BERNHARD BRINK präsentiert morgen (23.12.20) seine Lieblingsweihnachtslieder Kommentare deaktiviert für BERNHARD BRINK präsentiert morgen (23.12.20) seine Lieblingsweihnachtslieder

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK präsentiert seine liebsten Weihnachtslieder

Einen Tag vor Heiligabend präsentiert Schlagertitan BERNHARD BRINK ab 20.15 Uhr ein persönliches Ranking der Weihnachtslieder, die er am liebsten mag. Sympathisch: Hier wird nicht irgend ein dubioses Ranking vorgegaukelt, sondern die persönliche Präferenz vermerkt. Auch wird im Vorfeld unumwunden recht klar gestellt, dass es um ein Clipshow geht – und dass BERNHARD BRINK es gut versteht, schöne musikalische Videos zu präsentieren, stellt er allmonatlich mit den „Schlagern des Monats“ unter Beweis.

Bild von Schlagerprofis.de

Die Stars, auf die wir uns freuen können, sind…

  • MATTHIAS REIM
  • WHAM!
  • ELLA ENDLICH
  • BONEY M.
  • MODERN TALKING
  • JULIANE WERDING
  • FRANK SCHĂ–BEL
  • SLADE
  • SEMINO ROSSI
  • DAGMAR FREDERIC & PETER WIELAND
  • ROLAND KAISER
  • ANDREA BERG
  • GERD CHRISTIAN
  • MICHELLE
  • KAREL GOTT
  • HOWARD CARPENDALE
  • UTE FREUDENBERG
  • ROLF ZUCKOWSKI
  • SARAH CONNOR
  • CHRIS REA
  • MELANIE THORNTON
  • HELENE FISCHER
  • MARIAH CAREY

Bild von Schlagerprofis.de

Pressetext

Was wäre der Weihnachtsklassiker „Drei HaselnĂĽsse fĂĽr Aschenbrödel“ ohne seinen berĂĽhmten Titelsong? Oder Weihnachten ohne Wham! und ihr legendäres „Last Christmas“… Es wäre nur halb so schön! Schlagertitan Bernhard Brink hat sich auf die Suche nach den besten Weihnachtsliedernund seine persönliche Hit-Liste zusammengestellt.

Bernhard Brink taucht ein in den weihnachtlichen Lichterglanz und die ganz besondere Atmosphäre dieser romantischen Zeit, er findet fast vergessene Perlen, Klassiker, internationale Hits und die schönsten Weihnachtsschlager. Von lauschig bis rockig, stimmungsvoll-swingend bis nachdenklich schlägt er den musikalischen Weihnachtsbogen.

Ganz nach dem Motto „Wir haben Weihnachten im Ohr“ präsentiert er Frank Schöbel und Aurora Lacasa, internationale Hitgeschichtenschreiber wie Mariah Carey und Chris Rea sowie die schönsten deutschen und internationalen Schlager zur heiligen Zeit.

NatĂĽrlich hat der Altmeister der Musik wieder viele HintergrĂĽnde und Geschichten im Gepäck: Wham! zum Beispiel. Ihr Hit „Last Christmas“ ist der meistgespielte Weihnachtshit der vergangenen Jahrzehnte. Die Single kam 1984auf den Markt. Alleine in GroĂźbritannien ging der Song im ersten Jahr ĂĽber 1,6 Millionen Mal ĂĽber den Ladentisch, jedoch konnte er sich nie die Spitzenposition der Charts sichern.

Die erste Aufnahme von „White Christmas“entstand 1942 -in nur 18 Minuten -fĂĽr den Tanz-und Musikfilm „Holiday Inn“. Laut Guinness-Buch der Rekorde wurden die von Bing Crosby gesungenen Versionen des Klassikers 50 Millionen Mal verkauft. Damit ist der Song die weltweit meistverkaufte Single. Zusammen mit den Versionen anderer KĂĽnstler kommen die Verkäufe auf knapp 150 Millionen Zähler -Tendenz steigend, da die Single seit 1942 jede Adventszeit neu erscheint.

Und wer erinnert sich nicht gern an „Weihnachten bei uns“, wenn Peter Wieland Jahr fĂĽr Jahr mit einer neuen prominenten Duett-Partnerin sein sonores „White Christmas“ erklingen lieĂź?! Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit: Matthias Reim, Ella Endlich, Boney M., Modern Talking, Juliane Werding, Frank Schöbel, Slade, Wham!, Semino Rossi, Dagmar Frederic & Peter Wieland, Roland Kaiser, Andrea Berg, Gerd Christian, Michelle, Karel Gott, Howard Carpendale, Ute Freudenberg, Rolf Zuckowski,Sarah Connor, Chris Rea, Melanie Thornton

Quelle: MDR
Fotos: © MDR/Daniela Jaentsch

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANDY BORG: Sein Vertrag mit dem SWR soll bis 2024 verlängert worden sein 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Es geht weiter mit dem „Schlager-SpaĂź“

Da dĂĽrfen sich die Fans von ANDY BORG freuen: Sein „Schlager-SpaĂź“ geht bis 2024 weiter. Warum diese Info nicht seitens des SWR kommuniziert wird, sondern wieder auf dubiosen Kanälen von Pressevertretern, die nur Kumpels „beliefern“, gestochen wurden – man weiĂź es nicht. Da das Portal smago.de ĂĽber die Vertragsverlängerung berichtet, schenken wir uns die Nachfrage beim SWR, weil von dort ohnehin die Richtigkeit der Information bestätigt werden wĂĽrde. Letztlich heiligt der Zweck die Mittel – wir gratulieren ANDY zur Vertragsverlängerung – nicht ganz uneigennĂĽtzig, weil wir uns freuen, dass es diese Show der etwas anderen Art, bei der noch Musik und nicht Pyrotechnik im Vordergrund steht, noch gibt. 

 

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: Neue Single „Alles wird gut“ ist veröffentlicht 1

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: Vorab-Auskopplung aus „Alles wird gut“ ist da

Das wird heute Abend beim Adventsfest eine spannende Premiere: Der Song „Alles wird gut“ von THOMAS und FLORIAN ist da. Die Rede ist von „komischen Zeiten, die einem Kummer bereiten“. Ob die „Wunder ĂĽber Nacht und unverhofft“ kommen – es bleibt zu hoffen, schon KATJA EBSTEIN sang ja: „Wunder gibt es immer wieder“. Aber: „Wunder sieht man nie“, konstatieren FLORIAN und THOMAS. Man „darf nicht nur das glauben, was du siehst“ und soll „niemals verzweifeln“. Mit anderen Worten: Ein Mutmacher-Song wie wir ihn vom populären Duo erwartet – ein wirklich schöner, gelungener Schlager, der zum Adventsfest der 100.000 Lichter passt. 

 

Folge uns: