FLORIAN SILBEREISEN verlängert lt. BILD.de beim Traumschiff Рdamit bei ARD, RTL und ZDF am Start 6

Traumschiff Max Parger blau Silbereisen

FLORIAN SILBEREISEN hat es tatsächlich getan: Beim Traumschiff verlängert

Bekannterweise gibt es Probleme damit, dass das ZDF mit GIOVANNI ZARRELLA eine neue Musikshow auf die Beine stellen will und sein guter Kumpel FLORIAN SILBEREISEN dahingehend ein Problem darstellt, als die Topstars bei SILBEREISEN immer exklusiv sein sollen. Wenn jemand bei den „Festen“ im Ersten auftritt, so soll er nicht im ZDF stattfinden – so die (sorry, unkollegiale) Sichtweise der Produktionsfirma J√ľrgens-TV.

Dem ZDF scheint das egal zu sein. Nat√ľrlich BILD.de (selbstverst√§ndlich kommt das nicht vom ZDF selbst, die werden das wieder sp√§ter freudestrahlend best√§tigen) wird nun kommuniziert, dass FLORIAN SILBEREISEN seinen Vertrag mit dem ZDF verl√§ngert hat und dem „Traumschiff“ als Kapit√§n weiterhin treu bleibt. Damit nicht genug: BILD.de berichtet dar√ľber, dass es k√ľnftig mehr Folgen geben wird als bislang.¬†

MICHAEL JÜRGENS: Exklusivität ist eine Einbahnstraße

Es ist schon kurios: W√§hrend der Manager und Produzent der „Feste“-Shows in Personalunion MICHAEL J√úRGENS allergr√∂√üten Wert auf Exklusivit√§t legt. Die BILD-Zeitung hat dar√ľber berichtet – und auch bei schlager.de kann nachgelesen werden, dass dieses Exklusiv-Gehabe der Stars in der eigenen Sendung schon bemerkenswert ist.

Das kann man vielleicht aus Sicht des MDR und der „Feste“-Shows f√ľr okay halten, man kann es akzeptieren – nur: Ist das eine Einbahnstra√üe? – Denn: W√§hrend in den SILBEREISEN-Shows auf h√∂chste Exklusivit√§t Wert gelegt wird, gilt das nun mal so gar nicht f√ľr das eigene Pferd im Stall, eben FLORIAN SILBEREISEN. Der kann gleichzeitig bei der ARD, beim ZDF und bei RTL aktiv sein. Und zumindest bei ARD und RTL gibt es da durchaus nach unserer Meinung einen Interessenkonflikt: In beiden F√§llen handelt es sich um Musik-Unterhaltungsshows.

Wird FLORIAN SILBEREISEN verheizt?

Am gestrigen 30 Juni w√§re der gro√üe PETER ALEXANDER 95 Jahre alt geworden. Der war √ľber Jahrzehnte hinweg DER Top-Entertainer im deutschsprachigen Unterhaltungssegment. Ein Erfolgsrezept seines gigantischen (berechtigten) Erfolgs war sicherlich, dass er sich rar gemacht hat. Wenn seine Shows liefen, war das etwas ganz Besonderes.

Ob es eine gute Idee ist, in den kommenden Jahren FLORIAN SILBEREISEN √ľberall omnipr√§sent zu zeigen – MDR-Wiederholungen inklusive – wird sich zeigen. Wir halten durchaus f√ľr m√∂glich, dass das B√∂se Wort „Verheizen“ hier zutreffend sein k√∂nnte.

Nicht falsch verstehen: Wir hoffen, dass unsere Bef√ľrchtungen nicht zutreffen. Ganz klar ist FLORIAN SILBEREISEN der Platzhirsch des deutschen Musik-Entertainments. Sollte er wegen der Omnipr√§senz mit seinen „Festen“ mangels des „Event-Charakters“ der Show, weil er ohnehin st√§ndig auf dem Bildschirm zu sehen ist, in der ARD mit den Festen an Quote verlieren, w√§re das f√ľr den Schlager schlimm. Insofern dr√ľcken wir FLORIAN SILBEREISEN die Daumen, dass die Fehler, die sein Umfeld aus unserer Sicht gerade macht, ihm nicht auf die F√ľ√üe fallen wird…

Foto: ZDF, Dirk Bartling

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

6 Kommentare

  1. Bei diesem Artikel handelt es zweifelsohne um einen Beitrag der mit „Kommentar“ oder „Meinung“ betitelt werden sollte.

  2. Diese Exklusivit√§t muss umgehend abgeschafft werden. Was denkt sich der Papst eigentlich dabei? Hier kann man sehen was J√ľrgens vom Schlager h√§lt. √úberhaupt nichts. Hauptsache er steht als der gro√üe Macher da. Aber dieses Bild f√§llt immer mehr in sich zusammen. Herr J√ľrgens scheint ein Egomane allererster G√ľte zu sein. Das sieht man auch daran, da√ü Florian Silbereisen kein Mitbesimmungsrecht in den Shows besitzt. Es gibt nur eine M√∂glichkeit. Die ARD, der MDR muss den Vertrag mit J√ľrgens-TV sofort beenden. Und Florian Silbereisen sollte sich schleunigst nach einem neuen Management umsehen. Die Manager m√ľssten bei Florian doch eigentlich die T√ľren einrennen. Hoffentlich passiert in dieser Richtung endlich etwas. J√ľrgens-TV hat dem Schlager, die Betonung liegt auf Schlager in Sachen Shows in den letzten zwei bis drei Jahren genug Schaden zugef√ľgt.

    Martin

    1. Ich bin der Meinung, da√ü nicht jeder Artikel der ver√∂ffentlicht wird eindeutig objektiv sein kann. Das trifft auch auf Rezensionen von Neuerscheinungen zu. Eine solche Rezension enth√§lt auch immer eine pers√∂nliche Ansicht des Rezensenten. Aber auch das Portal schlager.de wird in Bezug auf Herrn Michael J√ľrgens zusehens kritischer. Das ist auch die Aufgabe von solchen Portalen Diskussionen in der Schlagerszene anzuregen. Portale die vollkommen von Meinungen befreit sind, sind sinnlos. Das grosse, Problem der Schlagerszene ist die Tatsache, da√ü die Schlagerszene sich selbst gegen√ľber vollkommen kritiklos ist. Alles ist immer toll, die ganze Schlagerszene ist ein ewig bl√ľhendes und duftendes Blumenmeer. Warum kann ein Schlagerk√ľnstler zu einen anderen √∂ffentlich nicht sagen: „Tut mir echt leid, aber Dein Album ist von vorne bis hinten eine gro√üe Entt√§uschung!“ Ganz einfach, weil dann auf s√§mtlichen Portalen ein riesengro√üer „Shitstorm“ gegen den K√ľnstler losgetreten wird. Ein Zustand der auf das sch√§rfste zu verurteilen ist. Und Kritiker dar√ľberhinaus immer nur als „Hater“ zu bezeichnen spricht nicht f√ľr Reife sondern f√ľr Kindergarten.

      Martin

  3. Dem Artikel, besonders in Bezug auf ein Verheizen von Florian Silbereisen ist nichts hinzuzuf√ľgen. Sehr sch√∂n, da√ü hier ein Vergleich zum gro√üen Peter Alexander gezogen wird. Das Problem ist ja der Umstand, da√ü heute noch die sozialen Medien im Internet dazu kommen. Kurioserweise hatten die gro√üen Stars der Vergangenheit, wie ein Peter Alexander oder ein Udo J√ľrgens aber auch alle anderes die in der Unterhaltungsbranche t√§tig waren soetwas nicht n√∂tig. Sie waren auch ohne das ganze technische Schnickschnack von heute erfolgreich.

    Ein anderer der auch zurzeit verheizt wird ist Giovanni Zarella.

    Martin

  4. Mit geht Silbereisen voll auf die Nerven…. ZDF, ARD, RTL und noch MDR…. geht’s noch?! Wie oft muss man diesen Typen im TV noch ertragen?! Merkt er nicht selber, dass die Dauerpr√§senz im TV ihm nur schaden wird oder ist er so TV geil?!
    Ich kann ihn nicht mehr ertragen und schaue mir keine Sendung mehr an…. es reicht!

UPDATE: WOLKENFREI (VANESSA MAI): Erste Infos zum neuen Album „Hotel Tropicana“ sind da 2

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

WOLKENFREI ist offensichtlich nach wie vor VANESSA MAI

Nachdem im Internet einige Bilder des neuen Albums von WOLKENFREI aufgetaucht sind, auf dem lediglich das Profil von VANESSA MAI zu sehen ist, d√ľrfte klar sein, was ohnehin vermutet wurde: Das Schlagerprojekt besteht in der Au√üendarstellung allem Anschein nach „nur“ aus VANESSA.

Das neue Album wird nach unseren Informationen „Hotel Tropicana“ hei√üen und lt. Homepage von VANESSA am 31. M√§rz 2023 erscheinen. Die beiden Release-Konzerte im Bergwerk am Hotel Sonnenhof werden am 15. April (19.30 Uhr und 22 Uhr) stattfinden – Tickets wird es dann im Bundle mit dem Album geben (Preis: 39,90 EUR) – schnell zu sein, d√ľrfte sich hier lohnen. Newsletter-Abonnenten haben hier den Vorteil, bereits ab dem morgigen Mittwoch den Vorabverkauf („Presale“) in Anspruch nehmen zu k√∂nnen.

(Hinweis: Zwischenzeitlich war auf der off. Homepage ein falsches Datum der Konzerte genannt – richtig ist nun doch wie urspr√ľnglich angek√ľndigt der 15.04.)

Gut m√∂glich, dass die neue Musik dann in mindestens einer gro√üen Musikshow vorgestellt wird. Gl√ľck f√ľr VANESSA: Sie ist dabei nicht auf FLORIAN SILBEREISEN angewiesen. Am 15. April wird die BEATRICE-EGLI-Show ausgestrahlt – wahrscheinlicher ist nat√ľrlich, dass das neue Album am 22. April in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show vorgestellt wird – wir sind gespannt…

Update: Zitat von VANESSA MAI

Inzwischen ist auf der Homepage von VANESSA auch ein Statement zu finden:

‚ÄěTief in meinem Inneren hatte Wolkenfrei immer einen Platz in meinem Herzen, ich wei√ü, wo ich herkomme. Ich hatte nie keine Lust mehr auf Schlager. Ich musste mit mir als K√ľnstlerin nur neue Wege gehen, um jetzt wieder mit vollem Herzen das machen zu k√∂nnen, was mich schon damals so gl√ľcklich machte.¬†Es musste erstmal st√ľrmen, damit es wieder Wolkenfrei werden kann.‚Äú

Auch 2-Track-Single soll kommen

Ebenfalls inzwischen auf der Homepage zu finden: Ein Hinweis, dass die Single „Uns geh√∂rt die Welt“ am 3. Februar als 2-Track erscheint – inkl. Hazienda Mix.¬†

Bundles

Wer mag, kann ab dem 3. Februar Bundles käuflich erwerben, deren Inhalte wie folgt aussehen:

  • Neue CD mit 12 Titeln
  • 40-seitiges Fotobuch mit CD & Bonustracks
  • Strandtuch „HOTEL TROPICANA
  • T-Shirts
  • Release-Konzerte im April (nach Homepage-Info wird nun der 25.04. als Termin f√ľr die Konzerte genannt)

Wir freuen uns schon auf die neue Musik von WOLKENFREI (bzw. VANESSA MAI).

(Danke an STEFANIE FELL f√ľr ihren Hinweis zum Thema!)

 

 

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Erstmals beim Wiener Opernball dabei 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: Große Freude: Sie ist beim Wiener Opernball dabei

W√§hrend der Dresdner Opernball in diesem Jahr leider pausiert, was insbesondere die Fans von ROLAND KAISER traurig stimmt, wird es in Wien einen Opernball 2023 geben. Am 16. Februar ist es so weit – dann findet der ber√ľhmter Wiener Opernball statt. MELISSA wird vom „wichtigsten Mann in ihrem Leben“ begleitet – ihrem Papa. Sie war zuvor nie bei diesem gesellschaftlichen Ereignis dabei.¬†

Eine Woche zuvor bei „Rosa W√∂lkchen“

Aber auch die deutschen Fans d√ľrfen sich freuen: So hat MELISSA sich f√ľr die Veranstaltung „Rosa W√∂lkchen“ angek√ľndigt – ein Karneval-Happening, das unter dem Motto „Gay is schee – die etwas andere Fastnachtssitzung“ steht und aus dem Sendesaal in Frankfurt gesendet wird. Erster Sendetermin ist der 9. Februar um 23.15 Uhr auf hr.¬†

Foto: © HR/Lambauer Entertainment GmbH/Christoph Hatheuer

Folge uns: