PETER ALEXANDER: Weihnachtsalben der Premiumklasse Kommentare deaktiviert fĂŒr PETER ALEXANDER: Weihnachtsalben der Premiumklasse

Bild von Schlagerprofis.de

Erinnerung an tolle Weihnachtsalben aus der „guten alten Zeit“

Die Advents- und Weihnachtszeit hat begonnen. Hier soll an zwei Weihnachtsalben von PETER ALEXANDER erinnert werden, die von ihrer gesamten Machart her die zwei besten Alben des Genres sind. In Planung ist, weitere historische Schlagerstars mit ihren begeisternden Alben in den nÀchsten Wochen in Erinnerung zu rufen.

Zwei historische Alben, an die man sich gerne erinnert

Es sind die Veröffentlichungen „Schöne Weihnacht mit Peter Alexander“ von 1965 und das zwanzig Jahre spĂ€ter erschienene Album „Weihnachten mit Peter Alexander„. Diese Alben wurden 2003 und 2010 in digital remasterter Form neu herausgegeben.
Auf den Alben prĂ€sentiert uns PETER ALEXANDER Weihnachtsklassiker wie „O du fröhliche“, SĂŒĂŸer die Glocken nie Klingen“, „Es ist ein Ross entsprungen“, „Leise rieselt der Schnee“, „O Tannenbaum“ und natĂŒrlich „Stille Nacht“. Sehr ĂŒberzeugend ist das von PETER ALEXANDER unter dem Pseudonym A. NEUENHAUSER entstandene Lied „Weihnacht“. 

PETER ALEXANDER als Songautor

Der aus Berlin stammende SĂ€nger BJÖRN LANDBERG hat das Lied in sein Repertoire aufgenommen. Hier zu sehen in der Heiligabend Sendung bei Carmen Nebel aus dem Jahr 2016.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beeindruckende Version von „Little Drummer Boy“

Ein weiteres GlanzstĂŒck ist das Lied „Little Drummer Boy“, der kleine Trommler. Das Lied stammt  aus dem Jahr 1941. Komponiert wurde es von der Amerikanerin KATHERINE K. DAVIES aus Missouri, die auch als Lehrerin tĂ€tig war. Die auf diesem TontrĂ€ger enthaltene Interpretation ist eine der besten, die man bekommen kann.
Der Klang ist sehr voluminös und tief. Andere Versionen erklingen oft zu leicht und dadurch oberflÀchlich.

Tochter SUSI singt fröhlich mit

Auch die fröhliche Seite von PETER ALEXANDER kommt nicht zu kurz bei „Lasst uns froh und munter sein“. Begleitet wird er vom Kölner Kinderchor, dem Knabenchor aus Tölz, dem Ute-Mann-Chor und seiner Tochter Susi.
Ein weiteres Lied, bei dem seine Fröhlichkeit zum Zuge kommt, ist „Eine Muh, eine MĂ€h“.
Die Lieder „Jingle Bells“ und „Winter Wonderland“ sind jeweils vertreten unter den deutschen Titeln „Schlittenfahrt“ und „Weißer Winterwald“. Auch hier ist zu hören und förmlich zu spĂŒren, mit welchem Schwung und Elan PETER ALEXANDER vorm Mikrofon stand. Pure Lebendigkeit.

Beruf als Berufung

Man merkt ihm auf beiden Alben an, dass er seine Berufung zum SĂ€nger sehr ernst nimmt. Er ist mit Freude, Spaß und Fröhlichkeit bei der Sache. Es sei angemerkt, dass er sich nicht als SchlagersĂ€nger, sondern als Interpret verstanden hat. Dazu besitzt er eine Empathie und ein VerstĂ€ndnis fĂŒr die Texte und deren Inhalt. Hier kommt ihm auch seine sehr warm timbrĂ­erte und sonore Stimme zugute. Außerdem verfĂŒgt seine Stimme ĂŒber genĂŒgend Schallkraft. Er singt nie ĂŒber die Texte hinweg. Etwas, was man in heutigen Zeiten nach meinem Empfinden hĂ€ufiger vorfindet. Der KĂŒnstler, die KĂŒnstlerin hat einen Auftritt singt das Lied, verschwindet von der BĂŒhne und schon hat man es vergessen.

Die Seele baumeln lassen…

Bei PETER ALEXANDER ist genau das Gegenteil der Fall. Man kann es sich bei den beiden Alben am Heiligen Abend unter dem Weihnachtsbaum einfach nur gemĂŒtlich machen und die Seele baumeln lassen. Die moderne Technik wie Amazon Alexa, Smartphone und Notebook moderne Technik sein lassen, genießen und ganz schnell entschleunigen.

KURT FELTZ als Meister der Eindeutschung

Die Texte und Musik stammen bei „Schöne Weihnacht mit Peter Alexander“ zum großen Teil von KURT FELTZ. Seine SpezialitĂ€t  war es, Texte zu auslĂ€ndischen Musiktiteln zu verfassen. Außerdem schrieb er  DrehbĂŒcher und Filmmusiken zu Peter Alexander Komödien und anderen Filmen.

Vollblutmusiker PAUL KUHN und HEINZ KIESSLING

Bei „Weihnachten mit Peter Alexander“ wird er von den herausragenden Musikern PAUL KUHN und HEINZ KIESSLING begleitet. Beide haben PETER ALEXANDER mehrere Jahre in seinen Sendungen und auf seinen Tourneen begleitet. Sie machten sich unter anderem einen Namen als musikalische Leiter von Orchestern. Genauer gesagt PAUL KUHN als Band-Leader der SFB Big Band und HEINZ KIESSLING als Leiter der RIAS Big Band. Erfolge feierten sie auch im Jazz-Bereich. Die musikalische Hinterlassenschaft von HEINZ KIESSLING erstreckt sich auf ĂŒber 1200 Titel. Darunter befinden sich unzĂ€hlige Fernseh- und Filmmelodien und Szenemusiken. Das Traumschiff und Aktenzeichen-XY seien genannt. 
Thomas Kaiser

„Schöne Weihnacht mit Peter Alexander“

1. Schöne Weihnacht
2. Schlittenfahrt (Jingle Bells)
3. Leise rieselt der Schnee
4. Weisser Winterwald (Winter Wonderland)
5. Waren auch die Kinder brav
6. Eine Muh, eine MĂ€h
7. Heidschi Bumbeidschi
8. Weihnachtszeit ist Lichterzeit
9. Am Weihnachtsbaum
10. Weihnachtszeit ist Kinderzeit
11. Mein Tschick-Tschuck-Tschakedi-Ponny
12. Denn es ist Weihnachtszeit
13. Abendglockenlied
14. SĂŒsser die Glocken nie klingen
15. Stille Nacht.

„Weihnachten mit Peter Alexander“

Bild von Schlagerprofis.de

1. Stille Nacht
2. Little Drummer Boy
3. O du fröhliche
4. Heidschi Bumbeidschi
5. Der Weihnachtsmann (Santa Claus)
6. Weiße Weihnacht (White Chrismas)
7. Lasst uns froh und munter sein (Medley)
8. Einmal im Jahr
9. SĂŒĂŸer die Glocken nie klingen
10. O Tannenbaum
11. Still, Still, Still
12. Alle Jahre wieder
13. Leise rieselt der Schnee
14. Es ist ein Ros entsprungen
15. Das Kind, es schlÀft (Susani, Susani)
16. Weihnacht
Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

HOWARD CARPENDALE: Heute kommt der Single-Club-Mix von „Das grĂ¶ĂŸte GlĂŒck der Welt“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

HOWARD CARPENDALE: Seine neue Single „Das grĂ¶ĂŸte GlĂŒck der Welt“ hat Hit-Potenzial

ERIC PHILIPPI hat durchaus die FĂ€higkeit, kommerzielle Schlager zu schreiben – auch fĂŒr seine Kollegen. Mit „Das grĂ¶ĂŸte GlĂŒck der Welt“ hat er einen tollen Song geschrieben, den HOWARD CARPENDALE zu seiner neuen Single gemacht hat. Heute erscheint dazu ein spannender „Club Mix“.

Pressetext

Nach dem Abschluss der gefeierten Orchester-Trilogie inklusive Gold-Status schlĂ€gt Howard Carpendale das nĂ€chste Kapitel auf: Die neue Single „Das grĂ¶ĂŸte GlĂŒck der Welt“ erschien am 08. Juli 2022 bei ELECTROLA.

„Das ist meine beste Single seit ‘Hello again!’ Das liegt daran, dass ich mir fĂŒr den Feinschliff im Studio monatelang Zeit genommen habe – und jetzt bin ich absolut zufrieden! Die Botschaft und der Sound nach der langen Zeit des Wartens auf meinen ersten neuen Song nach ĂŒber vier Jahren war mir wichtig.“

Howard Carpendale klingt gelöst und geerdet zugleich, vor allem aber zutiefst erfĂŒllt: Die Einsicht, dass das Leben oft eben doch „seinen eigenen Weg“ geht, macht die Dinge zwar manchmal schwieriger, aber das Wissen, dass „jemand da ist, wenn du fĂ€llst“, verwandelt alles in ein großes GlĂŒck – so die Essenz der neuen Single. Sie bahnt sich mit PianoklĂ€ngen und dezent pulsierenden Beats an und mĂŒndet spĂ€testens zum Refrain in ein packendes, wirklich umwerfendes Arrangement, das dieses Euphorie-GefĂŒhl perfekt einfĂ€ngt.

„Egal, was passiert/ich bin fĂŒr dich da“, lautet Carpendales Schwur ĂŒber der stimmigen Produktion von Christoph Papendieck, wobei er den Blick auch auf Phasen der gemeinsamen Sinnsuche und auf unterwegs gesammelte Einsichten richtet. „Das Leben ist selten – und selten perfekt“, weiß er nur zu gut, aber nichts ist grĂ¶ĂŸer und erfĂŒllender als diese „Liebe, die mich hĂ€lt“


In seinen Social-Media-KanĂ€len kommentierte der SĂ€nger bereits den neuen Song: „Hello Freunde, die letzten vier Jahre waren eine Phase in meinem Leben, die ich nie vergessen werde. The Royal Philharmonic Orchestra, Abbey Road Studios und dann diese leider oft unterbrochene Tournee DIE SHOW MEINES LEBENS! Eine Show mit meiner Band, die, glaube ich, auch nach Las Vegas gepasst hĂ€tte. Was fĂŒr eine Zeit.

Aber jetzt geht der Blick wieder nach vorne! Mir ist vor ein paar Wochen aufgefallen, dass ich seit ĂŒber vier Jahren keinen neuen Song veröffentlicht habe. Aber jetzt habe ich einen fertig und Ihr werdet diesen bald hören. Ich liebe den Song und ihr werdet den Song auch lieben. Da bin ich mir ganz sicher.“

Gerade erst wurde die umjubelte Tournee DIE SHOW MEINES LEBENS beim fulminanten Abschluss in der ausverkauften Arena in Hamburg aufgezeichnet. Und mit ĂŒber 700 Aufnahmen und insgesamt mehr als 50 Millionen verkauften TontrĂ€gern zĂ€hlt der in Durban geborene Allrounder seit ĂŒber fĂŒnf Jahrzehnten zu den grĂ¶ĂŸten Hitgaranten im deutschen Sprachraum. Jetzt erscheint der Remix zur neuen Single „Das grĂ¶ĂŸte GlĂŒck der Welt“.

 „Das grĂ¶ĂŸte GlĂŒck der Welt (Single Club Mix)“ – 3:28

(Written by Eric Philippi, Sebastian Kirchner;

Published By: BMG Rights Management GmbH / SiK Music Publishing / Edition B5L)

An Electrola release; (P) 2022 Universal Music GmbH LC 00193

Quelle: (C) 2022 Universal Music GmbH

Folge uns:

SANTIANO: Ihren ersten Hit haben sie mit NATHAN EVANS neu aufgenommen 4

Bild von Schlagerprofis.de

SANTIANO: Nach 10 Jahren haben sie ihren namengebenden Hit noch einmal neu aufgenommen

Das ist eine kleine Überraschung. AnlĂ€sslich der VÖ ihres am 7. Oktober 2022 erscheinenden Best-Of-Albums „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ haben sich die Jungs von SANTIANO VerstĂ€rkung geholt. Niemand geringerer als Shootingstar NATHAN EVANS, der mit seinem „Wellerman Song“ einen Riesenhit gelandet hatte, verstĂ€rkt die Jungs bei der Neuaufnahme ihres Hits. Wenn das mal kein Fall fĂŒr den „Schlagerbooom“ ist..

Pressetext

Es ist der Song, mit dem alles begann. Mit „Santiano“, ihrem ersten und grĂ¶ĂŸten Hit, starteten fĂŒnf Musiker vor zehn Jahren einen Rekordlauf durch die deutsche Musiklandschaft, wie es ihn noch nie gegeben hat. Eben dieser Song kĂŒndigt nun das Santiano JubilĂ€umsalbum „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ an.

Mit ihrer eigenen Version des Shantys „O Santianna (All on the Plains of Mexico)“ haben Santiano bereits Kulturgut geschaffen. Seit der Veröffentlichung 2012 ist der Song nicht nur eine feste GrĂ¶ĂŸe auf den Konzerten der Band selbst. Er wird auch von zahllosen anderen Musikern auf Volks- und Hafenfesten, Piratentagen und Kindergarten- wie SchulauffĂŒhrungen gespielt.

FĂŒr den Remix ihres Klassikers haben sich Santiano zwei musikalische GrĂ¶ĂŸen mit an Board geholt:  Zum einen Shootingstar Nathan Evans, der mit seinem großen Hit „Wellerman“ seinerzeit europaweit die Charts anfĂŒhrte und der mit zahlreichen Gold- und Platinaus-zeichnungen veredelt wurde. Die Leidenschaft fĂŒr Shanty teilen beide KĂŒnstler und so kam es bereits bei „Wellerman“ zu einer ersten Kollabo mit Santiano.

Zum anderen komplettiert nun der erfolgreiche Musiker/ Remixer Jerome das Team. Als DJ, Produzent und Entertainer ist Jerome seit mehr als 10 Jahren FahnentrĂ€ger der Dance Szene und beschallt monatlich ĂŒber 3 Millionen Spotify-Hörer. Mit seinen Hitsingles „Light“, „Take My Hand“ & „Lonely“ erzielte er mehrere Gold und Platinauszeichnungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen und DĂ€nemark und war zeitweise mit drei Titeln parallel in den Deutschen Single Charts vertreten.

Das JubilĂ€umsalbum „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ erscheint am 7.10.2022. Die neue Single „Santiano (feat. Nathan Evans)“ ist ab dem 12.08.2022 zum Download und Streaming verfĂŒgbar.

  1. „Santiano (Jerome Remix)“ – 2:14
  2. „Santiano“ – 3:04

(Music by Hartmut Krech, Mark Nissen; Antonio Berardi, Lukas Hainer;

Published By: ELEPHANTEN EDITION / Sony Music Publishing / AIRFORCE1 Music Publishing / EMI Music Publishing)

An Electrola / We Love Music recording; (P) 2021 Santiano GbR, under exclusive license to Universal Music GmbH LC: 19045

Quelle Pressetext (C) 2022 Universal Music GmbH

Folge uns: