BERNHARD BRINK u. a.: RTL2 zeigt erneut Schlager Special in „Pop-Giganten“-Reihe 1

Bild von Schlagerprofis.de

RTL2: Erneut Schlager Special – zwei Jahre nach Teil 1

Gut zwei Jahre nach dem ersten Teil besch√§ftigt sich die RTL2-Reihe „Pop Giganten“ wieder mit dem deutschen Schlager. Diesmal liegt der Fokus auf der neuen Generation. Beleuchtet wird, wie der moderne Schlager im Jahr 2021 klingt. Warum nach wie vor zumindest bei den j√ľngeren Stars auch junges Publikum gewonnen werden kann.

„Experten“ kommen zu Wort

Anders als bei Teil 1, ist die Riege der „Experten“, die sich zu Wort melden, schon etwas merkw√ľrdig – womit wir nat√ľrlich nicht den Schlagertitan meinen:

  • BERNHARD BRINK
  • STEFFI BRUNGS (Moderatorin)
  • NORMAN LANGEN
  • OLI. P
  • MARIE WEGENER
  • CHRISTOPHER KOHN (Schauspieler)
  • JANINE KUNZE (Schauspielerin)
  • LIL BUDACH („Tochter von…“ JANINE KUNZE)

Eher wenig Schlager-Sachverstand

Und das ist dann schon leider nicht so sch√∂n. Was haben JANINE KUNZE, CHRISTOPHER KOHN und STEFFI BRUNGS mit deutschem Schlager zu tun? Das h√∂rt sich dann leider wieder so an wie die RTL-Chartshow mit G√§sten, die so gar nix mit der pr√§sentierten Musik zu tun haben. Mehr Sachverstand oder wenigstens mehr Brancheninsider w√§ren da schon sch√∂n gewesen, wenn schon die gro√üen Namen fehlen. Aber wir lassen uns gerne vom Gegenteil √ľberzeugen. Immerhn sch√∂n, dass sich RTL2 erneut dem Schlager widmet.

Begleitend erscheint CD-Compilation

Wie schon bei Teil 1 gibt es auch diesmal wieder eine CD-Compilation – diesmal unter dem Namen Schlager 2.0. Mit dabei ist alles, was im Schlager Rang und Namen hat – also „fast“ alles (HELENE FISCHER und ANDREA BERG finden wir nicht in der Liste):

CD 1

1      Anders, Thomas Sie sagte doch sie liebt mich Р03:45 Min.

2      Kaiser, Roland Warum hast Du nicht nein gesagt (Club Mix) Р03:38 Min.

3      Michelle Nicht verdient Р03:26 Min.

4      DJ Herzbeat Maybe Р03:01 Min.

5 ¬†¬†¬†¬† Mai, Vanessa Ich sterb f√ľr dich – 03:14 Min.

6      Ott, Kerstin Wegen Dir (Nachts wenn alles schläft) Р03:39 Min.

7      Liebing, Sonia Ich will mit dir (nicht nur reden) Р03:46 Min.

8      Egli, Beatrice Bunt Р03:09 Min.

9      Zucker, Ben Guten Morgen Welt Р02:45 Min.

10    Reim, Matthias Eiskalt Р03:14 Min.

11     Michelle VORBEI VORBEI Р03:52 Min.

12 ¬†¬† Kelly, Maite Heute Nacht f√ľr immer – 03:50 Min.

13    KLUBBB3 Paris Paris Paris (Partymix) Р03:37 Min.

14    Die Draufgänger Marie Р03:21 Min.

15 ¬†¬† DJ √Ėtzi LEB! – 03:11 Min.

16    Naschenweng, Melissa I steh auf Bergbauernbuam Р03:03 Min.

17 ¬†¬† Schlagerkids Was f√ľr eine geile Zeit – 03:23 Min.

18    Cordalis, Lucas 1, 2, 3 Family Р02:52 Min.

19    Roselly, Ramon Komm und bedien dich Р02:55 Min.

20    Reim, Marie Weil das Mädels so machen Р03:32 Min.

21    Peters, Tim So wie Du Р03:32 Min.

22    Zucker, Sarah Ohne dich Р02:59 Min.

23    Stereoact Die immer lacht (Radio 2016 Mix) Р03:31 Min.

CD 2

1      Ott, Kerstin Regenbogenfarben Р03:48 Min.

2      Kelly, Maite Einfach Hello Р03:09 Min.

3      Zarrella, Giovanni Senza te (Ohne dich) Р03:34 Min.

4      Lombardi, Sarah Te Amo Mi Amor Р03:05 Min.

5      Roselly, Ramon Eine Nacht Р03:32 Min.

6      Rosenberg, Marianne Marleen Р04:15 Min.

7      Grosch, Mike Leon Wunderschön Р03:42 Min.

8      Feuerherz Wer kann da denn schon nein sagen? Р02:53 Min.

9      Marx, Marina Der geilste Fehler Р03:39 Min.

10    Stark, Christin Spinnst du Р03:12 Min.

11 ¬†¬†¬† Drews, J√ľrgen Ein Bett im Kornfeld – 03:00 Min.

12    Zucker, Sarah Ça va ça va Р03:04 Min.

13    Sotiria Einfach nur ein Mädchen Р03:27 Min.

14    Leandros, Vicky Ich liebe das Leben (Stereoact #Remix) Р03:24 Min.

15    Zimmermann, Anna-Maria 1000 Träume weit (Torneró) (Version 2020) Р03:38 Min.

16    Krause, Mickie Nur noch Schuhe an! (Masken-Version) Р03:47 Min.

17    Egli, Beatrice Verboten gut vs. Bello e impossibile Р03:26 Min.

18    Gross, Vincent Dieser Beat Р03:12 Min.

19    Estefania Unkaputtbar Р03:07 Min.

20    Wegener, Marie Königlich Р03:35 Min.

21    Angelo Kelly & Family Country Roads Р03:28 Min.

22    Carpendale, Howard Wie frei willst du sein? Р03:38 Min.

23 ¬†¬† Gabalier, Andreas Amoi seg‘ ma uns wieder (Radio Version) – 04:40 Min.

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Ich gebe Herrn Imming vollkommen recht.
    Wo sind z.B. Ralph Siegel, Christoph Papendieck oder ein Uwe Busse als Produzenten und Arrangeure?

    Man braucht sich nur den Sampler anzuschauen.
    Vicky Leandros ist mit einem Stereoact Remix vertreten. Ich frag es ganz ehrlich: „Was soll der Schei√ü?“
    Oder Lucas Cordalis mit 1,2 3 Family. Warum heißt es nicht Familie. Hat man im deutschen Schlager Angst davor Deutsch zu singen?

    Und sehr viele Reden immer davon wie gro√üartig Helene ist. Helene ist gro√üartig. Aber warum nimmt man Sie dann nicht als Vorbild f√ľr hochwertigen Schlager? Gerade ihre Phase bis zu „Farbenspiel“ zeigt was m√∂glich ist.

    Ich denke der deutsche Schlager hat seine beste Zeit erstmal hinter sich.

    Warum das so ist sieht man auch daran, das Ben Zucker jetzt schon auf Protagonisten der Rap-Szene zur√ľckgreift. Das spricht B√§nde.

    Eine Katastrophe das der deutschsprachige Schlager sich gerade selbst zerstört.

    Martin

CHRISTIN STARK: Heiratsantrag an MATTHIAS REIM beim Schlagerbooom? 0

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIN STARK: Emotionaler Moment vor einem Jahr beim „Schlager-Jubil√§um“

Vor einem Jahr gab es aus allseits bekannten Gr√ľnden KEINEN Schlagerbooom. Stattdessen gab es ein „Schlager-Jubil√§um“, bei dem wie so oft MATTHIAS REIM eine Rolle spielte. Vor einem Jahr ebenfalls mit dabei: CHRISTIN STARK. Es wurden an jenem Abend Clips eingespielt von MATTHIAS REIM, MARIE REIM und JULIAN REIM, in denen CHRISTIN „geherzt“ wurde, was die S√§ngerin offensichtlich und ungespielt sehr ger√ľhrt hat – insbesondere die damaligen Worte von MATTHIAS REIM (siehe auch HIER):¬†

Sie hat selbst mich dazu gekriegt Рich bin immer ein Familienmuffel gewesen Рdass ich anfange, Familie zu genießen. Das ist ihr Werk. 

Ominöse Videobotschaft

Wer diese Vorgeschichte kennt, kommt ins Gr√ľbeln. Ganz offensichtlich wird es einen neuen Song von CHRISTIN STARK geben. Der soll am heutigen Samstag erscheinen. Nur – wir finden noch nichts. W√§re der Song „normal“ erschienen, h√§tten wir uns vielleicht keine gro√üen Gedanken gemacht – aber so…: diese merkw√ľrdige Geheimniskr√§merei – kennen wir das nicht? Ist da vielleicht etwas „im Busch?“ Ganz offensichtlich wird der neue Song von CHRISTIN STARK (vermutlich mit dem Titel „Rock mein Herz“, wobei der Songtitel eventuell etwas abweicht) ja beim Schlagerbooom pr√§sentiert. Aber: Er wird vor der Sendung unter Verschluss gehalten (kurzzeitig soll er bei MPN irrt√ľmlich schon ver√∂ffentlicht gewesen sein) und CHRISTIN war am Freitag nicht vor Ort. Was mag dahinterstecken? Im Vorfeld der V√Ė sagt sie selbst:¬†

Mein neuer Song ist nur noch einen Herzschlag entfernt. Glaubt mir Рich freue mich wahnsinnig, wenn ihr meinen neuen Song am kommenden Samstag endlich hören könnt. Es ist nicht einfach nur ein Song, es ist viel mehr Рbleibt gespannt!

Freudige √úberraschung beim Schlagerbooom?

Nun sind ja die Inszenierungen bei Sendungen von FLORIAN SILBEREISEN legend√§r. Wir erinnern uns an den „√ľberraschenden“ Auftritt von MARINA MARX bei den Schlagerchampions – legend√§r ihr Backstageausweis, der vermutlich irrt√ľmlich eingeblendet wurde. Wir Schlagerprofis haben ca. eine Stunde ihren Auftritt angek√ľndigt, die S√§ngerin hingegen wusste von nichts – nee isss klar. Viel anr√ľhrender war da nat√ľrlich der Heiratsantrag von STEFAN MROSS an seine ANNA-CARINA. Moment – Heiratsantrag? Das war doch so sch√∂n – k√∂nnte man das nicht wiederholen? Vielleicht diesmal anders herum? Also die Frau macht dem Mann einen Antrag? Das k√§me doch bestimmt gut an. Nur – welches Paar k√§me da in Frage…? ūüôā ūüôā – Zitat: „Es ist nicht einfach nur ein Song, es ist viel mehr…

Kurioser Plattenfirmenwechsel

Also wenn CHRISTIN STARK ihrem MATTHIAS heute Abend einen Heiratsantrag machen sollte – wir halten das f√ľr m√∂glich -, ist ihr Wechsel der Plattenfirma erst recht „kurios“. Wir erinnern uns: Aktuell ist CHRISTIN bei Sony Music unter Vertrag, angeblich wechselt sie zu Electrola und w√§re damit dann bei einer anderen Plattenfirma als ihr Mann Verlobter Freund. Aus unserer Sicht macht es keinen Unterschied – beide gro√üen Firmen sind mit Verlaub gleich „erstaunlich“ im Marketing, so dass man CHRISTIN nur w√ľnschen kann, dass sie mit diesem Wechsel keinen Fehler gemacht hat.¬†

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: Das waren die G√§ste beim „Schlagerbooom“ am Freitag 0

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: „Erste Aufzeichnung“ des Schlagerboooms

Auf den R√§ngen sehr viele freie Pl√§tze – das sah vor zwei Jahren, als es noch die von FLORIAN SILBEREISEN moderierte „Generalprobe“ war, anders aus. Die gro√üe Werbung f√ľr das Event hat offensichtlich nicht zu einem ausverkauften Haus gef√ľhrt. – Immerhin ist der Freitags-Schlagerbooom anscheinend reibungslos √ľber die B√ľhne gelaufen. Die G√§steliste gestern war anscheinend (zumindest nach unseren Kenntnissen) nicht ganz vollz√§hlig – beispielsweise BEATRICE EGLI ist heute sicher mit dabei, gestern aber noch nicht. Folgende Stars waren gestern in Dortmund (siehe auch HIER):¬†

  • DJ √ĖTZI (Can’t Get My Eyes Off You) (1967)
  • ROSS ANTONY (Tr√§nen l√ľgen nicht) (1974), (I Believe) (mit TEAM 5√úNF & FLORIAN SILBEREISEN & GOLDEN VOICES OF GOSPEL) (2001)
  • TEAM 5√úNF (Liebe √ľberall (deutsche Version Love Is Everywhere)) (1994)
  • MICHELLE (Wer Liebe lebt (Version 2022)) (2001)
  • J√úRGEN DREWS (K√∂nig von Mallorca) (1999), Ein Bett im Kornfeld (1976)
  • MICKIE KRAUSE (F√ľr Dich) (2021), Schatzi, schenk mir ein Foto (2010)
  • DAVID GARRETT (Hit the Road Jack) (1961)
  • BERNHARD BRINK (Aber dich gibt’s nur einmal f√ľr mich) (1963)
  • GOLDEN VOICES OF GOSPEL (Begleitung f√ľr ROSS ANTONY & TEAM 5√úNF)
  • BEATRICE EGLI (Samstagnacht) (2021) (NUR in der Veranstaltung am Samstag)
  • HELMUT LOTTI (Tarantella)¬†
  • FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS (Wir tun es noch mal) (2021)
  • LAFEE (Rock Me Amadeus) (1985)
  • DIETER HALLERVORDEN (Mein Leben) (2021)
  • KARSTEN WALTER (Komm n√§her (Rhythmn Of the Night)) (1993)
  • RAMON ROSELLY (Stark genug) (Strong Enough) (1998)
  • MELISSA NASCHENWENG (Dein Herz verliert) (2020)
  • MARIANNE ROSENBERG (So kannst du nicht gehen (Don’t Leave Me This Way) (1975)
  • ERIC PHILIPPI (Ein letzter Kuss) (2021)
  • HAPE KERKELING (Ich leb den Traum (Ik leef mijn droom)) (2010), (Der Weg nach Haus (De Bestemming)) (1998)
  • HOWARD CARPENDALE (Hello Again) (1984), (Dann geh doch) (1978), (Ti Amo) (1977), (Nachts, wenn alles schl√§ft) (1979)
  • OTTO WAALKES (Marmor, Stein und Eisen bricht (1966)), (Wahnsinn) (1983), (Friesischer Wein (Griechischer Wein)) (1974)
  • MUSICAL-CAST Wahnsinn! (WOLFGANG PETRY) (Bronze, Silber und Gold) (1995), (7 Tage, 7 N√§chte), (1994), (Wahnsinn) (1983)
  • BEN ZUCKER (Was mir noch fehlt) (2021), (Ich weine nicht um dich) (2021)
  • B√úLENT CEYLAN, BRENNER & FLORIAN SILBEREISEN (Ich liebe das Leben) (1975)
  • ROLAND KAISER (In the ghetto) (1969), (Joana) (1984)
  • BONNIE TYLER (The Best Is Yet To Come) (2021),¬†
  • ALEX CHRISTENSEN & BONNIE TYLER (Total Eclipse Of the Heart) (1983)
  • MATTHIAS REIM (4 Uhr 30) (2021)
  • CHRISTIN STARK (Baby Rock mein Herz) (2021) (NUR in der Veranstaltung am Samstag)
  • ANDREAS GABALIER (Liebe leben) (2021), Verdammt lang her (2018), I sing a Liad f√ľr di (2010), (Hulapalu) (2015)

Wer NICHT bei der Show von FLORIAN SILBEREISEN dabei war, ist interessant: 

  • BEATRICE EGLI hat selbst gesagt, dass sie heute beim Schlagerbooom dabei sei, daf√ľr ist („mal wieder“) auch ein Konzert von ihr verlegt worden.¬†
  • CHRISTIN STARK – da haben wir einen Verdacht, warum sie gestern noch nicht „am Start“ war.¬†
  • DIE DRAUFG√ĄNGER haben angek√ľndigt, dass ihr neues Mitglied ab dem 22.10. Mitglied der Band sei – das deutete auf den Schlagerbooom hin – sie wurden aber nicht gesichtet.¬†
  • ZUCCHERO – BEN ZUCKER sang gestern einen neuen Solotitel. Sein Duett mit ZUCCHERO ist aber heute erschienen – wir denken, dass ZUCCHERO eventuell doch heute Abend „am Start“ ist.¬†

Foto: ARD / J√ľrgens TV / Dominik Beckmann

 

Folge uns: