TRIO: 40 Jahre nach BandgrĂĽndung erscheint ihr „Da da da“ in toller Vinyl-Version Kommentare deaktiviert fĂĽr TRIO: 40 Jahre nach BandgrĂĽndung erscheint ihr „Da da da“ in toller Vinyl-Version

Bild von Schlagerprofis.de

Fast 40 Jahre nach Erst-VĂ– erscheint „Da Da Da“ in exklusiver Vinylauflage

Da werden sich alle „TRIOlogen“ bestimmt sehr freuen: Das Label Mercury veröffentlicht am 18. Juni 2021 eine Neuauflage des Klassikers „Da Da Da“ im Vinylformat. Folgende Songs sind darauf enthalten:

  • Da Da Da ich lieb dich nicht du liebst mich nicht aha aha aha
  • Da Da Da ich lieb dich nicht du liebst mich nicht aha aha aha (Live @Onkel Pö, 1981)
  • Tallahassie Lassie (Cover / Live @ Onkel Pö, 1981)
  • A Little Love (Live @ Onkel Pö, 1981)

Bislang unveröffentlichte Tracks

Nach unserer Kenntnis sind die beiden Songs der B-Seite, Live-Aufnahmen eines Auftritts im Hamburger „Onkel Pö“, bislang nie veröffentlicht worden. Somit ist die auf 1.000 StĂĽck begrenzte Vinyl-Edition dieser TRIO-Scheibe nicht nur etwas fĂĽr Sammler in Sachen TRIO, Neue deutsche Welle oder STEPHAN REMMLER, sondern auch etwas fĂĽr Musikliebhaber.

BandgrĂĽndung etwa ein Jahr vor „Da da da“

Die drei Live-Aufnahmen auf der LP sind sehr spannend. Der groĂźe Trio-Hit „Da da da“ wurde beim Hamburger Onkel-Pö-Konzert am 23. und 24. November 1981 präsentiert – da war die Single noch gar nicht erschienen. Kralle trug noch einen imposanten Bart der Marke „Die allergrößte Härte sind Oberlippenbärte“. Im September 1981 gab es von Phonogram erste Werbe-Kampagnen fĂĽr das TRIO-Album:

Bild von Schlagerprofis.de

Im November wurde nachgelegt. Richtig „geil“ war da die Ehrlichkeit, dass es in erster Linie um das Geld der geneigten Fans ging. Damals gab es die ersten 6.000(!) LPs mit einer Bonus-Single – an dieser Größenordnung sieht man, dass die aktuelle Vinyl echt Raritäten-Status bekommen könnte. Bei der Single handelt es sich um „Halt mich fest, ich werd verrĂĽckt / Lady o Lady“. Es gab also schon VOR „Da da da“ eine erste Single.

Bild von Schlagerprofis.de

Kurios: ANNETTE HUMPE wirkte mit

Spannend ist, dass ANNETTE HUMPE sowohl bei der Songaufnahme wie auch im Video als Darstellerin mitwirkte. Im Song ist sie es, die erotisch flĂĽstert: „Ich lieb dich nicht, du liebst mich nicht“. Im damaligen Pressetext fand das sogar Erwähnung – und das, obwohl ihre Band IDEAL damals bei Warner unter Vertrag war, während TRIO bei Phonogram angedockt sind:

Bild von Schlagerprofis.de

Nachdem „Da da da“ die Charts erobert hatte, wurde in Sachen Promotion nachgelegt:

Bild von Schlagerprofis.de

Nicht nur für TRIO-Fans, sondern vielleicht auch für Freunde der Neuen deutschen Welle und auch der deutschen Musikgeschichte dürfte diese Vinyl-Veröffentlichung ein besonderer Leckerbissen sein.

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

JULIAN REIM und CHRIS CRONAUER verschieben Album-VĂ–s 0

Bild von Schlagerprofis.de

JULIAN REIM: Debutalbum erscheint nun im Mai 2022

Der von FLORIAN SILBEREISEN erwählte „Shootingstar des Jahres 2020“ verschiebt noch einmal die Premiere seines Debutalbums. Eigentlich sollte das Album am 18.02.2022 erscheinen, darĂĽber haben wir bereits HIER am 02.09.2021 als erstes Schlagerportal berichtet. Immerhin 6 der 15 Songs des Albums wurden bereits veröffentlicht. Dennoch hat man sich dafĂĽr entschieden. Neuer VĂ–-Termin ist der 06.05.2022. Als Grund nennt JULIAN REIM in seinen sozialen Kanälen, dass er seine Songs gerne live vorstellen möchte, was sich derzeit ja noch schwierig gestaltet. AuĂźerdem habe er noch ein paar „hammer Ideen“, die er verwirklichen möchte – sollten wir uns sogar auf mehr als 15 Songs freuen dĂĽrfen? Es bleibt spannend…

CHRIS CRONAUER: Auch er verschiebt die VĂ– seines Albums

Auch CHRIS CRONAUER hat die VĂ– seines Albums nach hinten geschoben. Sein neues Album „Dankbar“ wird nun final am 25.03.2022 erscheinen – auch hier war die VĂ– eigentlich schon fĂĽr den Februar geplant.

Folge uns:

MAITE KELLY: In den „All Time Airplaycharts“ mit „Ich steh dazu“ in den Top-8 der ewigen Bestenliste 6

Bild von Schlagerprofis.de

MAITE KELLY: Mit „Ich steh dazu“ schon jetzt in den Top-8 der ewigen Bestenliste der Airplaycharts

Mit dem sperrigen Begriff „Deutschland konservativ Pop“ wird in den von Music Trace ermittelten offiziellen Airplaycharts kommuniziert, welche Schlager (und „konservativen“ Songs der Marke ABBA) am häufigsten gespielt werden. In aller Regel wechseln hier die Spitzenreiter recht häufig, weil die Charts ja auch immer eine Momentaufnahme des Musikgeschmacks von Publikum und Radioredakteuren widerspiegeln. Manchmal gibt es aber echte Dauerbrenner. Aktuell hat sich MAITE KELLY hier mit „Ich steh dazu“ weit nach vorne geschmuggelt. Schon jetzt gehört sie in die Top-8 aller jemals in dieser Liste gemessenen Titel, wie der offizielle MAITE-KELLY-Fanclub mitteilt.

HELENE FISCHER noch an der Spitze der ewigen Bestenliste

Nur eine Interpretin hat es in der Liste „Deutschland konservativ Pop“ 10-mal auf Platz 1 geschafft – das gelang niemand geringerem als HELENE FISCHER im Jahr 2013 mit einem Song, der jetzt nicht soo unbekannt ist 🙂 – Richtig, es geht um „Atemlos durch die Nacht“. Spannend: Auf Platz 2 der ewigen Bestenliste steht Schlagertitan BERNHARD BRINK mit „Von hier bis zur Unendlichkeit“ – neun Wochen war „BB“ damit an der Spitze. Aber auch 8 Wochen gelang nur wenigen KĂĽnstlerinnen und KĂĽnstlern – nämlich:

  • MAITE KELLY („Ich steh dazu“, 2022)
  • VINCENT GROSS („Ăśber uns die Sonne“, 2020)
  • BERNHARD BRINK („Wenn der Vorhang fällt“, 2016)
  • ANDREA BERG („Himmel auf Erden“, 2014)
  • MATTHIAS REIM („Einsamer Stern“, 2013) und
  • HELENE FISCHER („Mitten im Paradies“, 2007)

Nach unserer Kenntnis gibt es in der jetztigen Form die „Konservativ“-Airplaycharts erst seit September 2013. Wie es HELENE FISCHER da 2007 geschafft hat, ist uns nicht bekannt – dennoch sind die 8 Wochen von MAITE KELLY offensichtlich schon fast „historisch“ zu nennen.

Geht da noch was?

Heute wird es eine neue Liste geben – noch wissen wir nicht, wohin die Reise mit „Ich steh dazu“ geht – auf jeden Fall kann man MAITE KELLY nur herzlich zu ihrem groĂźartigen und durchaus wohl eher unerwarteten Airplay-Erfolg gratulieren.

Quelle: Music-Trace via Offizieller MAITE-KELLY-Fanclub

Folge uns: