LADY SUNSHINE & MR. MOON: „Romeo und Julia“ – eine Wohltat… Kommentare deaktiviert fĂĽr LADY SUNSHINE & MR. MOON: „Romeo und Julia“ – eine Wohltat…

Bild von Schlagerprofis.de

Die ultimative Lobhudelei fĂĽr einen groĂźartigen Schlager

Das österreichische Duo LADY SUNSHINE & MR. MOON hat sich seit vielen Jahren den Schlagern der guten alten Zeit verschrieben. Neben wunderschönen Covers der großartigen Lieder aus der Anfangszeit des deutschen Schlagers haben ELISABETH und OLIVER, wie die beiden bürgerlich heißen, immer wieder auch eigene Schlager veröffentlicht, die – das sagen wir jetzt einfach mal subjektiv so – qualitativ sehr weit über das Maß dessen hinausgeht, was man sonst heute so hört. Toll komponierte Melodien im „Old School-Style“ werden mit sehr originellen Texten versehen.

Stimmiger deutscher Schlager im besten Sinne

Zum aktuellen Lied des Duos „Romeo und Julia“ wurde im Frühjahr – leider zu Beginn der Corona-Pandemie – ein mehr als bemerkenswertes und originelles Video veröffentlicht. Allein der Song ist einfach nur wunder- wunderschön. Eine Ballade, die diesen Titel verdient hat. Wer mag, darf es gerne auch im besten Sinne „Schnulze“ nennen. Damit nicht genug – die filmische Umsetzung ist einfach ein Knaller.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sehr originelles Video

Die beiden liegen im Bett und werden dann von ihren Musikern begleitet. Wahnsinn an dem Video: Germanisten würden sagen: Die Erzählzeit entspricht der erzählten Zeit. Ob es so ist, können wir nicht sagen, es sieht aber so aus, als sei das Video als „One Take“ aufgenommen worden. Dieser Eindruck wird zumindest erweckt. Normalerweise unvorstellbar – bei LADY SUNSHINE & MR. MOON ist das dennoch sogar möglich, weil die beiden einfach unglaubliche Perfektionisten und Profis sind. Wie da am Schluss die roten Rosenblüten regnen – man ist fast geneigt zu sagen: Lieber Papst, bitte übernehmen Sie! Ein extrem gutes weit überdurchschnittliches Video, passend zu einem einfach gut gemachten Schlager.

„Unplugged“ Video weiß zu überzeugen

Ebenfalls offensichtlich „in einem Take“ aufgenommen wurde nun die romantische „Unplugged Version“. LADY SUNSHINE & MR. MOON haben zur Feier des Tages für den Herbst bereits Kerzen angezündet. MR. MOON hat sich seine Gitarre geschnappt und begleitet seine kongeniale Partnerin – und die beiden singen live. Dass die beiden wunderschöne Stimmen haben, die einfach perfekt zueinander passen, ist natürlich persönliche Meinung. Dass sie aber jeden Ton treffen – MR. MOON sogar gleichzeitig Gitarre spielend, ist Fakt und messbar – es ist eine Freude zuzuhören, wenn man ansonsten viel mit „Currywurstsängern“ zu tun hat. Vielen Dank dafür!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Ăśberzeugende Performance

Auch die Performance einfach nur schön – stilvoll gekleidet, schaut „MR. MOON“ seine angebetete „LADY SUNSHINE“ an, und sie schmachtet singend zurück. Das wirkt authentisch und ist einfach von hoher Qualität.
 

Eine Wohltat

Komposition, Textdichtung, Performance, gesangliche Qualität, Instrumentalspiel – es ist soo eine Wohltat, eine derartige Perle zu hören – vielen Dank, LADY SUNSHINE & MR. MOON. Und das ist kein Werbetext, sondern unsere ehrliche Meinung. Nachdem wir zuletzt kritisch waren, macht es uns selber großen Spaß, endlich mal wieder den Daumen sehr weit nach oben zu zeigen. Hoffentlich wird das Duo demnächst auch in Deutschland einem größeren Publikum bekannt – wir drücken ehrlich feste die Daumen!

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANNA-CARINA WOITSCHACK: GroĂźe Release-Party ihres Albums „LICHTBLICKE“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANNA-CARINA WOITSCHACK: Zur VĂ– ihres Albums gibt es eine Party

Nun glauben wir zu wissen, warum „ACW“ die VĂ– ihres Albums verschoben hat – am 2. September steigt im Europapark Rust eine groĂźe Release-Party zu ihrem Album „LICHTBLICKE„. Der Clou: Der Eintritt ist frei und als „Dankeschön fĂĽr eure Treue“ zu verstehen – so steht es auf dem Plakat. Und um das GlĂĽck perfekt zu machen, gibt es im Anschluss eine After-Show-Party – Fan-Herz, was willst du mehr? – Wobei – ist die VĂ– nicht wegen eines TV-Termins verschoben worden? Lassen wir uns ĂĽberraschen…

Wer dabei sein möchte, kann eine E-Mail schreiben an info@WMusik-Media.de. 

Quelle: Facebook-Seite von STEFAN MROSS

 

 

Folge uns:

KASTELRUTHER SPATZEN: GABY-ALBRECHT-Song auf ihrem Album „Freundschaft aus Gold“ – Top-3 in Sicht 0

Bild von Schlagerprofis.de

KASTELRUTHER SPATZEN: Schaffen sie es erneut in die Top-3?

Der Erfolg der KASTELRUTHER SPATZEN aus SĂĽdtirol ist phänomenal. Nicht nur, dass NORBERT RIER und seine Kollegen wirklich Jahr fĂĽr Jahr mit einem neuen Album auf den Markt kommen, das beständig weit oben in den Albumcharts notiert ist – nein, dass das alles trotz eines weitgehenden Boykotts der „groĂźen“ Fernsehshows möglich ist, ist schon groĂźartig und auch erfreulich, weil es zeigt, dass Erfolg auch ohne groĂźe TV-Präsenz möglich ist.

In den Midweek-Charts stand „Freundschaft aus Gold“ noch auf Platz 2 – wir drĂĽcken die Daumen, dass sie das halten (oder gar verbessern?) können. 

GABY-ALBRECHT-Cover: Song aus dem Album „Liebe macht stark“

1999 veröffentlichte GABY ALBRECHT ihr Album „Liebe macht stark“. Darauf enthalten ist der tiefsinnige von Dr. BERND MEINUNGER getextete Song „Manchmal wĂĽnsch ich mir ein Herz aus Stein“. Schlagerprofis-Leser „ANDY_TAINER“ (Instagram-Profil siehe HIER) hat uns darauf aufmerksam gemacht – und ja, es stimmt: Genau dieser Song ist es, der auch auf „Freundschaft aus Gold“ zu finden ist.

Das zeichnet die SPATZEN aus: Bodenständig einfach „gute“ Songs zu covern, auch wenn es nicht die groĂźen Hits waren, sondern eher „Lieder, die im Schatten stehen“ – eine besonders schöne Wertschätzung der SPATZEN fĂĽr GABY ALBRECHT und ihre Songautoren.

Folge uns: