Ben Zucker: Geheimnis um Duett mit Heinz-Rudolf Kunze gelüftet Kommentare deaktiviert für Ben Zucker: Geheimnis um Duett mit Heinz-Rudolf Kunze gelüftet

TV 80er Show

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Im rbb-Fernsehen wird am 7. Dezember eine TV-Show ausgestrahlt, die viele Schlagerfreunde begeistern wird. Hinter dem Titel „Unsere große Show – wir lieben die 80iger“ verbirgt sich eine schöne Sendung, die viele Helden der beliebten Dekade des vergangenen Jahrhunderts hochleben lässt.

Aber auch Stars der Neuzeit treten an, um die Musik der 1980er Jahre hochleben zu lassen – allen voran Ben Zucker, der ja kürzlich bei Facebook eine Zusammenarbeit mit Heinz-Rudolf Kunze angekündigt hat. Nun wissen wir, worum es geht – in der besagten rbb-Show singen die beiden einen Titel im Duett.

Das Berliner Kesselhaus gab ein perfektes Ambiente ab, um mit einer wirklich illustren Gästeschar eine toller „80er-Party“ zu feiern. Die älteren Zeitgenossen erinnern sich vielleich noch an pubertäre Gefühle, die sich freisetzten, als Nena 1982 im „Musikladen“ ihre deutsche Debut-Single „Nur geträumt“ zum besten gab – in einem roten Leder-Minirock, der mehr Gürtel als Rock war. Davon ließ sich offensichtlich Annemarie Eilfeld inspirieren. Wir wissen nicht, welchen Song sie in der Show singt – aber wir ahnen es angesichts ihres sexy Outfits…

Ella-Endlich-Fans sollten die Show ansehen. Sie präsentierte ihre aktuelle Single „Gut gemacht“ und den Cindy-Lauper-Klassiker „Time After Time“ in einer einfühlsamen Version. Ihre Fans, die die Show bereits als Aufzeichnung gesehen haben, schwärmen neben ihrer musikalischen Leistung auch von ihrem sehr attraktiven Outfit.

Auch Fans der Neuen deutschen Welle kommen bei der rbb-Show nicht zu kurz. Mit Markus, der Münchener Freiheit und Peter Schilling waren gleich mehrere Vertreter dieser Musikrichtung dabei – und auch wenn Nena nicht selbst dabei war, so doch ihr legendärer Rock.

Wer nun  einwendet, dass es in den 1980er Jahren auch erfolgreiche Schlager gab – dem sei gesagt – vermutlich hätte da Nino de Angelo sehr gut „gepasst“. Aber der macht ja keine Schlager mehr (hä ähm). Wer sich hingegen immer zum Genre bekannt hat, war und ist Ireen Sheer, die einen überzeugenden Auftritt in der rbb-Show hinlegte. Wolfgang Petry war zwar leider verhindert – aber Sohn Achim Petry vertrat ihn würdig und präsentierte die Hits seines „Alten“, wie er ihn liebevoll nennt.

Die junge Schlagergarde war neben den genannten Namen mit Vincent Gross vertreten. Der Frauenschwarm hat einmal mehr die Herzen der Mädels gebrochen. Mit Julian David war ein weiterer Vertreter der jungen Garde an Bord, der sich auch als Fan der 80er-Jahre goutet hat. Der Dritte im Bunde ist Axel Fischer, der aus dem 80er-Hit „Amsterdam“ auch in der Neuzeit einen Erfolg gemacht hat.

Abgerundet wird die Show mit „Milli Vanilli“, die ihre Hits des achten Dekade des letzten Jahrhunderts präsentiert haben – freilich nicht in Original-Besetzung.

WIr von den Schlagerprofis freuen uns auf eine tolle Show, bei der mal nicht die „üblichen Verdächtigen“ dabei sind – und dennoch eine stimmige Besetzung einer Show gelungen ist.

Vielen Dank an Rick Krawetzke für den Hinweis auf diese bemerkenswerte rbb-Show!

Voriger ArtikelNächster Artikel

PUR: Neue Single kündigt brandneues Best Of Album an 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Bandjubiläum – damit so gut wie gesetzt bei SILBEREISEN

Frohe Kunde für die Fans von PUR und HARTMUT ENGLER, über die wir gerne als erstes Schlagerportal berichten: Am morgigen Freitag (18.09.2020) erscheint die neue Single der Gruppe, die ein Best-Of-Album ankündigt, das bezeichnenderweise am 23. Oktober erscheint. Damit dürfte klar sein, dass auch PUR bei FLORIAN SILBEREISENs „Schlagerjubiläum“ dabei sind. Der Name des Albums deutet das natürlich an: „100 % das Beste aus 40 Jahren“ – also: ein Jubiläum! (Mal sehen, wie lange es dauert, bis auch diese Schlagerprofis-Spekulation von anderen als eigene Überlegung abgeschrieben wird…)

Neue Single: „Keiner will alleine sein“

Als erste Single erscheint schon am morgigen Freitag die Nummer „Keiner will alleine sein“. Parallel wird dazu ein neues Lyric-Video um 16 Uhr veröffentlicht.

Deluxe-Version enthält 55 Titel

Große Freude bei den Fans: Die Standardversion enthält 37, die Deluxeversion sogar 55 Titel. Außerdem gibt es einen brandneuen Megamix – sehr spannend, hat doch das altbekannte PUR-Hitmedley überall Kultstatus.

Produktinformation

PUR veröffentlichen ihre neue Single “Keiner will alleine sein” und kündigen ihr Best-Of Album für den 23. Oktober an

Mit “Keiner will alleine sein” veröffentlichen PUR ihre neue Single und kündigen ihr Best-Of Album “100% Das Beste aus 40 Jahren” für den 23. Oktober an! Das Album kann ab Freitag vorbestellt werden. PUR begeistern seit vier Jahrzehnten das Publikum und schauen nun mit der Best-Of zurück auf die Highlights ihrer Karriere…Zudem gibt es die Lyric-Video-Premiere um 16:00 Uhr und PUR (Rudi) im Chat ab 15:30 Uhr!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drei Buchstaben und doch so aussagekräftig: Bei PUR weiß sofort jeder wer gemeint ist. Kaum zu glauben, dass es die einstige Schülerband nun schon 40 Jahre gibt. Ihr allererstes #1 Album liegt bereits fünfundzwanzig Jahre zurück. Seither können PUR unzählige Gold- und Platinplatten ihr Eigen nennen. Und eins ist sicher — ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Mit ihrem Best Of Album „100% Das Beste aus 40 Jahren“, das am 23. Oktober 2020 veröffentlicht wird, präsentieren PUR neben ihren größten Hits wie „Abenteuerland“, „Lena“ oder „Hör gut zu“ und den Lieblingssongs der Band noch drei brandneue Songs, nämlich „Keiner will alleine sein“, „Wundertüte“ und „Dieser Tage“. Abgerundet wird dieses Meisterwerk von einem neuen „PUR MEGAMIX 3.0 /2020“. Diese sind sowohl auf der 37 Track starken Standard Version sowie auch auf der 55 Track reichen Deluxe Version des Albums zu finden.

Wer jetzt denkt, dass man sich bis Oktober gedulden muss – liegt falsch. In Ihrem Corona bedingten vorgezogenem Jubiläumsjahr überraschen PUR ihre Fans vorab am 18.09.2020 mit ihrer neuen Single „Keiner will alleine sein“. Der Song handelt von dieser doch sehr merkwürdigen Zeit, in der auch PUR viel Zeit hatten, sich Gedanken zu machen und kreativ zu sein. Der Titel spricht für sich und passt ganz wunderbar zur Sehnsucht nach Nähe und Zusammengehörigkeit, die viele von uns aktuell verspüren.

Quelle: Universal

ROSS ANTONY: „Ja ist denn schon Weihnachten?“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

Neues Weihnachtsalbum mit zwei Gästen

Am 6. November erscheint das neue Weihnachtsalbum von ROSS ANTONY: „Lass es glitzern“. Gleich 13 neue weihnachtliche Aufnahmen sind darauf enthalten, es wird sogar auch eine passende Fanbox geben.

Mit dabei: UTE FREUDENBERG und PAUL REEVES

Für die neuen weihnachtlichen Aufnahmen hat sich ROSS ANTONY prominente Unterstützung geholt. Neben dem Kultstar UTE FREUDENBERG ist auch ROSS‘ Ehemann PAUL REEVES mit am Start, so dass auch einige Duette auf dem Album enthalten sind. Den Namen UTE FREUDENBERG finden wir auch insofern spannend, als die ja eigentlich bei Universal unter Vertrag ist. Das ist spannend – immerhin war sie ja auch beim Songwritercamp dabei, das von LUCILE (TELAMO nahestehend) veranstaltet wurde…

Tracklist

Gerne veröffentlichen wir als erstes Schlagerportal die Tracklist von „Lass es glitzern“:

  1. Ein weißes Wunderland
  2. Lass es schneien!
  3. Herzwärme (mit UTE FREUDENBERG & PAUL REEVES)
  4. Weiße Weihnacht
  5. Es schneit
  6. Santa weiß schon, was er tut
  7. Schneewalzer
  8. Ding Ding Dong
  9. Christmas mit dir (mit PAUL REEVES)
  10. Es ist Weihnachten (mit UTE FREUDENBERG und PAUL REEVES)
  11. Viele bunte Päckchen
  12. Hawaiianisches Weihnachtslied (Mele Kalikimaka) (mit UTE FREUDENBERG & PAUL REEVES)
  13. Bonustitel