HELENE FISCHER: Videochat mit ihr zu gewinnen – fĂźr „Backstagehelden“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

Grandiose Verlosung zu Gunsten der „Backstagehelden“

Wohl wenigen KĂźnstlerinnen und KĂźnstlern wird so oft mangelndes politisches Engagement vorgeworfen wie HELENE FISCHER. Dass diese Kritik nicht immer berechtigt ist, beweist HELENE FISCHER nicht nur mit ihren Auftritten bei Benefizveranstaltungen, sondern auch mit anderen Aktivitäten. Aktuell weist sie (zusammen mit vielen anderen Prominenten) auf die Situation der Menschen hin, die bei Tourneen als „Crew“ bezeichnet werden.

„Meine Crew ist auf Tour wie eine Familie“

Wenn Stars wie HELENE FISCHER auf Tour sind, sehen sie ihre Mitarbeiter und Kollegen, eben die „Crew“, sicher weit Ăśfter und länger als die eigene Familie. Genau das hat HELENE FISCHER auch bei Stern.de kundgetan, indem sie dort sagte: „Meine Crew ist auf Tour wie meine Familie und ohne sie wäre es ziemlich still um mich herum“. HELENE FISCHER treibt die Angst um, dass aufgrund des Berufsverbotes sich einige Menschen nach neuen Berufen umsehen – das mĂśchte sie vermeiden. Deshalb unterstĂźtzt sie die Aktion „Backstagehelden“.

Wer profitiert von der Aktion?

Die Idee, Spenen mit dem Gewinnspiel des persĂśnlichen Kontakts mit prominenten PersĂśnlichkeiten zu generieren, kommt folgenden in Not geratenen Berufsgruppen zu – zum Beispiel:

  • Beleuchter
  • Tontechniker
  • Make-Up-Artists
  • Roadies
  • Tänzerinnen und Tänzer

Die auslobende Stiftung Stern verspricht, dass die Gelder direkt bei BedĂźrftigen ankommen. Die Verteilung erfolgt durch die Kunstnothilfe Elinor.

Wer untersĂźtzt die Aktion?

Anders als andere Aufrufe dieser Art, ist diesmal zu beobachten, dass eine große Bandbreite an KĂźnstlerinnen und KĂźnstlern mitmachen und auch der Schlager nicht ausgespart wird. Auch KERSTIN OTT und HOWARD CARPENDALE  machen mit – ebenso aber auch UDO LINDENBERG, WOLFGANG NIEDECKEN und ANNE-SOPHIE MUTTER. Diesen Zusammenhalt, der weiß Gott bei anderen Aktionen dieser Art nicht zu beobachten ist, finden wir toll und drĂźcken der Aktion bestmĂśgliche Aufmerksamkeit.

Wann ruft HELENE FISCHER an?

Das Gewinnspiel endet am 20. Dezember 2020. Man kann HIER spenden und am Gewinnspiel mitmachen. Wichtig: Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht an eine Spende gekoppelt – hier wäre wĂźnschenswert, wenn jede(r) im Rahmen seiner MĂśglichkeiten mitmacht – hier zählt einfach jeder EURO. Der Videochat erfolgt dann am 28. Dezember um 14 Uhr. Wir drĂźcken der Aktion und allen Teilnehmern feste die Daumen!

Foto: Š Kristian Schuller / Universal Music

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. SERVUS ICH BI SEID LANGEM EIN FAN U BEWUNDERER VON HELENE WEGEN IHR HABE 8CH ANGEFANGEN ZU DENN STARS⭐ ZU FAHREN 🚅🚂🚉🚎 UM SPASS UU HABEN DAS HAT SICH ERFÜLLT 🌚 HATE AUCH DAS GLÜCK SIE UM EIN BKLD ZU BITTEN, UND SIE UMARMEN 🤲🏼👏🏾LIEBEN DANK DAFÜR HELENE AUS WIEN WO SIE IMMER GERN ZU BESUCH IST. ICH BIN SELBST AM SET TÄTIG UND HABE AUCH KLEINE ROLLEN FÜRS FERNSEHEN MITGESPIELT HABE. DESWEGEN WEISS ICH WAS EIN TEIL DER KUNST IST DIE LEUTE DIE KM HINTERGRUND IM BACKROUND🏮 SIND, ZEIGEN DAS SIE DIE SEILE IN DER HAND HALTEN DAS ALLES KLAPPT.AUS DEM GRUND SPENDE ICH KLEINE BETRÄGE AN MEINE FAVORITEN; HELENE, SARAH, VERONIKA . HOFFE ES KLAPPT DS ICH EINEN VON EUCH VOR MEINER KAMERA HABE📸 ICH BIN AUCH HAPPY WENN IHR IN MEINEM ACCOUNT REINSCHAUT MEIN VOLLER NAME IN YOUTUBE.WIR HALTEN ZUSAMMEN GEGEN CORONA 🌹 GRÜSSE AUS WIEN.

DIE AMIGOS und FRANCINE JORDI bei „Schlager des Monats“ mit BERNHARD BRINK am Freitag 0

Bild von Schlagerprofis.de

DIE AMIGOS blicken mit BERNHARD BRINK auf den Juli zurĂźck

Auch in diesem Jahr haben DIE AMIGOS es wieder geschafft: Platz 1 der deutschen Albumcharts gehĂśrt im Sommer schon seit Jahren dem BrĂźderpaar – inzwischen ist es den AMIGOS zum 13. Mal geglĂźckt, die Albumspitze zu knacken. Nur einer hatte noch mehr Nummer-1-Alben: PETER MAFFAY. Über dieses Phänomen wird der Schlagertitan BERNHARD BRINK vermutlich mit den AMIGOS reden.

FRANCINE JORDI feiert 44. Geburtstag mit neuer Best Of

Die Schweizerin FRANCINE JORDI hat kĂźrzlich ihren 44. Geburtstag gefeiert. Zu ihrem neuen Best-Of-Album namens „Herzfarben“ durften wir ein Gespräch mit der sympathischen Sängerin fĂźhren, das wir in der nächsten Woche verĂśffentlichen werden. Am Freitag steht FRANCINE BERNHARD BRINK Rede und Antwort – sicher wieder ein launiges Gespräch…

TIMO hat es als Newcomer geschafft

Im Mai haben wir den Newcomer TIMO vorgestellt – und siehe da: Schon jetzt wird er bei den „Schlagern des Monats“ zu Gast sein. Beim absolut „unbestechlichen“ Votingsystem hat er es auf Platz 1 geschafft – wir gratulieren TIMO zu diesem schĂśnen Erfolg. Übrigens wird der junge Sänger demnächst auch bei „Immer wieder sonntags“ auftreten. 

Der MDR zeigt die „Schlager des Monats“ am kommenden Freitag (06. August 2021).

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: ANDY BORG und DJ ÖTZI gratulieren ihm bei der „Schlagerstrandparty“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Happy Birthday

Zunächst mal: Herzlichen GlĂźckwunsch zum 40. Geburtstag, lieber FLORIAN SILBEREISEN! Wenn der aktuell erfolgreichste Moderator und Entertainer Deutschlands einen runden Geburtstag feiert, kann man bei aller Kritik auch mal gratulieren – das tun wir gerne, zumal wir ja auch die großen Qualitäten des sympathischen Moderators sehr schätzen.

Weitere Gäste der Schlagerstrandparty bekannt: ANDY BORG und DJ ÖTZI

Einer der wohl wichtigsten Freunde von FLORIAN SILBEREISEN ist DJ ÖTZI. Klar, dass der bei der Show am 14. August nicht fehlen darf. Ebenfalls bei der „Schlagerstrandparty“ mit an Bord wird ANDY BORG sein. Somit sind sechs Gäste bekannt, die bei der Show am 14. August mitwirken – wir glauben da nach wie vor eher dem Sender als der Plattenfirma. Hoffen wir, dass auch den Plattenfirmen rechtzeitig Bescheid gegeben wird.

Gästeliste Schlagerstrandparty aktuell

  • ANDREAS GABALIER (laut Plattenfirma „Falschmeldung“)
  • HOWARD CARPENDALE (laut Plattenfirma „Falschmeldung“)
  • BEATRICE EGLI
  • ROSS ANTONY
  • DJ ÖTZI
  • ANDY BORG

Hinweis: Die Gäste wurden vom ORF kommuniziert, daher gehen wir von der Korrektheit der Gästeliste aus.

Foto: Š ARD/JßrgensTV/Frank Zauritz

Folge uns: