Inka Bause – neuer Song „Die Liebe findet mich schon“ Cover von Ich & Ich-Song Kommentare deaktiviert für Inka Bause – neuer Song „Die Liebe findet mich schon“ Cover von Ich & Ich-Song

CD Cover Die Liebe findet mich schon

Das aus Annette Humpe und Adel Tawil bestehende Erfolgsduo Ich & Ich brachte 2007 eine Maxi-CD namens „Wenn ich tot bin“ (Auskopplung aus dem Erfolgsalbum „Vom selben Stern“) heraus – darauf enthalten war als Bonustrack der von Annette Humpe geschriebene Song „Die Liebe findet mich schon“.

Die erfolgreiche TV-Moderatorin Inka Bause hat diesen Song nun für sich entdeckt und neu veröffentlicht. Die Nummer wird sie auch in der heutigen Silbereisen-Show „Schlager, Stars & Sterne“ vorstellen.

Hier die Information der Plattenfirma zum neuen Inka-Bause-Song:

Inka Bause „Die Liebe findet mich schon“

Gibt es eigentlich ein Rezept, um die Liebe des Lebens zu finden? Ja, das gibt es – allerdings wird laut Inka Bause umgekehrt ein Schuh daraus. Die ausgebildete Sängerin schickt mit Hilfe ihrer neuen Single eine Liebesbotschaft in die Welt hinaus, die Mut machender kaum sein könnte. „Die Liebe findet mich schon“, heißt Inkas Beitrag zu einem entspannteren Umgang mit vermeintlich ausweglosen Situationen.

Der gebürtigen Leipzigerin wurde die Musik praktisch mit in die Wiege gelegt. Ihr Vater war in der damaligen DDR einer der erfolgreichsten Komponisten, Inka selbst schloss ihr Gesangsstudium mit der Note „Sehr gut“ ab. Einst ein gefeierter Teenie-Star, zog sie später in die Welt hinaus, um ihr Publikum von ihren vielfältigen Talenten zu überzeugen – mit großem Erfolg.

In ihrer RTL-Realityshow „Bauer sucht Frau“ hat Inka Bause bereits mehrfach hautnah miterleben dürfen, welch ungewöhnliche Wege die Liebe manchmal geht. Jetzt singt sie wieder – und natürlich findet sich ihre positive Lebens- und Liebeseinstellung in ihrem neuen Song wider. Vor allem dann, wenn du nicht damit rechnest, schlägt Amors Pfeil direkt mitten in deinem Herzen ein.

Montag tu ich nichts
Nur ein bisschen wohnen
Dienstag schau ich Stunden aus dem Fenster
Mittwoch bleibe ich auf dem Sofa liegen
Donnerstag lass ich die Gedanken fliegen
Freitag schrei ich’s vom Balkon
Die Liebe findet mich schon

Wer diesen aus der Feder der preisgekrönten Sängerin und Produzentin Annette Humpe (Ich + Ich) stammenden Text auf sich wirken lässt, wird mit einem Wochenplan belohnt, der den Alltag entschleunigt und dem häufig zu kurz kommenden Liebesleben Luft zum Atmen gibt. In großen Buchstaben steht darauf geschrieben: DU KANNST NICHTS ERZWINGEN, DENN DIE LIEBE FINDET DICH SCHON! Letztlich ist es der Mix aus Selbstvertrauen und Gelassenheit, der dich unwiderstehlich macht und Herzen höher schlagen lässt.

Inka Bauses „Die Liebe findet mich schon“ ist allerdings nicht nur als Single für Singles zu verstehen, sondern vielmehr als ein positiver und lebensbejahender Song für alle Lebenslagen. Dieser Titel schreit förmlich danach, endlich auch einmal an sich selbst zu denken und das Heft des Handelns in die eigene Hand zu nehmen. „Jemand stellt für mich die Weichen, ich bin immer überall zu erreichen, ich lauf‘ nicht mehr davon“, singt Inka aus voller Überzeugung. Wer wie sie offen, selbstbewusst und optimistisch den Lebensweg beschreitet, den wird die Liebe eines Tages schon finden.

„Die Liebe findet mich schon“ ist ab dem 01.06.2018 zum Download verfügbar.

Quelle: ELE / Electrola

Voriger ArtikelNächster Artikel

THOMAS ANDERS: Sein englisches Album „Cosmic“ erscheint am 26. März 2021 0

Bild von Schlagerprofis.de

Auch THOMAS ANDERS schwenkt auf Englisch um

Wie wir berichtet haben, hat YVONNE CATTERFELD einen neuen Song auf Englisch veröffentlicht. Einen Charterfolg konnte die starke Sängerin damit dennoch nicht erreichen, wobei die Promotion dafür erstaunlich defensiv war – das Interesse daran schien schon groß zu sein nach unserer Beobachtung -aber für einen Hit reichte es (noch) nicht

„Nach-SILBEREISEN-Ära“ eingeläutet

Bekanntlich hat THOMAS ANDERS gemeinsam mit FLORIAN SILBEREISEN das erfolgreichste Album des Jahres produziert – so hat BERNHARD BRINK es im MDR zurecht verkündet – die offizielle Wertung der GfK tut ja so, als hätte das Jahr nur elf Monate. Dennoch hat sich THOMAS ANDERS gemeinsam mit seinem Produzenten CHRISTIAN GELLER dazu entschieden, jetzt erst einmal auf Englisch weiterzumachen. Er hat allerdings auch international sehr viele Fans, so dass das sinnvoll erscheint.

Tracklist erwähnt MODERN TALKING

Überraschung: Einer der Songs, der letzte auf dem Album, erwähnt explizit den Begriff „MODERN TALKING“ – ob das DIETER BOHLEN gefallen wird? Auf „Modern Talking (Connect the Nations) darf man sicherlich besonders gespannt sein.

Tracklist

  1. Cosmic Rider
  2. Undercover Lover
  3. Ready For Romance
  4. Je ne sais pas
  5. Moonlight In Your Eyes
  6. Today, Tonight, Together
  7. More Than A Million
  8. Don’t Let Me Down
  9. Heaven No. 9
  10. Another Night, Another Heartache
  11. Angel Blue Eyes
  12. Modern Talking (Connect the Nation)

NINO DE ANGELO: TELAMO veröffentlicht eine Woche vor der VÖ seines Albums einen neuen Sampler 0

Bild von Schlagerprofis.de

„Ein Schelm, der Böses dabei denkt…“

Am 26. Februar 2021 erscheint das neue Album von NINO DE ANGELO: „Gesegnet und verflucht“. Das VÖ-Datum deutet darauf hin, dass auch NINO bei den „Schlagerchampions“ gesetzt sein dürfte. Denkbar ist, dass seine ehemalige Plattenfirma, die TELAMO, auch davon ausgeht, und „raffiniert“ einen neuen Sampler auf den Markt bringt: „Ich sterbe nicht nochmal“.

Top-25 – Ninos ungewöhnliches „Dankeschön“

Bei TELAMO war NINO DE ANGELO zuletzt unter Vertrag. Mit dort erschienenen Album „Liebe für immer“ stürmte er erstmals seit weit über 30 Jahren die deutschen Charts. NINOs „Dankeschön“ äußerte sich so, dass er die Plattenfirma offiziell als die „beschissenste seines Lebens“ titulierte. Ob derartige Verhaltensweisen auch in seiner Autobiografie als vorbildlich geschildert werden – oder aber auch die vollmundige Ankündigung, nie mehr Schlager singen zu wollen, um kurz darauf bei FLORIAN SILBEREISEN zu singen – ob das alles nicht eher „verflucht“ als „gesegnet“ ist, werden die Fans letztlich entscheiden.

„Ich sterbe nicht nochmal“ mit 20 Songs

Den Sampler „Ich sterbe nicht nochmal“ kurz vor dem mutmaßlichen Auftritt von NINO DE ANGELO bei den „Schlagerchampions“ zu veröffentlichen – das ist schon raffiniert, wie wir finden – vor allem, wenn man die „Vorgeschichte“ im Hinterkopf hat. Bei der Zusammenstellung des NINO-Samplers hat man sich ganz offensichtlich Mühe gegeben. Enthalten sind die Songs, die NINO 2017 neu eingesungen hat, einige seiner TELAMO-Songs und fünf der Songklassiker, die NINO DE ANGELO 2014 für das Album „Meisterwerke – Lieder meines Lebens“ neu aufgenommen hatte:

Tracklist

  1. Ich sterbe nicht nochmal
  2. Jenseits von Eden
  3. Das ist der Augenblick
  4. Samuraj
  5. Mitten im Dezember
  6. Flieger
  7. Angel
  8. Tattoo
  9. Liebe für immer
  10. Das Leben ist schön
  11. Niemals zu alt, um jung zu sein
  12. Bis ans Ende der Zeit
  13. Göttin der Nacht
  14. Mach das noch mal!
  15. Solang mein Herz noch schlägt
  16. Vom selben Stern
  17. Du trägst keine Liebe in dir
  18. Wie soll ein Mensch das ertragen?
  19. Symphonie
  20. Tränen lügen nicht