ROSS ANTONY: Informationen zu seinem neuen Album „Willkommen im Club“ – 2 Songs mit GIOVANNI ZARRELLA Kommentare deaktiviert fĂŒr ROSS ANTONY: Informationen zu seinem neuen Album „Willkommen im Club“ – 2 Songs mit GIOVANNI ZARRELLA

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS ANTONY: Sein neues Album erscheint am 13. August

Darauf freuen sich nicht wenige Fans von ROSS ANTONY: Am 13. August erscheint „Willkommen im Club – 20 Jahre“ – nicht weniger als 42 Schlager finden sich auf der Doppel-CD bzw. Doppel-DVD (auch als Fanbox zu haben). Die Tracklist haben wir exklusiv als erstes Portal HIER kommuniziert. Nun legt die Plattenfirma mit weiteren Informationen nach. Besonders spannend sind sicher die beiden Duette von ROSS ANTONY mit GIOVANNI ZARRELLA.

„BROSIS light“ mit GIOVANNI ZARRELLA

GerĂŒchte gab es schon lĂ€nger – und nein, (noch) gibt es kein BROSIS-Comeback. Aber immerhin: zwei der großen BROSIS-Erfolge haben GIOVANNI ZARRELLA und ROSS ANTONY neu aufgenommen – und zwar gleich in drei Sprachen: auf Deutsch, auf Italienisch und auf Englisch. (Beide Songs gibt es auch von ROSS in Soloversionen auf dem Album).

Weitere spannende Infos ĂŒber das neue Album von ROSS ANTONY können dem Pressetext entnommen werden.

Bild von Schlagerprofis.de

Informationen der Plattenfirma

Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Unser „Ross“dampf in allen Gassen freut sich ĂŒber 20 Jahre Karriere und meldet sich bei seinen Fans mit einem eindrucksvollen JubilĂ€umsalbum zurĂŒck: Auf der Doppel-CD „Willkommen im Club – 20 Jahre“ tummeln sich 40 Songs, die nicht nur die zahlreichen Highlights aus seiner mittlerweile achtjĂ€hrigen Schlager-Karriere hochleben lassen, sondern auch an besondere Momente und Personen aus „20 Jahren Ross Antony“ erinnern.

Ross Antony war die Zusammensetzung des JubilĂ€umsalbums sehr wichtig. Es galt, die persönlichen Favoriten aus seinen bisherigen Schlager-Alben wie bspw. „Goldene Pferde“, „Tatort Liebe”, oder “Schlager lĂŒgen nicht” auszuwĂ€hlen. Da war die Qual der Wahl natĂŒrlich groß. „Das Album ist fĂŒr meine Fans und so sollten die Fans auch mitbestimmen, welche Songs sie auf dem Album hören wollen“, so Ross.

Das Schlager-Portal ÂŽMeine Schlagerwelt` des MDR, bei dem Ross seit diesem Jahr auch die „Ross Antony Show“ prĂ€sentiert, hatte zu einer Abstimmung aufgerufen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: ca. 20.000 Stimmen verteilten sich auf die Lieblingshits von Ross Fans. Auf der Doppel-CD ist nun die Top 10 des Votings enthalten. Die gesamte Top 20 ist auf der exklusiven 4er CD-Box-Version des Albums zu finden.

„NatĂŒrlich mag ich jeden Song, den ich jemals aufgenommen habe – aber manche sind mir ganz besonders ans Herz gewachsen. „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“, weil ich damit 2013 meine Schlager-Karriere startete. „Ich bin was ich bin“, weil es einfach fĂŒr meine Lebenseinstellung steht. „Goldene Pferde“ – der Track erinnert mich an einen aufregenden Trip nach Amerika.

Außerdem habe ich den Klassiker „Lollipop“ noch aufgenommen, zu Ehren meines verstorbenen Papas, der diesen Song immer geliebt hat. Ganz wichtig ist mir auch der neue Titel „One Life – One Love“ – ein Lied fĂŒr meinen Ehemann Paul – und beim RĂŒckblick auf meine Karriere darf natĂŒrlich auch „Mein Freund Button“ nicht fehlen mit der Message „Freunde machen Dich stark“. Man merkt, ich komme ins SchwĂ€rmen, weil so viel Herz und schöne Erinnerungen in den Songs stecken.“

Meilensteine und wichtige Stationen seiner ĂŒber 20-jĂ€hrigen Karriere werden auf den zwei CDs musikalisch beleuchtet: So gibt es eine Neuaufnahme von „Nessaja“, aus dem „Tabaluga & Lilli“-Muscial, in dessen Cast er in den Jahren 2000/2001 war.

Seine erfolgreiche Zeit bei BroÂŽSis reprĂ€sentieren die Titel „Heaven Must Be Missing An Angel“, “I Believe“ und “Do You“; die beiden letztgenannten Songs gibt es im Duett mit seinem ehemaligen BroÂŽSis-Kollegen Giovanni Zarrella in gleich drei Sprachen: in Deutsch, Italienisch und Englisch. „BroSis forever!

Ich werde diese wunderschöne Zeit nie vergessen, wir haben so viel erlebt – vom goldenen BRAVO-Otto bis hin zu dem Moment, wo wir gemeinsam mit Michael Jackson auf einer BĂŒhne standen und Millionen von Singles und Alben verkauft haben. Es war unglaublich.“

Ganz neu hingegen ist auch der Titelsong und gleichzeitig erste Single: „Willkommen im Club“, eine starke und mitreißende „Happy-go-lucky“-Nummer, die Ross von Peter Plate und seinem Team direkt auf den Leib bzw. die StimmbĂ€nder geschneidert wurde. Gute Laune garantiert!

Musikalisch fĂ€llt der Song „Summernight Lady“ auf, ohne jedoch aus dem Rahmen zu fallen, denn Ross verkörpert ihn trotzdem wie kein zweiter: die „Summernight Lady“ wurde nĂ€mlich von Ross‘ Rolle in der ARD-Erfolgsserie „Rote Rosen“ prĂ€sentiert (er spielte den TV-Wetter-Mann Tony Frost). 

Bild von Schlagerprofis.de

20 Jahre Ross Antony – ein Blick in die Biografie:

Ross Antony ist den meisten Musikfans als Ex-Mitglied der Casting-Band BroŽSis bekannt, seit 2013 auch als erfolgreicher SchlagersÀnger. Aber der talentierte Brite hat im Laufe seiner Karriere weit mehr in seinen Lebenslauf schreiben können.

Noch vor Beendigung (1995) der dreijĂ€hrigen Ausbildung an der Guildford School of Acting for Music, Dance and Drama, wirkte Antony in MĂ€rchenspielen und Musicals mit: „Grease“, „Chicago“, „Calamity Jane“ und „Jack The Ripper“ standen auf den SpielplĂ€nen in seinem Kalender.

Die Musical-Karriere setzte er bis 2006 fort: „A Chorus Line“, „Cinderella“, „La Cage aux Folles“, „Carousel“, „Mozart“, „Tabaluga & Lilli“, „Hair“, „Elisabeth“ und „Saturday Night Fever“. Kaum eine weltbekannte Show, in der er nicht dabei war.

Neben seiner Autobiografie hat der Allrounder gemeinsam mit Sabine Zett das Kinderbuch „Mein Freund Button“ veröffentlicht, inkl. zugehöriger CD mit zwölf Kinderliedern im GepĂ€ck. Im Mai 2021 brachte Ross Antony das Ratgeber-Buch „Gute Laune glitzert und glĂ€nzt“ auf den Markt, das es gleich auf die Spiegel-Bestseller-Liste schaffte.

Der immer gut gelaunte Entertainer war und ist Dauergast in unzÀhligen Talk-, Quiz- und Spieleshows sowie in allen möglichen Musiksendungen, betÀtigte sich als Schauspieler in Fernseh-Serien (Rote Rosen/Unter uns/ Gute Zeiten, schlechte Zeiten) sowie in zwei Kinofilmen (House Of Boys/Der fast perfekte Mann).

Ferner moderiert er seit 2015 im MDR eigene Schlagersendungen wie „Meine Schlagerwelt“, „Schlager meiner Heimat“, „Schlager einer Stadt“, „Die MDR Silvestershow“ oder jetzt eine eigens nach ihm benannte Sendung: „Die Ross Antony Show“. Seit Mai 2021 prĂ€sentiert der sympathische Allrounder auf SAT1 das Vorabend-Quiz “Rolling – Das Quiz mit der MĂŒnze”.

Ein ganz großer Traum ging im September 2018 fĂŒr ihn in ErfĂŒllung: Ross wurde vom Publikum als „Entertainer des Jahres“ mit der Goldenen Henne ausgezeichnet. Dieser Publikumspreis bestĂ€tigt ihm ein weiteres Mal, dass man immer an sich glauben muss und sich vor allem immer selbst treu bleiben sollte. Auch seine Schlager-Alben erfreuen sich immer grĂ¶ĂŸerer Beliebtheit. Mit seinem letzten Schlager-Album „Schlager lĂŒgen nicht“ knackte der SĂ€nger mit Platz 8 die Top 10!

Im spĂ€ten Herbst 2020 dann das tolle Weihnachtsalbum „Lass es glitzern – Weihnachten mit Ross”, fĂŒr das er auch zusammen mit seinem Ehemann, dem britischen OpernsĂ€nger Paul Reeves, und Ute Freudenberg im Studio stand.

Nun also die volle Ross-Antony-Wunschlos-GlĂŒcklich-Rundum-Sorglos-Packung fĂŒr den Sommer:

„Willkommen im Club-20 Jahre“ – als Doppel-CD oder auf zwei DVDs erhĂ€ltlich. Es gibt auch eine Fanbox mit zwei CDs oder die exklusive 4 CD-Box (mit 80 Titeln!).

Bleibt nur noch die Frage: „Willkommen in welchem Club, Ross?“

„Ja, willkommen im Ross Antony-Club. Egal wie alt, wie groß oder klein, welches Geschlecht, egal woher Du kommst. Ich will mit Euch einfach das Leben feiern und ein bisschen schöner machen. In diesem Club ist JEDER willkommen.“

Das Album „Willkommen im Club – 20 Jahre“ erscheint am 13. August 2021.

Tracklist

Tracklist

  1. Willkommen im Club (neuer Song)
  2. One Life, One Love (neuer Song)
  3. Nessaja
  4. I Believe (mit GIOVANNI ZARRELLA)
  5. Do You (mit GIOVANNI ZARRELLA)
  6. Heaven Must Be Missing An Angel
  7. Knallbuntes Leben
  8. Crazy
  9. Summernight Lady
  10. Heller (High Heels) (mit MARCELLA ROCKEFELLER & FASO)
  11. Fiesta Mexicana
  12. Barfuß im Regen
  13. Blinder Kavalier
  14. Bewundernswert (Orchester-Version)
  15. Tatort Liebe
  16. Mama (feat. PAUL REEVES)
  17. Das alles sind wir
  18. Wer weiß
  19. Nur mit dir an meiner Seite
  20. Der perfekte Party-Mix
  21. Ich bin, was ich bin
  22. Goldene Pferde
  23. Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben
  24. Karneval (Duett mit ANDREA JÜRGENS)
  25. Ich komm zurĂŒck nach Amarillo
  26. Sag mir quando, sag mir wann
  27. Do You Speak English?
  28. 1000 und 1 Nacht
  29. E Viva Espana
  30. Schau mal herein (Duett mit LINDA FÄH)
  31. Rote Lippen soll man kĂŒssen
  32. Goodbye Papa
  33. TrĂ€nen lĂŒgen nicht
  34. Himbeereis zum FrĂŒhstĂŒck
  35. Freunde machen dich stark
  36. Very British
  37. Tanze Samba mit mir
  38. Er gehört zu mir
  39. Lollipop
  40. Michaela
  41. I Believe (Solo)
  42. Do You (Solo)

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: TELAMO
Fotos: TELAMO / André Weimar

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

HELENE FISCHER: Das sagt die Plattenfirma zum 8. Nummer-1-Album „Rausch“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Auch Plattenfirma Ă€ußert sich zum Nummer-1-Album

Nachdem wir gestern gewohnt aktuell ĂŒber HELENEs tollen Erfolg „Platz 1 der Albumcharts“ berichten konnten, hat sich offensichtlich die Plattenfirma dazu gemeldet. Das ist uns erst jetzt aufgefallen – letztlich ist es aber nur die offizielle BestĂ€tigung dessen, was wir ohnehin selbst ermittelt haben – dennoch sind die Statements interessant, das natĂŒrlich nicht ohne Deppen-Genderei auskommt. Spannend ist, dass lt. Auskunft der Plattenfirma HELENE FISCHER schon jetzt auf Platz 2 der Jahrescharts steht. Ob ihr einmal mehr das KunststĂŒck „Album des Jahres“ gelingt? Aber: Die Konkurrenz (ADELE, ABBA u. a.) „schlĂ€ft nicht“. Wir drĂŒcken die Daumen. 

Text der Plattenfirma zum Nummer-1-Album

Helene Fischer erobert mit “Rausch” direkt Platz 1 der Albumcharts

Auch mit ihrem neuen Album “Rausch” hat Helene Fischer wieder direkt Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts erobert! Es ist das achte Album, mit dem der  gefeierten SĂ€ngerin, Songwriterin und Entertainerin hierzulande der Sprung an die Chartspitze gelingt. Eine sensationelle Bestmarke, die einmal mehr unterstreicht, dass Helene Fischer zu den außergewöhnlichsten KĂŒnstler:innen ihrer Generation gehört!

Nicht nur mit dem erneuten Platz 1 setzt sie ihre Erfolgsgeschichte fort, die Pop-Ikone feiert mit “Rausch” noch weitere Rekorde: Es ist der erfolgreichste Album-Start des Jahres 2021 und rollt so spĂ€t im Jahr das Feld von hinten auf: Nach nur einer Woche steht “Rausch” schon auf Platz 2 der Jahrescharts, gefolgt von ihrem eigenen Album „Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente“ auf Platz 3. Dieses stieg heute, ebenso wie das Album “Helene Fischer”, erneut in die Top 100 ein!

Fast auf den Tag genau 10 Jahre seit ihrer ersten Spitzenplatzierung („FĂŒr einen Tag“, 28.10.2011) ist Helene Fischer ganz oben in den Charts – und hat die letzte Dekade musikalisch geprĂ€gt wie niemand sonst – national und international! Insgesamt fĂŒhrte sie in dieser Zeit 5 x die Album-Jahrescharts an. Die heutige Chartspitze beschert Helene Fischer außerdem die sagenhafte Gesamtbilanz von  32 x Platz 1 in den Charts! Ihre erste Single-Auskopplung “Vamos a Marte” mit Latin-Pop-Superstar Luis Fonsi markiert einen weiteren Meilenstein:

Es ist der erfolgreichste Single-Chart-Entry in Helene Fischers Karriere! “Vamos a Marte” schoss direkt auf Platz 2 und hat bereits weltweit ĂŒber 25 Millionen Streams generiert. Alle drei offiziellen Singles aus “Rausch” – “Vamos a Marte”, “Volle Kraft voraus” und “Null auf 100” – haben die Single-Charts erobert und sind immer noch in den Top 100 vertreten. Was fĂŒr ein grandioser Auftakt fĂŒr das nĂ€chste Kapitel – Helene Fischer ist zurĂŒck und das mit voller Kraft!

„Rausch“ ist Helene Fischers bisher persönlichstes Werk. Sinnlicher, kĂ€mpferischer und aufregender als je zuvor, prĂ€sentiert sie ein Album fĂŒr die Seele und die Sinne. Helene Fischer hat viele der neuen Songs mitgeschrieben und -komponiert. Ein Album, so intensiv und leidenschaftlich, so berauschend schön und mitreißend – und eine Aufforderung sich mutig ins Leben zu stĂŒrzen, zu lieben, zu lachen und Augenblicke bewusst zu erleben.

Tom Bohne, President Music Domestic Universal Music Deutschland: „Helene ist ein echtes PhĂ€nomen: mega-kreativ, mega-erfolgreich und mega-sympathisch. Und so setzt sie auch mit dem achten Nummer 1 Album ‚Rausch‘ wieder neue MaßstĂ€be. Helene ist so authentisch, so nah und so wahrhaftig wie nie zuvor. Mit inzwischen 32 Wochen auf Platz 1 der Album-Charts ist Helene ein Fixstern am deutschen Musikhimmel und strahlte noch nie heller als in diesem Moment. Herzlichen GlĂŒckwunsch, liebe Helene, zu diesem gigantischen Erfolg.“

Frank Briegmann, Chairman & CEO Universal Music Central Europe und Deutsche Grammophon: „Rausch ist Helenes achtes Studioalbum auf der Nummer 1 in den Album Charts. Sie spielt auch damit in ihrer eigenen Liga, und wir freuen uns sehr, das Team an ihrer Seite zu sein. Herzlichen GlĂŒckwunsch zu dieser neuen Nummer 1 und zum erfolgreichsten Albumstart des Jahres von deinem gesamten Universal Music Team, liebe Helene.“

 

Wer mehr ĂŒber die Geschichte hinter dem Album und die Entstehung erfahren möchte, kann sich die ZDF Dokumentation “Im Rausch der Sinne”, die am vergangenen Samstag ausgestrahlt wurde, in der ZDF Mediathek ansehen. Helene Fischer setzt mit “Im Rausch der Sinne” neue kĂŒnstlerische MaßstĂ€be. Jeder Song wird auf besondere Weise kunstvoll und aufregend inszeniert. Durch den high-end produzierten Musikfilm mit persönlichen Geschichten fĂŒhrt Helene Fischer selbst.

Quelle: Universal
Folge uns:

Update: CHRISTIN STARK: Heiratsantrag an MATTHIAS REIM beim Schlagerbooom? 0

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIN STARK: Emotionaler Moment vor einem Jahr beim „Schlager-JubilĂ€um“

Vor einem Jahr gab es aus allseits bekannten GrĂŒnden KEINEN Schlagerbooom. Stattdessen gab es ein „Schlager-JubilĂ€um“, bei dem wie so oft MATTHIAS REIM eine Rolle spielte. Vor einem Jahr ebenfalls mit dabei: CHRISTIN STARK. Es wurden an jenem Abend Clips eingespielt von MATTHIAS REIM, MARIE REIM und JULIAN REIM, in denen CHRISTIN „geherzt“ wurde, was die SĂ€ngerin offensichtlich und ungespielt sehr gerĂŒhrt hat – insbesondere die damaligen Worte von MATTHIAS REIM (siehe auch HIER): 

Sie hat selbst mich dazu gekriegt – ich bin immer ein Familienmuffel gewesen – dass ich anfange, Familie zu genießen. Das ist ihr Werk. 

Ominöse Videobotschaft

Wer diese Vorgeschichte kennt, kommt ins GrĂŒbeln. Ganz offensichtlich wird es einen neuen Song von CHRISTIN STARK geben. Der soll am heutigen Samstag erscheinen. Nur – wir finden noch nichts. WĂ€re der Song „normal“ erschienen, hĂ€tten wir uns vielleicht keine großen Gedanken gemacht – aber so…: diese merkwĂŒrdige GeheimniskrĂ€merei – kennen wir das nicht? Ist da vielleicht etwas „im Busch?“ Ganz offensichtlich wird der neue Song von CHRISTIN STARK (vermutlich mit dem Titel „Rock mein Herz“, wobei der Songtitel eventuell etwas abweicht) ja beim Schlagerbooom prĂ€sentiert. Aber: Er wird vor der Sendung unter Verschluss gehalten (kurzzeitig soll er bei MPN irrtĂŒmlich schon veröffentlicht gewesen sein) und CHRISTIN war am Freitag nicht vor Ort. Was mag dahinterstecken? Im Vorfeld der VÖ sagt sie selbst: 

Mein neuer Song ist nur noch einen Herzschlag entfernt. Glaubt mir – ich freue mich wahnsinnig, wenn ihr meinen neuen Song am kommenden Samstag endlich hören könnt. Es ist nicht einfach nur ein Song, es ist viel mehr – bleibt gespannt!

Freudige Überraschung beim Schlagerbooom?

Nun sind ja die Inszenierungen bei Sendungen von FLORIAN SILBEREISEN legendĂ€r. Wir erinnern uns an den „ĂŒberraschenden“ Auftritt von MARINA MARX bei den Schlagerchampions – legendĂ€r ihr Backstageausweis, der vermutlich irrtĂŒmlich eingeblendet wurde. Wir Schlagerprofis haben ca. eine Stunde ihren Auftritt angekĂŒndigt, die SĂ€ngerin hingegen wusste von nichts – nee isss klar. Viel anrĂŒhrender war da natĂŒrlich der Heiratsantrag von STEFAN MROSS an seine ANNA-CARINA. Moment – Heiratsantrag? Das war doch so schön – könnte man das nicht wiederholen? Vielleicht diesmal anders herum? Also die Frau macht dem Mann einen Antrag? Das kĂ€me doch bestimmt gut an. Nur – welches Paar kĂ€me da in Frage…? 🙂 🙂 – Zitat: „Es ist nicht einfach nur ein Song, es ist viel mehr…

Kurioser Plattenfirmenwechsel

Also wenn CHRISTIN STARK ihrem MATTHIAS heute Abend einen Heiratsantrag machen sollte – wir halten das fĂŒr möglich -, ist ihr Wechsel der Plattenfirma erst recht „kurios“. Wir erinnern uns: Aktuell ist CHRISTIN bei Sony Music unter Vertrag, angeblich wechselt sie zu Electrola und wĂ€re damit dann bei einer anderen Plattenfirma als ihr Mann Verlobter Freund. Aus unserer Sicht macht es keinen Unterschied – beide großen Firmen sind mit Verlaub gleich „erstaunlich“ im Marketing, so dass man CHRISTIN nur wĂŒnschen kann, dass sie mit diesem Wechsel keinen Fehler gemacht hat. 

Update: 

Nun kennen wir die HintergrĂŒnde – Kind Nummer 7 (aus der Sicht von MATTHIAS) ist da, und CHRISTIN STARK und MATTHIAS REIM sind seit dem 14. April 2020 miteinander verheiratet. So etwas muss man natĂŒrlich im Rahmen einer Samstagabendshow kundtun :)… – so wissen wir schon, wer in 20 Jahren dann „Newcomer des Jahres“ sein wird, ohne je ein Album aufgenommen zu haben – drĂŒcken wir schon jetzt mal die Daumen dafĂŒr. Das „Rock’n’Roll-Baby“ wird sicher seinen Spaß haben, wenn CHRISTIN STARK und MATTHIAS REIM gemeinsam auf Tour gehen….

Folge uns: