DIE AMIGOS: SchlieĂźen sie mit „Freiheit“ zu HERBERT GRĂ–NEMEYER und JAMES LAST auf? Kommentare deaktiviert fĂĽr DIE AMIGOS: SchlieĂźen sie mit „Freiheit“ zu HERBERT GRĂ–NEMEYER und JAMES LAST auf?

Bild von Schlagerprofis.de

DIE AMIGOS: Am Freitag erscheint ihr Album 2021 „Freiheit“

Alle Jahre wieder… erscheint – okay, ein Album der KASTELRUTHER SPATZEN. Und die haben es vorgemacht – mit knallharter Konkurrenz. Und dennoch ging es auf Platz 1 in den Albumcharts in Deutschland. Werden die AMIGOS ihre unfassbare Serie fortsetzen und zum 13. Mal ein Nummer-1-Album vorlegen? Sollte das gelingen, wäre das fast historisch.

Bild von Schlagerprofis.de

Nur noch PETER MAFFAY uneinholbar

Mit 19 Nummer-1-Alben ist PETER MAFFAY in der deutschen Chartgeschichte vielleicht (?) zumindest kurz- und mittelfristig Rekordinhaber mit den meisten Chartsspitzen in Sachen Alben. Dahinter stehen aktuell auf Platz 2 JAMES LAST und HERBERT GRĂ–NEMEYER mit je 13 Nummer-1-Alben. Wenn „Freiheit“ auch den Platz an der Sonne erreichen kann, wären DIE AMIGOS zusammen mit den genannten Stars auf Platz 2 dieser ewigen Bestenliste.

Foto als Hinweis auf Ansporn auf Rekord?

Ein aktuelles Pressefoto der AMIGOS deutet darauf hin, dass den AMIGOS durchaus zuzutrauen ist, auch den unglaublichen Rekord von PETER MAFFAY zu jagen:

Bild von Schlagerprofis.de

Produktinformation der Plattenfirma

Mal wieder „eigeninitiativ“ (trotz stets wohlwollender Berichterstatter haben die Promoter wohl „keine Zeit“, uns mit näheren Informationen zu versorgen – aber wir sind ja gewohnt eigeninitiativ tätig) haben wir uns mal den Pressetext zum neuen Album angesehen, den wir natĂĽrlich auch als solchen kennzeichnen. Darin lassen sich einige interessante Informationen finden:

Bei den Amigos und ihrem neuen Sommer-Album ist wieder mal alles drin! Das legendäre Schlagerduo setzt 2021 auf Liebe, Freundschaft und: Freiheit! Diese „Freiheit“ aus Amigos-Sicht hat es vom ersten Ton bis zum Hitmix in sich! „Freiheit lebt, solange du träumst“, wie sehr dieser Wunsch mitten in unserem Leben verankert ist, zeigt das Kult-Duo mit 14 ausdrucks-starken Nummern auf dem wohl stärksten Longplayer ihrer eindrucksvollen Karriere.

Tanzbar, mit einer gesunden Portion Selbstbewusstsein und Zufriedenheit, romantisch, berührend – zwischen Treueschwur, Reue und Verzeihen im bewährten Amigos-Mix. Für jeden kann Freiheit etwas anderes bedeuten und fühlt sich auch unterschiedlich an. Mit mehr als nur Worten drücken die Amigos aus, was sie selbst und ihre Fans bewegt. Weil sie es schaffen, sich gegenseitig zuzuhören und zu verstehen.

Mit über 100 Gold und Platin Awards könnte sich das Kult-Duo aus Mittelhessen längst entspannt zurücklehnen. Doch für das erfolgreichste Schlagerduo Europas gibt es kein größeres Glück, als in jedem Jahr neue Songs für ihre Fans zu schreiben. Aus den neuen Liedern spricht ein reicher Schatz an Lebenserfahrung.

Und 50 Jahre Liebe zur Bühne und Musik. Verlassen kann man sich auf weniges so sehr wie auf die Amigos – vor allem in der Unbeständigkeit, die uns jeden Tag begleitet. Denn die Sehnsüchte der Amigos-Freunde sind dieselben geblieben und vielleicht noch intensiver als zuvor. Ihre Lieder sind wie liebe Freunde, die uns besuchen und mit denen wir in der Erinnerung schwelgen können.

Gerade wegen der aktuellen Umstände da draußen, ist auch den beiden Brüdern aus Hungen in den zurückliegenden Monaten noch bewusster geworden, wie kostbar Freiheit ist. Konzerte fielen aus, Auftritte wurden verlegt, man konnte nicht mehr zusammenkommen, wie man es sich schon so oft gewünscht hätte.

Umso mehr haben sich die Amigos mit diesem Gefühl beschäftigt und sind mit ihren Sehnsüchten und Träumen ins Studio gegangen. Die Lieder der Amigos geben Halt, motivieren, bestärken und überwinden auch Barrieren. Weil es egal ist, wer du bist und wie du bist, solange du dein Glück findest. Aufgeben und abtreten ist für die Amigos noch nie eine Option gewesen. Und schon gar nicht, wenn es darauf ankommt zusammenzuhalten und zusammenzustehen.

Amigos-Freiheit bedeutet 14 Songs lang so zu sein, wie wir sind oder sein möchten – auch mit allen Schwächen und Fehlern zu sich zu stehen und dem Partner und Freunden diese genauso zu zu-gestehen.

„Freiheit“ ist inklusive des beliebten Hit-Mix als Zugabe ab 09.07. als CD, DVD und Fanbox erhältlich und bereits jetzt vorbestellbar!

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: TELAMO
Fotos: TELAMO / Kerstin Joensson

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANNETT LOUISAN: Ihr Album „Babyblue“ erscheint am 17.02.2023 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANNETT LOUISAN: Neues Album kommt im Februar 2023

Frohe Kunde fĂĽr die Fans: Nach VĂ– der Vorab-Single „Die fabelhafte Welt der Amnesie“ am vergangenen Freitag steht nun das VĂ–-Datum des neuen Albums von ANNETT fest: Am 17. Februar erscheint „Babyblue“ – ein Album fĂĽr Menschen, die „in der Mitte des Lebens stehen“. Wir freuen uns darauf.

Pressetext

Annett Louisan hat ein neues Album aufgenommen. Es trägt den Namen „Babyblue“. „Babyblue“ ist, das wird gleich klar, ein Album ĂĽber den Blues in der Mitte des Lebens und das Ă„lterwerden. Voller Hingabe und Humor, augenzwinkernd und aufrichtig zugleich, erzählt Annett Louisan ĂĽber Angst, aber auch das Annehmen dieses Lebensabschnittes. Vom GlĂĽck und vom UnglĂĽck, wie sich beides bedingt und wie nicht nur Menschen kommen und gehen, sondern auch man selbst. Die erste Vorabsingle daraus – „Die fabelhafte Welt der Amnesie“  wurde letzten Freitag veröffentlicht.

Folge uns:

ROSENSTOLZ: Ăśberraschung: ANNA R. meldet sich mit neuer Single „Hinterm Mond“ zurĂĽck 0

Bild von Schlagerprofis.de

ROSENSTOLZ-Sängerin ANNA R. überraschend wieder da

Bis heute sind viele Fans des Duos ROSENSTOLZ untröstlich, dass es das Duo (abgesehen vom einen oder anderen kleinen „Lebenszeichen“) nicht mehr gibt. Neben den groĂźartigen Kompositionen von PETER PLATE fehlt natĂĽrlich auch die Stimme von ANNA R., die zwar hier und da bei einigen Projekten wie SILLY und GLEIS 8 mitgewirkt hat, aber deren prägnante Stimme trotzdem manche sehr gerne wieder im typischen ROSENSTOLZ-Stiel hören wĂĽrden.

Der neue Titel erinnert durchaus an die alten Zeiten des Duos, allerdings wurde der von TIMO DORSCH produzierte Song von ANNA, ihrem Produzenten und MANNE UHLIG geschrieben. Besonders spannend finden wir, dass als Label Ariola angegeben wird. Mal sehen, vielleicht wird es ja im Lauf des Freitags weitere Informationen dazu geben…

Update: Pressetext

AnNa R. befindet sich mit ihrer neuen Single „Hinterm Mond“ nach Rosenstolz und Gleis 8 auf der Überholspur

Das Solo-Einstandsalbum „König:In“ erscheint 2023

Wie schreibt man einen Liebesbrief an die popmusikkrönende AnNa R.? Der Kopf will weismachen, dass ihr der Gedanke gerecht wird, nach Rosenstolz, Gleis 8 und Silly bereits alles von ihr zu kennen. Das Gefühl warnt jedoch davor, ihr damit nicht mal ansatzweise gerecht werden zu können. Dieses Empfinden geht noch tiefer, nachdem der letzte Ton ihrer neuen Single „Hinterm Mond“ verklungen ist.

Jawohl, Freundinnen und Freunde des groĂźartigen, sich lĂĽstern-beständig neu erfindenden Luders Popmusik: AnNa R., die Frau, die stimmlich staunendes Mädchen, freche Göre, groĂźe Schwester und sinnliche Baroness gleichzeitig sein kann, also ebenjene vertraute Stimme, die nie weg war, ist zurĂĽck! Sie hat sich zwangsläufig verändert. Ihr Verhältnis zu Liebe, Gesellschaft, Politik und Feminismus ist nuancenreicher geworden. Der Appell ans Verbindende, der ihren Gesang seit jeher prägt, ist geblieben – die Popausrichtung ihrer Musik erst recht.

„Hinterm Mond“, ihre erste richtige Solo-Single, ist ein Manifest ihres gewachsenen Selbstvertrauens und somit unbedingt auch eine Botschaft an all jene von uns, die den ewigen Schwarz-weiß-Denkmustern keine Bedeutung mehr beimessen möchten. „Hinterm Mond“ ist zugleich ein grundoptimistischer Brief an eine Welt, die seit den Tagen, in denen AnNa R. mindestens in Viertelstundentaktung im Radio zu hören war, vollkommen auf den Kopf gestellt worden ist.

Es wäre ihr zu einfach, ja zu plump erschienen, jetzt unter den gegebenen Umständen mit rückwärtsgewandter Musik aufzuwarten. Ihrem vielfältigen und beständig neugierigen Wesen entsprechend, geht es auf „Hinterm Mond“ eindeutig nach vorne. Das Piano ist verzerrt, das Schlagzeug befindet sich auf Überholspur durch einsame Gassen und jubelnde Massen. Unterm Strich ists jedoch egal wohin der Weg führt, „Hauptsache wir sind wieder da!“. „Hinterm Mond“ darf deswegen die liedgewordene, im Brustton der Überzeugung gesungene Standortbeschreibung der Frau sein, die für jeden noch so wohlformulierten Liebesbrief eine Kragenweite zu groß ist.

Nebenbei: „Hinterm Mond“ ist die erste Single-Auskopplung von „König:In“, dem ersten Soloalbum von AnNa R., das zwischen Mitte und Ende des kommenden Jahres erscheinen wird.

Quelle Pressetext: Sony / Ariola

Folge uns: