HELENE FISCHER: Weist die Tracklist des Albums auf die „schönsten Momente“ der ZDF-Show hin? 6

Bild von Schlagerprofis.de

„Das Beste aus der HELENE FISCHER Show“ auf CD

HELENE FISCHER, das ZDF und ihre Plattenfirma machen aus der in diesem Jahr ausgefallenen Weihnachtsshow-Not eine Tugend und veröffentlichen ein Album mit den „schönsten Momenten“ der Show – Vol. 1, versteht sich – vermutlich geht die Kopplung also in Serie. Das Album wird am 4. Dezember 2020 erscheinen.

Auch Aufnahmen aus ARD-Shows dabei

Aufatmen bei einigen HELENE-FISCHER-Fans, die annahmen, dass ihr Star „nur“ auf die ZDF-Personalityshows zurĂĽckblickt. Hintergrund: In den beiden ersten Jahren (2011 und 2012) lief die HELENE-FISCHER-Show in der ARD. Ganz offensichtlich enthält der Sampler aber auch Aufnahmen aus den beiden ersten Jahren, so dass anzunehmen ist, dass HELENE FISCHER wirklich auf ihre ganze Showzeit zurĂĽckblicken wird und dabei auch die ARD-Jahre mit einbindet. Ob die Tracklist ein Indikator der Songauswahl der ZDF-Show mit den „schönsten Momenten“ ist, bleibt abzuwarten – wir denken aber schon, dass das ein Indikator ist.

Tracklist

Gerne präsentieren wir euch als erstes Portal die Tracklist mit den Duettpartnern und Jahreszahlen – alles selbst recherchiert, also „ohne Gewähr“ – auch als Hinweis fĂĽr die, die immer bei uns abschreiben…

CD 1:

1. Who Wants to Live Forever – HELENE FISCHER & QUEEN (2014)
2. Ok – HELENE FISCHER & JAMES BLUNT (2017)
3. When You’re Gone – HELENE FISCHER & BRYAN ADAMS (2015)
4. Angel – HELENE FISCHER & JOSH GROBAN (2019)
5. So wie du warst – HELENE FISCHER & UNHEILIG (2012)
6. Weit ĂĽbers Meer – HELENE FISCHER & SANTIANO (2012)
7. Regenbogenfarben – HELENE FISCHER & KERSTIN OTT (2018)
8. Mit dem Wind / Na na na (Mash Up) – HELENE FISCHER & KELLY FAMILY (2017)
9. Bring Me To Life – HELENE FISCHER (2014)
10. Open Road – HELENE FISCHER & KIEFER SUTHERLAND (2018)
11. Despacito & Échame La Culpa – HELENE FISHER & LUIS FONSI (2018)
12. Per Il Resto Tutto Bene – HELENE FISCHER & EROS RAMAZZOTTI (2018)
13. Run – HELENE FISCHER & LEONA LEWIS (2013)
14. Euphoria – HELENE FISCHER & LOREEN (2012)
15. Sex Bomb – HELENE FISCHER & TOM JONES (2016)
16. Just Pretend – HELENE FISCHER & „ELVIS PRESLEY“ (2016)
17. You Raise Me Up – HELENE FISCHER & CELINE TAM (2017)
18. Atemlos durch die Nacht – HELENE FISCHER & MELANIE OESCH (2016)
19. Durch den Sturm – HELENE FISCHER & MATTHIAS SCHWEIGHĂ–FER (2017)
20. Merci Cherie – HELENE FISCHER & UDO JĂśRGENS (2014)

CD 2

1. Nessaja – HELENE FISCHER & PETER MAFFAY (2011)
2. Wie frĂĽher mal dich – HELENE FISCHER & MARK FORSTER (2019)
3. Shallow – HELENE FISCHER & ROLAND KAISER (2019)
4. It’s My Life – HELENE FISCHER & SUNRISE AVENUE (2013)
5. Ich bin bereit (Vaiana-Titelsong) – HELENE FISCHER (2016)
6. The Prayer – HELENE FISCHER & ANDREA BOCCELLI (2012)
7. Backstreet Boys Medley – HELENE FISCHER & NICK CARTER (2019)
8. Herzbeben – HELENE FISCHER & STEPHANIE STUMPH (2017)
9. Falling Slowly – HELENE FISCHER & GREGOR MEYLE (2016)
10. Liebe lohnt sich – HELENE FISCHER & MAITE KELLY (2018)
11. Fields of Gold – HELENE FISCHER & MAX GIESINGER (2017)
12. Castles – HELENE FISCHER & FREYA RIDINGS (2019)
13. Heast es net – HELENE FISCHER & INA REGEN (2018)
14. Hallelujah – HELENE FISCHER & REA GARVEY (2015)
15. Hello – HELENE FISCHER & NATURALLY 7 (2016)
16. Never Enough – HELENE FISCHER (2018)
17. Make You Feel My Love – HELENE FISCHER & MICHAEL BOLTON (2011)
18. Purple Rain – HELENE FISCHER & GREGORY PORTER (2016)
19. Up – HELENE FISCHER & OLLY MURS (2016)
20. Amazing Grace – HELENE FISCHER & CROSSED SWORDS PIPES & DRUMS (2019)

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

6 Kommentare

  1. @Schlagerprofis
    Ihr hättet ja wenigstens irgendwie kenntlich machen können, dass ihr eine Änderung vorgenommen habt (nach meinem Post!)!

    1. Hallo,

      sorry – wir haben nicht gesehen, dass der Post vor unserer Ă„nderung war. Wir haben die Tracklist bei den zwei Liedern erweitert, nachdem bei Facebook der Hinweis zu lesen war, dass bei einem Internethändler auch die Duettpartner stehen (kurioserweise steht ja auf Helene Fischers Seite, dass die Tracklist bekannt sei – veröffentlicht hat der „Praktikant“, der die Seite pflegt, dann wohl vergessen, die Tracklist auch zu posten. Bei den verlinkten Händlern ist witzigerweise die Tracklist eben NICHT zu finden – auĂźer bei Amazon (Stand vor ca. 2 Stunden, vielleicht hat sich das inzwischen geändert). Die Korrektur war in dem Fall unabhängig von Ihrem Hinweis – trotzdem danke dafĂĽr! 🙂

  2. Zum GlĂĽck gibt es wenigstens einen weiteren Teil. Weil bei Teil 1 fehlen z.B. die Duette mit Beatrice Egli, Michelle oder Oonagh. Hoffe das die dann beim zweiten Teil dabei sind.

    GrĂĽĂźe Martin

    1. Es sind die Versionen aus der Show wie dann auch auf DVD/Blu-ray, also live.

      Erstens macht Helene weitgehend sowieso schon lange keinen (typischen) Schlager mehr, einige würden das wohl auch noch sagen, wenn sie z.B. Prog-Metal aber halt auf deutsch machen würde. Zweitens finde ich die Zusammenstellung sehr gut weil die nämlich zeigt, wie facettenreich Helene ist und was sie alles kann.
      Vielleicht bietet ja Vol. 2 dann eine andere Auswahl?

FLORIAN SILBEREISEN: Tickets fĂĽr das „Schlagercomeback“ ab 1. Juli erhältlich – mit dabei: MAITE KELLY, ROSS ANTONY und VICKY LEANDROS 5

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Nun weiĂź sogar der MDR ĂĽber „Schlagercomeback“-Show Bescheid

Nur einen Tag nach der BILD-Zeitung weiĂź auch der MDR „schon“ darĂĽber Bescheid, dass FLORIAN SILBEREISEN am 23. Juli seine Show „Schlagercomeback 2022“ präsentieren wird. Drei der Gäste (allen voran HELENE FISCHER – nebst NICOLE und NENA) wurden bereits kommuniziert. FĂĽr HELENE FISCHER ist es der erste Auftritt bei FLORIAN seit ca. 2 1/2 Jahren und der erste Auftritt als Mutter im Fernsehen – insofern kann man da schon von einem „Comeback“ reden.

Kurios: „Comeback“ von ROSS ANTONY?

Okay, wenn ROSS ANTONY bei den „Schlagerchampions“ dabei ist, warum nicht auch beim „Schlagercomeback“ – inhaltlich hat er nach unserer Einschätzung NULL mit dem Thema der Show zu tun, aber er ist nun mal ein „Kumpel“. Ebenfalls mit dabei ist MAITE KELLY. Nachdem sie mehrfach bei GIOVANNI ZARRELLA aufgetreten ist, gibt sie nun ihr „Comeback“ bei FLORIAN SILBEREISEN. (Vielleicht bringt sie GIOVANNI ja gleich mit). Auch VICKY LEANDROS ist am 22. Juli mit dabei.

Noch nicht offiziell kommuniziert wurde der Name „BEATRICE EGLI“ – aber die hat ja eigens fĂĽr ihr „Comeback“ bei FLORIAN sogar einen Auftritt am geplanten Termin nicht wahrgenommen.Angesichts der CD-VĂ–-Daten gehen wir auch sonnenklar von DAVID HASSELHOFF und KIM FISHER als Showgäste aus, zumal immerhin bei diesen Namen das Motto der Show einigermaĂźen „passt“…

Foto: MDR, Thorsten Jander

Folge uns:

DAVID HASSELHOFF: Auch er ein Kandidat fĂĽr die „Schlagercomeback“-Show von FLORIAN SILBERESIEN 2

Bild von Schlagerprofis.de

DAVID HASSELHOFF: Am 17. Juli feiert er seinen 70. Geburtstag

Auch Helden der Jugend kommen in die Jahre. Nicht nur als Schauspieler („Knight Rider“ und „Baywatch“) brach DAVID HASSELHOFF die Herzen seiner zahlreichen (oft weiblichen) Fans, sondern auch als Sänger. Sein Superhit hieĂź „Looking For Freedom“, der so etwas wie eine Hymne der deutschen Einheit geworden ist – sein Silvester-Auftritt am Brandenburger Tor hat durchaus Geschichte geschrieben – sogar politisch. Dabei trat er schon im März 1989 bei „Wetten, dass…?!“ mit seinem Hit auf: 

Bild von Schlagerprofis.de

FĂĽr die Single gab es noch kurz vor der Einheit Platin – ĂĽberreicht im Rahmen der RTL-Löwenverleihung, bei der DAVID „nebenbei“ den Goldenen Löwen von RTL gewonnen hatte (damals waren solche Preise noch eine groĂźe Ehre). 

„Best Of“ zum 70. Geburtstag

Zum 70. Geburtstag veröffentlicht nun TELAMO ein „Best Of“ von DAVID HASSELHOFF, dessen musikalische Karriere mit einem Namen verbandelt ist: JACK WHITE. Und wenn FLORIAN schon mal dabei ist, könnte er ja auch JACK WHITE mit einbeziehen. Angesichts des VĂ–-Termins der „Best Of“ kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgegangen werden, dass „THE HOFF“ sich bei FLORIAN zum passenden Motto „Schlagercomeback“ die Ehre geben wird – „wetten, dass …?!“…

 

Folge uns: