DIE AMIGOS koppeln weiteren Song aus „1000 Träume“ aus Kommentare deaktiviert fĂźr DIE AMIGOS koppeln weiteren Song aus „1000 Träume“ aus

Bild von Schlagerprofis.de

Neue Single aus Nummer-1-Album

Die AMIGOS haben es – anders als z. B. zuletzt BEATRICE EGLI, ROLAND KAISER oder ELOY DE JONG – mit ihrem Album „Tausend Träume“ mal wieder geschafft und es allen gezeigt: Erneut ging es an die Spitze der deutschen Albumcharts. Die „Verdammte Sehnsucht“ – so der Titel der Singleauskopplung – brennt noch immer in den ehemaligen „Teenagern aus Mittelhessen“, um die Formulierung des Pressetextes aufzugreifen. NatĂźrlich sind auch BERND und KARL-HEINZ von der Corona-Pandemie betroffen. Die Single „Verdammte Sehnsucht“ ist vielleicht ein kleines Trostpflaster fĂźr die Fans.

Produktinformation

Gerne stellen wir euch den Pressetext der Plattenfirma zur neuen Single der AMIGOS vor:

In diesem Jahr kam bei den Amigos einiges zusammen: 50 Jahre Bandgeschichte, ausverkaufte Hallen, gleich zwei Chart-Alben, eine eigene Amigos-Briefmarke. Und dann war Ăźber Nacht alles anders. Das Kult-Duo hatte große Pläne und hat sich – wie viele Andere – der Vernunft folgend, mit der BĂźhnen-Pause abfinden mĂźssen.

Innerlich bleibt da diese Unruhe, die Bernd und Karl-Heinz Ulrich umtreibt, wie bei einer Liebe, die nicht sein soll. „Es ist fĂźr unsere Fans, unser Team und uns einfach eine Katastrophe. Wenn wir unsere Lieder singen, sind unsere Fans immer voll mit dabei. Am 8. März hatten wir das letzte Konzert, volles Haus, und wir hatten noch jede Menge Auftritte geplant in Österreich, Italien, Frankreich. Mit einem Schlag stand alles auf null und wir wissen jetzt noch nicht, wie dieses Jahr enden wird. Ich denke, 2020 passiert auf der Live-BĂźhne nichts mehr. Ende August wäre unser großes Jubiläumsfest gewesen mit Andy Borg und meiner Tochter Daniela als GastkĂźnstlern. Innerhalb einer Woche war es ausverkauft, jetzt ist es verschoben auf August 2021. Im Jubiläumsjahr schmerzt das natĂźrlich noch mehr!“

Die Single „Verdammte Sehnsucht“ aus dem Chart-Album „Tausend Träume“ lässt Herzen sprechen und schneller schlagen. Wenn Liebe im Spiel ist brennt immer noch diese „Verdammte Sehnsucht“. Nicht in ihren kĂźhnsten Träumen hätten sich die Amigos träumen lassen, dass sie heute solche Erfolge feiern und Amigos heute „Kult“ sind. Die Musik zieht sich durch ihr Leben wie ein roter Faden. „Ich kann mir vorstellen, dass wir in unserem Alter keinen Beruf mehr hätten und Rentner wären, aber wir wĂźrden noch immer in der Freizeit Musik machen!“

Dass Bernd und Karl-Heinz Ulrich im 50. Jahr ihrer BĂźhnenkarriere jetzt zehnmal in Folge mit ihren Alben in Deutschland in den Charts auf Platz 1 waren, und mit Ăźber 100 Gold- und Platin-Auszeichnungen ausgezeichnet wurden, das ist ein Traum! Dabei war es am Anfang nur ein Hobby, eine Sehnsucht von zwei Teenagern aus Mittelhessen.

Quelle: TELAMO

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: Platin in Deutschland, Gold in Österreich 1

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Platin aus Deutschland, Gold aus Österreich

Herzlichen GlĂźckwunsch an FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: Am heutigen Dienstag (27.07.2021) wurden sie in Österreich mit „Gold“ fĂźr 7.500 verkaufte Einheiten alleine in Österreich dekoriert. Ein Blick auf die BVMI-Auswertung in Deutschland fĂźhrt Überraschendes zu Tage: In Deutschland wurde PLATIN erreicht fĂźr 200.000 verkaufte Einheiten. Herzlichen GlĂźckwunsch an FLORIAN SILBEREISEN, THOMAS ANDERS und ihren Produzenten CHRISTIAN GELLER!

Fast ein Jahr in den deutschen Charts

Das Album“ hat sich fast ein Jahr lang (bislang 50 Wochen) in den deutschen Charts gehalten. Wann genau die Platin-Zertifizierung fĂźr „Das Album“ erfolgt ist, ist uns nicht bekannt – auf jeden Fall erfolgte die Zertifizierung Ăźbrer den BVMI. Die Gold-Zertifizierung wurde heute offiziell kommuniziert. Wir grautulieren herzlich.

FLORIAN SILBEREISEN: Eine Million Einheiten in Deutschland verkauft

Interessant ist ein Blick auf die deutsche Edelmetallstatistik in Sachen FLORIAN SILBEREISEN:

  • KLUBBB 3: 500.000 Einheiten (2 x Platin, 1 x Gold)
  • Schlagerchampions-Sampler: 300.000 Einheiten (3 x Gold)
  • „Das Album“: 200.000 Einheiten (1 x Platin)

Das bedeutet, dass FLORIAN SILBEREISEN inzwischen alleine in Deutschland 1 Mio. Album-Einheiten zertifiziert bekommen hat. Das ist fĂźr einen hauptamtlichen Moderator schon eine reife Leistung…

Danke an Schlagerprofis-Leser „Marky“ fĂźr den Hinweis mit Österreich und an Sonja Berkenkopf fĂźr den Hinweis auf die Million Einheiten

Foto: TELAMO / Dominik Beckmann

Folge uns:

ADEL TAWIL meldet sich zurĂźck: „Die Welt steht auf Pause“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

ADEL TAWIL ist wieder da

Wie fast allen Menschen, hat auch ADEL TAWIL die Pandemie schwer zu schaffen gemacht. Der DPA verriet er, dass er versucht habe, die Zeit sinnvoll zu nutzen, indem er z. B. viel Gitarre gespielt habe und seine FranzĂśsischkenntnisse aufgebessert habe. Offensichtlich hat die aktuelle Situation auch das neue Album von ADEL TAWIL geprägt. Die erste Single daraus erscheint am Freitag: „Die Welt steht auf Pause“ und handelt von einem verliebten Paar, das sich nach langer Zeit wiedersieht.

Gruppe von Songautoren ist wohl „in“

Ähnlich wie HELENE FISCHER, setzt auch ADEL TAWIL auf ganze Songautorengruppen. Bei der aktuellen Single mitgeschrieben haben:

  • ADEL TAWIL
  • PATRICK „PYKE“ SALMY
  • RICARDO MUNOZ
  • KAROLINA SCHRADER
  • ANDREAS HERBIG

Ins Auge sticht hier u. a. der Name ANDREAS HERBIG, der schon einige Songs fĂźr HELENE FISCHER (u. a. „Flieger“) (mit) geschrieben hat uns schon 1993 sehr erfolgreich mit dem Song „Mädchen“ (von LUCILECTRIC) war und großen Anteil am Comeback von UDO LINDENBERG hatte.

Pressetext zur Single

Es sind diese magischen Augenblicke, in denen nichts anderes zählt als der Mensch, mit dem wir in diesem Moment zusammen sind. Wenn wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, hört die Welt auf, sich zu drehen – alle Last ist von den Schultern genommen und wir fühlen uns vollkommen frei und verbunden zugleich – verbunden mit dem wichtigsten Menschen der Welt.

Genau davon handelt auch die neue Single von Adel Tawil „Die Welt steht auf Pause“ – ein perfekt zum Sommer passender Popsong, der sich bereits beim ersten Hören sofort ins Ohr setzt und das Leben und die Liebe feiert. Eine Liebe, die auch in Zeiten, in denen man sich nicht nah sein kann, überdauert und das Gefühl der Anziehung noch verstärkt.

Ich halt‘s kaum aus, in mir alles leer,
wir sind schon viel zu lang zu weit entfernt
Doch trotzdem fliegen Funken hin und her
Und was ich grad fĂźhl und was Du grad fĂźhlst,
können wir nicht erklär’n

Umso schöner ist es dann, wieder die innigen Momente zu zweit genießen zu können. Nicht ohne den anderen sein zu können oder auch nur zu wollen – das starke Gefühl von Geborgensein und Sicherheit verspüren wir nicht nur in romantischen Beziehungen, sondern auch in Freundschaften, zu unseren Eltern und Großeltern oder auch zu unseren Kindern.

Adel Tawil liefert mit dem Song einen allerersten Vorboten aus dem neuen Album, an dem er gerade intensiv arbeitet, und es ist ein weiteres Gemeinschaftswerk des bereits erfolgserprobten Kreativ-Teams, bestehend aus den Musikproduzenten Andreas Herbig sowie Patrick „Pyke“ Salmy und Ricardo MuĂąoz, die auch gerade die aktuellen Hits fĂźr die KĂźnstlerin Zoe Wees produziert haben. „Die Welt steht auf Pause“ wird als Bundle zusammen mit einer Instrumental-Version des Songs, einem T-Shirt sowie einem Sticker-Set in streng limitierter Auflage erscheinen.

Welche Themen neben der Liebe darauf eine Rolle spielen, wird vorerst nicht verraten – doch man darf gespannt sein. Der Musiker, Songwriter und Produzent ist bekannt dafĂźr, dass sich seine deutschsprachigen Songs intensiv mit einer großen Bandbreite an Themen auseinandersetzen, die zumeist mitten aus dem Leben gegriffen sind – er macht dabei auch vor gesellschaftskritischen Fragen keinen Halt.

Adel Tawil gilt auf Grundlage des Rankings der offiziellen deutschen Single-Charts als erfolgreichster deutscher Sänger aller Zeiten. Der gebürtige Berliner war vor seiner Solokarriere die eine Hälfte des sehr erfolgreichen Duos „Ich + Ich“ und wurde für seine etlichen Hits, u. a. „Stark“, „So soll es bleiben“, „Vom selben Stern“, „Lieder“, „Zuhause“, „Stadt“, „Ist da jemand“, etc. mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet.

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: BMG Rights Management

 

 

 

Folge uns: