CHRIS CRONAUER geht seinen Weg mit „Diese eine Liebe“ konsequent weiter 0

Bild von Schlagerprofis.de

CHRIS CRONAUER: Moderner Schlager und traditionelle Werte müssen einander nicht ausschließen

Auch mit seinem neuen Country-angehauchten Song „Diese eine Liebe“ setzt CHRIS CRONAUER auf traditionelle Werte wie Treue und Verlässlichkeit. Auch wenn gewisse Apps oder Portale „Joy“ bereiten könnten, ist es nicht das, was den modernen Traditionalisten umtreibt. Großen Einfluss auf diese Einstellung hat bis heute seine Oma genommen, wie CHIRS im Pressetext erzählt.

Vielseitigkeit ist Trumpf

Wenn man die Solo-Schlagerkarriere von CHRIS CRONAUER betrachtet, muss man dem jungen Mann eine gewisse Vielseitigkeit bescheinigen. Vom Discoschlager („Mega“) über das volkstümliche „Mei des basst scho“ (, das er bei FLORIAN SILBEREISENs Nachwuchs-Wettbewerb vorgestellt hatte, bei dem letztlich aber der Nachname für den Sieg ausschlaggebend war) bis hin zum Country-mäßigen neuen „Diese eine Liebe“ reicht die Palette.Co-Produzent der Nummer ist niemand geringerer als MATHIAS ROSKA, der seit Jahren als Produzent von Superstar ANDREAS GABALIER tätig ist.

Bild von Schlagerprofis.de

Soundtrack- und Songautor

Auch für andere war CHRIS CRONAUER tätig. Viele der neueren Songs von VANESSA MAI hat er mit geschrieben und produzierte.Auch den NICO-SANTOS-Hit „Rooftop“ hat er mitgeschrieben. Auch als Filmmusik-Autor hat sich CHRIS einen Namen gemacht. z. B. für „Fuck ju Göthe“ und den „Tatort“. Sein Debutalbum wird im Herbst 2021 erscheinen.

Produktinformaition

Chris Cronauers brandneue Single „Diese eine Liebe“ ist alles, was einen großen, bleibenden Song ausmacht: Frisch, voller Vitalität und gleichzeitig geprägt von klassischem Pop-Songwriting, von Hingabe, von Liebe – zur Musik, zu den Menschen und natürlich zu der einen Verbindung, nach der sich alle sehnen. Formuliert der smarte Komponist, Produzent, Texter und Songschreiber Chris Cronauer mit „Diese eine Liebe“ eine Illusion? Wir leben schließlich im Jahr 2021, digitale Dating-Portale präsentieren sich als Marktplätze für Liebessuchende, von denen es scheinbar endlos viele gibt. So genau muss man es darin nicht nehmen mit der Liebe. Der eine, schnell arrangierte Seitensprung, mal eben zwischendurch? Geschenkt! Merkt ja keiner!

Bild von Schlagerprofis.de

Chris Cronauer hält mit „Diese eine Liebe“ aus gutem Grund dagegen. Er setzt auf Langlebigkeit und die verbindliche Aussage „Ich liebe dich“, die auch besteht, wenn das Leben zu einem anderen Menschen gewiesen hat. Der 24 Jahre junge Bayer ist ein moderner Traditionalist. Auf dem Land aufgewachsen, erlebte er schon früh, wie kraftgebend das Geben der Zusage eines Menschen an einen anderen Menschen macht. „Ich glaube ganz fest an die eine große Liebe“, sagt er.

„Meine Oma, die für mich eine wichtige Bezugsperson geblieben ist, hat mir wichtige Werte für meinen Lebensweg mitgegeben. Sie war mit meinem Opa ihr ganzes Leben lang zusammen, er war ihr einziger Mann. Das hat mich sehr beeindruckt. Heutzutage sieht man solche Bindungen immer weniger, obwohl ich annehme, dass sich ganz viele Menschen danach sehen. Ich glaube, es gibt Kraft und Hoffnung, an ‚Diese eine Liebe‘ zu glauben.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Geerdet, kernig und optimistisch ist „Diese eine Liebe“ auch musikalisch. Chris Cronauer spannt auf seiner neuen Single einen Bogen vom Süden Deutschlands, seiner Heimat, zum Süden Amerikas, wo die Country Music ihren Ursprung hat. Die Gepflogenheiten des Ländlichen werden in der Musik auf der anderen Seite des Atlantiks nicht von ungefähr als „Country“ bezeichnet. Unaufgeregt, geschmackvoll und mit erhöhtem Qualitätsanspruch versehen, hat Chris Cronauer für „Diese eine Liebe“ das Beste des zeitgemäßen Country-Pop gebündelt. Jung und Alt wird es leichtfallen, sich mit dem Lied und seiner eindringlich-schönen Aussage zu verbinden. Auch in 20 Jahren noch. Wetten, dass sich etliche Paare, in welcher Konstellation auch immer, zu „Diese eine Liebe“ das Ja-Wort geben werden?

Cool ist für Chris Cronauer nicht das Hinterherhetzen nach topaktuellen Charts-Klängen, wie er anmerkt. „Die können in sechs Monaten schon wieder ganz anders sein als heute. Mir ist es wichtig, als Künstler eine eigene Identität, einen eigenen Sound zu entwickeln, der für mich steht, und der auch ein Jahrzehnt später noch Bestand hat, weil er ein zeitloser Band-Sound ist.“ Entsprechend wurde „Diese eine Liebe“ nicht im Digital-Labor entwickelt, sondern mit einer richtigen, handarbeitenden Band im Studio eingespielt, was man dem Song unbedingt anhört. Der Sound ist weit, frei und von feiner, aufrichtiger Menschlichkeit geprägt.

Chris Cronauer schreibt, textet, komponiert, arrangiert und produziert bereits seit seinem 12. Lebensjahr Lieder, Film- und TV-Musiken, die längst auch außerhalb Deutschlands bekannt sind. Chart-Acts wie Vanessa Mai, Nico Santos, Stereoact, Gestört aber Geil und SJUR schwören genauso auf Chris Cronauers musikalische Ideenschmiede wie die Macher des ARD-„Tatort“ und die Produzenten des Kino-Renners „Fack ju Göhte“.

7 x Gold, 6 x Platin einen Diamant-Award kann sich der junge Mann mit dem gewinnenden Wesen bereits in seine Erfolgs-Vita schreiben. Mehrere Millionen Klicks bei YouTube, Spotify und den vielen weiteren Streaming-Diensten, konnten seine beiden bisher erschienen Singles „Mega“ und „Mei des basst scho“ verbuchen. Zurzeit arbeitet Chris Cronauer an seinem Debütalbum, das voraussichtlich im Herbst 2021 erscheinen wird.

Quelle: RCA / Sony Music

Fotos: © Sony Music / Milla Curtis

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × drei =

FLORIAN SILBEREISEN: Auch bei „Schlager oder nixx“ die ewig gleichen Gäste 7

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Nach wie vor die gleichen Gäste

FLORIAN SILBEREISEN zieht es gnadenlos durch. Nach wie vor heißt es „keine Experimente“. Die ersten Gäste, die sich in der MDR-Show „Schlager oder nixx“ am 12. März ab 20.15 Uhr  „ungewohnten Herausfoderungen stellen“ und „möglichst viele Schlager singen wollen“, sind:

  • BEATRICE EGLI
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • UTE FREUDENBERG
  • RAMON ROSELLY
  • ANNA-CARINA WOITSCHACK und STEFAN MROSS

Show dauert halbe Stunde länger

Auch spannend: Ein FLORIAN SILBEREISEN hat alle Freiheiten. Eigentlich sollte die Show 90 Minuten dauern – nun sind zwei Stunden angesetzt.

Wir hätten eine Idee für eine „ungewohnte Herausforderung“: Lasst doch statt dieses gruseligen Vollplaybacks die Leute einfach mal live singen. Zumindest ROMAN ROSELLY und BEATRICE EGLI. Man darf gespannt sein, wie lange diese Form, immer die gleichen Leute einzuladen, noch mit guten Quoten belohnt wird…

Foto: © MDR/ARD/Thorsten Jander,

Folge uns:

DANIELA ALFINITO: Eins der Besten als beste Sängerin des Jahres 6

Bild von Schlagerprofis.de

DANIELA ALFINITO: Damit haben wir nicht gerechnet…

Wow, das ist eine faustdicke Überraschung. DANIELA ALFINITO hat tatsächlich die „Eins der Besten“ als Sängerin des Jahres erhalten – die GfK hat es so ermittelt. Ihr Album „Splitter aus Glück“ war das erfolgreichste Album einer SÄNGERIN, das 2020 veröffentlicht wurde. Sehr clever: KERSTIN OTT, HELENE FISCHER, MAITE KELLY, ANDREA BERG – sie alle haben 2020 kein neues Album veröffentlicht. Wenn man dann zu Jahresbeginn ohne Konkurrenz das Album raushaut.. – passt es.

DANIELA ALFINITO bringt ihren Sohn mit

Da anscheinend niemand mehr ohne Familienmitglieder kommen darf, hat DANIELA ALFINITO ihren Sohn MAURIZIO mitgebracht, der eindrucksvoll bewiesen hat, dass er absolut nicht in die Show passte…

Großer Respekt für den „Papst“

Okay oft kritisieren wir den „Papst“. Aber diesmal muss man sagen – doof ist der Mann nicht. Das ist wirklich doppelt clever. Erstens: Er hat DANIELA ALFINITO eingeladen und straft diejenigen Lügen, die behaupten, dass sie nicht eingeladen würde. Und dann wird ein derart peinlicher unterirdischer Auftritt mit ihrem Sohn präsentiert, der zwei Dinge bietet: Wieder mal das beliebte Familiending. Und dann gibt es ja Statistiken, die die Umschaltimpulse messen. Wir tippen, dass der Wasserverbrauch beim ALFINITO-Auftritt sprunghaft angestiegen ist.

Kinderchor taktisch klug drübergelegt

Trotz Vollplaybacks sorgte der „Bergwerk“-Auftritt von DANIELA ALFINITO und ihrem Sohn für Irritationen. Gesangliche Defizite wurden hier und da bemängelt, aber immerhin: Man hat einen Kinderchor drüber gelegt, um es passabel klingen zu lassen. Okay, wir sind es selber Schuld. Wir haben gesagt, sie ist erfolgreich, daher muss sie in die Show. Nun ist es passiert – gnadenlos wurde uns gezeigt, was passiert, wenn man einfrach nur nach kommerziellem Erfolg geht. In dem Fall war der Papst dann wohl doch unfehlbar…

Folge uns: