BEATRICE EGLI: Wer ihren neuen Song „Alles, was du brauchst“ geschrieben hat und erste Infos dazu 1

Bild von Schlagerprofis.de

BEATRICE EGLI: „Selbst ist die Frau“

Seit einiger Zeit ist BEATRICE‘ musikalischer Leiter JOACHIM WOLF auch ihr Produzent und Songautor. Viele der Songs hat BEATRICE EGLI auch mitgeschrieben. So entstanden Lieder wie „Bunt“ und „Terra Australia“, die Titelsongs der beiden letzten Alben, wenn man „Bunt“ als Album definieren will. Und auch den Titelsong des neuen Albums hat sie (mit) geschrieben: „Alles, was du brauchst„.

Prominente UnterstĂĽtzung: ELZBIETA STEINMETZ

Bekannt geworden ist ELZBIETA STEINMETZ als Gruppenmitglied der deutschen ESC-Vertreter-Gruppe „ELAIZA“, die mit „Is It Right“ verglichen mit den Grotten-Flops der letzten Jahre fast noch „erfolgreich“ war. Vor allem hat sich „ela.“ neben der eigenen Gesangskarriere auch einen Namen als Songautorin gemacht – nachdem sie bereits Lieder fĂĽr HELENE FISCHER und MICHELLE u. a. (mit) geschrieben hat, war sie nun erstmals fĂĽr BEATRICE EGLI tätig.

Plädoyer für Eigenständigkeit

In ihrem neuen Song wirbt BEATRICE EGLI dafĂĽr, eigenständig zu sein – dazu braucht es „Leichtigkeit und Neugier und ein bisschen GlĂĽck, viel Vertrauen und ganz viel Mut„. Sie plädiert dafĂĽr, „raus aus dem Mainstream“ zu gehen und dafĂĽr „rein ins Abenteuer„. GrĂĽbeln bringt da nicht viel: „Lass die Zweifel einfach liegen!„. Die Belohnung folgt auf dem FuĂź: „Deine Freiheit ist dein Lohn„. Den eigenen Kompass zu verlassen, das ist die Mission.

Radiotaugliche Länge

Der neue Schlager von BEATRICE EGLI dauert gerade mal 02 Minuten und 52 Sekunden – damit ist der Song radiotauglich und dĂĽrfte auch im Streaming gut dastehen. Wir sind gespannt, ob sie damit die Spitzenpositionen in der Liste „Airplay Konservativ“ knacken kann und drĂĽcken natĂĽrlich die Daumen dafĂĽr.

Pressetext zur Single

Beatrice Egli hat seit ihrem Sieg bei DSDS über 2 Mio. Tonträger verkauft und ist eine der erfolgreichsten und beliebtesten Schlager-sängerinnen, die nicht nur Hunderttausende von Followern hat, sondern zuletzt auch im Publikums-voting den Swiss Award als best female act gewann. Nun erscheint mit Alles was du brauchst ihr achtes Studioalbum am 27.8. mit 16 neuen Songs sowie 12 Party-Remixen von bekannten und neuen Hits in der Deluxe Version. Die gleichnamige erste Single wird am 16.7. samt Video veröffentlicht.

Kurz darauf wird die Sängerin, die zuletzt auch an der Seite von Florian Silbereisen moderierte, medienwirksam auf den gefährlichsten Berg der Schweiz – das Matterhorn (ĂĽber 4500m) – in einem Team bestehend nur aus Frauen besteigen. Female Empowerment ist schlieĂźlich auch eines der Themen, welches die sympathische Schweizerin auf ihrem neuen Album auf musikalischer, lebensbejahender Weise anspricht.

Eines steht fest- für Beatrice Egli geht’s wieder hoch hinaus!

Quelle Pressetext: Universal / Polydor

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Sie ist seit ihrer RĂĽckkehr aus Australien nur noch unecht und kĂĽnstlich. Besonders zu sehen auch an ihrer Single „Bunt“ und dem dazugehörigen Video. Auch Ihre Styles von Nico Design (ich glaube so heiĂźt die Marke) aus Wien. Sie wirkt darin wie eine Diva. Sämtliche NatĂĽrlichkeit ist verschwunden. Manchmal sollte man einfach nur geradlinig und stringent bleiben. Man hat den Eindruck sie hechelt nur noch irgendwelchen Trends hinterherher. Von der Beatrice 2013 bis 2018 ist nicht mehr viel ĂĽbrig. In dieser Zeit hat sie es sogar geschafft an Helene Fischer oder Andrea Berg heranzureichen. AuĂźerdem ist das was sie jetzt musikalisch macht noch Schlager? Ihre Album Referenz ist fĂĽr mich „Bis hierher und viel weiter.“ Ihre beste Tournee die Flieger- Tournee (Kick im Augenblick).
    Wie man weis ist auch (konstruktive) Kritik im Schlager nicht gerne gehört und gesehen, aber die oben gesagten Dinge werden doch wohl erlaubt sein?

    Martin

NANA MOUSKOURI: Goldene Henne fĂĽr das Lebenswerk 0

Bild von Schlagerprofis.de

NANA MOUSKOURI: FLORIAN SILBEREISEN verrät, dass sie die Goldene Henne für das Lebenswerk erhält

Einem sehr groĂźen Namen nicht nur des deutschen Schlagers wird die Ehre der Goldenen Henne fĂĽr das Lebenswerk zuteil. Wie FLORIAN SILBEREISEN beim „Riverboat“ verraten hat, bekommt NANA MOUSKOURI diese Auszeichnung. Ăśber 60 Jahre ist es her, dass NANA ihren deutschen Superhit landete – damals sah die Werbung fĂĽr Schallplatten noch so aus:

Bild von Schlagerprofis.de

Das Fachblatt „Der Musikmarkt“ machte NANA als erfolgreichste Sängerin des Jahres 1961 aus – noch VOR der damals ĂĽberaus populären CATERINA VALENTE.

Bild von Schlagerprofis.de

Premiere Oktober 1961 – Gold Februar 1962

Bei einem Galaempfang, den die griechische Botschaft am 5. Oktober 1961 anlässlich der Filmpremiere „Traumland der Sehnsucht“ veranstaltete, feierte der Schlager, der allerdings schon zuvor im Sommer als Schallplatte erschien, seine Live-Premiere. Bereits am 20. Februar 1962 wurde NANA in MĂĽnchen vom Direktor der Musikabteilung der Deutschen Philps, HANS SCHRADE, die Goldene Schallplatte fĂĽr damals – Achtung! – eine Millionen verkaufte Singles von „WeiĂźe Rosen aus Athen“ ĂĽberreicht. Gold gab es auch fĂĽr den Produzenten ERNST VERCH, den Textdichter HANS BRADTKE und (in Abwesenheit) den Komponisten MANOS HADJIDAKIS.

Grund genug, weiter die Werbetrommel zu rĂĽhren (damals nahmen Promoter ihren Job offensichtlich noch ernst) – was von Erfolg gekrönt war – auch „Einmal weht der SĂĽdwind wieder“ und „Ich schau den weiĂźen Wolken nach“ waren ebenfalls Nummer-1-Hits.

Bild von Schlagerprofis.de

Auftritt im Rahmen von königlicher Hochzeit

Was viele nicht wissen: Anlässlich der Hochzeit der dänsichen Prinzessin ANNE MARIE mit dem griechischen König KONSTANTIN gab der König von Dänemark am Abend des 8. September 1964 einen Abend für die drei Prinzessinnen des dänischen Königshauses. Als besondere Geste gegenüber dem königlichen Bräutigam aus Athen wurde NANA MOUSKOURI eingeladen, um an Mitternacht Lieder ihrer Heimat zu singen. 

Einen groĂźartigen Ăśberblick ĂĽber das Schlagerschaffen liefert der hochwertige Sampler „Die Stimme der Sehnsucht“, den wir HIER vorgestellt haben. 

 

 

 

 

 

Folge uns:

UDO JĂśRGENS: Heute wäre er 88 Jahre alt geworden – unerreicht bis heute 0

Bild von Schlagerprofis.de

UDO JĂśRGENS: Er fehlt

KĂĽnstler wie UDO JĂśRGENS gibt es heute nicht mehr – mit ROLAND KAISER und HOWARD CARPENDALE gibt es zwar noch zwei Vertreter der „Unterhaltung mit Haltung“, dahinter wird es aber wirklich eng. FĂĽr uns ist UDO JĂśRGENS bis heute einmalig, absolut unerreicht. Die groĂźe philosophische Tiefe seiner Texte und die lyrische Schönheit der von ihm gewählten Worte gepaart mit seinen anspruchsvollen, komplexen Kompositionen waren nur ein Teil seines Schaffens – er konnte genau so gut Stimmung machen und sorgte fĂĽr Evergreens, die bis heute ĂĽberaus beliebt sind. Besser als ein österreichischer Artikel der Wiener Zeitung, der HIER abgedruckt wurde, können wir es nicht ausdrĂĽcken. 

Hier ein Text von WALTER BRANDIN fĂĽr UDO JĂśRGENS getexteter Song aus dem Jahr 1968:

 

Ich glaube, dass man nichts vom Krieg mehr wüsste, 
wenn wer ihn will, ihn auch am meisten spürt. 
Ich glaube, diese Welt müsste groß genug, weit genug, reich genug für uns alle sein. 

Auch dieses Lied aus dem Album „Udo 71“ ist aktueller denn je: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Danke, UDO, dass es dich gab. Du fehlst!

Foto: Sony Music, Dominik Beckmann

 

Folge uns: