FLORIAN SILBEREISEN verlängert lt. BILD.de beim Traumschiff Рdamit bei ARD, RTL und ZDF am Start 6

Traumschiff Max Parger blau Silbereisen

FLORIAN SILBEREISEN hat es tatsächlich getan: Beim Traumschiff verlängert

Bekannterweise gibt es Probleme damit, dass das ZDF mit GIOVANNI ZARRELLA eine neue Musikshow auf die Beine stellen will und sein guter Kumpel FLORIAN SILBEREISEN dahingehend ein Problem darstellt, als die Topstars bei SILBEREISEN immer exklusiv sein sollen. Wenn jemand bei den „Festen“ im Ersten auftritt, so soll er nicht im ZDF stattfinden – so die (sorry, unkollegiale) Sichtweise der Produktionsfirma J√ľrgens-TV.

Dem ZDF scheint das egal zu sein. Nat√ľrlich BILD.de (selbstverst√§ndlich kommt das nicht vom ZDF selbst, die werden das wieder sp√§ter freudestrahlend best√§tigen) wird nun kommuniziert, dass FLORIAN SILBEREISEN seinen Vertrag mit dem ZDF verl√§ngert hat und dem „Traumschiff“ als Kapit√§n weiterhin treu bleibt. Damit nicht genug: BILD.de berichtet dar√ľber, dass es k√ľnftig mehr Folgen geben wird als bislang.¬†

MICHAEL JÜRGENS: Exklusivität ist eine Einbahnstraße

Es ist schon kurios: W√§hrend der Manager und Produzent der „Feste“-Shows in Personalunion MICHAEL J√úRGENS allergr√∂√üten Wert auf Exklusivit√§t legt. Die BILD-Zeitung hat dar√ľber berichtet – und auch bei schlager.de kann nachgelesen werden, dass dieses Exklusiv-Gehabe der Stars in der eigenen Sendung schon bemerkenswert ist.

Das kann man vielleicht aus Sicht des MDR und der „Feste“-Shows f√ľr okay halten, man kann es akzeptieren – nur: Ist das eine Einbahnstra√üe? – Denn: W√§hrend in den SILBEREISEN-Shows auf h√∂chste Exklusivit√§t Wert gelegt wird, gilt das nun mal so gar nicht f√ľr das eigene Pferd im Stall, eben FLORIAN SILBEREISEN. Der kann gleichzeitig bei der ARD, beim ZDF und bei RTL aktiv sein. Und zumindest bei ARD und RTL gibt es da durchaus nach unserer Meinung einen Interessenkonflikt: In beiden F√§llen handelt es sich um Musik-Unterhaltungsshows.

Wird FLORIAN SILBEREISEN verheizt?

Am gestrigen 30 Juni w√§re der gro√üe PETER ALEXANDER 95 Jahre alt geworden. Der war √ľber Jahrzehnte hinweg DER Top-Entertainer im deutschsprachigen Unterhaltungssegment. Ein Erfolgsrezept seines gigantischen (berechtigten) Erfolgs war sicherlich, dass er sich rar gemacht hat. Wenn seine Shows liefen, war das etwas ganz Besonderes.

Ob es eine gute Idee ist, in den kommenden Jahren FLORIAN SILBEREISEN √ľberall omnipr√§sent zu zeigen – MDR-Wiederholungen inklusive – wird sich zeigen. Wir halten durchaus f√ľr m√∂glich, dass das B√∂se Wort „Verheizen“ hier zutreffend sein k√∂nnte.

Nicht falsch verstehen: Wir hoffen, dass unsere Bef√ľrchtungen nicht zutreffen. Ganz klar ist FLORIAN SILBEREISEN der Platzhirsch des deutschen Musik-Entertainments. Sollte er wegen der Omnipr√§senz mit seinen „Festen“ mangels des „Event-Charakters“ der Show, weil er ohnehin st√§ndig auf dem Bildschirm zu sehen ist, in der ARD mit den Festen an Quote verlieren, w√§re das f√ľr den Schlager schlimm. Insofern dr√ľcken wir FLORIAN SILBEREISEN die Daumen, dass die Fehler, die sein Umfeld aus unserer Sicht gerade macht, ihm nicht auf die F√ľ√üe fallen wird…

Foto: ZDF, Dirk Bartling

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

6 Kommentare

  1. Bei diesem Artikel handelt es zweifelsohne um einen Beitrag der mit „Kommentar“ oder „Meinung“ betitelt werden sollte.

  2. Diese Exklusivit√§t muss umgehend abgeschafft werden. Was denkt sich der Papst eigentlich dabei? Hier kann man sehen was J√ľrgens vom Schlager h√§lt. √úberhaupt nichts. Hauptsache er steht als der gro√üe Macher da. Aber dieses Bild f√§llt immer mehr in sich zusammen. Herr J√ľrgens scheint ein Egomane allererster G√ľte zu sein. Das sieht man auch daran, da√ü Florian Silbereisen kein Mitbesimmungsrecht in den Shows besitzt. Es gibt nur eine M√∂glichkeit. Die ARD, der MDR muss den Vertrag mit J√ľrgens-TV sofort beenden. Und Florian Silbereisen sollte sich schleunigst nach einem neuen Management umsehen. Die Manager m√ľssten bei Florian doch eigentlich die T√ľren einrennen. Hoffentlich passiert in dieser Richtung endlich etwas. J√ľrgens-TV hat dem Schlager, die Betonung liegt auf Schlager in Sachen Shows in den letzten zwei bis drei Jahren genug Schaden zugef√ľgt.

    Martin

    1. Ich bin der Meinung, da√ü nicht jeder Artikel der ver√∂ffentlicht wird eindeutig objektiv sein kann. Das trifft auch auf Rezensionen von Neuerscheinungen zu. Eine solche Rezension enth√§lt auch immer eine pers√∂nliche Ansicht des Rezensenten. Aber auch das Portal schlager.de wird in Bezug auf Herrn Michael J√ľrgens zusehens kritischer. Das ist auch die Aufgabe von solchen Portalen Diskussionen in der Schlagerszene anzuregen. Portale die vollkommen von Meinungen befreit sind, sind sinnlos. Das grosse, Problem der Schlagerszene ist die Tatsache, da√ü die Schlagerszene sich selbst gegen√ľber vollkommen kritiklos ist. Alles ist immer toll, die ganze Schlagerszene ist ein ewig bl√ľhendes und duftendes Blumenmeer. Warum kann ein Schlagerk√ľnstler zu einen anderen √∂ffentlich nicht sagen: „Tut mir echt leid, aber Dein Album ist von vorne bis hinten eine gro√üe Entt√§uschung!“ Ganz einfach, weil dann auf s√§mtlichen Portalen ein riesengro√üer „Shitstorm“ gegen den K√ľnstler losgetreten wird. Ein Zustand der auf das sch√§rfste zu verurteilen ist. Und Kritiker dar√ľberhinaus immer nur als „Hater“ zu bezeichnen spricht nicht f√ľr Reife sondern f√ľr Kindergarten.

      Martin

  3. Dem Artikel, besonders in Bezug auf ein Verheizen von Florian Silbereisen ist nichts hinzuzuf√ľgen. Sehr sch√∂n, da√ü hier ein Vergleich zum gro√üen Peter Alexander gezogen wird. Das Problem ist ja der Umstand, da√ü heute noch die sozialen Medien im Internet dazu kommen. Kurioserweise hatten die gro√üen Stars der Vergangenheit, wie ein Peter Alexander oder ein Udo J√ľrgens aber auch alle anderes die in der Unterhaltungsbranche t√§tig waren soetwas nicht n√∂tig. Sie waren auch ohne das ganze technische Schnickschnack von heute erfolgreich.

    Ein anderer der auch zurzeit verheizt wird ist Giovanni Zarella.

    Martin

  4. Mit geht Silbereisen voll auf die Nerven…. ZDF, ARD, RTL und noch MDR…. geht’s noch?! Wie oft muss man diesen Typen im TV noch ertragen?! Merkt er nicht selber, dass die Dauerpr√§senz im TV ihm nur schaden wird oder ist er so TV geil?!
    Ich kann ihn nicht mehr ertragen und schaue mir keine Sendung mehr an…. es reicht!

ANDREA KIEWEL: Heute hei√üt es „Fernsehgarten On Tour“ – mit OLI. P, CITY, SENTA – und wenig Schlager 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: „Fernsehgarten On Tour“ verl√§ngert die Saison

Die Fans wird es freuen: Auch in diesem Jahr geht der Fernsehgarten auf Tour – diesmal nach Erfurt. Von dort wird morgen die erste von drei „Spezialausgaben“ des Fernsehgartens ausgestrahlt – „mitten aus den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit“, wie es im Pressetext hei√üt.¬†

Mit dabei sind (Schlagerfans m√ľssen jetzt wieder stark sein):¬†

  • CITY
  • OLI. P
  • SENTA
  • JOHNNY LOGAN
  • ALEXANDER EDER
  • THE RASMUS
  • CULCHA CANDELA
  • SEVEN feat. CHIARA CASTELLI
  • JOHN RIOT
  • 2WELTEN

Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns:

ANDREA BERG: Ihr Jubil√§umskonzert auf der Waldb√ľhne Berlin wurde mitgeschnitten 4

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA BERG: Medienberichten zufolge wurde ihr gestriges Konzert mitgeschnitten

Die Waldb√ľhne Berlin zu bespielen, ist wohl f√ľr jeden K√ľnstler etwas Besonderes. Diese Ehre wurde gestern (wie zueletzt 2019) ANDREA BERG zuteil. Immerhin ca. 10.000 Zuschauer konnte der Schlagersuperstar anlocken – kleiner Wermutstropfen: Die Waldb√ľhne hat Platz f√ľr ca. 22.000 Zuschauer. Und so baten laut Angaben der Berliner Zeitung Ordner das Publikum, nach unten durchzugehen, so dass sich f√ľr einen Video-Mitschnitt der Eindruck einer gut bef√ľllten Arena ergeben sollte – in der Tat waren somit die untersten Reihen sehr gut gef√ľllt, w√§hrend die oberen gro√üen R√§nge weitgehend leer blieben.

Kaltes Wetter Рheiße Stimmung

Dass das Wetter recht kalt war, tat der Stimmung keinen Abbruch – im Gegenteil – das Publikum feierte ANDREA BERG f√ľr ihre abwechslungsreiche Jubil√§umsshow, bei der sie auch G√§ste dabei hatte. Ihre „beste Freundin“ (immerhin hat sie anders als J√úRGEN DREWS, der in sozialen Medien schrieb, er habe nur EINEN Freund, n√§mlich MARK KELLER) MAITE KELLY durfte ebenso nicht fehlen wie die ESC-Legende JOHNNY LOGAN, mit dem ANDREA „Never Walk Alone“ sang.¬†

Beeindruckende B√ľhnenbilder, gro√üartige Kost√ľmwechsel, Pyrotechnik und nat√ľrlich die ganz gro√üen Hits von ANDREA BERG – das ist offensichtlich lohnenswert, f√ľr die Ewigkeit festzuhalten – gut m√∂glich, dass der Mitschnitt des sehenswerten Konzerts demn√§chst ver√∂ffentlicht wird. Die Fans (und nicht nur die, die dabei gewesen sind,) w√ľrde es sicherlich freuen.¬†

Wer das Jubil√§umskonzert von ANDREA BERG noch einmal live sehen m√∂chte, kann das am 4. Dezember 2022 in der Merkur-Spiel-Arena in D√ľsseldorf tun.¬†

 

 

 

 

Folge uns: