ANDY BORG: Das hei√üe Ger√ľcht: „Schlager-Spa√ü“ ab September Eurovisionsshow? 5

Bild von Schlagerprofis.de

Schlager-Spaß: Ab September wohl als Eurovisionsshow zu sehen

Sch√∂ner Ritterschlag f√ľr ANDY BORG: Nach Schlagerprofis-Informationen wird sein „Schlager-Spa√ü“ ab September als Eurovisionsshow ausgestrahlt, also parallel vom SWR und vom ORF. Wir finden: Sofern diese Information stimmt, wovon wir ausgehen, ist das ein Ritterschlag f√ľr den beliebten Entertainer.

Deutsche Stars in den Sendungen bis August

In den kommenden Sendungen sind nach unserer Kenntnis nur deutsche (und z. B. keine √∂sterreichischen) Stars bei ANDY BORG zu Gast. Das hat Gr√ľnde, die in der Pandemie liegen – aus √Ėsterreich konnten die Interpreten nicht zum Zeitpunkt der April-Aufzeichnungen einreisen. Dass ANDY BORG dennoch immer ein sehr abwechslungsreiches Programm bietet, hat sich inzwischen herumgesprochen…

FLORIAN SILBEREISEN als Motor?

Sehr sch√∂n ist zweifelsohne, dass nun auch FLORIAN SILBEREISEN den Weg zu ANDY BORG gefunden hat. Vorstellbar ist, dass die erste „Eurovisionsshow“ mit dem deutschen Starentertainer stattfindet – eben im September. Die Aufzeichnung mit dem Starentertainer (und THOMAS ANDERS) ist bekanntlich „im Kasten“, wie wir HIER exklusiv berichtet haben. Ob sie im September ausgestrahlt wird, ist derweil noch nicht bekannt. Wir bleiben aber am Ball…

Foto: © SWR/Kimmig/Kerstin Joensson

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

5 Kommentare

  1. Das hat Andy Borg mit seiner Sendung schon l√§ngst verdient. Es w√§re gut wenn die Sendung sich wieder Richtung Musikantenstadl entwickeln w√ľrde, das hei√üt: Gr√∂√üerer Veranstaltungsort.

    Martin

  2. Ganz toll, das hat er wirklich verdient. ūüíĮūüĎć
    Sowas wie den Andy gibts auch nur 1 mal.
    Ich freue mich f√ľr ihn,und w√ľnsche ihm nur das Beste und Gesundheit ūüėáūüĎĆūüĎĆ

    1. Bin schon immer ein gro√üer Fan vom Andyūüá¶ūüáĻ
      Es wird auch höchste Zeit, dass man die Sendung ausweitet.
      SuperūüĎć, ich freue mich riesig und w√ľnsche Andy samt seinem Team nur das ALLERBESTE ūü§ó

  3. Andy ist ein super Typ ehrlich ,aufrichtig immer gut gelaunt immer sehr er selbst.Ich freue mich f√ľr ihnen w√ľnsche viel Kraft weiterhin. Bleib gesund.

MICHELLE: Bald hat sie wieder den totalen Durchblick 0

Bild von Schlagerprofis.de

MICHELLE: Augen-OP f√ľr bessere Sicht

Morgen ist ein besonderer Tag f√ľr MICHELLE: Sie hat sich f√ľr eine Augen-OP entschlossen. Ihren Fans erz√§hlt sie in den sozialen Medien, dass sie ohnehin schon immer schlecht gesehen habe und nun in Pandemiezeiten, in denen Masken getragen werden, zus√§tzlich das Problem der beschlagenen Brille habe und auch Nachtfahrten schwierig seien. Demzufolge beschloss die S√§ngerin, ihre Linsen operativ erneuern zu lassen. Wir drucken die Daumen f√ľr einen guten Verlauf der OP und jederzeit guten Durchblick ūüôā

Folge uns:

FRANZ TROJAN (SPIDER MURPHY GANG): Bewegender Nachruf seines Biografen KLAUS MARSCHALL 0

Bild von Schlagerprofis.de

FRANZ TROJAN: Sein Biograf KLAUS MARSCHALL findet passende Worte zu seinem traurigen Tod

Schon wieder ist ein Gro√üer der Musikszene von uns gegangen: FRANZ TROJAN, der bekannte Schlagzeuger der SPIDER MURPHY GANG, der in der „Glanz- und Gloriaphase“ der Band „den Takt vorgab“, ist im Alter von nur 64 Jahren verstorben. Gemeinsam mit KLAUS MARSCHALL schrieb seine lesenswerte Biografie – KLAUS hat einen wirklich sch√∂nen, w√ľrdigen und bewegenden Nachruf auf FRANZ TROJAN geschrieben:¬†

Lieber Franz,
wir zwei haben eine tolle Zeit erlebt, als wir zusammen an Deiner Biographie „Hauptsache Laut!“ arbeiteten. Immer wenn ich zu Dir nach Kamp-Lintfort kam, um auf dem Weg zur Endversion einige Schritte weiterzukommen, habe ich Dich als freundlichen, offenen, r√ľcksichtsvollen, witzigen und … ja, das sei ausdr√ľcklich erw√§hnt … reflektierten Menschen erlebt, der durchaus um seine begangenen Fehler und Schw√§chen wusste.
Nur war Deine √úberzeugung, nicht nur √ľber den Rock¬īn¬īRoll zu reden – sondern ihn intensiv leben zu wollen, unvereinbar mit dem Erscheinungsbild des immerzu netten, freundlichen Mann von nebenan. Du hast den Erfolg und all die damit zusammenh√§ngenden Annehmlichkeiten in vollen Z√ľgen genossen und bist dabei die Gefahr eingegangen, auf menschliches, von „Sex and Drugs & Rock¬īn¬īRoll“ gepr√§gtes Glatteis zu geraten.
Dabei stie√üt Du sicherlich Menschen, die Dir wichtig waren, verletzend vor den Kopf, was Dir in der R√ľckbetrachtung sehr leid tat. Nicht vergessen darf in diesem Zusammenhang aber auch, dass Du Bed√ľrftigen ohne Erwartung der R√ľckerstattung geholfen hast.
Bereut hast Du in der Gesamtbetrachtung nichts. Das Herabfallen vom Olymp des Reichtums, der Popularit√§t und der Anerkennung allenthalben entlockte Dir h√∂chstens ein achselzuckendes, aber dadurch auch vers√∂hnliches „Is¬īwurscht, is¬īhalt so, aber es war eine geile Zeit und die m√∂chte ich in keiner Weise missen!“
Ich w√ľnsche Dir dort, wo Du jetzt bist, wieder ausgelassenen Spa√ü! Vielleicht triffst Du dort ja Deinen Kumpel Peter Behrens wieder und ihr spielt zusammen eine Runde Schlagzeug.
Servus Franz!
Klaus
Bild von Schlagerprofis.de
(v. l. n. r.: KLAUS MARSCHALL, FRANZ TROJAN, ANDREAS M√ĄCKLER)
Quelle: Vielen Dank an KLAUS MARSCHALL!
Folge uns: