Ben Zucker: Geheimnis um Duett mit Heinz-Rudolf Kunze gelĂĽftet Kommentare deaktiviert fĂĽr Ben Zucker: Geheimnis um Duett mit Heinz-Rudolf Kunze gelĂĽftet

TV 80er Show

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Im rbb-Fernsehen wird am 7. Dezember eine TV-Show ausgestrahlt, die viele Schlagerfreunde begeistern wird. Hinter dem Titel „Unsere groĂźe Show – wir lieben die 80iger“ verbirgt sich eine schöne Sendung, die viele Helden der beliebten Dekade des vergangenen Jahrhunderts hochleben lässt.

Aber auch Stars der Neuzeit treten an, um die Musik der 1980er Jahre hochleben zu lassen – allen voran Ben Zucker, der ja kĂĽrzlich bei Facebook eine Zusammenarbeit mit Heinz-Rudolf Kunze angekĂĽndigt hat. Nun wissen wir, worum es geht – in der besagten rbb-Show singen die beiden einen Titel im Duett.

Das Berliner Kesselhaus gab ein perfektes Ambiente ab, um mit einer wirklich illustren Gästeschar eine toller „80er-Party“ zu feiern. Die älteren Zeitgenossen erinnern sich vielleich noch an pubertäre GefĂĽhle, die sich freisetzten, als Nena 1982 im „Musikladen“ ihre deutsche Debut-Single „Nur geträumt“ zum besten gab – in einem roten Leder-Minirock, der mehr GĂĽrtel als Rock war. Davon lieĂź sich offensichtlich Annemarie Eilfeld inspirieren. Wir wissen nicht, welchen Song sie in der Show singt – aber wir ahnen es angesichts ihres sexy Outfits…

Ella-Endlich-Fans sollten die Show ansehen. Sie präsentierte ihre aktuelle Single „Gut gemacht“ und den Cindy-Lauper-Klassiker „Time After Time“ in einer einfĂĽhlsamen Version. Ihre Fans, die die Show bereits als Aufzeichnung gesehen haben, schwärmen neben ihrer musikalischen Leistung auch von ihrem sehr attraktiven Outfit.

Auch Fans der Neuen deutschen Welle kommen bei der rbb-Show nicht zu kurz. Mit Markus, der MĂĽnchener Freiheit und Peter Schilling waren gleich mehrere Vertreter dieser Musikrichtung dabei – und auch wenn Nena nicht selbst dabei war, so doch ihr legendärer Rock.

Wer nun  einwendet, dass es in den 1980er Jahren auch erfolgreiche Schlager gab – dem sei gesagt – vermutlich hätte da Nino de Angelo sehr gut „gepasst“. Aber der macht ja keine Schlager mehr (hä ähm). Wer sich hingegen immer zum Genre bekannt hat, war und ist Ireen Sheer, die einen ĂĽberzeugenden Auftritt in der rbb-Show hinlegte. Wolfgang Petry war zwar leider verhindert – aber Sohn Achim Petry vertrat ihn wĂĽrdig und präsentierte die Hits seines „Alten“, wie er ihn liebevoll nennt.

Die junge Schlagergarde war neben den genannten Namen mit Vincent Gross vertreten. Der Frauenschwarm hat einmal mehr die Herzen der Mädels gebrochen. Mit Julian David war ein weiterer Vertreter der jungen Garde an Bord, der sich auch als Fan der 80er-Jahre goutet hat. Der Dritte im Bunde ist Axel Fischer, der aus dem 80er-Hit „Amsterdam“ auch in der Neuzeit einen Erfolg gemacht hat.

Abgerundet wird die Show mit „Milli Vanilli“, die ihre Hits des achten Dekade des letzten Jahrhunderts präsentiert haben – freilich nicht in Original-Besetzung.

WIr von den Schlagerprofis freuen uns auf eine tolle Show, bei der mal nicht die „ĂĽblichen Verdächtigen“ dabei sind – und dennoch eine stimmige Besetzung einer Show gelungen ist.

Vielen Dank an Rick Krawetzke fĂĽr den Hinweis auf diese bemerkenswerte rbb-Show!

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MATTHIAS REIM bleibt „Airplay-König“ – vor DJ HERZBEAT und CLAUDIA JUNG 2

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM: Seit 3 Wochen an der Spitze der Airplaycharts

Auch wenn er zwischenzeitlich erkrankt war und Konzerte bzw. Auftritt absagen musste, ist MATTHIAS REIM im Airplay, was Schlager angeht, das MaĂź aller Dinge. Sein „Bon Voyage“ hat es zum nunmehr dritten Mal in Folge geschafft, an die Spitze der Liste „National Konservativ Pop“ zu kommen – wir gratulieren herzlich.

DJ HERZBEAT und JOEY KELLY: Um einen Platz geklettert

Kurios: Während der Song „Wir sagen Dankeschön (40 Jahre DIE FLIPPERS)“ viral geht und DJ HERZBEAT den Hype wohl mit angestoĂźen hat – schlieĂźlich hat er schon im Februar seine Version des Songs herausgebracht, macht im Airplay ein anderer Song von sich reden: Diesmal sogar auf dem 2. Platz steht die deutsche Version von „Square Rooms“, „Herz Donner“.

CLAUDIA JUNG erfolgreichste Sängerin

Konsequent in den Top-3 der Airplay-Charts hält sich CLAUDIA JUNG mit ihrem Erfolgstitel „TĂĽr an TĂĽr“. Herzlichen GlĂĽckwunsch!

 

Folge uns:

RAMON ROSELLY: Auch die VĂ– seines dritten Albums wird verschoben – auf den 14.10.2022 1

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Nanu!? VĂ–-Termin auf den 14.10.2022 verschoben

Das ist quasi ein Deja-Vu-Erlebnis fĂĽr RAMON ROSELLY. Was bei seinem Album „Lieblingsmomente“ passiert ist (siehe HIER), ist nun auch bei „Träume leben“ der Fall: Die VĂ– des Albums wird verschoben. Eigentlich sollte das Album am 22. Juli und damit einen Tag vor einer groĂźen SILBEREISEN-Show, deren Name vielleicht erst am Ausstrahlungstag bekanntgegeben wird, erscheinen. Da man sich hinsichtlich der Location der SILBEREISEN-Show umentschieden hat, ist durchaus möglich, dass auch die Gästeliste von der ursprĂĽnglichen Planung abweicht. Der VĂ–-Termin 14.10. statt 22. Juli deutet darauf hin, dass RAMON beim Schlagerbooom mitwirken darf. Deshalb „mĂĽssen“ die Fans – so hat es den Anschein – dann noch ein paar Monate länger warten.

Dass die Verschiebung damit zusammenhängt, dass RAMON sich nun auf seine FuĂźball-Karriere konzentrieren wird, dĂĽrfte eher unwahrscheinlich sein…

Kleiner Trost: Heute Abend ist RAMON im rbb zu sehen – bei der Ausstrahlung der „Schlagernacht des Jahres“.

Folge uns: