WOLFGANG PETRY: Die Musical “Wahnsinn”-Show wird 2022 nachgeholt Kommentare deaktiviert fĂĽr WOLFGANG PETRY: Die Musical “Wahnsinn”-Show wird 2022 nachgeholt

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Tour 2020 war geplant

In diesem Jahr sollte das Musical mit den HIts von WOLFGANG PETRY im Rahmen einer groĂźen Tour gespielt werden. Auch diese Tour musste coronabedingt verschoben werden. Nun konnten rund 30 neue Termine gefunden werden mit dem altbekannten Hinweis, dass gekaufte Tickets ihre GĂĽltigkeit behalten.

Heute erschienen: CD “Einmal noch 2”

Interessant ist das Timing: “Zufällig” genau mit Erscheinen der “neuen” WOLFGANG-PETRY-CD “EInmal noch 2” gibt es die neuen Tour-Termine. Ob das mit einer der kommenden Shows von FLORIAN SILBEREISEN zusammenhängt? Wir erinnern uns: Beim Schlagerbooom hat das Musical in der Dortmunder Westfalenhalle mächtig abgeräumt.

Information des Veranstalters

Aufgrund der behördlichen Veranstaltungsverbote konnte unsere Tournee “Das ist Wahnsinn! – Das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry” im ursprĂĽnglich geplanten Zeitraum April bis Juni 2020 nicht stattfinden. „WAHNSINN! – Die neue Show mit den Hits von Wolfgang Petry“ feiert den 70. Geburtstag der deutschen Showlegende und sein umfangreiches, musikalisches Schaffen. Vom 05. Januar bis 22. Februar 2022 wird die frisch ĂĽberarbeitete Produktion in rund 30 Stadthallen und Arenen in ganz Deutschland zu erleben sein. Tickets gibt es ab 23.10.2020 unter eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Bereits gekaufte Tickets fĂĽr die Tournee 2020 behalten fĂĽr den jeweiligen Ersatztermin ihre GĂĽltigkeit.
 
Tour 2022 – Termine
05.01.2022 (ehem. 09.04.2020) Rostock Stadthalle
06.01.2022 (ehem. 11.04.2020) Kiel Sparkassen Arena
07.01.2022 (ehem. 10.04.2020) Bremen Ă–VB Arena
08.01.2022 (ehem. 15.05.2020) Hannover Swiss Life Hall
12.01.2022 (ehem. 17.05.2020) Leipzig Arena
13.01.2022 (ehem. 05.05.2020) Magdeburg Getec Arena
15.01.2022 (ehem. 19.04.2020) Fulda Esperanto Halle
16.01.2022 (ehem. 25.04.2020) Freiburg SICK Arena
18.01.2022 (ehem. 03.05.2020) Neu-Ulm Ratiopharm Arena
19.01.2022 (ehem. 26.04.2020) Kempten bigBox ALLGĂ„U
20.01.2022 (ehem. 18.04.2020) Mannheim SAP Arena
21.01.2022 (ehem. 23.04.2020) Siegen Siegerlandhalle
25.01.2022 (ehem. 30.04.2020) Oberhausen König-Pilsener Arena
26.01.2022 (ehem. 29.04.2020) Köln LANXESSarena
27.01.2022 (ehem. 12.05.2020) Frankfurt Jahrhunderthalle
28.01.2022 (ehem. 28.04.2020) Wetzlar Rittal Arena
29.01.2022 (ehem. 19.05.2020) NĂĽrnberg Arena
30.01.2022 (ehem. 07.05.2020) Chemnitz Stadthalle
02.02.2022 (ehem. 07.04.020) Hof Freiheitshalle
03.02.2022 (ehem. 10.05.2020) Zwickau Stadthalle
04.02.2022 (ehem. 14.04.2020) Bamberg Brose Arena
05.02.2022 (ehem. 08.05.2020) Dresden Messe
06.02.2022 (ehem. 09.05.2020) Dresden Messe
08.02.2022 (ehem. 12.04.2020) Erfurt Stadthalle
09.02.2022 (ehem. 15.04.2020) Bayreuth Oberfrankenhalle
10.02.2022 (ehem. 16.04.2020) Regensburg Donau Arena
11.02.2022 (ehem. 02.05.2020) Stuttgart Porsche Arena
12.02.2022 (ehem. 24.04.2020) Trier Arena Trier
13.02.2022 (ehem. 17.04.2020) WĂĽrzburg S. Oliver Arena
15.02.2022 (ehem. 22.04.2020) MĂĽnster Halle MĂĽnsterland
16.02.2022 (ehem. 01.05.2020) Bielefeld Stadthalle
17.02.2022 (ehem. 16.05.2020) Braunschweig Volkswagenhalle
18.02.2022 (ehem. 23.05.2020) Hamburg Barclaycard Arena
21.02.2022 (ehem. 20.05.2020) Berlin Tempodrom
22.02.2022 (ehem. 22.05.2020) Berlin Tempodrom
 
 
Bereits gekaufte Tickets für die Tournee 2020 behalten für den jeweiligen Ersatztermin ihre Gültigkeit. Leider konnten für folgende Konzerte keine adäquaten Ersatztermine gefunden werden: 21.05.2020 in Berlin, 06.05.2020 in Chemnitz, 13.05.2020 in Frankfurt, 21.04.2020 in Düren und die Shows in München (26.05.2020–07.06.2020). Diese Veranstaltungen müssen leider ersatzlos abgesagt werden.

Quelle: Semmel

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

PATRICK LINDNER: Zum 3. Mal auf Platz 1 der Airplaycharts – erneut vor WOLKENFREI und MITCH KELLER 0

Bild von Schlagerprofis.de

PATRICK LINDNER: Er hat es wieder geschafft!

Das war wohl kaum absehbar – wir gratulieren besonders herzlich: PATRICK LINDNER hat es tatsächlich zum 3. Mal in Folge auf Platz 1 der Airplay-Liste National Konservativ Pop geschafft und ist damit vielleicht sogar ein Anwärter auf die Ăśbernahme der Spitze bei den “Schlagern des Monats” – lassen wir uns ĂĽberraschen. Wir gratulieren dem sympathischen Sänger herzlich zu seinem erneuten Erfolg mit seinem u. a. von TANJA LASCH geschriebenen Song “(All) Deine Farben”. 

WOLKENFREI: Schon wieder Platz 2 ein schöner Erfolg für VANESSA MAI

Die Taktik, VANESSA MAI in Sachen Schlager unter dem alt bekannten Namen “WOLKENFREI” auftreten zu lassen, scheint aufzugehen – die Radioredakteure spielen ihren Song “Uns gehört die Welt” so fleiĂźig, dass auch in dieser Woche der Song “Silber” holen konnte. Mal gucken, was da noch geht – immerhin ist ja am gestrigen Freitag das neue WOLKENFREI-Album auf den Markt gekommen. 

MITCH KELLER: “Du bist mein Chaos” hält sich auf Bronze

Auch das ist nicht selbstverständlich – erneut hat es die Berliner Plattenfirma Monopol mit einem Song in die Top-3 der Airplaycharts geschafft – Grund zur Freude bei MITCH KELLER, der es damit erneut auf Bronze gebracht hat. 

 

 

Folge uns:

ANDY BORG: Heute Abend heiĂźt es wieder “Schlager-SpaĂź” mit ANDY BORG – bessere Alternative als “60 Jahre ZDF”! 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Heute erstmals von drei Sendern ausgestrahlt

Wie wir als erstes Schlagerportal gemeldet haben, wird die heutige Schlager-SpaĂź-Folge erstmals von DREI Sendern ausgestrahlt: SWR, MDR und ORF2 werden das Format ausstrahlen. Die Gästeliste kann sich absolut sehen lassen. Und man muss sich nicht ĂĽber den “Aprilscherz” wundern, den das ZDF zum 60. Geburtstag allen Ernstes (?) veranstaltet. Solide Unterhaltung hingegen verspricht ANDY BORG – mit dabei sind unter dem Motto “Wir heiĂźen den FrĂĽhling Willkommen”: 

SEMINO ROSSI

Bild von Schlagerprofis.de

PALDAUER

Bild von Schlagerprofis.de

MONIQUE

Bild von Schlagerprofis.de

Fans dĂĽrfen sich auf ein “Frankreich-Medley” im Duett mit dem Moderator freuen

HARPO

Bild von Schlagerprofis.de

…wird natĂĽrlich seinen größten Hit “Moviestar” performen. 

VANESSA NEIGERT

Bild von Schlagerprofis.de

…wird das Publikum mit Hits der 60er Jahre begeistern.

STEVEN FISCHER

Bild von Schlagerprofis.de

…beweist, dass auch Herren mit dem Nachnamen FISCHER singen können. Er präsentiert Hits von ELVIS PRESLEY und PETER ALEXANDER. Es ist schon der helle Wahnsinn, dass der Heimatsender des verstorbenen Stard, der Mondquoten mit PETER ALEXANDER holte, ihn nicht einmal erwähnt, dafĂĽr aber ANDY BORG in seiner Show. Ein weiterer Grund, sich fĂĽr den SWR (oder MDR oder ORF) zu entscheidn. 

DIE FETZIG’N AUS DEM ZILLERTAL

Bild von Schlagerprofis.de

…werden an FrĂĽhlingslieder von G. G. ANDERSON erinnern – im Duett mit ANDY BORG, versteht sich. 

AuĂźerdem…

…gibt es in der “TV-Truhe” ein Wiedersehen mit GUNTHER PHILIPP. Klar, dass sich auch der Moderator ĂĽber eine Ăśberraschung in seiner Show freuen darf. 

       Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: © SWR/Kerstin Joensson

 

Folge uns: