Helene Fischer: Fans wundern sich ĂĽber von Ticketportalen angebotene „Wucherpreise“ Kommentare deaktiviert fĂĽr Helene Fischer: Fans wundern sich ĂĽber von Ticketportalen angebotene „Wucherpreise“

Ticketpreise 2018

In einigen Helene-Fischer-Fangruppen diskutieren Fans ĂĽber Mond-Ticketpreise, die einerseits als „Wucher“ empfunden werden können, andrerseits aber auch die unglaubliche buchstäbliche Wertschätzung Helenes auch pekunär zum Ausdruck bringen. Beim Ticketanbieter „Stubhub“ sind Preise von bis zu 990,00 EUR fĂĽr ein Ticket ausgelobt – ganz offensichtlich scheint es selbst bei derartigen Preisen einen Markt zu geben.

Es ist schon spannend, wie unterschiedlich die Wertschätzung zwischen konservierter Musik auf CDs bzw. Downloads und Streamings auf der einen Seite und dem Live-Geschäft auf der anderen Seite ist. Mal losgelöst von Wiederverkäufer-Seiten wie Stubhub ist schon der „normale“ Ticketverkauf mit ganz anderen Preisen versehen als eine CD. Das teuerste Eloy-de-Jong-Ticket kostet knapp 150 EUR (incl. Bonusleistungen wie „Meet & Greet“), während das eigentliche Album normalerweise nicht mehr als ein Zehntel davon kaufen darf.

Helene-Fischer-Fans sind ĂĽber das Preisangebot der Tickets den Forenbeiträgen zufolge offensichtlich „not amused“. Wenn man als Ehepaar der Helene-Fischer-Show beiwohnen möchte, muss man in etwa ein Monatsgehalt eines durchschnittlichen Arbeitnehmers hinlegen (wohl gemerkt auf einem „Zweitmarkt“, es handlt sich nicht um den „normalen“ Ticket-Handel) – das fĂĽhrt offensichtlich zu „Irritationen“. Gleichzeitig zeigen solche Preise die Wertschätzung, die DER deutsche Superstar momentan sicherlich zurecht erfährt.

Wir von den Schlagerprofis meinen: Es ist immer ein Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage. Sobald niemand bereit ist, knapp vierstellige Eurobeträge fĂĽr ein Ticket hinzulegen, wird es auch niemand mehr anbieten. Vielleicht sollte die dem Livegeschäft erbrachte buchstäbliche Wertschätzung auch wieder im Tonträger- und Downloadgeschäaft Einzug halten – das wäre ein frommer Wunsch, der freilich wohl heutzutage nicht mehr realistisch gesehen in ErfĂĽllung gehen kann…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANDY BORG: Erneut wurde sein „Schlager-SpaĂź“ verschoben – diesmal wegen HELENE FISCHER? 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: GroĂźe Verwirrung bei seinen Fans

Die Fans von ANDY BORG sind verwirrt. Eigentlich war fĂĽr den heutigen 16. Oktober der „Schlager-SpaĂź mit ANDY BORG“ angekĂĽndigt. Schon die Show am 11. September wurde verlegt, weil man vermutlich der GIOVANNI-ZARRELLA-Show den Vortritt lassen wollte. Kurios: Es lief stattdessen ein Best Of von ANDY BORG – und dennoch waren die Quoten extrem gut. Diesmal gibt es eine Sendung mit ANDRÉ RIEU statt des Schlager-SpaĂźes. Viele Fans sind verwirrt, weil eben fĂĽr heute Abend der Schlager-SpaĂź angekĂĽndigt war. Die Alternativen können sich derweil sehen lassen:

  • In der ARD läuft die Jubiläumsshow „Klein gegen GroĂź“ mit KAI PFLAUME
  • Auf PRO7 startet die neue Staffel von The Masked Singer und
  • Im ZDF wird der Musikfilm von und mit HELENE FISCHER gezeigt.

Sendetermin 6. November

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – die fĂĽr den 16. Oktober vorgesehene Show wird nun vom SWR am 6. November ausgestrahlt. Im ZDF läuft dann „Wetten, dass…?!“ mit THOMAS GOTTSCHALK. Wir sind gespannt, ob dieser Sendetermin gehalten wird. Bei BEATRICE EGLIs Sendung „Schlager – die Show“ ist bislang noch nicht kommuniziert worden, dass sie wegen der Konkurrenz zu ROSS ANTONY verschoben wird (wir haben als erstes Schlagerportal darauf hingewiesen) – es ist schon so eine Sache mit der Terminplanung.

Nächste „Schlager-SpaĂź“-Termine

Stand heute sind die nächsten „Schlager-SpaĂź“-Termine also:

  • Schlager-SpaĂź Folge 34 am 06. November 2021
  • Schlager-SpaĂź fĂĽr die „Herzenssache“ Folge 42 – Sondersendung live am 20. November 2021
  • Schlager-SpaĂź Folge 36 am 04. Dezember 2021
  • Schlager-SpaĂź Spezialausgabe „Weihnachten“ Folge 43 am 25. Dezember 2021
  • Schlager-SpaĂź Neujahrsausgabe Folge 39 am 01. Januar 2022

Bilder aus der Show

Als kleinen Trost zeigen wir euch schon einmal ein paar Fotos aus der Show, die nun am 6. November ausgestrahlt wird: 

FANTASY

 Bild von Schlagerprofis.de

MICHAEL HOLM

Bild von Schlagerprofis.de

OLI. P

Bild von Schlagerprofis.de

SASKIA LEPPIN

Bild von Schlagerprofis.de

MARA KAYSER

Bild von Schlagerprofis.de

GERDA STEINER

Bild von Schlagerprofis.de

ORIGINAL DOPPELRADLER MUSIKANTEN:

Bild von Schlagerprofis.de

Nächste „Schlager-SpaĂź“-Termine

Stand heute sind die nächsten „Schlager-SpaĂź“-Termine also:

  • Schlager-SpaĂź Folge 34 am 06. November 2021
  • Schlager-SpaĂź fĂĽr die „Herzenssache“ Folge 42 – Sondersendung live am 20. November 2021
  • Schlager-SpaĂź Folge 36 am 04. Dezember 2021
  • Schlager-SpaĂź Spezialausgabe „Weihnachten“ Folge 43 am 25. Dezember 2021
  • Schlager-SpaĂź Neujahrsausgabe Folge 39 am 01. Januar 2022

 

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: MATTHIAS REIM, THOMAS ANDERS und BEN ZUCKER für Schlagerbooom bestätigt 2

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Die Gästeliste füllt sich

Heute war FLORIAN SILBEREISEN seinem Facebookprofil in MĂĽnchen shoppen – offensichtlich sucht er noch die richtige Kleidung fĂĽr den Schlagerbooom am kommenden Samstag. Ganz nebenbei hat er drei weitere Gäste angekĂĽndigt – eine „RiesenĂĽberraschung“ (kleiner Scherz), wer nun fix mit dabei sein wird: 

  • MATTHIAS REIM,
  • THOMAS ANDERS und
  • BEN ZUCKER.

Jetzt vermuten wir erst recht, dass BEN ZUCKER im Duett mit ZUCCHERO dabei sein wird (Schlagerprofis.de berichtete ja über diesen Song auf der neuen Edition des aktuellen Albums von BEN ZUCKER). 

Die Gästeliste aktualisieren wir fortlaufend unter diesem Link – siehe HIER. 

Foto: © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Folge uns: