MAITE KELLY: Offensichtlich die Midweek-1 – wird sie erstmals Platz 1 der Albumcharts? 3

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

MTV verrät indirekt vorzeitig, dass „Hello“ von MAITE KELLY die Midweekcharts anfĂĽhrt

MAITE KELLY scheint es tatsächlich zu schaffen: „Hello“ schickt sich an, Platz 1 der deutschen Albumcharts zu erobern. Das Marketing (ganzer Tag bei RTL, Interviews nur mit wohlgesonnenen unkritischen Partnern, opulente Fanbox etc.) scheint aufzugehen, das muss man der „ArenakĂĽnstlerin“ und ihrem Umfeld zugestehen, da heiligt der Zweck die Mittel – und MAITE schafft nun das womöglich, was z. B. DANIELA ALFINITO bereits 3-mal hinbekommen hat: Spitzenreiterin der offiziellen deutschen Albumcharts.

Woher wir jetzt schon die Midweek-1 kennen?

Nun kann man sich fragen: Warum wissen die Schlagerprofis denn schon am Mittwoch um 6 Uhr (na gut, Artikel wurde schon am Dienstagabend verfasst), dass MAITE KELLY die Midweek-Charts anfĂĽhrt? Ganz einfach: „Schatzi, schenk mir ein Foto“, um es mit dem „Let’s Dance“-Kollegen MICKIE KRAUSE zu sagen. MTV, das Portal, auf dem die Midweek-Charts zu lesen sind, hat schon jetzt ihr Bild (allerdings das Pressebild des Vorgängeralbums) bei den Midweeks eingestellt. FĂĽr uns ein klares Signal, dass MAITE zumindest am heutigen Mittwoch den Spitzenreiter-Platz innehat – und wir vermuten, sie knackt auch die Eins.

„Einfach hello“ entstand nachts im November 2019

Dem Radiosender hr4 verriet MAITE, dass sie ihr Lied „Einfach hello“ im November 2019 im Diktiergerät „aufgefangen habe“. Sie habe die „kleine Perle“, so hat es Produzent JOHANN DAANSEN genannt (lt. ihrer Aussage) vorausschauend geschrieben. Authentizität sei ihr wichtig. Sie habe das „Best Of“ aus 45 Songs, die sie fĂĽr die CD geschrieben habe, auf ihr Album „Hello“ gepackt. Handwerklich sei das alles „zwischen Kochen und Backen“ passiert, „wenn die Kinder in der Schule“ seien.

Wie entsand das Lied „Du gewinnst“?

In der heutigen hr4-Radiosendung „Mein Morgen in Hessen“ hat MAITE KELLY der Moderatorin INKA GLUSCHKE aber noch viel mehr verraten. Wir sind dankbar fĂĽr diese Infos, da uns natĂĽrlich kein Interview offeriert wurde: MAITE war als Kind Torwärtin – so verrät sie es der INKA GLUSCHKE. Ihre erste groĂźe Liebe sei ein StĂĽrmer gewesen. Und schon da habe sie „Du gewinnst 1:0 fĂĽr dich – aber du musst wissen, wenn du gewinnst, gewinn auch ich„.

Lieblingslied „Einmal ist immer das erste Mal“

Spannend finden wir, dass MAITE KELLY – anders als so etwas ĂĽblich ist – auf die Frage nach ihrem Lieblingslied des Albums eine Antwort gegeben hat. Sie nannte „Einmal ist immer das erste Mal“, das man zu jeder Tageszeit hören könne. Mangels Bemusterung können wir dazu nichts sagen, sind aber ĂĽberzeugt davon, dass es sicher ein toller Titel ist. Spannend ist, dass FLORIAN SILBEREISEN mit seinen Freunden von KLUBBB3 einen Song genau dieses Namens auch bereits veröffentlicht hat.

„Wenn wir uns wiedersehen“ ist KEIN Coronasong

MAITE KELLY verriet der hr4-Moderatorin INKA GLUSCHKE, dass das zum aktuellen Zeitgeist sehr gut passende Lied „Wenn wir uns wiedersehen“ kein Coronasong sei. Den Titel habe sie drei Wochen, bevor in Italien die Situation vor einem Jahr so schlimm wurde, geschrieben und beim Songwriting an. Sie habe viel mehr dabei an Freunde gedacht, die weit weg leben – dass das Lied heute eine solche andere Bedeutung bekommen hätte, habe sie niemals gedacht.

„Erst Mama“ – beruflich bin ich KĂĽnstlerin

Schon im Oktober 2018 verriet MAITE KELLY, dass sie sich in erster Linie als Mama versteht. Und wenn sie Auto fährt, höre sie ihre eigenen Songs im Auto. Sie habe ein gutes Verhältnis zu ihren Töchtern. Und Gesundheit sei das wichtigste Gut, auch wenn in Coronazeiten die schulischen Leistungen unter der Situation leide.

Quellen: hr4, MTV

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

3 Kommentare

  1. Zudem liegt ihre Hit-Single „Einfach Hello“ auf Platz 100 in den OFFIZIELLE MIDWEEK SINGLE TOP 100. Es wäre bereits ihre 3. Single, die es in die TOP 100 schafft.

UPDATE: WOLKENFREI (VANESSA MAI): Erste Infos zum neuen Album „Hotel Tropicana“ sind da 2

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

WOLKENFREI ist offensichtlich nach wie vor VANESSA MAI

Nachdem im Internet einige Bilder des neuen Albums von WOLKENFREI aufgetaucht sind, auf dem lediglich das Profil von VANESSA MAI zu sehen ist, dĂĽrfte klar sein, was ohnehin vermutet wurde: Das Schlagerprojekt besteht in der AuĂźendarstellung allem Anschein nach „nur“ aus VANESSA.

Das neue Album wird nach unseren Informationen „Hotel Tropicana“ heiĂźen und lt. Homepage von VANESSA am 31. März 2023 erscheinen. Die beiden Release-Konzerte im Bergwerk am Hotel Sonnenhof werden am 15. April (19.30 Uhr und 22 Uhr) stattfinden – Tickets wird es dann im Bundle mit dem Album geben (Preis: 39,90 EUR) – schnell zu sein, dĂĽrfte sich hier lohnen. Newsletter-Abonnenten haben hier den Vorteil, bereits ab dem morgigen Mittwoch den Vorabverkauf („Presale“) in Anspruch nehmen zu können.

(Hinweis: Zwischenzeitlich war auf der off. Homepage ein falsches Datum der Konzerte genannt – richtig ist nun doch wie ursprĂĽnglich angekĂĽndigt der 15.04.)

Gut möglich, dass die neue Musik dann in mindestens einer groĂźen Musikshow vorgestellt wird. GlĂĽck fĂĽr VANESSA: Sie ist dabei nicht auf FLORIAN SILBEREISEN angewiesen. Am 15. April wird die BEATRICE-EGLI-Show ausgestrahlt – wahrscheinlicher ist natĂĽrlich, dass das neue Album am 22. April in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show vorgestellt wird – wir sind gespannt…

Update: Zitat von VANESSA MAI

Inzwischen ist auf der Homepage von VANESSA auch ein Statement zu finden:

„Tief in meinem Inneren hatte Wolkenfrei immer einen Platz in meinem Herzen, ich weiß, wo ich herkomme. Ich hatte nie keine Lust mehr auf Schlager. Ich musste mit mir als Künstlerin nur neue Wege gehen, um jetzt wieder mit vollem Herzen das machen zu können, was mich schon damals so glücklich machte. Es musste erstmal stürmen, damit es wieder Wolkenfrei werden kann.“

Auch 2-Track-Single soll kommen

Ebenfalls inzwischen auf der Homepage zu finden: Ein Hinweis, dass die Single „Uns gehört die Welt“ am 3. Februar als 2-Track erscheint – inkl. Hazienda Mix. 

Bundles

Wer mag, kann ab dem 3. Februar Bundles käuflich erwerben, deren Inhalte wie folgt aussehen:

  • Neue CD mit 12 Titeln
  • 40-seitiges Fotobuch mit CD & Bonustracks
  • Strandtuch „HOTEL TROPICANA
  • T-Shirts
  • Release-Konzerte im April (nach Homepage-Info wird nun der 25.04. als Termin fĂĽr die Konzerte genannt)

Wir freuen uns schon auf die neue Musik von WOLKENFREI (bzw. VANESSA MAI).

(Danke an STEFANIE FELL fĂĽr ihren Hinweis zum Thema!)

 

 

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Erstmals beim Wiener Opernball dabei 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: GroĂźe Freude: Sie ist beim Wiener Opernball dabei

Während der Dresdner Opernball in diesem Jahr leider pausiert, was insbesondere die Fans von ROLAND KAISER traurig stimmt, wird es in Wien einen Opernball 2023 geben. Am 16. Februar ist es so weit – dann findet der berĂĽhmter Wiener Opernball statt. MELISSA wird vom „wichtigsten Mann in ihrem Leben“ begleitet – ihrem Papa. Sie war zuvor nie bei diesem gesellschaftlichen Ereignis dabei. 

Eine Woche zuvor bei „Rosa Wölkchen“

Aber auch die deutschen Fans dĂĽrfen sich freuen: So hat MELISSA sich fĂĽr die Veranstaltung „Rosa Wölkchen“ angekĂĽndigt – ein Karneval-Happening, das unter dem Motto „Gay is schee – die etwas andere Fastnachtssitzung“ steht und aus dem Sendesaal in Frankfurt gesendet wird. Erster Sendetermin ist der 9. Februar um 23.15 Uhr auf hr. 

Foto: © HR/Lambauer Entertainment GmbH/Christoph Hatheuer

Folge uns: