Udo Jürgens: Sensationeller historischer Konzertmitschnitt-Ausschnitt auf Youtube aufgetaucht. Kommentare deaktiviert für Udo Jürgens: Sensationeller historischer Konzertmitschnitt-Ausschnitt auf Youtube aufgetaucht.

Single Cover Udo 70

Am heutigen 30. September wäre der große Udo Jürgens 84 Jahre alt geworden. Viele Fans denken voller Respekt und mit Wehmut an diesen einzigartigen Vollblut-Entertainer.

Historischer Fund: „Stadthallen-Konzert“ Wien 1970 im privaten Mitschnitt aufgetaucht

Aktuell gibt es bekanntlich seit längerer Zeit keine neuen Udo-Veröffentlichungen. Um so dankbarer sind Udo-Fans, wenn sich private Fans untereinander austauschen. Im Rahmen der legendären „Udo 70“-Tour hat ein Fan ein Konzert mitgeschnitten. Der Mitschnitt wurde in Wien angefertigt – es ist also möglich, dass es sich um ein Konzert kurz nach der eigentlichen Tour handeln könnte, das „Stadthallen-Konzert“ (danke an den Udo-Experten René Jochade für diesen Hinweis). Jochade weist auf folgenden interessanten Sachverhalt hin: Udo ’70 war ja eigentlich eine reine Deutschlandtournee, und Wien hatte man dann einfach nachgeschoben.“ – Die Tonqualität ist leider nicht besonders gut, der historische Wert der Aufnahmen ist für Udo-Fans von großer Bedeutung.

Insbesondere ein Track sticht aus dem gut halbstündigen Mitschnitt hervor: „Eine Art von Serenade„. Diesen Titel hatten viele Udo-Fans bislang nicht im Zusammenhang mit der „Udo 70“-Tour auf dem Schirm, auch wenn es handschriftliche Notizen von Fans gibt, dass Udo auch diesen Titel bereits 1970 auf Tour sang. Die von Reinhard Mey getextete Nummer erschien allerdings erst auf dem Tonträger „Udo 71“, der allerdings bereits 1970 erschienen ist (selbstredend ist auch das Album unfassbarerweise bis heute – wie so viele andere Udo-Alben – nie auf CD erschienen). Auch das legendäre Udo live-Album ist auch heute nicht auf CD verfügbar – das 50-jähriger Live-Jubiläum wurde NICHT dafür genutzt, diese Lücke zu füllen.

Selbst für Experten war es eine Neuigkeit, dass es einen abweichenden Text zu diesem wirklich wunderschönen „Eine Art von Serenade“ gibt, der auf dem 1970er Mitschnitt aus Wien zu hören ist. Interessant ist auch die Live-Version von „Babuschkin“ – auch dieser Udo-Klassiker soll nicht immer im „Udo 70“-Repertoire gewesen sein.

Bleibt zu hoffen, dass diese tolle Perle, die wohl in erster Linie „echte Udo-Fans“ interessiert, nicht aus YouTube gelöscht wird. Bekanntlich wurde vor einigen Jahren ja radikal fast sämtliches Udo-Material aus YouTube gelöscht. Den Fans wurde versprochen, dass viele Perlen neu – z. B. auf DVD – veröffentlicht werden. Was daraus wurde, ist bekannt. Das ist ein anderes trauriges Thema – erfreuen wir uns heute, an Udos Ehrentag lieber an dieser großartigen Aufnahme (wie gesagt: weniger vom Klangerlebnis her, um so mehr vom historischen Wert her):

Udo live 1970 in Wien

Voriger ArtikelNächster Artikel

RAMON ROSELLY freut sich „Unendlich“ auf die Platin-Edition seines Albums 0

Bild von Schlagerprofis.de

Sieben auf einen Streich

Wie wir bereits berichtet haben, erscheint am 16. Oktober die Platin-Edition von RAMON ROSELLYs Erfolgsalbum „Herzenssache“. Am kommenden 2. Oktober erscheint daraus die erste Single, die erneut von DIETER BOHLEN geschrieben wurde: „Unendlich“. Spannend ist, dass mit RAMON gleich drei bedeutende Stars ihre neuen Singles an diesem Tag veröffentlichen werden und ihren Titeln damit quasi den „roten Teppich“ ausrollen: MICHELLE und JÜRGEN DREWS & BEN ZUCKER sind ebenfalls mit brandneuen Songs am Start.

Leidenschaftliche Liebeserklärung

Mit seinem neuen Schlagersound verkörpert RAMON ROSELLY so etwas wie den „Schlager 3.0“. Auf seiner brandneuen Single „Unendlich“ sind – passend zu seinem spanisch klingenden Künstlernamen – Flamencoklänge zu finden, wobei der Song dennoch natürlich modern produziert wurde. Ähnlich wie „Eine Nacht“ hat sich Poptitan DIETER BOHLEN eine Ohrwurm-Melodie ausgedacht.

Schlagerjubiläum

Es ist gut ein Jahr her, dass RAMON ROSELLY erstmals vor der DSDS Jury stand. Mit anderen Worten ein weiteres denkbares „Schlagerjubiläum“ für FLORIAN SILBEREISENs Show „Schlagerjubiläum“. 

MICHELLE: Neue Single heißt „Vorbei vorbei“ 2

Bild von Schlagerprofis.de

Manchmal kommt es anders als erwartet…

Eigentlich sollten die ersten Infos zur neuen Single von MICHELLE erst in knapp einer Woche veröffentlicht werden – die Fans waren aber natürlich sehr neugierig. Zur großen Freude der vielen Freunde von MICHELLE und ihrer Musik wurden nun doch schon die ersten Infos und Fotos veröffentlicht.

„Vorbei vorbei“

Die am 2. Oktober erscheinende Single trägt den Titel „Vorbei vorbei“. Wobei MICHELLE jetzt eigentlich mit neuem Team wieder richtig loslegt. Die Sängerin erfindet sich immer wieder neu – und nun beginnt offensichtlich eine weitere spannende Ära. Auf dem Singlecover sieht sie wie immer toll aus – der nach unten gewendete Blick hängt vermutlich mit damit zusammen, dass die Künstlerin auf Vergangenes zurückblickt. 

Livevorstellung auf einem Videokanal

So ganz ohne „roten Teppich“ will MICHELLE die nächste Stufe ihrer Karriere aber dann doch nicht besteigen. Und so wird die Künstlerin das parallel erscheinende Video mit ihren Fans live feiern – eben indem sie „live geht“. Wo genau das sein wird, werden wir euch zeitnah verraten – wir freuen uns schon auf die neuen Projekte und sind sehr gespannt auf die von PETER PLATE und ULF LEO SOMMER produzierte und geschriebene Single. 

Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: Universal / Anelia Janeva