René Deutscher: Neue Single „Augenblick“ erscheint am 28. September Kommentare deaktiviert für René Deutscher: Neue Single „Augenblick“ erscheint am 28. September

Cover Front 1200px

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Wie Papa Drafi, der musikalisch breit aufgestellt war und vom Beat über Country bis hin zur Popmusik musikalisch erfolgreich war, gibt sich auch René musikalisch flexibel. 

Während er zuletzt mit Countrysongs unterwegs war und eine beeindruckende Coverversion des Nino-de-Angelo-Klassikers „Ich sterbe nicht noch mal“  auf den Weg brachte, ist Renés neuer Song ein typischer Popschlager.

Mit „AUGENBLICK“ setzt René Deutscher auf Dancefloor-Sound und gibt sich textlich nachdenklich. Frei nach dem Motto „Carpe diem“ geht es in dem Titel darum, „nur für den Augenblick“ zu leben, wobei auch die Rede von der Schnelllebigkeit der Zeit ist („Du lebst doch nur für den Moment, der zu schnell vorüber rennt.“).

Am 15. September präsentierte René seine neue Single beim von Annemarie Eilfeld organisierten „Schlager Burg Festival“ in Dessau-Roßlau. Die positive Publikumsresonanz motivierte ihn, die Veröffentlichung des Songs auf den 28. September vorzuziehen. Wir von den Schlagerprofis drücken René Deutscher die Daumen für seinen brandneuen Titel „AUGENBLICK“ und danken dafür, dass wir exklusiv vorab darüber berichten durften.

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

GIOVANNI ZARRELLA: Heute erscheint sein neues Album „Ciao“ – und erste Infos zur ZDF-Show 1

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA: Zweites Italo-Album nach Juli 2019

Als GIOVANNI ZARRELLA mit seinem neuen Konzept antrat, deutsche Schlager auf Italienisch zu interpretieren, hat wohl kaum jemand mit einem derartigen Erfolg gerechnet. „La vita e bella“ hielt sich bislang (!) unglaubliche 73 Wochen in den Charts und schaffte es bis auf Platz 2 der offiziellen Albumcharts. Die Meslatte für „Ciao!“ liegt also enorm hoch, allerdings hat man auch mit gleich mehreren Editionen (Vinyl, Fanbox) viele wichtige Marketingmaßnahmen ergriffen.

Zeitschrift Super TV verrät, was GIOVANNI ZARRELLA als Moderator anders machen will

Parallel zur Albumveröffentlichung erschien bei der Fernsehzeitschrift Super TV. Einige wenige Dinge konnte das Blatt aus GIOVANNI ZARRELLA entlocken – so werde es in der auf ihn und seine Spontaneität zugeschnittenen Show „Überraschungen“. Das ist natürlich ein „völlig anderes“ Konzept als es Kollege FLORIAN SILBEREISEN verfolgt – hä ähm. Wenig überraschend ist auch, dass wir uns auf eine Musikshow mit prominenten Gästen freuen dürfen. Für Schlagerfreunde bedenklich ist, dass GIOVANNI ZARRELLA gegenüber Super TV die Einladung auch internationaler Stars vorsieht.

Bild von Schlagerprofis.de

Pressetext: GIOVANNI ZARRELLA – Ciao

Seit Giovanni Zarrella im Sommer 2019 sein gefeiertes „La vita è bella“-Solodebüt vorgelegt hat, zählt er zu den größten Stars der aktuellen Popschlager-Landschaft: Direkt Platz 2 in Deutschland und danach 15 Monate lang nonstop in den Top-100 vertreten, gab’s zwischenzeitlich jede Menge Edelmetall – und mit der Ankündigung seiner eigenen ZDF-Samstagabendshow gleich den nächsten Ritterschlag.

Jetzt läutet der sympathische Allrounder das zweite Kapitel seiner Solokarriere ein: Das neue Album „CIAO!“, auf dem er weitere große deutsche Hits mit seinem angestammten Produzenten Christian Geller ins Italienische überführt, kommt am 09. April bei 221 Music! Als erste Single erscheint der gleichnamige Song CIAO! – seine Interpretation von Opus‘ Achtziger-#1-Hit „Live is Life“ – pünktlich zum Pre-Order-Start des Albums an Silvester!

Auch für das zweite Soloalbum „CIAO!“ taucht Giovanni Zarrella tief ein in die jüngere deutsche Musikgeschichte und überträgt ausgewählte Pop- und Schlager-Hits, allesamt persönliche Favoriten des 42-Jährigen, mit viel Feingefühl und dem Know-how seines Produzenten Christian Geller (Thomas Anders & Florian Silbereisen, Eloy de Jong,) in die Sprache seines Elternhauses: So klingt Giovannis elektrisierender, 100% ansteckender, authentischer #Italopopnachschlag für den Neustart 2021! „CIAO!“ erscheint am 09. April 2021 als Standard-Edition (digital, CD, Doppel-LP) sowie als limitierte Fanbox mit diversen Extras.

Dass es ihm auch dieses Mal um sommerliche, tanzbare, nach Zuversicht klingende Songs geht, zeigt er schon mit dem druckvollen Minimalismus des Titelsongs: „CIAO!“ ist seine Version von Opus‘ „Live is Life“ aus dem Jahr 1984 – ein Riesenhit, der Giovanni Zarrella somit schon fast sein ganzes Leben lang begleitet.

Wie unglaublich gut das Dreamteam Geller/ Giovanni Zarrella inzwischen eingespielt ist, hört man gleich, denn der Refrain klingt im #ciao!-Update dermaßen rund und ansteckend, dass man meinen könnte, es habe sich schon immer um einen Exportschlager aus Italien gehandelt – und nicht aus Österreich.

Mindestens so ergreifend wie das Original von Sarah Connor klingt „SEI BELLA TU“, Giovannis italienische Interpretation von „Wie schön du bist“ – spätestens beim ersten Refrain ist Gänsehaut vorprogrammiert. Gerade dieser Song sei für ihn persönlich ein extrem wichtiger Titel, so der Sänger, schließlich ist Sarah Connor eine sehr gute alte Freundin, die er schon seit den ersten Bro’Sis-Erfolgen kennt …

Dass auch Pietro Lombardi wieder dabei sein würde, stand für den 42-Jährigen nach dem gemeinsamen Hit „SENZA TE“ sofort fest: „Pietro ist wie ein kleiner Bruder für mich“, sagt der Sänger. Dieses Mal überführen sie Nenas „Irgendwie, irgendwo, irgendwann“ mit verspielten Gitarren und mediterranem Flair in sehr viel sonnigere, sorglosere Gefilde – wobei sie hier auf einen Mix aus Deutsch und Italienisch setzen.

„Wir wollten auf jeden Fall einen Nachfolger machen zu „SENZA TE“, und dieser Titel passt einfach wahnsinnig gut!“ Schließlich zählt auch Singlekandidat „BASTA! BASTA!“ zu den absoluten Highlights des neuen „CIAO!“-Albums: Mit dieser Hommage verneigt er sich vor Helene Fischer, ab sofort auch vor der Kamera eine Kollegin von ZDF-Neuzugang Giovanni, wenn er ihr unvergessenes „Ich will immer wieder dieses Fieber spür’n“ mit treibenden Beats in einen 100% zeitgenössischen Italo-Dancehit verwandelt.

Insgesamt vereint „CIAO!“ 12 brandneue Coverversionen – wobei sich der Sänger alles von „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“ („BELLISSIMO“) über „Er gehört zu mir“ („LEI È SOLO MIA“) und „Hinterm Horizont“ („DIETRO L’ORIZZONTE“) bis hin zu „Tränen lügen nicht“ vorknöpft („LE ROSE BLU“). Abgerundet wird das neueste, extrem facettenreiche Hitpaket mit einem zweiten Gastauftritt: „Das ist eine Riesenehre“, sagt Giovanni über das mit Howard Carpendale eingesungene „RUF MCH AN“ – in dem Fall hatte tatsächlich der südafrikanische Superstar angerufen.

(„Natürlich als ‘unbekannt’, denn Howard ruft immer mit unterdrückter Nummer an“, erzählt Giovanni und muss schmunzeln.) Außerdem haben Christian Geller und der Sänger die Energie im Studio genutzt und mit „HALLELUJAH, HALLELUJAH“, „AMORE“ und „FORZA RAGAZZI“ auch noch drei Originalkompositionen aufgenommen, die eine weitere Facette seines Albums darstellen.

Pünktlich zum Frühjahrsbeginn erscheint „CIAO!“ nicht nur digital, als CD und Doppel-LP, sondern obendrein auch als limitierte Fanbox. Letztere vereint neben dem Originalalbum (1CD) und einer Bonus-CD („Die Italo-Hitparty“ mit einem halben Dutzend weiterer Exklusivtitel) auch eine ganze Reihe von Fan-Specials – u.a. eine signierte Autogrammkarte, ein Schlüsselband sowie einen Pizzaschneider mit Schriftzug sowie ein kulinarisches Highlight: das persönliche Pizzarezept „Casa Giovanni Zarrella“ – ein Muss, und zwar nicht nur für Kulinarik-Fans.

Schon in jungen Jahren widmete sich Giovanni Zarrella dem Klavier und nahm als Teenager auch Gesangsunterricht. Sein Antrieb war derselbe Traum, den schon sein Vater gehabt hatte: Als Musiker auf den größten Bühnen zu stehen, die Menschen mit Liedern zu begeistern, sie zumindest für den Moment dem Alltag zu entreißen.

Zarrella Jr. verwirklichte diesen Traum bekanntermaßen schon ab Ende 2001 – mit der Gruppe Bro’Sis. Bis 2006 sollte die Band über vier Millionen Tonträger verkaufen; dazu gab’s jede Menge Gold- und Platinauszeichnungen und reihenweise Awards.

Mit dem Rückenwind dieser Erfolge ins neue Jahrtausend gestartet, hat der seit 2005 mit Jana Ina Verheiratete in den letzten fünfzehn Jahren zwar auch in vielen anderen Bereichen geglänzt – als Moderator, Gast-Schauspieler, Synchronsprecher und Social-Media-Größe, nicht zuletzt auch als Tänzer und begnadeter Fußballer –, doch er kehrte in regelmäßigen Abständen zur Musik zurück und verzeichnete auch als Solomusiker schon etliche Erfolge: Angefangen bei der Top-10-Single „Wundervoll“ (2008) über „I Can’t Dance Alone“ feat. Ross Antony bis hin zu den packenden Rat-Pack-Interpretationen wie „Only Man In The World“ (mit dem Trio Vintage Vegas).

Im Sommer 2019 begann schließlich mit seinem Popschlager-Solodebüt eine der größten Erfolgsgeschichten der letzten Jahre: „La vita è bella“ stieg im Juli 2019 von 0 Platz 2 der Offiziellen Deutschen Albumcharts und die Top-10 in Österreich und der Schweiz ein. Mit der Gold-Edition des Debüts gelang ihm dann im Januar 2020 der Re-Entry auf #2 in Deutschland – insgesamt waren’s schließlich ganze 64 Wochen in den deutschen Top-100.

Ein Dauergast in den Top-25 der deutschen Jahrescharts 2019 und 2020, geht die Erfolgsgeschichte nun in die nächste Runde – mit dem neuen Album „CIAO!“

Quelle: 221 music / TELAMO
Foto: 221 music / TELAMO / Boris Breuer

Folge uns:

UDO LINDENBERG: Tracklist und Konfigurationen seiner Werkschau „Udopium“ sind da 0

Bild von Schlagerprofis.de

UDO LINDENBERG: Vorab-Single „Mittendrin“ seit heute bekannt

Bild von Schlagerprofis.de

Wie wir gestern berichtet haben, hat UDO LINDENBERG mit „Mittendrin“ die erste Vorab-Single seiner Werkschau „Udopium“ veröffentlicht. Prominenter Co-Songautor ist JOHANNES OERDING. Einmal mehr gelang dem Altmeister der deutschen Rockmusik ein bemerkenswerter Song. UDO richtet seinen Sombrero, denn er hat „keine Zeit zum Älterwerden“. Wichtig: „Selbst die dunkelste Stunde hat nur 60 Minuten“ – Mutmachen a la Lindi: „Es war genug Entbehrung“. Wirklich ein Song, der Spaß macht – „Rock’n’Roll never dies!“.

Der Pressetext von Warner ist übrigens kurz und bündig:

Udo Lindenberg, eine Ikone und absolute Größe der deutschen Musiklandschaft
Jedes Album seit 2008 erreichte Platz 1 der deutschen Charts
MTV Unplugged 1 verkaufte bis heute über 1 Mio. Tonträger
unzählige Gold- und Platinauszeichnungen
Udopium umfasst 50 Jahre Musikgeschichte 1971-2021 plus 4 neue Songs
„Mittendrin“ ist die erste Single und eine komplette Neuschaffung. Sie gibt Einblick in Udos Welt. Immer mittendrin, niemals stillstehend
Die Single schrieb Udo gemeinsam mit Johannes Oerding

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Doppel-CD „Udopium“ als Standardversion

In einem 2-CD-Set wird UDO LINDENBERG diesen und drei weitere Songs veröffentlichen. Die Tracklist präsentieren wir gleich auf der 4-CD-Variante. So wird die Doppel-CD aussehen:

Bild von Schlagerprofis.de

Für Fans wohl erste Wahl: Die „Special Edition“ mit 4 CDs

Echte Fans werden wohl zumindest zur 4-CD-Edition greifen. Sehr gerne stellen wir hier die heiß ersehnte Tracklist vor:

Bild von Schlagerprofis.de

CD 1

  1. Hoch im Norden
  2. Daumen im Wind
  3. Good Life City
  4. Alles klar auf der Andrea Doria
  5. Er wollte nach London
  6. Mädchen aus Ost-Berlin
  7. Boogie-Woogie-Mädchen
  8. Bitte keine Love-Story
  9. Jonny Controletti
  10. Nichts haut einen Seemann um
  11. Rudi Ratlos
  12. Leider nur ein Vakuum
  13. 0-Rhesus Negativ
  14. Honky-Tonk-Show
  15. Der Malocher
  16. Ich träume oft davon, ein Segelboot zu klau’n
  17. Cowboy-Rocker
  18. Da war so viel los
  19. Radio Song

CD 2

  1. Ich bin Rocker
  2. Meine erste Liebe
  3. Sie ist 40
  4. Lady Whisky (2013 Remaster)
  5. Na und?! (2013 Remaster)
  6. Die kleine Stadt (My Little Town) (2013 Remaster)
  7. Baby, wenn ich down bin (feat. Leata Galloway)
  8. Straßen-Fieber
  9. Bis ans Ende der Welt (2013 Remaster)
  10. Odyssee
  11. Gegen die Strömung
  12. Sie brauchen keinen Führer
  13. Wozu sind Kriege da? (2002 Remaster)
  14. Sonderzug nach Pankow
  15. Kleiner Junge
  16. Horizont
  17. Du knallst in mein Leben
  18. Ich lieb dich überhaupt nicht mehr
  19. Sternenreise

CD 3

  1. Ein Kommen und Gehen
  2. Die Klavierlehrerin
  3. Goodbye Sailor
  4. Wenn du mein Kind wärst
  5. Bunte Republik Deutschland
  6. Keine Staaten
  7. Messer in mein Herz (Seni Kimler Aldi) [feat. Sezen Aksu]
  8. Bumerang
  9. Wenn du durchhängst (Radio Version)
  10. Ganz anders (feat. JAN DELAY)
  11. Ich zieh‘ meinen Hut
  12. Mein Ding (Radio Version)
  13. Was hat die Zeit mit uns gemacht?
  14. Der Greis ist heißt
  15. Stark wie zwei
  16. Woddy Woddy Wodka
  17. Der Astronaut muss weiter

CD 4

  1. Cello (feat. Clueso) [MTV Unplugged Radio Atmo-Version]
  2. Ein Herz kann man nicht reparieren (feat. Inga Humpe) [MTV Unplugged Radio Atmo-Version]
  3. Reeperbahn 2011 (What It’s Like) [feat. Jan Delay] [MTV Unplugged Radio Version]
  4. No Future (feat. Max Herre) [Live at MTV Unplugged] [Edit]
  5. Das Leben (Single Version)
  6. Durch die schweren Zeiten
  7. Einer muss den Job ja machen (feat. Wolfgang Niedecken, Johannes Oerding, Henning Wehland, Daniel Wirtz)
  8. Plan B
  9. Der einsamste Moment
  10. Eldorado
  11. Mein Body und ich
  12. Stärker als die Zeit
  13. Wir ziehen in den Frieden (feat. KIDS ON STAGE) [MTV Unplugged 2] [Single Version]
  14. König von Scheißegalien 2018 (Walk on the Wild Side) [MTV Unplugged 2] [Single Version]
  15. Bananenrepublik 2018 (feat. Marteria) [Live at MTV Unplugged 2] [Edit]
  16. Niemals dran gezweifelt (Titelsong zum Kinofilm „Lindenberg! Mach Dein Ding“) [Radio Version]
  17. Kompass
  18. Mittendrin
  19. Land in Sicht
  20. Wieder genauso

Fanbox

Für manche Fans etwas schwer zu versthen, weil sie Geschäftemacherei wittern – dennoch macht es auch ein UDO  LINDENBERG so: Es wird eine Fanbox geben. Interessant, worauf sich die Fans freuen dürfen:

Bild von Schlagerprofis.de

Folgende Gimmicks enthält die Fanbox von UDO LINDENBERG:

  • 4-CD-Box
  • Taschenbuch mit 52 Seiten
  • unterschriebener Kunstdruck
  • Puzzle
  • 2er Pack Likörgläser

Vinyl-Edition

Hardcore-Fans greifen womöglich nach der hochwertigen und entsprechend teuren Vinyl-Edition mit nicht weniger als acht Vinylplatten:

Bild von Schlagerprofis.de

Wer dafür bereit ist, für UDO LINDENBERG einen hohen Betrag auszugeben, bekommt folgende Dinge:

  • 8 farbige Vinyls (140 g) in einem Hardcover SLipcase
  • 52-seitiges Buch im Vinylformat
  • Downloadcard im CD-Format
  • „Sticker auf Cello“
  • „GLOSSY Druck“

Fazit

Wir finden: Hier wird an alle Fans von UDO LINDENBERG gedacht. Die, die sich informieren wollen, echte Fans, die ein größeres Spektrum haben wollen, Hardcore-Fans, die auch Merchandise-affin sind und Vinyl-Liebhaber, die bei einigen Anbieter ihren Kauf wegen der Hochwertigkeit sogar versichern lassen können. Kritikern, die die hohen Preise der hochwertigen Editionen bemängeln, sei gesagt: Der „andere Udo“ (JÜRGENS) wird nach wie vor nicht mal annähernd so geehrt wie Herr LINDENBERG…

Folge uns: