MICKIE KRAUSE lässt sich mit MATZE KNOP das Singen nicht verbieten Kommentare deaktiviert für MICKIE KRAUSE lässt sich mit MATZE KNOP das Singen nicht verbieten

Bild von Schlagerprofis.de

„Sie halten sich fĂĽr die KlĂĽgsten der Welt“

MICKIE KRAUSE und MATZE KNOP haben sicherlich in den 70er Jahren als Kinder sehr genau zugehört, als TINA YORK bei DIETER THOMAS HECKs ZDF-Hitparade auftrat. In einem tollen Song sang TINA damals ĂĽber Schlagerkritiker: „FĂĽr sie gilt nur das, was ihnen gefällt – welch ein Selbstbetrug“. Die „Macher“ von WDR4 halten es ja genau damit – Publikumsgeschmack egal, es gibt KEINE Sendung mit aktuellem Schlager im WDR.

Ăśberraschendes Duett

Dass MICKIE KRAUSE erneut ein Duett angeht (erst kĂĽrzlich sang er zusammen mit VOLKER ROSIN), ĂĽberrascht etwas. Aber der Song ist ein Volltreffer – passend zum Zeitgeist. Auch wenn trotz Corona auch die öffentlich-rechtlichen Sender null Solidarität mit einheimischen Musikschaffenden zeigen, holen sie einen weit ĂĽber 40 Jahre alten Schlager wieder an das Licht der Ă–ffentlichkeit: „Wir lassen uns das Singen nicht verbieten“.

Produktinformation

Daher bringen wir gerne den Pressetext der Plattenfirma – auch wenn das Lied nun wirklich nicht „80 Jahre alt“ ist…

Gute Energie ist gesund! Die beiden Entertainment Veteranen Matze Knop und Mickie Krause machen mal wieder gemeinsame Sache und stellen uns hier ihr Allheilmittel gegen alle möglichen Zipperlein und schlechte Stimmung: sie empfehlen uns tägliches Bumsfaldera, denn Schlager bedeutet Freude!

Tja, der gute Fred Jay hätte diese Kollaboration sicher wohlwollend abgesegnet. Der legendäre Texter von Millionen Gassenhauern hat vor rund 80 Jahren (Anmerkung der Redaktion: Das Lied stammt aus dem Jahr 1974) bereits den Ton getroffen, als er sagte: ‚wir lassen uns das Singen nicht verbieten‘ und er hat bis heute Recht damit. Als Komponist war Jack White federfĂĽhrend und es wird schnell klar, dass dies hier die Königsklasse des Deutschen Schlagers ist.

Und die ist passgenau für unsere beiden Unterhaltungs-Erstligisten. Können die beiden schon nicht über die Bretter turnen die ihnen die Welt bedeuten, können sie uns wenigstens mit ihrem Duett ein Lachen ins Gemüt tackern. Beide Barden spielen hier lyrisches Volleyball und werfen sich in diesem Match die Zeilen gegenseitig zu und hamm ganz einfach Spass inne Backen am Mikro! Hiervon kann man sich zur Abwechslung mal ganz unbedenklich anstecken lassen.

Ab dem 11.12.2020 wird „Wir lassen uns das Singen nicht verbieten“ – wie immer ĂĽber Electrola/Universal auf allen gängigen Portalen rausgehauen, der nahende Winter ist damit zweifellos vorgewärmt!

Quelle: ELE Electrola / Universal

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

DIE AMIGOS und FRANCINE JORDI bei „Schlager des Monats“ mit BERNHARD BRINK am Freitag 0

Bild von Schlagerprofis.de

DIE AMIGOS blicken mit BERNHARD BRINK auf den Juli zurĂĽck

Auch in diesem Jahr haben DIE AMIGOS es wieder geschafft: Platz 1 der deutschen Albumcharts gehört im Sommer schon seit Jahren dem BrĂĽderpaar – inzwischen ist es den AMIGOS zum 13. Mal geglĂĽckt, die Albumspitze zu knacken. Nur einer hatte noch mehr Nummer-1-Alben: PETER MAFFAY. Ăśber dieses Phänomen wird der Schlagertitan BERNHARD BRINK vermutlich mit den AMIGOS reden.

FRANCINE JORDI feiert 44. Geburtstag mit neuer Best Of

Die Schweizerin FRANCINE JORDI hat kĂĽrzlich ihren 44. Geburtstag gefeiert. Zu ihrem neuen Best-Of-Album namens „Herzfarben“ durften wir ein Gespräch mit der sympathischen Sängerin fĂĽhren, das wir in der nächsten Woche veröffentlichen werden. Am Freitag steht FRANCINE BERNHARD BRINK Rede und Antwort – sicher wieder ein launiges Gespräch…

TIMO hat es als Newcomer geschafft

Im Mai haben wir den Newcomer TIMO vorgestellt – und siehe da: Schon jetzt wird er bei den „Schlagern des Monats“ zu Gast sein. Beim absolut „unbestechlichen“ Votingsystem hat er es auf Platz 1 geschafft – wir gratulieren TIMO zu diesem schönen Erfolg. Ăśbrigens wird der junge Sänger demnächst auch bei „Immer wieder sonntags“ auftreten. 

Der MDR zeigt die „Schlager des Monats“ am kommenden Freitag (06. August 2021).

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: ANDY BORG und DJ Ă–TZI gratulieren ihm bei der „Schlagerstrandparty“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Happy Birthday

Zunächst mal: Herzlichen GlĂĽckwunsch zum 40. Geburtstag, lieber FLORIAN SILBEREISEN! Wenn der aktuell erfolgreichste Moderator und Entertainer Deutschlands einen runden Geburtstag feiert, kann man bei aller Kritik auch mal gratulieren – das tun wir gerne, zumal wir ja auch die groĂźen Qualitäten des sympathischen Moderators sehr schätzen.

Weitere Gäste der Schlagerstrandparty bekannt: ANDY BORG und DJ ÖTZI

Einer der wohl wichtigsten Freunde von FLORIAN SILBEREISEN ist DJ Ă–TZI. Klar, dass der bei der Show am 14. August nicht fehlen darf. Ebenfalls bei der „Schlagerstrandparty“ mit an Bord wird ANDY BORG sein. Somit sind sechs Gäste bekannt, die bei der Show am 14. August mitwirken – wir glauben da nach wie vor eher dem Sender als der Plattenfirma. Hoffen wir, dass auch den Plattenfirmen rechtzeitig Bescheid gegeben wird.

Gästeliste Schlagerstrandparty aktuell

  • ANDREAS GABALIER (laut Plattenfirma „Falschmeldung“)
  • HOWARD CARPENDALE (laut Plattenfirma „Falschmeldung“)
  • BEATRICE EGLI
  • ROSS ANTONY
  • DJ Ă–TZI
  • ANDY BORG

Hinweis: Die Gäste wurden vom ORF kommuniziert, daher gehen wir von der Korrektheit der Gästeliste aus.

Foto: © ARD/JürgensTV/Frank Zauritz

Folge uns: