG – mit dabei sind unter dem Motto “Wir heiĂźen den FrĂĽhling Willkommen”: 

SEMINO ROSSI

Bild von Schlagerprofis.de

PALDAUER

Bild von Schlagerprofis.de

MONIQUE

Bild von Schlagerprofis.de

Fans dĂĽrfen sich auf ein “Frankreich-Medley” im Duett mit dem Moderator freuen

HARPO

Bild von Schlagerprofis.de

…wird natĂĽrlich seinen größten Hit “Moviestar” performen. 

VANESSA NEIGERT

Bild von Schlagerprofis.de

…wird das Publikum mit Hits der 60er Jahre begeistern.

STEVEN FISCHER

Bild von Schlagerprofis.de

…beweist, dass auch Herren mit dem Nachnamen FISCHER singen können. Er präsentiert Hits von ELVIS PRESLEY und PETER ALEXANDER. Es ist schon der helle Wahnsinn, dass der Heimatsender des verstorbenen Stard, der Mondquoten mit PETER ALEXANDER holte, ihn nicht einmal erwähnt, dafĂĽr aber ANDY BORG in seiner Show. Ein weiterer Grund, sich fĂĽr den SWR (oder MDR oder ORF) zu entscheidn. 

DIE FETZIG’N AUS DEM ZILLERTAL

Bild von Schlagerprofis.de

…werden an FrĂĽhlingslieder von G. G. ANDERSON erinnern – im Duett mit ANDY BORG, versteht sich. 

AuĂźerdem…

…gibt es in der “TV-Truhe” ein Wiedersehen mit GUNTHER PHILIPP. Klar, dass sich auch der Moderator ĂĽber eine Ăśberraschung in seiner Show freuen darf. 

       Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: © SWR/Kerstin Joensson

 

Folge uns: