RAMON ROSELLY: Heute erscheint die Platin-Edition von „Herzenssache“ 2

Bild von Schlagerprofis.de

PLATIN-Edition eines Gold-Albums?

Wie mehrfach berichtet, veröffentlicht RAMON ROSELLY heute die Platin-Version seines „Herzenssache“-Albums. Interessant ist, dass ihm offiziell bislang nur „GOLD“ verliehen wurde. Mit anderen Worten – wird es womöglich bald in einer großen TV-Show die PLATIN-Verleihung geben? Wir könnten es uns vorstellen, dass das „SchlagerjubilĂ€um“ von FLORIAN SILBEREISEN dazu geeignet wĂ€re.

MARK MEDLOCK-Cover

Ob es jemals einen Ă€hnlich erfolgreichen DSDS-Sieger gab wie RAMON ROSELLY, darĂŒber kann man noch streiten. Immerhin haben Schlagerkollegin BEATRICE EGLI und PIETRO LOMBARDI auch große bis heute anhaltende Karrieren gemacht. MARK MEDLOCK war auch recht lange sehr erfolgreich. Und der hatte mit „Mamacita“ einen großen Hit. Der Song war 19 Wochen in den Charts und kam bis auf Platz 2 – Grund genug fĂŒr DIETER BOHLEN, dazu einen deutschen Text zu schreiben. RAMON gibt dem Titel eine eigene Note – ein schöner neuer ROSELLY-Song.

Produktinformation

Ramon Roselly – „Herzenssache (Platin Edition)”
(VÖ: 16.10.2020, Electrola / Universal Music)

„Ich glaube, du könntest tatsĂ€chlich zur Schlager-Ikone werden!“ – Dieter Bohlen

Noch Anfang des Jahres hatte niemand je den Namen des ehemaligen GebĂ€udereinigers aus dem sachsen-anhaltinischen Zschernitz bei Leipzig gehört – nach seinem fast erdrutschartigen Sieg in der diesjĂ€hrigen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ ist Ramon Roselly heute aus der deutschsprachigen Schlagerlandschaft nicht mehr wegzudenken! Mit seinem Gewinnertitel „Eine Nacht“ enterte der 26-jĂ€hrige Shootingstar bereits am Finalabend den 1. Platz der Download-Charts und auch sein wenig spĂ€ter folgendes DebĂŒtalbum schoss auf Platz 2 in Deutschland. Nur der Anfang fĂŒr Ramon Roselly! Nachdem sein Durchbruchs-Erstling kĂŒrzlich mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde, erscheint das Album „Herzenssache“ nun als um insgesamt sechs exklusive Bonus-StĂŒcke ergĂ€nzte Platin-Edition – darunter das Florian Silbereisen-Duett „Mandy“ und natĂŒrlich Ramons brandneue Single „Unendlich“!

Deutschland liebt Ramon Roselly! Das hat das TV-Publikum eindrucksvoll mit einer nie dagewesenen Voting-Quote von sensationellen 80,82 % bewiesen. Pop-Titan Dieter Bohlen sprach schon vor seinem haushohen „DSDS“-Sieg von einer „zukĂŒnftigen Schlager-Ikone“, die „Schlager-Gott Dieter-Thomas Heck damals vielleicht auch gerne mal in der ZDF-Hitparade prĂ€sentiert“ hĂ€tte. Und auch Ramons Musikerkollegen sind durchweg vom unglaublichen Talent, dem Charme und der sofort einnehmenden BĂŒhnenprĂ€senz des AusnahmesĂ€ngers begeistert. Ramon Roselly entstaubt das generationsĂŒbergreifende Traditions-Genre grĂŒndlich, um es auf eine unverbrauchte, moderne und doch zeitlose Art zu interpretieren. Mit traumwandlerischer Stilsicherheit verbindet er sein sofort wiedererkennbares Timbre mit einer charismatischen Ausstrahlung und einem coolen Look zu einer zeitgemĂ€ĂŸen, authentischen Schlager 3.0-Version. Ramon Roselly ist das Gesicht, und die Stimme des Schlagers der 20er Jahre des 21. Jahrhunderts!

Kein Wunder, dass Ramon Roselly auch von den Medien in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland gefeiert wird: Angefangen beim renommierten Musikportal Schlager.de, ĂŒber Mainstream-Magazine wie Stern und Bunte bis hin zur Bravo reichen die ĂŒberschwĂ€nglichen Lobeshymnen, die ihm ebenfalls Auftritte in sĂ€mtlichen wichtigen TV-Shows wie „Schlager, Stars und Sterne“, „Immer wieder sonntags“, „LetÂŽs Dance“ und vielen anderen einbrachten. Doch nicht nur das: Mit „Willkommen im SchlagerXirkus – Stars & Hits in Leipzig!“ wurde Ramon Roselly sogar eine eigene, von Florian Silbereisen moderierte Show gewidmet! Mit der Veröffentlichung der Platin-Edition von „Herzenssache“ nimmt sich das sympathische Entertainment-Multitalent nun die Zeit, einmal tief Luft zu holen und in Ruhe auf das bisher Erreichte zurĂŒckzublicken.

Bereits am Release-Tag schoss „Herzenssache“ auf Platz 2 der deutschen Charts und peakte auf Platz 1 in Österreich sowie ebenfalls auf einem 2. Platz in der Schweiz. Der Longplayer hielt sich ganze acht Wochen lang in den deutschen Top 10 und erreichte bereits nach zehn Wochen Gold-Status. Und auch die Hitsingle „Eine Nacht“ knackte erst den 1. Platz der Charts der Download-Charts und nur eine Woche spĂ€ter auch Platz 1 der offiziellen Single-Charts – somit stellt Ramon Roselly den ersten SchlagersĂ€nger seit Beatrice Egli dar, der diesen seltenen Erfolg feiern kann. Mittlerweile konnte bisher der Track fast 10 Millionen Views und fast 12 Millionen Streams generieren.

Neben den beiden Hits „Eine Nacht“ und „Eine Sommernacht mit Dir“ befinden sich auf der Platin-Edition von „Herzenssache“ sechs bisher unveröffentlichte Exklusivsongs: Auf seiner brandneuen Single, der packenden LiebeserklĂ€rung „Unendlich“ bringt Ramon Roselly die Herzen seiner Fans mit einem heißblĂŒtigen Flamenco-Rhythmus und natĂŒrlich seiner sofort unter die Haut gehenden Stimme zum Schmelzen. Ein rotglĂŒhender Faden, der sich auch durch den leidenschaftlich-sehnsĂŒchtigen Latino-Pop von „Oh Mamacita“ und das funky-tanzbare „Herz aus Gold“ zieht, auf dem der SĂ€nger 70er-Jahre-DiscoeinflĂŒsse mit Schlager zu seinem ganz persönlichen Retro-Pop-Mix kombiniert. Abgerundet wird die Platin-Edition von „Herzenssache“ von einem berĂŒhrenden Duett mit Florian Silbereisen, auf dem das neue Dream-Team des deutschen Schlagers eine wunderschöne Version von Karel Gotts Welthit „Mandy“ performt. Und mit seinem Schlager-Remake des spanischen Weihnachtsklassikers „Feliz Navidad“ macht Ramon schließlich schon einmal Lust auf die schönste Zeit des Jahres. Der Schlager des Jahres 2020 trĂ€gt einen Namen: Ramon Roselly!

Ramon Rosellys neues Album „Herzenssache“ (Platin-Edition) erscheint am 16.10.2020 via Electrola/ Universal Music.

Quelle: ELE/Universal

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

2 Kommentare

  1. „Mamacita“ ist tatsĂ€chlich kein Mark Medlock Cover. Hatte ich auch erst vermutet, wĂ€re auch naheliegend gewesen. Klingt aber eher wie ein Pietro Lombardi Hearalike.

  2. Da sind gar keine neuen Titel enthalten 🙂

    Schade – hĂ€tte mir gewĂŒnscht, Titel in Ă€hnlicher Form wie “ Eine Nacht “ , aber bin enttĂ€uscht 🙂

    Dennoch RAMON ist smart und empathisch.
    Klasse â€ïžđŸŒžâ€ïž Typ âŁïž

VANESSA MAI: Mit SIDO gelingt ihr der grĂ¶ĂŸte Single-Erfolg ihrer gesamten Karriere 0

Bild von Schlagerprofis.de

VANESSA MAI: Mit SIDO besser platziert als mit DIETER BOHLEN

Das ist schon eine ziemliche Überraschung. Okay, ohne den Namen SIDO wĂ€re es wohl nicht gelungen – geschenkt… – aber: VANESSA MAI hat es tatsĂ€chlich auf Platz 12 der deutschen Singlecharts geschafft und steht damit in den Singlecharts sogar besser da als HELENE FISCHER. Um es mit dem Titel der Single zu sagen: Ein schönes „Happy End“ fĂŒr die SĂ€ngerin, die sich immer wieder neu erfindet. Bislang gelang noch nie der Sprung in die Top-30 der Singles – nun wurde es Platz 12 – da können VANESSA und SIDO sich wirklich ĂŒber einen schönen Erfolg freuen, wir gratulieren. (Da hat sich die kĂŒrzliche Auszeichnung „Song des Tages“ der GfK ja bezahlt gemacht…)

Produktinformation der Plattenfirma

Wir haben uns mal „eigenmĂ€chtig“ die Produktinformation der Plattenfirma herausgesucht: 

Gerade erst hat Vanessa Mai mit ihrem Top-3-Album „Mai Tai“ einmal mehr bewiesen, dass sie konsequent ihren eigenen Weg geht und die Erwartungen anderer unbekĂŒmmert hinter sich lĂ€sst. Stattdessen lebt die 29-JĂ€hrige sich mittlerweile in allen erdenklichen Genres und unterschiedlichen musikalischen Richtungen aus. Von Schlager ĂŒber Pop bis hin zu R&B und darĂŒber hinaus. Mit ihrer neuen Single „Happy End“ zeigt Vanessa Mai einmal mehr ihre Vielseitigkeit – und holt sich kurzerhand UnterstĂŒtzung von keinem geringeren als Rap-Ikone Sido!

„Happy End“ ist ein Song ĂŒber das Ende einer Beziehung und die Schwierigkeit, den anderen zu vergessen. Denn alles erinnert einen an diesen einen Menschen, der gerade noch hier war und mit dem man Momente erlebt hat, die zu schön gewesen sind, um wahr zu sein. Fast wie in einem dieser Liebesfilme. Aber jetzt machen die romantischen Streifen es nur noch schlimmer – weil man sich in jeder Szene, jedem Blick und jedem Kuss an den anderen erinnert fĂŒhlt und statt schönen Szenen der Zweisamkeit sind da jetzt nur noch schlaflose NĂ€chte und Schmerzen.

Passend dazu rappt Sido sich durch die Filmgeschichte. Von den großen Helden der noch grĂ¶ĂŸeren Action-Epen bis hin zu den perfekten Liebhabern aus den rĂŒhrenden Romcoms und Mr. Big aus „Sex and the City“ oder Harvey Specer aus „Suits“. Aber egal, in welche Rolle Sido auch schlĂŒpft – an ein Happy End ist nicht zu denken. „Beim Schreiben des Songs im Studio mussten wir gleich an Sido denken“, erzĂ€hlt Vanessa Mai.

„Also habe ich ihn sofort angeschrieben, hatte allerdings wenig Hoffnungen, dass er antwortet. Aber genau das hat er dann sofort getan. FĂŒr mich ist es eine Ehre, dass er auf mich und meinen Song Bock hat! Ich mag, dass er einfach macht, worauf er Lust hat. Der Moment, als ich ihn zum ersten Mal live auf der BĂŒhne hab performen sehen, war fĂŒr mich ein prĂ€gender.“

„Happy End“ ist ein Pop-Song mit urbanen EinflĂŒssen. AtmosphĂ€rische Vocal-Samples treffen auf melancholische Piano-Melodien und Beats und BĂ€sse aus der HipHop-typischen 808. „Als der Song fertig war, meinte Sido zu mir: ‚Ist das ĂŒberhaupt noch Schlager?‘“, erzĂ€hlt Vanessa Mai. „Dabei war das gar nicht geplant, es hat sich einfach so ergeben.

Ich freue mich, dass die Vision, die mein Team und ich in die Arbeit stecken, jetzt Anerkennung erfĂ€hrt. Meine Community wĂ€chst Tag fĂŒr Tag, aber auch die Fans, die seit Stunde 0 dabei sind, gehen den Weg mit. Sie erwarten von mir mittlerweile sogar, dass ich mich immer wieder neu ausprobiere und fragen sich, was als NĂ€chstes kommt. Das macht wirklich Spaß. Diese Freiheit in meiner Arbeit und meinem Sein zu haben, sehe ich als Privileg und koste es voll aus!“

Quelle Pressetext: Sony Music / Ariola Local

Folge uns:

HELENE FISCHER: Deutsche Charts im „Rausch“: StĂ€rkster Albumstart des Jahres – Platz 1 fĂŒr „Rausch“ 7

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER hat es geschafft: „Rausch“ auf Platz 1 der Albumcharts

Okay, es war zu erwarten – aber ganz offensichtlich ging es mit Wucht auf die Eins. HELENE FISCHER legt laut „offiziellecharts.de“ den besten Albumstart des Jahres hin. Zum achten Mal hat es HELENE FISCHER damit an die Spitze der Charts geschafft. Erstmals gelang ihr das vor ca. zehn Jahren mit dem Album „FĂŒr einen Tag„, das demnĂ€chst als Vinyledition wieder neu aufgelegt wird. 

Drei Singles in den Charts (und drei Alben)

Toller Erfolg: Gleich drei Singles hat HELENE FISCHER in den Charts unterbringen können: 

  • Null auf Hundert (Platz 41)
  • Volle Kraft voraus (Platz 61 in der 2. Woche)
  • Vamos a marte (zum 11. Mal in den Singlecharts vertreten).

Neben „Rausch“ sind in dieser Woche auch die Alben „Meine schönsten Momente Vol. 1“ und „HELENE FISCHER“ in den deutschen Charts vertreten.

Auch bei charts.de klare Nummer 1

Wie deutlich der Vorsprung von HELENE FISCHER gegenĂŒber den anderen Alben ist, kann man dem Portal charts.de entnehmen. Dort ist zu finden, dass in deren Ranking „Rausch“ mit 100 Prozent auf Platz 1 zu finden ist und das zweitplatzierte Album gerade mal 40,6 Prozent davon verkauft hat. 

HELENE beim Schlagerbooom? Wir glauben nicht daran

Eigentlich wĂ€re es nun der perfekte Moment, bei FLORIAN SILBEREISEN aufzutreten. Nachdem aber Shows wie „Klein gegen Groß“ (bestĂ€tigt) und „Wetten, dass…“ (wahrscheinlich) bereits feststehen und ja auch eigene Sendungen wie das von STEFAN RAAB produzierte Event anstehen, glauben wir da nicht (mehr) dran…

 

Folge uns: