KERSTIN OTT: Neue Single aus dem erfolgreichsten Schlageralbum des Jahres Kommentare deaktiviert fĂĽr KERSTIN OTT: Neue Single aus dem erfolgreichsten Schlageralbum des Jahres

Bild von Schlagerprofis.de

Kurz vor Weihnachten eine neue Single

Dass KERSTIN OTT das erfolgreichste Schlageralbum des Jahres platzieren können würde und sich damit sogar vor THOMAS ANDERS und FLORIAN SILBEREISEN schieben kann, damit haben wohl nur wenige Fans gerechnet. Während RAMON ROSELLYs Debutalbum zwar als Platinedition erschienen ist, aber noch kein Platin vergeben wurde, hat KERSTIN OTT es auch mit diesem neuen Album geschafft. Grund genug, zum Jahresende noch eine Single aus eben dieser Platinedition, die auch sie herausgegeben hat, auszukoppeln.

Produktinformation

Wenn es auch unmöglich scheint
Ich bereue nichts
Auch wenn die Träume ewig bleiben
WeiĂź ich doch fĂĽr mich
Ich hab´s wirklich versucht

Erst Anfang Dezember gab die GFK die erfolgreichsten Alben des Jahres 2020 bekannt. Kerstin Ott konnte sich mit ihrem Album „Ich muss Dir was sagen“ mit Position 8 ein Platz in den Top 10 sichern. Ein beeindruckendes Ergebnis, wenn man bedenkt, dass das Album bereits 2019 erschienen ist.

Seit mittlerweile vier Jahren zählt die 38-Jährige zu den erfolgreichsten und beliebtesten Musikerinnen Deutschlands. Eine waschechte Ausnahmekünstlerin, die mit ihrer herzlich-offenen Art, ihren unter die Haut gehenden Texten und natürlich ihrer sofort wiedererkennbaren Stimme für immer neue Impulse im deutschsprachigen Popschlager sorgt. In eindringliche Songs verpackte Geschichten, mit denen sie ein stetig wachsendes Millionenpublikum berührt: Angefangen bei dem 2016 erschienenen Mega-Durchbruchshit „Die immer lacht (Stereoact-Remix)“, der ein Jahr später vom Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment für mehr als 1,5 Millionen Einheiten offiziell zum erfolgreichsten Werk des Jahres 2016 erklärt und mit dem Deutschen Musikautorenpreis, einem Diamant-Award sowie Doppel-Platin in Deutschland und Gold in Österreich ausgezeichnet wurde.

Ein Erfolg, der sich auf dem ebenfalls mit Gold ausgezeichneten Sommerhit „Scheissmelodie“ aus dem Platin-veredelten Top 4-Debütalbum „Herzbewohner“ fortsetzte. Mit ihrem zweiten, ebenfalls Platin-gekürten Longplayer „Mut zur Katastrophe“ schoss die Sängerin im August 2018 auf Platz 3 der Albumcharts. Ein weiteres Highlight stellt die gefeierte LGQBT+-Hymne „Regenbogenfarben (feat. Helene Fischer)“ dar, für die Kerstin Ott nach über 200.000 verkauften Einheiten mit einer goldenen Schallplatte belohnt wurde. Nach unzähligen ausverkauften Konzerten, der Veröffentlichung der Autobiographie „Die fast immer lacht“, die es bis auf Platz 20 der Bestsellerliste schaffte, sowie Auftritten bei den wichtigsten TV-Shows und Festivals wurde sie im Januar 2019 mit dem „Die Eins der Besten“-Award zur „Sängerin des Jahres“ gekürt.

„Es ist ein unbeschreiblich befreiendes Gefühl, meine Erlebnisse und Emotionen mit meinen Fans teilen zu dürfen. Die schönen, aber auch die nicht so schönen“, sagt Kerstin Ott über ihre Lieder.
„Ich hab´s wirklich versucht“ ist ein echter Mutmacher nicht aufzugeben, auch wenn ein Ziel unmöglich zu erreichen scheint. Es läuft nicht immer alles rund im Leben – Erfolg und Misserfolg liegen sehr nah beieinander. Rückschläge gehören dazu und auf das Endergebnis kommt es nicht immer an, wenn man sich selber eingestehen kann, man hat alles gegeben.

Quelle: UMD / Universal

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ROLAND KAISER: Die BegrĂĽĂźung zum “Comeback” seiner Sängerin CHRISTIANE EIBEN im Wortlaut 1

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: So hat er CHRISTIANE EIBEN gestern in Berlin begrĂĽĂźt

Es ist fĂĽr uns alle hier ein sehr emotionaler Abend. Der letzte Abend der Konzertreise. Einige Fans, die hier vorne stehen, haben mich ĂĽber 35 Tage begleitet – Dankeschön dafĂĽr ganz herzlich. Es ist gerade in meiner Heimatstadt so schön, den letzten Abend zu verbringen. Auch wenn Dinge aufhören, fangen manche Dinge an. Im letzten Sommer hat eine langjährige Freundin und Mitarbeiterin, unsere Chorsängerin CHRISTIANE EIBEN, uns mitgeteilt: Sie hat Brustkrebs bekommen. Es war fĂĽr uns alle ein Schock. Sie konnte die Sommerkonzerte nicht spielen, auch diese Konzerte nicht mehr – und nun ist sie wieder an Bord: CHRISTIANE EIBEN!

Nach diesen emotionalen und warmen BegrĂĽĂźungsworten betrat CHRISTIANE die BĂĽhne und lieĂź sich feiern – da kullerte schon das eine oder andere Tränchen. Die Berliner Fans waren begeistert und feierten die engagierte und offensichtlich sehr berĂĽhrte Chorsängerin mit lautstarkem Jubel. Herzlich hat sich ROLAND bei der fantastischen “Vertreterin” von CHRISTIANE bedankt: WANJA JENEVA – sie haben einen tollen Job gemacht. 

Wir finden: Das sind doch endlich mal tolle Neuigkeiten. Schade, dass diese Tour damit ein Ende gefunden hat – aber ROLAND KAISER wird im Sommer ja weitere Konzerte geben, und die Kaisermania steht ja auch wieder fĂĽr der TĂĽr – die Vorfreude darauf ist groĂź.

Foto: Schlagerprofis.de, Helga Schröder

Danke an HELGA SCHRĂ–DER, die uns erneut mit einer tollen Information versorgt hat!

 

 

Folge uns:

ROLAND KAISER: Er rockte in Berlin mit CHRISTIANE EIBEN die Mercedes-Benz-Arena 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

ROLAND KAISER hatte fĂĽr Berlin “Ăśberraschung” angekĂĽndigt

Bild von Schlagerprofis.de

In seiner “ursprĂĽnglichen Heimat” Berlin hat ROLAND KAISER es erneut geschafft, die Mercedes-Benz-Arena auszuverkaufen. Wahnsinn, das gelingt momentan sonst kaum jemandem im Schlagerbereich, so regelmäßig die ganz groĂźen Arenen voll zu machen. Am gestrigen Freitag wurde fĂĽr den heutigen Samstag eine Ăśberraschung angekĂĽndigt. Wir haben uns schon gedacht, worum es sich handeln könnte. Und in der Tat: ROLAND bat seine langjährige Sängerin CHRISTANE EIBEN auf die BĂĽhne. Bei einem ohnehin sehr emotionalen Konzert sangen die beiden im Duett. 

Bekanntlich ist die sehr beliebte Sängerin an Krebs erkrankt und kämpft tapfer und entschlossen gegen die Krankheit an. Neben prominenten Studiojobs (aktuell z. B. JUDY WEISS und LAURA WILDE) tritt sie nun auch fĂĽr tausenden von Menschen auf – fĂĽr alle Beteiligten ein tolles Erlebnis! Wir wĂĽnschen CHTISTIANE weiterhin gute Genesung und gratulieren zu einem bewegenden Auftritt – auch ROLAND KAISER war sichtlich bewegt – erst recht, da es ja fast so etwas wie ein Heimspiel war. 

Nach dem BĂĽhnensturm ging es los

Eine “Tradition” bei den Konzerten von ROLAND KAISER ist es (ähnlich wie frĂĽher bei UDO JĂśRGENS), kurz vor Ende des Konzerts nach vorne zu stĂĽrmen und das Konzert mit einer kleinen “Party” ausklingen zu lassen. Zunächst begeisterte Backgroundsängerin WANJA JANEVA die Fans (sie singt auch bei SARAH CONNOR, eine Hammersängerin!) – und dann gab es den Song “Zuversicht” – gemeinsam gesungen mit einem Kinderchor, der auch bei der ARD-Show “Klein gegen GroĂź” mit gewirkt hatte: 

Bild von Schlagerprofis.de

Kurz vor Konzertende war dann CHRISTIANE EIBEN dabei – sie sah gut aus – das macht Mut und lässt hoffen, dass wir sie bald wieder öfter bei “kaiserlichen” Konzerten erleben dĂĽrfen. 

Bild von Schlagerprofis.de  Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Danke an HELGA SCHRĂ–DER fĂĽr die Info!

Fotos: Schlagerprofis.de, Helga Schröder

 

Folge uns: