Höhner: Ihr neues Weihnachtsalbum kommt am 16. November Kommentare deaktiviert für Höhner: Ihr neues Weihnachtsalbum kommt am 16. November

CD Cover Höhner III

+++Zuerst bei Schlagerprofis.de+++Zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Alle Jahre wieder – freuen sich die Schlagerfans auf Weihnachten und zur dazu passenden Musik. In diesem Jahr gibt es von den Höhnern neue Weihnachtslieder auf die Ohren. Das neue Weihnachtsalbum der beliebten Kölner Band erscheint am 16. November und heißt „Weihnachten III“. Wenn sie sich damit nicht für die Show „Weihnachtsfest der 100.000 Lichter“ beworben haben, würde es uns doch sehr wundern…

Wie dem auch sei, wir freuen uns, als erstes Schlagerportal die Tracklist des nuen Weihnachtsalbums der Höhner kommunizieren zu können:

1. Deborah’s Theme
2. Dat Kölsche Hätz
3. Kinderauge
4. Morje
5. Vier Kerzen
6. Wir werden sehen
7. Kleine Trommlerjung
8. Et wor en jude Zick
9. Als ich fortging
10. Weihnachts-Medley
11. Rat-Pack-Medley
12. Stille Helden
13. Halleluja
14. Cailleachs Whisper

…und hier noch die Info der Plattenfirma zum neuen Album:

Die ersten Schokoladennikoläuse, Weihnachtskalender, Spekulatius und Printen liegen bereits in den Regalen der Supermärkte. Bald ist Weihnachten, die besinnliche Zeit steht vor der Tür und mit ihr auch die große HÖHNER-Weihnachtstournee, die die Band mehr von ihrer ruhigen, gefühlvollen und nachdenklichen Seite zeigt. Fröhlich und festlich, rockig und melodiös – die HÖHNER Weihnacht ist ein Puzzle aus kölschem Temperament, wunderbaren Weihnachtstönen und ganz viel Gänsehaut-Jeföhl! Die Fans lieben diese Konzerte und so sind die Hallen immer wieder proppenvoll und die stehenden Ovationen Programm.

Grund genug den einzigartigen Soundtrack zu den Konzerten auch auf CD zu bannen. Das Album zur Tournee heißt „Weihnacht III“ und ist eine gelungene Mischung aus nationalen und internationalen Weihnachtsliedern und dazu passenden eigenen kölschen HÖHNER-Songs wie „Dat Kölsche Hätz“, „Vier Kerzen“, „Kinderauge“, „Morje“ oder das wunderschöne „Stille Helden“. Gemeint sind hier die stillen Helden, die in aller Stille einfach Beistand leisten, ohne nach Geld oder Ruhm zu fragen.

Genial sind auch die bewegenden Live-Aufnahmen der kölschen Versionen von „The Little Drummer Boy“ („Kleine Trommler Jung“) und „It Was A Very Good Year“ („Et wor en jode Zick“) sowie die Weihnachtsmedleys aus „Oh du fröhliche“, „Oh Tannenbaum“, „Süßer die Glocken nie klingen“ und „Stille Nacht“ und dem internationalen „Rat Pack“-Medley aus „St. Claus Is Comin‘ To Town“, „Last Christmas“, „White Christmas“ und das immer junge „We Wish You A Merry Christmas“. Natürlich darf auch eine ergreifende Version von Leonard Cohens „Hallelujah“ nicht fehlen, um zum Ende den Hörer, mit „Cailleachs Whispher“, einem wunderschönen irischen instrumentalen Traditional, in den verdienten Weihnachtsfrieden zu schicken.

Quelle: Electrola

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

SANTIANO: Sommerfestivals müssen verschoben werden 0

Bild von Schlagerprofis.de

SANTIANO: „Schweren Herzens lassen wir die Katze aus dem Sack“

Auch die Jungs von SANTIANO leiden unter der Pandemie. Die Jungs hatten mehrere große Semmerfestivals geplant, für die sie nun Planungssicherheit schaffen wollen. Die ersten fünf „Live & Open Air“-Konzerte in Bad Segeberg, auf Rügen und in Goslar können nicht zum geplanten Termin gespielt werden. Ersatztermine finden sich im Titelbild, Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Information des Veranstalters

Der Veranstalter SEMMEL informiert die Fans wie folgt:

Aufgrund der aktuellen Situation in der Pandemie, werden nun doch die ersten fünf „Live & Open Air“-Konzerte von Santiano in den Sommer 2022 verlegt. Wir alle haben gehofft, dass es dieses Jahr einen Konzertsommer mit den Männern aus dem hohen Norden geben wird, bei dem kräftig mitgefeiert und -getanzt werden kann. Aber größere Mehr-Tages-SommerFestivals erfordern eine intensive Vorbereitungszeit sowie Planungssicherheit für alle Beteiligten, die leider nicht gegeben ist. Alle Beteiligten sind in intensivem Austausch miteinander und werden über aktuelle Entwicklungen rechtzeitig informieren.

Bereits erworbene Tickets für Bad Segeberg, Ralswiek/Rügen und Goslar behalten für die neuen Termine 2022 natürlich ihre Gültigkeit.

Zu allen weiteren Terminen wird rechtzeitig informiert.

Hier alle verlegten Sommertermine im Überblick:

21.05.2022 Bad Segeberg, Kalkberg Arena (verlegt vom 21.05.2021)
22.05.2022 Bad Segeberg, Kalkberg Arena (verlegt vom 22.05.2021 )
27.05.2022 Ralswiek/Rügen, Naturbühne Ralswiek (verlegt vom 28.05.2021)
28.05.2022 Ralswiek/Rügen, Naturbühne Ralswiek (verlegt vom 29.05.2021 )
23.06.2022 Goslar, Kaiserpfalz Open-Air (verlegt vom 24.06.2021)

Quelle: SEMMEL

Folge uns:

STEFAN MROSS: Hitsommerkönig (oder -königin) 2021 gesucht 1

Immer wieder sonntags - Stefan Mross

STEFAN MROSS fördert auch 2021 Talente

Die „Sommerhitparade“ findet auch 2021 statt. Auch wenn es noch ein paar Wochen hin ist bis zur diesjährigen Staffel „Immer wieder sonntags“ ist, laufen die Vorbereitungen wieder auf Hochtouren. Sehr löblich: Auch in dieser Saison fördern STEFAN MROSS und KIMMIG Entertainment den musikalischen Nachwuchs auf der Suche nach derm Sommerhitkönig (bzw. der Sommerhitkönigin) und schafft damit eine der wenigen Platformen zur ehrlichen Nachwuchsförderung – dafür geht der Daumen natürlich rauf!

Teilnahmevoraussetzungen

Der SWR verrät die Teilnahmevoraussetzungen:

  • Nur eigene und neue deutschsprachige Titel werden zugelassen.
  • Bislang dürfen keine großen TV-Auftritte absolviert worden sein.
  • Altersbeschränkung: Künstler ab 14 Jahren sind zugelassen.

Aufforderung an Schlagernachwuchs: Bewerbt euch

Hin und wieder bekommen auch wir mit, wer sich so alles „beschwert“, nicht bei FLORIAN SILBEREISEN auftreten zu dürfen. Da entwickeln wir dann schon mal Verständnis für den Papst. Wir kritisieren, dass Leute wie LAURA WILDE, G. G. ANDERSON, CLAUDIA JUNG, LADY SUNSHINE & MR. MOON u. a. (einach wahllose Beispiele) keine Chance bekommen. Reiner Nachwuchs hat eine tolle Chance bei STEFAN MROSS und sollte sich erst mal dort beweisen – sehr gut, dass es diese Möglichkeit heutzutage noch gibt.

Hier kann man sich bewerben

Wer Nachfolger der charmanten PAULINE wird, die mit „Sommer in Marseille“ auftrumpfen konnte, wissen wir natürlich noch nicht. Für die neue Saison kann man sich ab sofort HIER bewerben. Wir drücken die Daumen!

Foto: © SWR/Wolfgang Breiteneicher

 

 

Folge uns: