FANTASY: Pressetext verrät: Sie gehen mit „Wild Boys“ fĂĽr Polen beim FreeESC an den Start Kommentare deaktiviert fĂĽr FANTASY: Pressetext verrät: Sie gehen mit „Wild Boys“ fĂĽr Polen beim FreeESC an den Start

Bild von Schlagerprofis.de

FANTASY: GroĂźe Ăśberraschung – sie nehmen am Samstag beim FreeESC teil

Wow – das ist eine Ăśberraschung. Das Duo FANTASY ist mutig und nimmt am Samstag beim „#FreeESC“ teil. Die Show wird aus der Lanxess-Arena in Köln live gesendet – wir gehen davon aus, dass dort auch live gesungen wird (und damit einmal mehr der Blödsinn von der technischen Unmöglichkeit von Livegesang als Märchen bewiesen wird). Der jetzt schon veröffentlichte Pressetext beweist, dass FREDI und MARTIN tatsächlich Arsch in der Hose haben, ihren Song „Wild Boys“ in einer deutsch-polnischen Version vorzustellen (MARTIN HEIN hat polnische Wurzeln):

Pressetext der Plattenfirma

FANTASY
Wild Boys

Mit ihrem elften Studioalbum „10.000 bunte Luftballons“ (VÖ: 24.07.2020), haben Fantasy ihre unglaubliche Erfolgsgeschichte fulminant weitergeschrieben. Es ist das insgesamt fünfte Album des Duos, das die Spitze der Offiziellen Deutschen Albumcharts erreicht hat und gleich das dritte Album in Folge, mit dem sie die Pole Position einnehmen.

„10.000 bunte Luftballons“ soll einfach für Freude und Spaß stehen und die Welt ein wenig bunter machen“, so der Gedanke hinter diesem neuen Album. Auch wenn Freddy und Martin nach eigenen Angaben gesanglich und textlich ein bisschen „Back to the Roots“ unterwegs sind, bleiben sie ihrem unverwechselbaren, modernen Fantasy-Sound treu. Fantasy präsentieren auf ihrem von Felix Gauder produzierten Album einen farbenfrohen Mix aus 13 neuen Songs und 10.000 bunten Luftballons.

Wie vielseitig dieses elfte Studioalbum von Fantasy ist, beweist auch die dritte Singleauskopplung „Wild Boys“, die als eine augenzwinkernde Hommage an begnadete Musiker einer glorreichen Ära daherkommt. Von Wham über Duran Duran bis hin zu Boney M. werden die „wilden Jungs“ der 80er gefeiert. Das Motto dazu: „Was gut war, lässt sich nicht zerstören.“ Und damit schließt sich der Kreis, denn dieses Credo trifft auch auf Fantasy zu.

„Wild Boys“ erscheint am 14. Mai 2021 noch mal als digitale EP mit 4 komplett neu arrangierten Versionen:

– Wild Boys (Free ESC Version) mit deutsch-polnischem Text

– Wild Boys (Single Version) mit deutschem Text und neuem Arrangement

– Wild Boys (Disco Polo Mix) mit polnischem Text und neuem Arrangement

– Wild Boys (Extended 80s Maxi Version) als fast 6-minĂĽtige Version im Stil der 80er Jahre

Ăśber Fantasy:

Das Schlager-Duo Fantasy hat in seiner Karriere über zwei Million Tonträger verkauft, unzählige ausverkaufte Konzerte gespielt und fünf Alben auf Anhieb an die Spitze der Charts geführt. Mit fünf Nominierungen für den ECHO, drei „Die Eins der Besten“-Awards sowie etlichen Gold- und Platin-Auszeichnungen gehören sie zu den erfolgreichsten Künstlern Deutschlands.

Die neue Single „Wild Boys“ ist ab dem 14. Mai 2021 als Download & Stream erhältlich!

Quelle: Sony Music

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

JULIAN REIM und CHRIS CRONAUER verschieben Album-VĂ–s 0

Bild von Schlagerprofis.de

JULIAN REIM: Debutalbum erscheint nun im Mai 2022

Der von FLORIAN SILBEREISEN erwählte „Shootingstar des Jahres 2020“ verschiebt noch einmal die Premiere seines Debutalbums. Eigentlich sollte das Album am 18.02.2022 erscheinen, darĂĽber haben wir bereits HIER am 02.09.2021 als erstes Schlagerportal berichtet. Immerhin 6 der 15 Songs des Albums wurden bereits veröffentlicht. Dennoch hat man sich dafĂĽr entschieden. Neuer VĂ–-Termin ist der 06.05.2022. Als Grund nennt JULIAN REIM in seinen sozialen Kanälen, dass er seine Songs gerne live vorstellen möchte, was sich derzeit ja noch schwierig gestaltet. AuĂźerdem habe er noch ein paar „hammer Ideen“, die er verwirklichen möchte – sollten wir uns sogar auf mehr als 15 Songs freuen dĂĽrfen? Es bleibt spannend…

CHRIS CRONAUER: Auch er verschiebt die VĂ– seines Albums

Auch CHRIS CRONAUER hat die VĂ– seines Albums nach hinten geschoben. Sein neues Album „Dankbar“ wird nun final am 25.03.2022 erscheinen – auch hier war die VĂ– eigentlich schon fĂĽr den Februar geplant.

Folge uns:

MAITE KELLY: In den „All Time Airplaycharts“ mit „Ich steh dazu“ in den Top-8 der ewigen Bestenliste 6

Bild von Schlagerprofis.de

MAITE KELLY: Mit „Ich steh dazu“ schon jetzt in den Top-8 der ewigen Bestenliste der Airplaycharts

Mit dem sperrigen Begriff „Deutschland konservativ Pop“ wird in den von Music Trace ermittelten offiziellen Airplaycharts kommuniziert, welche Schlager (und „konservativen“ Songs der Marke ABBA) am häufigsten gespielt werden. In aller Regel wechseln hier die Spitzenreiter recht häufig, weil die Charts ja auch immer eine Momentaufnahme des Musikgeschmacks von Publikum und Radioredakteuren widerspiegeln. Manchmal gibt es aber echte Dauerbrenner. Aktuell hat sich MAITE KELLY hier mit „Ich steh dazu“ weit nach vorne geschmuggelt. Schon jetzt gehört sie in die Top-8 aller jemals in dieser Liste gemessenen Titel, wie der offizielle MAITE-KELLY-Fanclub mitteilt.

HELENE FISCHER noch an der Spitze der ewigen Bestenliste

Nur eine Interpretin hat es in der Liste „Deutschland konservativ Pop“ 10-mal auf Platz 1 geschafft – das gelang niemand geringerem als HELENE FISCHER im Jahr 2013 mit einem Song, der jetzt nicht soo unbekannt ist 🙂 – Richtig, es geht um „Atemlos durch die Nacht“. Spannend: Auf Platz 2 der ewigen Bestenliste steht Schlagertitan BERNHARD BRINK mit „Von hier bis zur Unendlichkeit“ – neun Wochen war „BB“ damit an der Spitze. Aber auch 8 Wochen gelang nur wenigen KĂĽnstlerinnen und KĂĽnstlern – nämlich:

  • MAITE KELLY („Ich steh dazu“, 2022)
  • VINCENT GROSS („Ăśber uns die Sonne“, 2020)
  • BERNHARD BRINK („Wenn der Vorhang fällt“, 2016)
  • ANDREA BERG („Himmel auf Erden“, 2014)
  • MATTHIAS REIM („Einsamer Stern“, 2013) und
  • HELENE FISCHER („Mitten im Paradies“, 2007)

Nach unserer Kenntnis gibt es in der jetztigen Form die „Konservativ“-Airplaycharts erst seit September 2013. Wie es HELENE FISCHER da 2007 geschafft hat, ist uns nicht bekannt – dennoch sind die 8 Wochen von MAITE KELLY offensichtlich schon fast „historisch“ zu nennen.

Geht da noch was?

Heute wird es eine neue Liste geben – noch wissen wir nicht, wohin die Reise mit „Ich steh dazu“ geht – auf jeden Fall kann man MAITE KELLY nur herzlich zu ihrem groĂźartigen und durchaus wohl eher unerwarteten Airplay-Erfolg gratulieren.

Quelle: Music-Trace via Offizieller MAITE-KELLY-Fanclub

Folge uns: