Marie Wegener: „Königlich“ – Tracklisting und Coverfoto sind da Kommentare deaktiviert fĂĽr Marie Wegener: „Königlich“ – Tracklisting und Coverfoto sind da

CD Cover Königlich

Marie Wegener wurde nicht nur Siegerin der DSDS-Staffel 2018, sondern sie wurde jĂĽngster Superstar aller Zeiten. Endlich gab es auch mal wieder einen echten Hit: „Königlich“ schaffte es bis auf Platz 3 der Singlecharts. Nun legt Marie nach: Bereits am 1. Juni erscheint ihr neues Album, das natĂĽrlich auch „Königlich“ heiĂźt. Wir von den Schlagerprofis freuen uns sehr, dass Marie offensichtlich durchaus einen Schlagerweg einzuschlagen scheint. Wir zeigen euch das Plattencover und die Informationen der Plattenfirma – und vor allem: das Tracklisting…

Presseinfo „Königlich“ von Marie Wegener von Electrola:

Die Entscheidung ist gefallen: Marie Wegener gewinnt das Finale von „Deutschland sucht den Superstar!“

Spannung, Hochspannung, „DSDS“! In einem nervenzerfetzenden Final-Krimi wurde gestern Abend der Gewinner der 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ gewählt – und die Siegerin heißt Marie Wegener! Damit ist die 16-jährige Schülerin die jüngste „DSDS“-Gewinnerin aller Zeiten! Ihr von Dieter Bohlen produzierter Gewinner-Song „Königlich“ schoss noch in der Sieg-Nacht auf Platz 1 der itunes-Download-Charts!

Nach vier harten Monaten – elf Castingshows, vier Recall-Sendungen und drei Mottoshows – traten insgesamt vier zu allem entschlossene Kandidaten am gestrigen Samstagabend im groĂźen Finale gegeneinander an. Unterschiedlicher hätten die vier Kandidaten wohl nicht sein können, die sich nach einem wochenlangen Casting aus zehntausenden von Bewerbern heraus kristallisierten: Die Powerfrau Janina el Arguioui (30), Veranstalterin fĂĽr Kindergeburtstage aus Kaarst, Nesthäkchen Marie Wegener (16), SchĂĽlerin aus Duisburg, der sympathische Fliesenleger Michael Rauscher (20) aus Augsburg und der Maurer-Lehrling Michel Truog (26) aus Neftenbach (Schweiz), der bereits im Casting die Goldene CD von Dieter Bohlen bekam. Mit der Performance von zwei Songs – jeweils einen Einzelsong und ihren jeweiligen Finalsong – kämpften sie um die Gunst der Zuschauer.

Doch am Ende kann es immer nur einen geben. Nach gut drei aufregenden Stunden überzeugte Marie schließlich in einer packenden Final-Performance sowohl das Millionenpublikum an den heimischen Fernsehern, als auch die Jury bestehend aus Dieter Bohlen, Ella Endlich, Carolin Niemczyk und Mousse T. Mit einem deutlichen Stimmanteil von über 64 Prozent setzte sich Marie Wegener gegen ihre drei Mitbewerber durch. Marie Wegener ist Deutschlands neuer Superstar; ihre von Dieter Bohlen produzierte Gewinner-Single „Königlich“ ist ab sofort auf allen relevanten Musikplattformen im Internet download- und streambar. Noch in der Sieg-Nacht schnellte der Song auf einen sensationellen 1. Platz der Download-Charts bei iTunes!

Als jüngste Kandidatin aller Zeiten hat Marie Wegener es mühelos in die Endrunde von „Deutschland sucht den Superstar“ geschafft. Mit ihrer natürlichen, unbefangenen Art und ihrer glasklaren Stimme konnte die Sängerin aus Nordrhein-Westfalen ein Millionenpublikum verzaubern. Auf dem sofort zu Herzen gehenden Finalsong „Königlich“ nimmt Marie die Hörer nun mit zu einem Besuch in eine andere Welt. Mit der eindringlichen Liebesballade demonstriert sie erstmalig ihre ganze Stimmgewalt irgendwo zwischen einer zerbrechlichen Brillianz und der ungezügelten Leidenschaft der großen Gefühle. Kraft und Emotion, verbunden in einer wahrlich „königlichen“ Vollendung!

