Natasha Sass: Ihr neuer Song „Seelenverwandt“ sorgt am Rande des Schlagerboooms für Aufsehen Kommentare deaktiviert für Natasha Sass: Ihr neuer Song „Seelenverwandt“ sorgt am Rande des Schlagerboooms für Aufsehen

CD Cover Seelenverwandt

Wie „Nachwuchsförderung“ beim Schlagerbooom funktioniert, haben wir am vergangenen Wochenende erfahren, als Feuerherz ihren sechsten Auftritt bei Florian Silbereisens „Feste“-Reihe absolvieren durften  und als „Newcomer“ vorgestellt wurden.

Dass ausgerechnet im Zusammenhang mit dieser Show klar wurde, dass es auch anders geht, haben wir ausgerechnet beim Schlagerbooom erfahren dürfen. Dort war mit Natasha Sass eine Newcomerin als Zuschauerin (!) dabei, die aufhorchen lässt. Die 18-jährige Sängerin aus Malaysia sorgte im Anschluss der Show bei den Fotografen für Aufsehen und brachte direkt ihren Mentor Tobias Reitz mit.

Bild von Schlagerprofis.de

Mit „Seelenverwandt“ hat die ECHTE Newcomerin eine Single veröffentlicht, die für Aufsehen sorgt. Warum der Song qualitativ hervorsticht, wird klar, wenn man auf die „Credits“ achtet: Mit Ali Zuckowski und David Christopher Gold (Komposition) und Tobias Reitz (Text) hat sie die derzeit wohl erfolgreichsten Vertreter ihres Fachs an ihrer Seite. Was wir von den Schlagerprofis wirklich aufrichtig toll finden, ist das persönliche Engagement, das der Textdichter Tobias Reitz in das Projekt „Seelenverwandt“ legt, der sich nicht zu schade ist, neugierigen Journalisten ausführlich über die Hintergründe der Veröffentlichung zu erzählen. Ganz bewusst begab er sich weg vom Blitzlichtgewitter, um „seine“ Neuentdeckung ins rechte Licht zu rücken. Von so viel engagiertem persönlichem Einsatz für eine Künstlerin können manche nur träumen, das finden wir wirklich extrem toll!

Vor diesem Hintergrund haben wir von den Schlagerprofis uns mal etwas näher mit Natashas am Freitag erscheinender Single beschäftigt und meinen: Diese junge Dame hat Potenzial! Und ihr Thema – „Seelenverwandt“ – spricht vielen aus dem Herzen – wer kennt das nicht: Man lernt jemanden kennen, mit dem man buchstäblich „Geschichte schreiben“ möchte, weil eine gegenseitige Sympathie vom ersten Moment an nicht zu leugnen ist.

Wir von den Schlagerprofis drücken für diese Neuveröffentlichung ganz feste die Daumen – und müssen einfach mal ganz „unprofessionell“ persönlich werden: Lieber Tobias Reitz, deine sympathische und engagierte Art, dich auch für junge Newcomer einzusetzen, tut gut und ist ein toller Weg! Deine ehrliche Art, sich voller Überzeugung für „deine“ Entdeckung einzusetzen ist vorbildlich, sympathisch und absolut vorbildlich!

So – und nun genug der Lobhudelei – viel besser als wir es können, hat Natashas Plattenfirma „Taxi 28“ die Hintergründe zu Natascha Sass und ihrem neuen Song „Seelenverwandt“ auf den Punkt gebracht. Besonders spannend an dem Pressetext finden wir den Namen „Jean Frankfurter“ – ganz offensichtlich ist auch der Altmeister des deutschen Schlagers noch immer rege in der ECHTEN(!) Nachwuchsförderung aktiv:

Der Anfang ist geschafft – und das mit Bravour! Natasha Sass, die „Stimme aus Malaysia“ und 18-jähriger Musikexport aus dem südostasiatischen Land, hat mit ihrer deutschen Debüt-Single „Wenn ich schlaf“ die Branche in Staunen versetzt. Über 50.000 Aufrufe des Videos in wenigen Monaten (das ist eine Wahnsinnszahl bei einer ersten Single!), Playlists und Vorstellungen bei fast allen relevanten Radiosendern, Verkopplungen auf zahlreichen Compilations und die ersten Live-Auftritte hierzulande zeugen von der Neugier des Publikums auf das Mädchen und ihre Songs. Auch in Malaysia selbst war sie zwischenzeitlich wieder TV-Gast und durfte nicht nur bei einem weltweit ausgestrahlten Boxkampf im Juli die Nationalhymne singen, sondern auch über ihre Aktivitäten in Deutschland berichten – dem Land, aus dem ihr Vater und ihre Großeltern stammen und in das sie gerade ihren Lebensmittelpunkt verlegt. Am 26. Oktober 2018 erscheint ihre zweite deutschsprachige Single: „Seelenverwandt“.

Natasha: „Seelenverwandt beschreibt eine Verbindung, die unzerbrechlich ist. Jeder weiß, was der Andere gerade fühlt, und ist immer für ihn da! Ich liebe den Song – er ist das perfekte Freundschaftslied!“ Geschrieben haben dieses Freundschaftslied Ali Zuckowski, David Christopher Gold und Tobias Reitz. Ein Dreamteam, dessen Mitglieder schon für Hits der Extraklasse und Interpreten der obersten Liga zuständig waren: Von Helene Fischer bis Alvaro Soler, von Sasha bis KLUBBB3, von „Rise Like A Phoenix“ bis „80 Millionen“. Für Natasha Sass schrieben die drei Erfolgsautoren tatsächlich einen potentiellen Hit: Ein treibender Beat, ein Bekenntnis zur wahren Freundschaft und eine im Refrain aufgehende Sonne – so strahlend und zugleich berührend kann zeitgemäßer Schlager sein! Für die überzeugende Produktion sorgte wieder einmal Gerd Jakobs mit seinem Team. Neben der Single Version gibt es die Nummer aber auch im Dance Remix by Tomas Ford und in einer Karaoke Version zum Nachsingen.

Natasha Sass‘ neue Single „Seelenverwandt“ geht am 12.10.2018 ins MPN. Das Debüt-Album ist für Frühjahr 2019 geplant. Die Premium Single „Wenn ich schlaf“ incl. Bonus-Track „Gold“ ist weiterhin digital erhältlich.

Wer ist Natasha Sass?

Natasha Sass ist 18 Jahre alt und ist in Kuala Lumpur zuhause, der Hauptstadt von Malaysia. Zumindest zum Teil. Der andere Teil von ihr hat seine Heimat in Deutschland.
Natashas Mutter stammt aus Singapur, ihr Vater aus dem Rheinland. Gefunden haben sich die Beiden vor über 20 Jahren durch den Badminton-Sport, in dem sie international erfolgreich waren, bis hin zu Olympia.

Am 01.01.2000 wurde Natasha geboren – ein Millennium-Baby! In Malaysia und Südostasien hat sich Natasha Sass schon einen Namen gemacht. Mit einem Plattenvertrag bei Universal Music, dem globalen Marktführer, wurde sie zum Teenie-Popstar in Südostasien. Dass sie heute mit „Wenn ich schlaf“ und „Seelenverwandt“ auch in ihrer zweiten Heimat starten kann, verdankt sie einer zauberhaften Stimme, ihrer Willensstärke, und einer großen Portion Glück. Ein Manager brachte sie zu Tobias Reitz, der gemeinsam mit Gerd Jakobs und Domenico Livrano ihre ersten Songs produzierte. An Natasha Sass‘ Debüt-Album wird derzeit unter Hochdruck und mit viel Spaß gearbeitet. Unter der Mitwirkung von so tollen Namen wie Jean Frankfurter, LEA, Ali Zuckowski und Jonathan Zelter darf man wirklich gespannt sein! Geplant ist der Debüt-Longplayer für Frühjahr 2019.

Quelle: www.taxi28-musik.de

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

HENK VAN DAAM: Schafft ein Fußballer den Sprung in die Album Top-5? 0

Bild von Schlagerprofis.de

HENK VAN DAAM auf den Spuren berühmter singender Sportler

Dass bekannte Sportler, speziell Fußballer, auch musikalisch Erfolg haben können, dafür gibt es viele Beispiele. FRANZ BECKENBAUER sang „Gute Freunde kann niemand trennen“, KEVIN KEEGAN später „Head Over Heels In Love“. Der Leichtathlet MARTIN LAUER hatte nicht weniger als zehn Hits in den deutschen Singlecharts. Und der Skilangläufer HANSI HINTERSEER ist seit Jahren als Sänger und Moderator eine Bank. Es sieht so aus, als könnte HENK VAN DAAM in diese Fußstapfen treten.

Platz 4 der Midweek-Charts

Als Sänger konnte sich HENK in den Niederlnden seit vielen Jahren etablieren, wird bisweilen als „Goldstimme aus Holland“ bezeichnet. Für den FC Tenbosch war er in seiner Heimat als Profifußballer unterwegs. Anscheinend startet er nun auch hierzulande durch, wobei Platz 4 der Midweekcharts schon extrem gut ist – mal schauen, ob HENK tatsächlich sogar die Spitze der Schlager-Albumcharts am Freitag anführen wird.

Information der Plattenfirma

Mit „Das Beste“ erscheint das mit Spannung erwartete Studioalbum des Ausnahmesängers Henk van Daam und überrascht mit einem wunderbaren Paukenschlag, denn der Longplayer erscheint als fulminantes Doppel-Album. „Das Beste“ sind 40 sorgfältig und mit großer Leidenschaft zum Schlager ausgewählte Herzensmelodien des Niederländers Henk van Daam, der bereits auf eine über 10- jährige Musikkarriere zurückblicken kann.

Variantenreiche Melodien, ausdrucksstarke Klangflächen und die einzigartige, gesangliche Handschrift Henk van Daams zeichnen diese 40 Titel umfassende Track-Produktion aus. Dabei hat der Niederländer besonderen Wert auf die Songauswahl gelegt, um ein unterhaltsames, emotionales, gefühlsbetontes und damit hochwertiges Album zu präsentieren

Zum Albumrelease erscheint auch seine neue Single „Dreh die Zeit mit mir zurück“, temperamentvoll aber dennoch von großer Souveränität gezeichnet, gibt der heimatverbundene Henk van Daam damit gleichzeitig sein rührendes Bekenntnis und das wunderbare Geständnis zum populären Schlager von heute ab.

Henk van Daam macht kein Geheimnis daraus, dass er musikalische Idole hat, so ist der dreifache Familienvater und ehemalige Fußballprofi ein großer Fan von Freddy Quinn. Mit dem Song „Junge, komm bald wieder“ verneigt sich Henk van Daam ehrwürdig vor „Der Stimme der Sehnsucht“- Freddy Quinn.

Auch TV-Quotenstar Stefan Mross wurde bereits auf Henk van Daam aufmerksam und lud den sympathischen Sänger in seine Show „Immer wieder sonntags“ ein. Hier überzeugte der in Zaltbommel (Niederlande) geborene dann ein Millionenpublikum von seiner aussergewöhnlichen, sanften Stimme. Henk ist Sänger aus Leidenschaft. Sein Motto: Liebe ist das Wichtigste überhaupt im Leben.“ und diese liebevolle Maxime lebt der ehemalige Fußballprofi in vollen Zügen.

Liebe, Herzlichkeit und große emotionale Momente tragen die glänzende Klangschrift von „Das Beste“ und „Frühling in Amsterdam“, „Ich werd` an dich denken“, „Mama Elena“ sind nur drei von insgesamt 40 klangvollen Liedern auf „Das Beste“.

Das 2CD-Album „Das Beste“ wird am 30.04.2021 bei TELAMO veröffentlicht.

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: TELAMO

 

 

Folge uns:

ROSS ANTONY: Überraschende Gäste bei seiner ROSS-ANTONY-Show am 15. Mai 0

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS ANTONY überrascht mit eingeladenen Gästen seiner Frühlingsshow

Am 15. Mai ist es so weit: ROSS ANTONY lädt musikalische Gäste ein, um den Frühling einzuläuten. Neben einigen „typischen Verdächtigen“ sind auch überraschende Newcomer dabei. So bekommt VIVIEN GOLD eine weitere Chance vom MDR, sich vorzustellen. Mit „FASO“ hat ROSS ANTONY kürzlich den Gute-Laune-Song „Heller“ veröffentlicht. Nun ist er bei ROSS im MDR zu Gast. Die Newcomerin ELA (bürgerlich DANIELA TANNENBAUM) ist ebenfalls dabei – kurios: Sie veröffentlicht ihren Schlager auf einem Sub-Label von „Kontor“, das für Schlager eher weniger bekannt ist. Aber auch ansonsten ist die Gästeliste erfrischend abwechslungsreich:

  • NIK P.
  • CHRISTIN STARK
  • BERNHARD BRINK
  • DANIELA ALFINITO
  • VINCENT GROSS
  • INKA BAUSE
  • LAURA WILDE
  • MITCH KELLER
  • TANJA LASCH
  • VIVIEN GOLD
  • FASO
  • ELA

Nach unseren Informationen wird die Show morgen aufgezeichnet. Ausstrahlungstermin der „ROSS-ANTONY-Show“ ist der 15. Mai ab 20.15 Uhr im MDR.

Foto: © MDR/Saxonia Entertainment/Tom Schulze

Folge uns: