CARMEN NEBEL: Weitere Stars ihrer letzten Sendung “Willkommen bei CARMEN NEBEL” bekannt 6

Bild von Schlagerprofis.de

CARMEN NEBEL: Ihre letzte “Willkommen bei…”-Show wird live ausgestrahlt

Am kommenden Samstag begr√ľ√üt CARMEN NEBEL letztmals Prominente des Schlager- und Showgeschafts. Pandemiebedingt wird kein Saalpublikum vor Ort sein. Die Sendung wurde √ľber etwas mehr als 17 Jahre (seit dem 31.01.2004) ausgestrahlt, oder um es mit dem ZDF zu sagen: “beinahe 18 Jahre”. Anders als Das Erste traut man sich seitens des ZDF eine Live-√úbertragung zu. Man legt Wert darauf, dass die aktuellen Vorgaben im Umgang mit dem Coronavirus nat√ľrlich beachtet werden.

Lieblingssongs der Moderatorin werden erklingen

Laut Pressetext singen “die beliebtesten Stars aus 18 (??) Sendejahren” die “Lieblingssongs” der Moderatorin.Die “beliebtesten Stars”? Hei√üt das, HELENE FISCHER kommt auch? Das w√§re eine echte(!) √úberraschung. Hier die √ľberarbeitete G√§steliste (√Ąnderungen in rot):

  • HOWARD CARPENDALE
  • ROLAND KAISER
  • MARIANNE ROSENBERG
  • NIK P.
  • ANDREAS GABALIER
  • BEATRICE EGLI
  • ANDY BORG
  • MAITE KELLY
  • ROLANDO VILLAZON
  • ELLA ENDLICH
  • ANGELIKA MILSTER
  • JOHANNES B. KERNER
  • SASCHA GRAMMEL mit Schildkr√∂te JOSIE

Format FLORIAN SILBEREISEN offensichtlich beliebt…

Interessant ist, wie deutlich die Parallelen zu den Shows von FLORIAN SILBEREISEN sind. Die G√§steliste liest sich wie die einer typische SILBEREISEN-Show. Das Thema “√úberraschung” kennen wir auch von FLORIAN – legend√§r, wie er MARINA MARX mit ihrem Auftritt bei den Schlagerchampions “√ľberrascht” hat, obwohl z. B. bei uns Schlagerprofis deren Auftritt schon angek√ľndigt war. So gesehen w√§re es wieder eine tolle “√úberraschung”, wenn ANDREA BERG ein “√úberraschungs”-Gast w√§re. Damit nicht genug: Kritiker werfen FLORIAN SILBEREISEN bekanntlich vor, gewisse Priorit√§ten bei der Besetzung seiner Shows zu setzen. Und was macht CARMEN NEBEL? Sie l√§dt ELLA ENDLICH ein, die Tochter ihres Lebensgef√§hrten… Wobei es ja auch eine besondere Show ist.

Vorfreude auf ein Schlagerfestival

Auf jeden Fall d√ľrfen sich Schlagerfans noch einmal auf hochkar√§tige Schlagerstars in einer TV-Show freuen – damit scheint bis zum Juni ja erst einmal Schluss zu sein, bevor FLORIAN SILBEREISEN wieder loslegt. Gespannt darf man sein, ob GIOVANNI ZARRELLA mit seinem neuen ZDF-Format es gelingt, ein eigenes Profil zu gewinnen. Also nicht die gleichen G√§ste wie die der ARD einzuladen, die die gleichen Lieder Vollplayback singen mit vielen “√úberraschungen” und Geheimniskr√§merei im Vorfeld – sondern eben eine eigene Duftmarke zu setzen, wie es fr√ľher Leute wie DIETER THOMAS HECK getan haben. Wir dr√ľcken die Daumen….

Presseinformation des ZDF

Carmen Nebel meldet sich am Samstag, 13. M√§rz 2021, um 20.15 Uhr im ZDF mit ihrer gro√üen Samstagabend-Show live aus Berlin. Ohne Saalpublikum, aber mit viel Prominenz aus Musik und Unterhaltung hei√üt es zum 83. und letzten Mal: “Willkommen bei Carmen Nebel”.

Carmen Nebel freut sich schon sehr auf diesen Tag: “Diese Show noch einmal zu feiern, meine Herzenssendung, die f√ľr unglaublich viele K√ľnstler eine tolle B√ľhne war und die beinahe 18 Jahre lang die Zuschauer am Samstagabend unterhalten hat, das wird ein ganz besonderer Moment”.

Die beliebtesten Stars aus 18 Sendejahren und 82 Folgen der Samstagabend-Gala singen die Lieblingssongs der Moderatorin und sorgen f√ľr die ein oder andere √úberraschung. Mit dabei sind unter anderen Howard Carpendale, Roland Kaiser, Marianne Rosenberg, Nik P., Andreas Gabalier, Beatrice Egli, Andy Borg, Maite Kelly, Rolando Villazon, Ella Endlich, Angelika Milster, Johannes B. Kerner, Sascha Grammel mit Schildkr√∂te Josie und viele weitere √úberraschungsg√§ste.

“Das wird eine gro√üe Show mit vielen Stars und Prominenten. Wie kaum jemand sonst hat Carmen Nebel die Musikshows der letzten Jahrzehnte gepr√§gt. Und ich freue mich sehr, dass sie auch weiterhin f√ľr das ZDF im Einsatz ist”, sagt ZDF-Showchef Dr. Oliver Heidemann.

Die ZDF-Zuschauerinnen und -Zuschauer d√ľrfen sich auch in diesem und den kommenden beiden Jahren auf die Weihnachtsshows mit Carmen Nebel freuen. Das ZDF hat den Vertrag mit der beliebten Moderatorin vorzeitig bis Ende 2023 verl√§ngert.

Die Sendung “Willkommen bei Carmen Nebel” aus Berlin wird unter Sicherheitsvorkehrungen produziert, die den aktuellen Vorgaben zum Umgang mit dem Coronavirus entsprechen.

Foto: ZDF / Sascha Baumann

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

6 Kommentare

  1. Selbstverst√§ndlich tritt Jacqueline Zebisch( ‘Ella Endlich’) bei ihrer Stiefmutter auf ‚Äď das ist doch Pflicht. Genauso, wie das Due “Rotblond”, die immer dann auftauchen, wenn das Fernsehballett in der entsprechenden Sendung ist ūüėČ Dazu muss man nur wissen, dass Melanie Wolf von ‘Rotblond’ die Veranstaltungsorganisation und das Artistmanagement beim Deutschen Fernsehballett leitete.

    In dieser Hinsicht kann man ja froh sein, dass Silbereisen keine Kinder hat ‚Ķ sonst w√§re die Besetzung der “Schlagerkids” wohl auch klar.

  2. Maite Kelly hat sich zu Carmen Nebel geäußert.
    Sie sagt, Carmen Nebel ist die Grande Dame des Ostens.
    Genau das stimmt. Und hier liegt das Problem. Der Osten ist immer weniger vertreten. Nach √ľber 30 Jahren Wiedervereinigung mehr als eine Blamage.

    Martin

    1. Um es gleich vorneweg zu erw√§hnen, Frau Nebel ist f√ľr mich der gr√∂√üte Wendehals von den TV – Leuten √ľberhaupt!
      Ich kenne diese Dame noch vom DDR- Fernsehen, damals als Ansagerin und sp√§ter als Moderatorin von der Talente- Show ” Sprungbrett ” ! Damals sah ich sie gern im TV und auch nach der Wende beim MDR in der Sendung ” Musik f√ľr Sie ” ! Seit ihren Wechsel zum ZDF war diese Frau nicht mehr wieder zu erkennen! Sie und ihre Produktionsfirma haben sp√§testens beim ZDF erkannt, wie Kapitalismus richtig funktioniert!
      Dazu geh√∂rt nat√ľrlich Vetternwirtschaft und Kungelei…..denn anders ist es nicht zu erkl√§ren, dass immer ihre Freunde in den Sendungen zu Gast waren, andere wurden immer ignoriert! Ostdeutsche K√ľnstler fast Fehlanzeige, bis auf Stieftochter Ella Endlich! Ab und zu durfte auch Frau Freudenberg ran, aber irgendwas muss da mal was vorgefallen sein…. denn Freudenberg & Lais waren bis auf ihren ersten Hit ” Auf den D√£chern von Berlin” nie mehr bei Nebel eingeladen worden, dass war 2011! Ist doch sehr verwunderlich, danach hatte Freudenberg & Lais soviel Hits !
      Nein die Dame Nebel, lud lieber ihre Freunde und Kumpanen ein… z. B. Thomas Anders, DJ √Ėtzi , Mross, Andy Borg und und und…. und zwar DAUERHAFT!
      Sie hat einfach vergessen wo ihre Wurzeln waren und wo und mit wem sie Groß geworden ist!
      Werde keine Träne nach weinen und bin froh, dass man sie nur noch zur Weihnachtszeit ertragen muss!
      SCHANDE Frau Nebel, dass die ostdeutschen K√ľnstler so viele Jahre ignoriert haben!

  3. Welche K√ľnstler aus dem Osten sind gern gesehene G√§ste auf den B√ľhnen in
    Westdeutschland oder in √Ėstereich ? Ich vermisse sie in allen bunten Veranstaltungen.
    F√ľr Carmen Nebel ist die Zeit zum Moderieren vorbei,soviel zur Frauenquote im ZDF.
    Nur moderieren ohne andere Fähigkeiten eine Sendung zu gestalten reicht eben nicht
    mehr aus. Ute Freudenberg ist eben auch ein bisschen “Wessi”!

  4. Man mag das sehen wie man will. Alles Geschmackssache. Aber ehrlich gesagt fallen mir aus dem Osten Deutschlands nicht unbedingt grosse Stars ein. Es gibt Olaf Berger, Frank Sch√∂bel oder Linda Feller. Von einer Franziska Wiese aus Brandenburg h√∂rt man auch nichts mehr. Aber nat√ľrlich sind Quoten wichtig bei solch einer Sendung. Und mit einem Andy Borg oder einem Dj√Ėtzi l√§√üt sich Quote machen. Mal sehen was das ZDF jetzt Giovanni Zarella auf die Beine stellt.

    Martin

    1. Noch nie etwas von Wolfgang Ziegler, Inka Bause, Uta Bresan, Katarina Herz , Gerd Christian geh√∂rt?! Und alle haben neue Titel in den letzten Monaten bzw CD’s auf den Markt gebracht…. man muss nur wollen! Aber Drittklassige S√£nger aus dem sogenannten Westen werden eingeladen und uns als Stars vorgegaukelt!

NINO DE ANGELO: Auf Tour nimmt er JENICE mit 0

Bild von Schlagerprofis.de

NINO DE ANGELO: Charmante Unterst√ľtzung bei seiner Tour

Schon ROLAND KAISER konnte ihr (beruflich) nicht widerstehen – JENICE spielte beim Video “Warum hast du nicht NEIN gesagt” mit. Ergebnis: 150 Mio. Klicks – ein unglaublicher Erfolg, √ľber den wir “zuerst bei Schlagerprofis.de” berichtet haben. Bekanntlich ist die blonde Sch√∂nheit nicht nur als Model, sondern auch als Musikerin und S√§ngerin unterwegs. Eine tolle Karrierechance in dieser Hinsicht bietet ihr nun NINO DE ANGELO, der JENICE mit auf seine gro√üe Deutschland-Tour nimmt. Begeistert verk√ľndet JENICE auf Instagram:¬†

Ich habe die Ehre, den gro√üartigen S√§nger @ninothevoicedeangelo auf seiner Tour 2023 zu begleiten ūüé§ūüéłūüöÄ! Macht euch auf was grandioses gefasst ūüėć! Danke Nino ‚̧ԳŹ!

 

Folge uns:

ROLAND KAISER: Nur 2,56 Mio. wollten Format “20 Jahre Kaisermania” ansehen – keine gute Quote 8

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Quote von “20 Jahre Kaisermania” wie erwartet nicht gut

Als bekannt wurde, dass am 18. M√§rz, also LANGE vor dem eigentlichen “Jubil√§um”, eine Sondersendung zum Thema “20 Jahre Kaisermania” gesendet werden w√ľrde, war abzusehen, dass das kein Quotenerfolg werden k√∂nnte. Zu klar ist hier etwas mit hei√üer Nadel gestrickt worden, der Termin war mit hoher Wahrscheinlichkeit eigentlich anders belegt. Eine sterile Aufzeichnung ohne Publikum mit bekannten Clips – das war dann doch etwas zu wenig. Dass dieses merkw√ľrdige Clip-Format bei FLORIAN SILBEREISEN mal aufgegangen ist, mag sein – das lag aber wohl daran, dass die Erwartungshaltung war, dass die Stars live auftreten w√ľrden, was aber nicht passiert ist.¬†

2,56 Mio. Menschen sahen das Format “20 Jahre Kaisermania” – Marktanteil: 10,9 %. Das ist f√ľr ein ARD-Format schon “√ľbersichtlich”. Profitiert hat der ZDF-Krimi “Wilsberg” mit sagenhaften 29,3 % Marktanteil (7,59 Mio. Zuschauer). Und: Anders als in der Vorsaison mit FLORIAN SILBEREISEN h√§lt sich DSDS weiterhin √ľber 2 Mio. – kein √ľberragender Erfolg f√ľr DIETER BOHLEN, aber immerhin eine Trendumkehr f√ľr das Format, das angeblich in diesem Jahr letztmals √ľber die Bildschirme flimmert.¬†

Wir haben es kommen sehen…

In der Ank√ľndigung zur Sendung haben wir HIER geschrieben:¬†

auch wenn wir unsicher sind, ob die Quoten hier die Erwartungen erf√ľllen k√∂nnen ‚Äď aber vielleicht (hoffentlich) liegen wir ja falsch

Mit anderen Worten war absehbar, dass ein typisches MDR-Programm (alte Clips werden im sterilen Studio von einem Prominenten neu pr√§sentiert) bundesweit keine √ľberragenden Quoten holen kann – und so ist es ja auch leider gekommen.¬†

Wir tippen: Wenn im Sommer die Kaisermania wieder LIVE vom MDR (im “Dritten”) ausgestrahlt wird, sind die Erwartungen nicht so hoch wie bei einem bundesweiten Programm – und die Fans werden sich das lieber ansehen als “aufgew√§rmten Kaffee”. Die Kaisermania – live aus Dresden wird am 5. August 2023 vom MDR live √ľbertragen – wir freuen uns schon darauf…

Foto: © MDR/Semmel Concerts/Frank Embacher

 

Folge uns: