Ella Endlich – Neue Single „Gut gemacht“ in der Schlagerprofis.de-Besprechung Kommentare deaktiviert für Ella Endlich – Neue Single „Gut gemacht“ in der Schlagerprofis.de-Besprechung

Endlich

Das neue Album „Im Vertrauen“ der Ausnahme-Künstlerin Ella Endlich erscheint am 28. September 2018. Bereits am heutigen 21. September kam eine weitere Vorab-Single mit dem tollen Titel „Gut gemacht“ als Download auf den Markt. Ella ist „endlich“ mal wieder ein niveauvoller Song mit einem tollen Text gelungen. Jeder einzelne auf dieser großen Erde kennt dieses Thema: man sollte zu sich selber öfter mal sagen „Das hast du gut gemacht“. Doch wer tut dies schon?

Schau in den Spiegel und sag mir dann, wen du dort siehst.
Ist dort im Spiegel ein Mensch, den du mit allem liebst?
Ein Mensch, der furchtlos all seinen Träumen entgegen gibt?
Der sich für keine, für keine Schwäche jemals schämt?
Und wie oft sag ich’s dir?
Und wann glaubst du es mir?“

Das sind Textzeilen, die man so oft im Leben hört oder schon mal im Kopf hatte. Viele Menschen verzweifeln an sich selber und reden sich ein: man ist nichts, man kann nichts, keiner mag mich usw. – Und dann gibt es Menschen, vor allem liebe Menschen, die an dich glauben und dich stets loben, aber man will es nicht wirklich wahrhaben:

„Für dich klingt es abgehoben,
du kannst dich selber loben.
Sag mal: Gut gemacht! Das hab ich gut gemacht!
Was unten war, liegt oben.
Bist richtig abgebogen.
Sag ruhig: Gut gemacht!
Wer hat’s verpasst zu sagen.
Dir als Kind es einfach zu sagen:
das war gut gemacht! Meine Liebe wird dich tragen.
Wird’s jeden Tag dir sagen: Gut gemacht!“

Also wachse mit dem Tag und steh zu dir. Denn jeder einzelne Mensch auf diesem großen Planeten ist etwas ganz besonderes!

„Schau in den Spiegel: erkennst du deine Größe an.
Auch deine Freunde sehen dich voll Bewunderung an.“

Den Text verfasste Ella Endlich selber und die Komposition stammen von Basti Becks, Swen Meyer sowie Ella Endlich.

Autor: Rick Krawetzke

….und hier noch der Text der Plattenfirma Telamo zur Single-VÖ:

„Für Dich klingt es abgehoben, Du kannst Dich selber loben, sag mal gut gemacht,
das hab ich gut gemacht!“ (Gut gemacht)

Wie uns die Ballade und neue Single „Gut gemacht“ in kraftvoller Stärke verrät, reichen meistens nur zwei kleine Worte, um neue Energie und Motivation zu erlangen. Voller neuer Eindrücke und bereit, ihre Musik selbst in die Hand zu nehmen, löst sich die Sängerin von allen Grenzen, gründet ihr eigenes Label „UNENDLICH MUSIK“ und schreibt Songs die persönlicher nicht sein könnten.

Ella Endlich sagt selbst zu ihrer 2. Single Auskopplung „Gut gemacht“: „Für gute Texte braucht es echte Schlüsselmomente. Ein solcher Moment war eine Begegnung mit einem Löwen in Afrika. Er stand 2 Meter vor mir – majestätisch! Ich hatte Angst, wollte wegrennen, doch ich konnte nicht. So gebannt war ich und gleichermaßen fasziniert. Mir kamen die Tränen: Welche Schönheit, welche Pracht, welche Würde! Mit welcher Selbstverständlichkeit er all das ausstrahlte. Warum, fragte ich mich, fällt uns dieses Selbstverständnis so schwer? Warum erkennen wir nicht das Besondere, das Schöne in uns? Der Löwe hat mir gezeigt, wie man mit Würde und Selbstvertrauen zu sich stehen kann. Dieses positive Selbstwertgefühl beschreibe ich in „Gut gemacht“. Wir sollten uns das viel öfter sagen.“

„Wie reden wir miteinander? Oder reden wir überhaupt? Und wenn ja, wie ehrlich, wie respektvoll? Würdigen wir unserer Alltagshelden und sprechen wir oft genug „Gut gemacht!“ aus? Kraft zu geben und die Menschen daran zu erinnern, wer sie sind und was sie könn(-t)en, ist eine Herzensangelegenheit für mich geworden. Jetzt bemerke ich ganz bewusst, welches Privileg ich habe, singen zu können und mich ausdrücken zu dürfen.“

Alle Titel sind ab dem 28. September 2018 auf dem neuen Album „Im Vertrauen“ zu hören.

Quellen: Telamo und Rick Krawetzke

Voriger ArtikelNächster Artikel

BERNHARD BRINK: Vielleicht letzte Single bei alter Plattenfirma? 0

Bild von Schlagerprofis.de

Neue Single aus „Diamanten“

Mit „Alles ist ewig“ koppelt BERNHARD BRINKs „alte“ Plattenfirma Universal noch einen Titel aus dem Erfolgsalbum „Diamanten“ aus. Prominente Songautoren haben den Titel geschrieben: VINCENT GROSS (okay, von der Plattenfirma mit „W“ geschrieben…) und ALEXANDER SCHOLZ. Ein echtes Highlight, ein echter „Diamant“ aus dem aktuellen Album des Schlagertitans. Wir halten es für wahrscheinlich, dass es die (vorerst) letzte Electrola-Single des Kultsängers sein dürfte

Neue Plattenfirma

BERNHARD BRINK hat höchstselbst in einem Interview gesagt, dass er „vor einem Wechsel der Plattenfirma“ stehe. Wir gehen klar davon aus, dass er zu TELAMO wechseln wird. Dort kann man dann auch den Namen „VINCENT GROSS“ dann womöglich sogar richtig schreiben. So gesehen ist nicht wirklcih alles ewig – aber die Single „Alles ist ewig“ ist – wenn wir richtig liegen – ein mehr als würdiger Abschluss der Electrola-Zeit des Schlagertitans. Womöglich gelingt ihm damit sogar ein weiterer Airplayhit? Wir drücken die Daumen….

Produktinformation

Es gibt nur einen Bernhard Brink. Das wissen seine Fans und halten dem Schlagertitanen seit vielen Jahren die Treue. Das hat er nicht nur seiner unverwechselbaren, einfühlsamen Stimme sondern auch seiner enormen Wandlungsfähigkeit zu verdanken, die ihm stets auch neue Anhänger bringt. Der Nordhorner hat sich quasi immer wieder neu erfunden. Davon zeugen die Titel des aktuellen Albums »Diamanten«.

Bernhard Brink beweist mit „Alles ist ewig“, dass seine Songs von Hier und Heute sind – klare Textstruktur, kraftvoll und doch voller Romantik. So heißt es in einer Textzeile „Die Zeit überdauert jeden Augenblick, kommt irgendwann einmal zurück. Die Macht der Gezeiten hält niemand an – Ich glaub dran“. Wenn Brink so eindrücklich von Liebe singt, dann schwingen immer auch Ereignisse und Personen seiner eigenen gelebten Gefühlswelt mit. Da lässt man sich gerne als Mitreisender auf ein nächstes Abenteuer ein. Arrangiert und produziert ist der Song von Henning Verlage in der Tradition der Hits wie „Von Hier bis zur Unendlichkeit“ oder „100 Millionen Volt“ und ist – brinktypisch! – wie immer fein dosiert und nimmt uns Zuhörer vom ersten Takt weg mit. Bei Brink will man einfach immer mehr und das Ewig…

Und das „Mehr“ bieten alle Tracks des Albums »Diamanten«. Hier funkeln die Songs von Liebe und Begehren nicht im Altschliff, sondern in voller Brillanz – mit allen dazu gehörenden Facetten. Album- und Songtitel sind insofern ein bildhaftes Omen für ein echt gelungenes Stück Musik: glänzende Unterhaltung ist also garantiert. Die Single »Diamanten« und das gleichnamige Album ist seit dem 12. Juli 2019 überall im Handel und auch als Download erhältlich.

Über den Künstler

Bernhard Brink ist eine Ikone. Und dabei stets auf dem Teppich geblieben – auch auf den rötlich eingefärbten. Ausgefallene Ideen lebt er beruflich aus: Auf seinem neuen Album »Diamanten« zeigt der Musiker immer wieder überraschende, ungewohnte Seiten. Er ist darüber hinaus seit Jahrzehnten erfolgreicher TV- und Radiomoderator sowie engagierter Botschafter für soziale Anliegen. Bernhard Brink ist ein Star mit dem Herz auf dem richtigen Fleck.

Quelle Pressetext: ELE / Electrola

DIE ÄRZTE: Neue Single kommt am 9. Oktober 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Auch kommende Single der ÄRZTE wieder im Vinylformat

Da sollten sich die ÄRZTE-Fans beeilen. Recht schnell war die „Morgens-Pauken“-Single vergriffen – schon jetzt gilt sie als Sammlerstück, das bei Amazon schon nicht mehr zum ursprünglichen Preis zu haben ist. Damit zumindest die Schlagerfans schnell genug sind, wollen wir euch zeitnah mit der Info versorgen. Nach unserer Kenntnis wird die Single am 9. Oktober veröffentlicht.

Ein „Rod-Song“?

In Fankreisen wird angesichts des Covers orakelt, dass es sich um einen Song von ROD handeln könnte. Der neue Songname ist übrigens im ÄRZTE-Video von „Morgens Pauken“ als Film-Vorankündigung zu sehen. Wir sind schon gespannt auf die neue Single.

Gewagte Spekulation: NICHT bei FLORIAN SILBEREISEN

Zur Abwechslung tippen wir mal NICHT, dass DIE ÄRZTE beim „Schlagerjubiläum“ dabei sind – obwohl ihr Album am 23. Oktober erscheinen wird. – Allerdings müssen wir auch (na gut, wohl eher scherzhaften) Fanspekulationen widersprechen, die orakeln, es könnte im neuen DIE-ÄRZTE-Song um eine zünftige „romantische“ Bukakke-Party gehen – das aus dem Singlecover (wegen der Handtücher vor dem Gesicht) zu schließen, halten wir dann doch für recht gewagt…

Zuerst bei Schlagerprofis.de

WIr finden es erfreulich, dass wir erneut über die „Schlagerlieblinge“ (Scherz) berichten können – wieder mal vor den Kollegen von Musikexpress und Rollingstone :-)…