Der Finalsong „Königlich“ stammt aus der Feder von niemand Geringerem, als dem Poptitan höchstpersönlich – Dieter Bohlen! Ursprünglich wollte sich der legendäre „DSDS“-Resident-Juror nach Abschluss der letzten Staffel erst einmal eine längere Auszeit gönnen, war aber von Marie Wegeners unglaublicher Stimme so fasziniert, dass er sich ausnahmsweise doch noch einmal hinter die Regler begab. Mit beeindruckendem Ergebnis: „Königlich“ ist eine modern produzierte Popballade im Spannungsfeld zwischen traumhaften Vocals und einer opulent arrangierten Orchestrierung. „Ich summte die Melodie vor mich hin und hatte plötzlich die Eingebung, dass Maries brillante Stimme perfekt passen könnte“, so Dieter Bohlen über die Entstehungsgeschichte von „Königlich“. Und auch Marie selbst gibt sich mehr als euphorisch über die Zusammenarbeit. „Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, einen Song von Dieter singen zu dürfen. Er hat in seiner Karriere so viele großartige Lieder komponiert. Ich fühle mich geehrt, nun ein Teil davon zu sein. Ich kann es gar nicht fassen und bin wahnsinnig glücklich über den Sieg. Damit ist wirklich ein Traum wahr geworden. Ich freue mich auf die nächste Zeit, den Videodreh und Auftritte.“

Vom ehemaligen „DSDS“-Nesthäkchen wagt Marie Wegener nun mit „Königlich“ den Sprung zu einer der aufregendsten neuen Stimmen Deutschlands!

Tracklist:

 

1. Königlich
2. Der mein Herz versteht
3. Ich will heut Nacht nicht ganz alleine schlafen
4. Irgendwas beibt
5. Liebt er dich?
6. Einer liebt doch immer mehr
7. Dieser Augenblick
8. Woran wird ich mich erinnern?
9. Wie ein Tattoo in meinem Herzen
10. Nächtelang
11. Mein letztes Wort wird Liebe sein
12. Und wenn du gehst
13. Liebt er dich? (Mix)
14. Einer liebt doch immer mehr (Mix)
15. Du bist der, der mein Herz versteht

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

JĂśRGEN MICHAELS: Beeindruckende Live-Performance seines Songs „Micha“ – und: Duett mit HERBERT GRĂ–NEMEYER 2

Bild von Schlagerprofis.de

JĂśRGEN MICHAELS: Endlich gibt es seinen Song auch als Liveversion

Einer der (ohne Ironie) besten Schlager des Jahres 2022 war sicher der Song „Micha (was hast du mir nur angetan)“. JĂśRGEN MICHAELS hat diesen Song inbrĂĽnstig im ZDF gesungen – in der von einem gewissen JAN BĂ–HMERMANN moderierten Sendung namens „ZDF Royale“. Leider ist der Titel in einschlägigen Schlagersendungen nicht vorgestellt worden, so dass wir ihn lange nicht mehr hören durften. Bis gestern – da präsentierte das ZDF die Sendung „ZDF Magazin Royale – Ehrenfeld Intergalactic“. HIER kann man diesen herrlichen Schlager ab 49:30 sehen. 

Live mit fantastischer Band

Mit dem fantastischen Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld wurde der Titel präsentiert – beim ZDF ist es bekanntlich anders als bei SILBEREISEN-Shows möglich, live zu musizieren – die Qualität der Begleitband ist schon mehr als bemerkenswert. Insofern wäre diese Performance bei einer Vollplayback-Show so auch gar nicht möglich. 

HERBERT GRĂ–NEMEYER singt mit JĂśRGEN MICHAELS

Was wir besonders toll finden: Auch HERBERT GRĂ–NEMEYER hat mit „JĂśRGEN MICHAELS“ gesungen – seinen Klassiker „Männer“, ebenfalls unglaublich stark live begleitet. Da das bärenstarke Konzert in Bochum aufgezeichnet wurde, war es ein Heimspiel fĂĽr HERBERT, der immer noch den Text seines „Männer“-Klassikers beherrscht. Wer Wert auf gute Musik und gute Texte Wert legt statt auf „goldene Hupen“, sollte sich unbedingt in der Mediathek die verlinkte Sendung ansehen – wir können es nur empfehlen – und zwar nicht nur wegen des schönen „Micha“-Schlagers, sondern wegen der gesamten Performance – eine Wohltat, allein das groĂźartige Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld ist einfach nur groĂźartig!

Folge uns:

Update: DIE AMIGOS jagen PETER MAFFAY: „Best Of“ ist ihr 15. Nummer-1-Album 3

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

DIE AMIGOS: Der Wahnsinn geht weiter

Es ist unglaublich, aber wahr: DIE AMIGOS haben es mit ihrem Best-Of-Album zu 15. Mal geschafft, ein Album an die Albumchartspitze in Deutschland zu bekommen – nur PETER MAFFAY hatte mehr Nummer-1-Alben. Noch steht MAFFAY mit 20 Chartspitzen einfach auf dem Spitzenplatz – aber BERND und KARL-HEINZ bleiben offensichtlich dran. Denn: BERND und KARL-HEINZ hatten ihr erstes Nummer-1-Album 2007 – zu dem Zeitpunkt hatte MAFFAY bereits ein Dutzend Alben vorher an die Spitze gebracht. Betrachtet man also den Zeitraum der letzten 16 Jahre, hat kein Act mehr Numer-1-Alben geschafft, nicht einmal MAFFAY oder HELENE FISCHER.

Triple fĂĽr TELAMO

Bei TELAMO dĂĽrften die Sektkorken knallen: Nach DANIELA ALFINITO und FANTASY haben nun DIE AMIGOS die Chartspitze erobert – 3-mal TELAMO in Folge – auch das ist ein schöner Erfolg fĂĽr die Plattenfirma – wir gratulieren!

Update: Statement von TELAMO

Seit mehr als 52 Jahren stehen sie erfolgreich auf der Bühne und schreiben auch 2023 ihre Erfolgsgeschichte weiter: Den Amigos gelingt mit ihrer „Best of“- Hit-Compilation zum 15. Mal in ihrer Bandgeschichte der Sprung auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts. Damit sichert sich das Erfolgsduo nach Peter Maffay Platz 2 in der Rangliste der Künstler mit den meisten Nummer-1 Alben in den deutschen Charts.

Bernd Ulrich, Amigos: „Das ist die absolute Krönung! Das schafft nur geballte Fan-Power. 14 Mal durften wir uns (schon) ĂĽber Platz 1 der Charts freuen. Das erste Mal 2007 mit „Der helle Wahnsinn“. Ab 2010 bis 2022 haben unsere Fans dann 13! Studio-Alben in Folge auf die #1 katapultiert – und von jeder ersten Single an mit ansteckender Begeisterung mitgefiebert. Das ist so auĂźergewöhnlich, was wir erleben dĂĽrfen! Und weil sie uns auch immer wieder nach diesen groĂźen Hits fragten, die uns Jahr fĂĽr Jahr weitertragen, kamen Karl-Heinz und ich auf diese Idee.“

Karl-Heinz Ulrich, Amigos: „Unser Team der Telamo hat sie mit Begeisterung aufgegriffen und umgesetzt: Wir halten diese Erfolge in Ehren, sie sind Geschenke unserer Amigos-Freunde! Auf einem ganz besonderen Album vereint, sind alle 14 Titeltracks unserer Chartalben, die HitMixe, die dazu gehören, und vier bisher unveröffentlichte, neue Amigos-Songs unser Dankeschön fĂĽr alle, die diese Doppel-Best of mit ihrer Treue, ihrem Vertrauen in uns, mit bedingungslose Freundschaft und jeder einzelnen 1 ĂĽberhaupt erst möglich gemacht – und erneut die Chart-Spitze erobert haben ! Wir Amigos verneigen uns vor euch: Ihr seid der helle Wahnsinn – mit diesem unfassbaren 15. #1-Entry habt ihr euch selbst ĂĽbertroffen – und ein Zeichen gesetzt: Diese Liebe siegt!“

Ken Otremba, TELAMO-GeschäftsfĂĽhrer: „Wir gratulieren Bernd und Karl-Heinz ganz herzlich zu diesem unglaublichen Erfolg – 15 Mal Nummer-1!!!! Sich neben nationalen und internationalen Stars in der Charthistorie so auĂźerordentlich zu behaupten, ist mehr als beeindruckend. Wir sind unglaublich stolz, dass die Amigos zur TELAMO-Familie gehören!“

Felix Kahlbaum, TELAMO Director Catalogue & Streaming: „Herzlichen GlĂĽckwunsch an die Amigos und das gesamte Team zu dieser Spitzenplatzierung. Die Zusammenarbeit mit Bernd und Karl-Heinz macht wirklich immer groĂźen SpaĂź.“

Auf diesem “Best of” präsentieren die Amigos die größten Hits ihrer Laufbahn von „Du bist der helle Wahnsinn“ bis hin zu „Die Legende von Babylon“ und nehmen die Zuhörer mit auf eine emotionale Reise durch ihre einzigartige Karriere.

1970 gründeten sich die Amigos und noch heute stehen Bernd Ulrich und sein Bruder Karl-Heinz erfolgreich auf der Bühne. Mit über 5 Millionen verkauften Tonträgern, insgesamt 436 Wochen in den Charts, sechs Nummer-1 Chart-Triple in Deutschland, Österreich und der Schweiz, 15 Nummer 1-Platzierungen in Deutschland und über 100 Gold- und Platinauszeichnungen schreiben die Amigos weiter Schlager-Geschichte.

Das „Best of“-Album ist am 20. Januar 2023 bei TELAMO erschienen.

Foto und Pressetext: TELAMO

Folge uns: