FLORIAN SILBEREISEN: UPDATE: Gästeliste Adventsfest der 100.000 Lichter ist da 10

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

ANDREAS GABALIER, ANDREA BERG u. a.: Superstars bei FLORIAN SILBEREISEN

Lange mussten wir warten – nun ist sie da, die erste vorläufige Gästeliste zum Adventsfest der 100.000 Lichter am 28. November im Ersten. Hier die Stars, die bei FLORIAN SILBEREISEN auftreten werden:

  • KERSTIN OTT („Es schneit“)
  • ANGELO KELLY & FAMILY („White Christmas“)
  • STEFAN MROSS & ANNA-CARINA WOITSCHACK („Kleiner Trommelmann“)
  • FANTASY („Last Christmas“)
  • BEATRICE EGLI („Kleiner Stern“ und „Friedenslicht-Lied“)
  • CHRISTIN STARK („Merry Christmas“)
  • OLAF DER FLIPPER
  • DAS NÜRNBERGER CHRISTKIND („Alle Jahre wieder“)
  • MIGUEL („Winterkinder“)
  • HANNAH & ROCKHARMONIX („Es wird scho glei dumpa“)
  • ANDY BORG („Weihnachten steht vor der TĂźr“ & „Ich durfe Weihnachten so wunderschĂśn erleben“)
  • USCHI GLAS („Weihnachtsgeschichte Ăźber Ole“)
  • MARINA MARX
  • FEUERHERZ („Wenn Herzen auseinandergehen“)
  • FRAU SUHRBIER & Herr LETTERMAN (oder so ähnlich) und „IN ALLER FREUNDSCHFT“-Ensemble („In der Weihnachtsbäckerei“)
  • ELLA ENDLICH („KĂźss mich – halt mich – lieb mich“)
  • PATRICIA KELLY & GOLDEN VOICES OF GOSPEL („So This Is Christmas – War Is Over“ & „Mary’s Boy Child“ mit FLORIAN SILBEREISEN)
  • HOWARD CARPENDALE („Ich warte auf den ersten Schnee“ und „Do They Know It’s Christmas)
  • THOMAS ANDERS & FLORIAN SILBEREISEN („Zehn Millionen Wunder“ und „Und brennen 100.000 Kerzen“)
  • JOEY KELLY & Familie („Stille Nacht“)
  • DAVID GARRETT & DAS DEUTSCHE FERNSEHBALLETT („Die SchĂśne und das Biest“)
  • ROSS ANTONY & PAUL REEVES („Christmas mit dir“)
  • UTE FREUDENBERG, ROSS ANTONY & PAUL REEVES („Es ist Weihnachten“)
  • JOHNNY LOGAN & GOLDEN VOICES OF GOSPEL („Merry Christmas To the World“)
  • KELLY-Kinder, ANGELO KELLY, JOHNNY LOGAN („Jingle Bells“)
  • ELOY DE JONG & GOLDEN VOICES OF GOSPEL („In den Sternen“)
  • RAMON ROSELLY („Feliz Navidad“)
  • ANDREAS GABALIER („Es ist die Zeit“)
  • ANDREAS GABALIER („Driving Home For Christmas“, „Blue Christmas“, „Rocking Around the Christmas Tree“, „It’s Christmas Time“)
  • ANDREA BERG („Das Wunder des Lebens“)
  • FINALE („Mitten in der Nacht“)

Foto: Das Erste / JĂźrgens-TV / Dominik Beckmann

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

10 Kommentare

      1. Warum ist der MDR nicht fähig den Zuschauern mal andere Gäste zu präsentieren? Der Reim-Clan scheint wohl diesmal nicht dabei zu sein. Aber kein Problem kommt halt der andere, die Kelly Family.
        Nicht zu fassen.

        Martin

  1. Wo ist eigentlich Vicky Leandros? Eine KĂźnstlerin die seit Jahren Advents- und Weihnachtskonzerte veranstaltet. Die kann es, aber Erfahrung ist heute nicht mehr gefragt.

    Martin

    1. Vicky Leandros war letztes Jahr beim Adventsfest dabei.

      Leute wie Sie, die ständig Vielfalt fordern, haben sicher Verständnis dafür, dass sie dieses Jahr vermutlich dort nicht auftritt. 😏

  2. Waren frßher selber mit in suhl dabei. Es ist eine richtige Geheimniskrämerei draus geworden seitdem Silbereisen und Manager sich die Sendungen gekrallt haben. Immer die selben Kßnstler und Karten bekommt man auf normale Art auch nicht mehr. Dieses Jahr alles noch schlimmer. Mit Bernhard Brink war es besser.

  3. Dass adventsfeest der 1oo.000 lichter war eine ganz tolle sendung

    Die sollte unbedingt nochmals wiederholt werden

MICHELLE: Auftritt beim Schlagerbooom mit „Wer Liebe lebt (Version 2022)“ aus dem Album „Das war’s noch lange nicht“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

MICHELLE: Überraschende Neu-VÖ am heutigen Freitag

Das ist schon „kurios“, aber nicht wirklich neu, wenn ein Star sämtliche Inhalte von Social-Media-Kanälen lĂśscht und sich damit quasi neu aufstellt – zuletzt hat sich HELENE FISCHER so verhalten. Tut es MICHELLE ihr gleich? Es ist fast anzunehmen. Nicht wenige Fans machten sich angesichts der aufgrund der grafischen Ausrichtung verĂśffentlichten schwarzen Quadrate Sorgen. Wenn man sich die neun verĂśffentlichten Bilder in Summe anschaut, ist die Schrift „MICHELLE: Das war’s“ zu finden. Dass die Follower des Schlagerstars in Scharen Ängste äußern, dass sich die Interpretin erneut (wie Sie das ja schon einmal getan hat) aus der Öffentlichkeit zurĂźckzieht, liegt da natĂźrlich in der Hand

NatĂźrlich ein Promotion-Gag

Eine Binsenweisheit besagt „Any publicity is good publicity“ – außer einigen Promotern, die wohl ihren Job verfehlt haben, ist das Brancheninsidern bekannt. Und so war dieses „Das war’s“ nur eine Ansage – und zwar fĂźr ein neues Album, das am 6. Mai 2022 erscheinen wird: „30 Jahre Michelle – Das war’s… noch nicht!„. Das Album kommt in zwei Konfigurationen – als „normales“ Album mit 20 Songs und als „Deluxe-Edition“ mit 2 CDs und 30 Songs.

Als Vorab-Single wurde MICHELLEs größter Hit in einer neuen Auflage produziert: „Wer Liebe lebt (Version 2022)“, produziert nach Schlagerprofis-Informationen von TIM PETERS, der auch die letzte Single von MARIE REIM, MICHELLEs Tochter, produziert hat.

Recht Ăźberraschend: Auftritt beim Schlagerbooom

Nachdem sie bei FLORIAN SILBEREISEN schon einmal „Goodbye MICHELLE“ gesagt hat, heißt es nun :“Das war’s… noch nicht!“. Spannend ist, dass sowohl die ESC-Teilnehmerin 2001 als auch MATTHIAS REIM vor Ort sind – und TIM PETERS ja Coautor von deren Duett „Nicht verdient“ ist. Und gleichzeitig die neue Version von „Wer Liebe lebt“ produziert hat. Und nebenbei auch die neue Single von HELENE FISCHER mit geschrieben (getextet) hat – also dick im Geschäft ist – vielleicht wĂźrde auch sein Auftritt beim Schlagerbooom „passen“?

Bild von Schlagerprofis.de

Auf jeden Fall haben wir auf unserer Instagram-Seite vorab verkĂźnden dĂźrfen, dass MICHELLE am Samstag beim Schlagerbooom auftreten wird – wir freuen uns auf den Auftritt und finden toll, dass sie damit sowohl bei FLORIAN SILBEREISEN als auch bei GIOVANNI ZARRELLA (und eine Woche später bei ANDY BORG) „am Start“ ist. 

„Wirst du noch da sein?“: Hitparaden-Version auch Bestandteil des neuen Albums

Als MICHELLE in der „Zugabe“ der Show „50 Jahre ZDF-Hitparade“ dabei war, erklang (leider Vollplayback, in der Hitparade wurde fast immer live gesungen) in einer Neuaufnahme ihr großartiger Song „Wirst du noch da sein?“. Nach unserer Kenntnis war das eine neue Version – mancher hat sich gefragt, ob der Titel fĂźr die Show eigens neu produziert wurde. Nun kann man sich vorstellen, dass auch dieser Titel Bestandteil des „neuen“ Albums ist. 

Pressetext

Der Hit „Wer Liebe lebt (Version 2022)“ leitet das 30jährige Bühnen- und Karrierejubiläum der Künstlerin MICHELLE ein. Mit dem Song konnte Michelle 2001 beim großen Eurovision Song Contest Platz #8 belegen. Zwanzig Jahre später gibt es den Song nun in einer Neuauflage, als ersten Vorboten des im kommenden Jahr erscheinenden Best Of Albums „30 Jahre Michelle – Das war’s… Noch nicht!“

Das Album wird 30 Titel umfassen (20 neu aufgenommene Hits, und 10 brandneue Songs)

Quelle Pressetext: Polydor / Universal

 

 

 

 

Folge uns:

KAREL GOTT: „Danke, Karel“-Trilogie – dritter Teil enthält sechs CDs mit 10 Album-Raritäten 0

Bild von Schlagerprofis.de

KAREL GOTT: Erneut tolle VÖ der Universal-Katalogabteilung

Es ist schon toll, was fĂźr Raritäten und Spezialitäten die Katalogabteilung der Universal „ausbuddelt“ und in tollen Auflagen verĂśffentlicht. Ein gutes Beispiel ist die „Trilogie“ der WiederverĂśffentlichungen von beliebten Aufnahmen des unvergessenen KAREL GOTT unter dem Motto „Danke, KAREL!“: 
– Teil 1 erschien 2019 – wir haben HIER darĂźber berichtet, 
– Teil 2 erschien 2020 – unser Bericht findet sich HIER. 
– Teil 3 erschien am vergangenen Freitag – HIER haben wir erstmals darĂźber berichtet. 
Bild von Schlagerprofis.de

Information der Plattenfirma

Karel Gott verstarb am 1. Oktober 2019 im Alter von 80 Jahren in Prag.
Zur Würdigung seines Schaffens und zum Gedenken an diesen großen Star veröffentlichte Electrola im November 2019 die 5er BOX „Danke Karel! Remastered und Raritäten“ im Oktober 2020 folgte zum 1. Todestag die 5er Box „Danke Karel! Folge 2 -Raritäten“.
Nun findet zum 2. Todestag von Karel Gott diese Serie ihren Abschluss in der 6er BOX „Danke Karel! Folge 3 – Raritäten“. Diese ist wieder eine liebevoll gestaltete Box mit 10 Komplett-Alben aus den 70er und 80er Jahren, von denen 7 erstmals auf CD veröffentlicht sind. Auch diese Alben waren über viele Jahrzehnte nicht mehr erhältlich.
Die Wiederauflage dieser 7 LPs und 3 CDs auf insgesamt 6 CDs ist daher besonders wertvoll und ein Muss für jeden Karel Gott-Fan. Es sind die LPs „Die goldene Stimme aus Prag“ (1970), „Hol die Welt in dein Haus“ (1972), „Rosa Rosa“ (1975), „Böhmische Kirmes mit Karel Gott“ (1975) „Singet und freut euch des Lebens“ (1976), „Musik und Tanz durch Böhmen und Mähren (1976), „Ein besonderer Klang“ (1977). Die CDs „Zeichen“ (1984), „Karel“ (1984) und „Mein Herz wird fliegen“ (1986).
Bild von Schlagerprofis.de
Quelle: Universal
Folge uns: