Sotiria & Unheilig: Duett „Hallo Leben“ kündigt Sotirias Debutalbum an – VÖ: 19.10.2018 (!) Kommentare deaktiviert für Sotiria & Unheilig: Duett „Hallo Leben“ kündigt Sotirias Debutalbum an – VÖ: 19.10.2018 (!)

Sotiria

Mit der Band Eisblume landete Sotiria als deren Sängerin Sotiria „Ria“ Schenk im Jahr 2009 mit dem Hit „Eisblumen“ auf Platz 3 der deutschen Singlecharts. Danach konnte sie mit Eisblume noch weitere kleine Erfolge wie „Leben ist schön“, „Louis“ und „Für immer“ feiern. In den letzten Jahren wurde es etwas ruhiger um die charismatische Sängerin.

Support von Unheilig

Sotiria war mit Eisblume nicht nur Vorgruppe von „Ich & Ich“, sondern auch Support bei „Unheilig“. Vermutlich lernte „Ria“ in dem Zusammenhang auch deren Keyboarder Henning Verlage kennen. In dessen Studio traf sie sich mit dem „Grafen“ von unheilig. Der verkündet schon seit Jahren das Ende der Formation, um mit schöner Regelmäßigkeit trotzdem neue Tonträger auf den Markt zu bringen. Und so wurde via Facebook auf der Seite von Unheilig kommuniziert: „Vor seinem musikalischen Abschied hatte Der Graf auf der Abschiedstournee 2016 ein neues musikalisches Album komponiert. Wir hatten Euch hier über die News informiert und man fragte sich, wer denn die Songs später singen sollte. Diese Entscheidung ist nun gefallen. Die Berliner Künstlerin Sotiria (früher bekannt unter EISBLUME) wird die von Graf geschriebenen Songs singen und auf einem Album im Laufe des Jahres veröffentlichen.“

VÖ des Albums auf 19.10.18 verschoben. Wir wetten: Schlagerbooom!

„Im Laufe des Jahres“ – konkret wurde im Mai der 21. September als VÖ-Termin genannt, später stand der 12. Oktober im Raum. Diese Termine wurde nun auf den – Achtung! – 19. Oktober verschoben. Das führt uns zu unserem Hobby, dem Wetten: Wetten, dass Sotiria ebenfalls den „Schlagerbooom“ beehrt? Vielleicht sogar mit Unheilig zusammen? Der hat sich zwar „eigentlich“ aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, aber er taucht ja immer mal wieder „aus der Versenkung“ auf.

Ltd. Fanbox enthält 12 unveröffentlichte Unheilig-Tracks

Sotirias Soloalbum „Hallo Leben“ wird – wie das heute so üblich ist – in verschiedenen Konfigurationen erscheinen. Die Standardversion enthält 17 Tracks. Der Clou und marketingtechnisch sehr raffiniert ist aber die „Ltd. Fanbox“: Nur die enthält neben dem Sotiria-Album eine 12-Track-CD mit den letzten unveröffentlichten original Demo-Aufnahmen des Grafen von Unheilig. Mit anderen Worten wird das Album sowohl die Fans von Eisblume als auch insbesondere die zahlreichen Fans von Unheilig begeistern.

Duett mit dem Grafen

Den Titeltrack hat Sotiria übrigens bereits mehrfach live präsentiert – u. a. beim Berliner Schlagerolymp. Merke: Die sexy Lady hat keine Berührungsängste mit dem Schlagergenre. Sie stellte ihren Titel „Hallo Leben“ in ihrer Solo-Version vor. Auf dem Album wird es den Titel im Duett mit dem Grafen von Unheilig geben, der bereits als Download-Single erhältlich ist. Ein zweites Duett mit dem Grafen ist der Titel „Mit Dir“.

Hier die Information der Plattenfirma zum Album „Hallo Leben“:

Als geheimnisvolle Frontfrau der Pop-Rock-Formation Eisblume hat Sotiria ein europaweites Publikum verzaubert. Nach einer kurzen Schaffenspause beginnt für die charismatische Sängerin nun ein völlig neues Kapitel: Mit „Hallo Leben“ legt Sotiria ihr Soloalbum vor, auf dem sie sich heute als eine der faszinierendsten deutschsprachigen Künstlerinnen präsentiert. Untersützt wird die Berlinerin dabei von niemand Geringerem als Der Graf von Unheilig.

Der Graf und Sotiria kennen sich bereits seit 2011. Es beginnt ein Gedankenaustausch über die gemeinsame Liebe zur Musik, über die Schattenseiten, aber auch über die kostbaren Momente des Lebens. „Der Graf hat mir Mut gemacht, das zu tun, wofür mein Herz schlägt und mir dabei geholfen, meine Gefühle in Musik zu übersetzen.“

Das war der erste Schritt zu einem gemeinsamen Album. Sotiria ist angetreten, das unheilige Erbe weiterzutragen. „Hallo Leben“ heißt das erste gemeinsame Studioalbum, welches Der Graf gemeinsam mit und für Sotiria geschrieben und produziert hat. Und auch wenn er sich selbst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat, gibt es als ganz besondere Überraschung zwei Duette mit Sotiria – eine kleine Sensation.

Das Duett „Hallo Leben“ ist die erste Singleauskopplung des gleichnamigen Albums, welches am 19. Oktober 2018 veröffentlicht wird.

Nur die limitierte Fanbox enthält neben dem Sotiria Album eine 12-Track-CD mit den letzten unveröffentlichten original Demo-Aufnahmen des Grafen von Unheilig.

 

Quelle: UMD / Polydor

Voriger ArtikelNächster Artikel

KASTELRUTHER SPATZEN – Wahnsinns Charterfolg mit ihrem neuen Album 0

Bild von Schlagerprofis.de

Nummer 1 in der Schweiz und in Österreich

Wenn am Samstag die Aufzeichnung des „Schlagerjubiläums“ gesendet wird, wird die Sendung auch in Österreich ausgestrahlt. Wer ist dort auf Platz 1 der Albumcharts? Richtig: Die KASTELRUTHER SPATZEN aus Südtirol. Wer feiert ein „Schlagerjubiläum“ mit dem 20. Top-10-Album in Deutschalnd? Richtig: Die KASTELRUTHER SPATZEN. Und wer wird zur Show „Schlagerjubiläum“ eingeladen? Richtig: NINO DE ANGELO, der großkotzig gesagt hat, dass er nie wieder Schlager singen wolle – genau der tritt beim SCHLAGERjubiläum auf – ohne Worte…

Auch ohne TV-Show sensationell erfolgreich

Auch ohne mit Nachnamen „Reim“ zu heißen (oder vielleicht sogar gerade deswegen), hat die Grupppe es auf Platz 1 in der Schweiz geschafft, auf Platz 1 in Österreich und auf Platz 2 in Deutschland geschafft. Hier die Info der Plattenfirma dazu (diesmal ohne den Vermerk „zu Gast beim „Schlagerjubiläum“):

Die Kastelruther Spatzen feiern mit ihrem neuen Album “Liebe für die Ewigkeit” großen Charterfolg

21.10.2020

Auch wenn wegen der Pandemie das legendäre Spatzenfest, zu dem jährlich zehntausende Fans nach Kastelruth pilgern, ausfallen musste, erfreuen die Kastelruther Spatzen mit einem neuen Studioalbum gemeinsam ihr Publikum. Das neue Album “Liebe für die Ewigkeit” hat jetzt Platz 2 in den Offiziellen Deutschen Charts sowie Platz 1 in der Schweiz und in Österreich erobert! Die Kastelruther Spatzen haben also drei Gründe mehr, sobald Live-Konzerte wieder möglich sind, gemeinsam mit ihren Fans zu feiern!

Quelle: Electrola / Universal

HOWARD CARPENDALE präsentiert „Symphonie meines Lebens Teil 2“ bei FLORIAN SILBEREISEN 0

Bild von Schlagerprofis.de

Erneut tolle Auswahl

Morgen ist es endlich soweit – HOWARD CARPENDALE veröffentlicht sein ALbum „Symphonie meines Lebens Teil 2“. Das erste Album war ein große Erfolg. Wir Schlagerprofis haben exklusiv herausgefunden, dass es das längstplatzierte Album in seiner Karriere war – die Messlatte liegt also hoch, aber erneut ist es ein schönes Album geworden. Ein Sticker auf dem Album bringt es auf den Punkt: „Die Erfolgsstory geht weiter. Inkl. den Duetten mit KERSTIN OTT und GIOVANNI ZARRELLA. Aufgenommen in den Abbey Road Studios“.

Produktinformation

Howard Carpendale veröffentlicht zweiten Teil seines Albums mit dem Royal Philharmonic Orchestra: “Symphonie meines Lebens 2”

21.10.2020
Nach dem großartigen Erfolg der „Symphonie meines Lebens“ wird die Geschichte nun weitererzählt. Mit dem zweiten, am Freitag erscheinenden Teil “Symphonie meines Lebens 2” präsentiert Howard Carpendale eine besondere Auswahl von Songs in neuem Soundgewand, aufgenommen in den  legendären Abbey Road Studios, produziert vom Erfolgs-Duo James Morgan und Juliette Pochin, das schon mit Cliff Richard, Pete Townshend, Gregory Porter zusammengearbeitet hat. Aus über 700 Liedern wurden 12 ausgewählt und mit einzigartigen Interpretationen und völlig neuem Blickwinkel zu einem wichtigen Meilenstein dieser beachtlichen Karriere.
Gemeinsam mit dem Royal Philharmonic Orchestra hat Howard Carpendale seine größten Hits neu inszeniert. Nach den letzten Erfolgs-Alben wollte Howard Carpendale die immer gleiche Album-Singles-Tour-Routine durchbrechen. Und so entstand eine Idee, die sich zunächst fast zu groß anfühlte. Eine Richtung fernab der gewohnten Pfade der Musikindustrie. Warum denn immer etwas Neues? Warum nicht mal etwas Altes in völlig neuem Gewand? Sozusagen als Zwischen-Resümee und Krönung des bisherigen Schaffens führte die Idee schließlich in die berühmten Abbey Road Studios nach London.

+++ Am Samstag, 24. Oktober ist Howard Carpendale zu Gast bei „Silbereisen gratuliert: Das große Schlagerjubiläum“ in der ARD (ab 20:15 Uhr) +++

Quelle: ELECTROLA / Universal