HELENE FISCHER: FLORIAN SILBEREISEN blickt auf ihre Karriere zur√ľck – wir auf das erste Jahr… 3

Bild von Schlagerprofis.de

Mit Spannung erwartet…

Wenn FLORIAN SILBEREISEN heute auf das „15 1/2-j√§hrige Jubil√§um“ von HELENE FISCHER schaut, darf man gespannt sein, worauf er zu sprechen kommen wird und worauf nicht. Mit sehr gro√üer Wahrscheinlichkeit wird z. B. der Name „UDO FOHT“ nicht erw√§hnt werden, obwohl der sehr viele Stars gro√ü gemacht hat. FOHT war damals MDR-Unterhaltungschef. Damit hatte er recht viele M√∂glichkeiten, Stars gro√ü zu machen, indem er sie oft einlud.

Erinnern wir uns zur√ľck: HELENE FISCHER, 2005 noch als „HELEN FISCHER“ angesagt, war nat√ľrlich damals schon √ľberaus talentiert und gut. Aber – das alleine reicht nicht, um erfolgreich zu sein. Daf√ľr bedarf es neben viel Gl√ľcks auch exzellenter Beziehungen, eines guten Netzwerks. Es kann sein, dass HELENE FISCHER bzw. ihr damaliger (und heutiger) Manager UWE KANTHAK ihre „Connections“ exzellent ausgenutzt haben.

TV-Termine 2005/2006

Ein Blick auf die n√ľchternen TV-Termine insbesondere des Jahres 2006 spricht B√§nde und erkl√§rt vielleicht, warum ausgerechnet der MDR HELENE zu ihrem „15 1/2-j√§hrigen Jubil√§um“ ehrt. Die MDR-Sendungen sind mit roter Schrift gekennzeichnet:

114.05.2005Das Hochzeitsfest der VolksmusikDas Erste
204.02.2006Das Winterfest der VolksmusikDas Erste
316.04.2006Komm doch mal vorbei Рdie Gartenträume-Show aus WernigerordeMDR
421.05.2006Musik f√ľr SieMDR
511.06.2006Immer wieder SonntagsDas Erste
606.07.2006Halleluja (Sachsen-Anhalt-Tag)MDR
723.07.2006MDR HitsommernachtMDR
806.08.2006ZDF FernsehgartenZDF
913.08.2006Alles Gute!MDR
1001.09.2006Gute UnterhaltungMDR
1110.09.2006Musik f√ľr SieMDR
1220.09.2006Die Goldene HenneMDR
1329.09.2006Die Aktuelle SchaubudeNDR
1430.09.2006Country Gala 2006MDR
1506.10.2006Die Krönung (Show zur Wahl Weinkönigin)MDR
1618.10.2006Gute-Laune-TV-GeburtstagsgalaGuteLauneTV
1710.11.2006Adams Vergn√ľgungsreiseMDR
1818.11.2006Stars, Musik und StoriesGoldStar
1924.11.2006Fröhlicher FeierabendSWR
2030.11.2006Advent in den BergenZDF
2117.12.2006Gr√ľ√üe aus dem WeihnachtswunderlandMDR
2224.12.2006Weihnachten mit FrankMDR
2325.12.2006Weihnachtsshow der VolksmusikMDR
2426.12.2006Schlagertraumreise ‚Äď Von der Adria bis zum Bosporus
GoldStar
2528.12.2006Gute Laune TVGuteLauneTV
2630.12.2006Schlager des JahresMDR
2731.12.2006Fit f√ľr’s FeiernMDR

Newcomerin mit 17 TV-Auftritten in 11 Monaten

Der Tabelle kann entnommen werden, dass HELENE FISCHER in ihrem ersten Karrierejahr (!), also quasi als Newcomerin, nicht weniger als 17 TV-Auftritte zwischen Februar und Dezember 2006 hatte, also 17 TV-Auftritte in 11 Monaten. Mit anderen Worten wurde sie vom MDR schon SEHR gef√∂rdert – und auch bei Sendungen eingeladen, wo der Bezug HELENE FISCHERs zur Sendung war – z. B. √ľberreichte sie dem Countrys√§nger TOM ASTOR einen Preis. HELENE FISCHER bekam also vom MDR eine Chance, die wohl vorher und nachher nie ein Nachwuchstalent bekommen hat. Auch wenn ein BEN ZUCKER Dauergast bei FLORIAN SILBEREISEN ist – auf 17 Auftritte im Jahr d√ľrfte er es bei nur einem Sender wohl nicht bringen (wobei wir nicht nachgez√§hlt haben…).

Chance genutzt

Man kann diesen sehr auff√§lligen Einsatz HELENE FISCHERs in der damaligen Zeit und so oder so sehen – Fakt ist: Sie hat ihre Chance genutzt und wurde zum absoluten Superstar, sogar weit √ľber die Schlagergrenzen hinaus, das hat durchaus sicherlich auch dem Schlagergenre genutzt und vielleicht auch dem MDR gutgetan.Schon fr√ľh erkannte man HELENE FISCHERs schauspielerische Talente (Sketch beim „Winterfest der Volksmusik“ im Februar 2006) und bereits am 31.12.2016 durfte sie mit „Fit f√ľr’s Feiern“ ihre erste Moderation f√ľr den MDR √ľbernehmen.

MDR: Herzlichen Gl√ľckwunsch, HELENE FISCHER!

Wir sind gespannt, ob FLORIAN SILBEREISEN heute auch auf diese Zeit ausf√ľhrlich zur√ľckblicken wird. Der damals Hauptverantwortliche wird vermutlich „mal wieder“ mit keinem Wort erw√§hnt, obwohl es ohne ihn auch einen FLORIAN SILBEREISEN als Moderator in der Form nie gegeben h√§tte. – Auf jeden Fall freuen wir uns auf einen sicherlich unterhaltsamen Karrierer√ľckblick wenn es heute Abend hei√üt: „Herzlichen Gl√ľckwunsch, Helene“ – ausgestrahlt – wo wohl? – nat√ľrlich vom MDR.

Foto: MDR / Andreas Lander

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

3 Kommentare

  1. Florian Silbereisen – der David Hasselhof des deutschen Schlagers!

    P.S.
    David Hasselhof ist √ľberzeugt davon, dass sein Lied Looking for Freedom die Berliner Mauer einst√ľrzte.

  2. Ich hab das damals Live im TV gesehen. Daher kann ich mir erlauben zu sagen, dass es im emotionalen Sinne tats√§chlich stimmt. Mit dem Lied haben sie die Mauern gest√ľrmt. Allerdings ging mit dem Fall der Mauer die Zukunft baden.

    Hasselhoff mit Silbereisen zu vergleichen ist gelinde ausgedr√ľckt, Zwiebeln mit Zucchini zu vergleichen, wobei Silbereisen die Zucchini ist. (lool)

    1. Und ich war dabei und auch im Vorfeld.

      Daher, Herr Silbereisen leidet am David Hasselhof Syndrom
      (und das ist kein Kompliment!).

BERNHARD BRINK: Auch auf das Schlagerjahr 2021 blickt er zur√ľck mit den „Schlagercharts 2021“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

BERNHARD BRINK: MDR zeigt am 21.01.2022 seinen R√ľckblick auf das Schlagerjahr 2021

An Schlager-Jahresr√ľckblicken mangelt es im MDR nicht:¬†

  • Am 30.12.2021 pr√§sentiert FLORIAN SILBEREISEN die „Schlager des Jahres 2021“ (erneut als Clipshow)
  • Am 15.01.2022 d√ľrfen wir uns auf die „Schlagerchampions“ freuen (bestimmt wieder als „Live-Show“ angek√ľndigt – uuuund:
  • Am 21.01.2022 pr√§sentiert BERNHARD BRINK seinen inzwischen etablierten R√ľckblick „Schlagercharts 2021“.

In den beiden vergangenen Jahren wurden die Schlager-Jahrescharts pr√§sentiert. Dar√ľber hinaus wurden vier Schlager-Acts eingeladen – wir nehmen an, dass das auch in diesem Jahr wieder so ist, dazu gibt es aber noch keine Best√§tigung.¬†

Nachdem die „Schlagercharts 2021“ noch am Neujahrstag ausgestrahlt wurden, m√ľssen sich die Fans in diesem Jahr f√ľr den R√ľckblick auf 2021 noch etwas gedulden – die Sendung wird am 21. Januar ab 20.15 Uhr bis 21.45 Uhr gesendet. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir zeitnah berichten.¬†

Foto: © MDR/fmp/Evelyn Sander

Folge uns:

ANDY BORG: „Weihnachten mit ANDY BORG“ mit tollen G√§sten wie TONY MARSHALL 3

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: F√ľr seine Weihnachtssendung hat er besondere G√§ste eingeladen

W√§hrend die ARD beim „Adventsfest“ sich bis eine Woche vor der Show „totgestellt“ hat und danach vereinzelte G√§ste pr√§sentierte und sogar die Fehlinformation kommunizierte, die Show werde live ausgestrahlt, h√§lt der ARD-Sender SWR es zum Gl√ľck anders. Die Show, in der JACQUELINE BOYER ihren Abschied verk√ľndet (wir haben als erstes Schlagerportal HIER dar√ľber berichtet), wird sicher unterhaltsam werden.

G√§ste von „Weihnachten mit ANDY BORG“

Mit dabei sein werden:

TONY MARSHALL

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Man kann es ANDY BORG nicht genug danken, dass er die gro√üen Stars der Schlagerszene w√ľrdig in Szene setzt. Dass TONY MARSHALL einmal mehr eine gesundheitliche Krise √ľberwunden hat und damit sogar (sicher auch dank der Impfungen) das Corona-Virus besiegt hat, ist einfach nur gro√üartig. Das h√§tte sicher in einer gro√üen Samstagabendshow ein H√∂hepunkt sein k√∂nnen. Dass das nicht passiert ist, ist verwunderlich – umso mehr d√ľrfen sich Schlagerfreunde freuen, dass ANDY BORG gro√üe Pers√∂nlichkeiten noch ehrt. Neben seinem sch√∂nen Lied „Der letzte Traum“ wird TONY auch (gemeinsam mit ANDY BORG) „Sierra Madre“ vortragen.

JACQUELINE BOYER

Den wohl ersten echten Siegertitel des Grand Prix Eurovision, heute bekannt als Eurovision Song Contest, landete JACQUELINE BOYER. Die feiert ihren Abschied von der B√ľhne bei ANDY BORG – sicher ein weiteres ganz gro√ües Highlight der Show. (√úbrigens w√§re auch TONY MARSHALL 1976 beim Grand Prix aufgetreten, wenn nicht unsch√∂ne Widrigkeiten dem gew√§hlten Sieger der Vorentscheidung einen Strich durch die Rechnung gemacht h√§tten).¬†

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK

A propos Grand Prix – ob √ľberhaupt jemand so oft wie Schlagertitan BERNHARD BRINK bei deutschen Vorentscheidungen mitgewirkt hat – wir glauben es nicht, haben es zugegebenerma√üen aber nicht explizit recherchiert. Auf jeden Fall darf auch „BB“ bei „Weihnachten mit ANDY BORG“ nicht fehlen.

Bild von Schlagerprofis.de

SEMINO ROSSI

Nachdem er zuletzt bei GIOVANNI ZARRELLA zu Gast war, ist SEMINO ROSSI nun in einer weiteren Show aufgetreten, in der – anders als bei FLORIAN SILBEREISEN, dessen Show in vier Tagen aufgezeichnet wurde und trotzdem alles im Vollplaybackverfahren abgespult hat – auch mal Live-Musik m√∂glich gemacht wird. Ob SEMINO sein K√∂nnen bei ANDY BORG gezeigt hat, wissen wir aktuell noch nicht – etwas √úberraschung muss noch bleiben. SEMINO hat √ľbrigens keine ESC-Erfahrung – wir finden: er w√§re ein toller Kandidat f√ľr 2022, auch wenn das nat√ľrlich reines Wunschdenken ist.¬†

Bild von Schlagerprofis.de

voXXclub

Der bislang letzte Schlager-Act, der zum ESC-Vorentscheid vorgesehen war, waren die Jungs von voXXclub. Logisch, dass auch sie beim weihnachtlichen Stelldichein nicht fehlen d√ľrfen.¬†

Bild von Schlagerprofis.de

DIE LADINER

Auch DIE LADINER haben Grand-Prix-Erfahrung – allerdings geht es um den Grand Prix der Volksmusik, den sie 2004 gewannen. Auch die beliebten S√ľdtiroler „Helden der Volksmusik“ sind nach langer Zeit mal wieder im Fernsehen zu sehen.¬†

Bild von Schlagerprofis.de

NATALIE HOLZNER

Im zarten Alter von 15 Jahren nahm NATALIE HOLZNER beim Grand Prix der Volksmusik 2007 teil. 2014 war sie mit ihrer Version des ESC-Siegertitels „Ein bisschen Frieden“ in der √∂sterreichischen Castingshow „Herz von √Ėsterreich“ im Finale und gibt sich in der weihnachtlichen SWR-Show die Ehre.

Bild von Schlagerprofis.de

NATALIE singt mit MONIQUE zusammen

Sowohl NATALIE HOLZNER als auch MONIQUE hatten Erfolge beim Grand Prix der Volksmusik. Da lag es auf der Hand, beide gemeinsam auf die B√ľhne zu bitten:

Bild von Schlagerprofis.de

MONIQUE

Mit „Einmal so – einmal so“ gewann MONIQUE 30 Jahre nach ROBERTO BLANCO, der bei den deutschen Schlagerfestspielen mit „Heute so – morgen so“ erfolgreich war, der Sieg beim Grand Prix der Volksmusik. Ein sch√∂nes Wiedersehen gab es bei ANDY BORG.

Bild von Schlagerprofis.de

ZELLBERG-BUAM

Seit vielen Jahren im Bereich der volkst√ľmlichen Musik beliebt und erfolgreich sind die ZELLBERG BUAM, die schon 1985 im Musikantenstadl aufgetreten sind und danach mehrfach in der beliebten Sendung aufgetreten sind. Ein fr√∂hliches Wiedersehen feierten die Tiroler bei ANDY BORG.

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG

Einmal mehr bietet Gastgeber ANDY eine bunte Unterhaltungspalette. Wir freuen uns auf seine weihnachtliche Show, die am 2. Weihnachtstag (26.12.2021) ausgestrahlt wird. 

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: © SWR/Kimmig/Kerstin Joensson

 

 

 

Folge uns: