KIM FISHER präsentiert MDR Schlagersommer mit tollen Gästen 10

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

5.9.2020: „Der große MDR-Schlagersommer“

Eine recht überraschende Schlagershow, die zwar vom MDR produziert, aber weder von FLORIAN SILBEREISEN noch von ROSS ANTONY moderiert wird, wird am 5. September vom MDR ausgestrahlt: „Der große MDR Schlagersommer“. Kurz vor dem offiziellen Einläuten des Herbst lässt der Sender es also noch einmal krachen. Der MDR verspricht „ganz viel Gefühl, jede Menge Musik und gute Laune“. Moderiert wird die Show von der charmanten „Allzweckwaffe“ KIM FISHER und PETER IMHOF, der als „rasender Reporter“ (Originalbezeichnung des Pressetextes) auf den Sommer in Mitteldeutschland zurückblicken wird.

Live im MDR Fernsehen und auf „Meine Schlagerwelt“

Die Show wird am 5. September um 20.15 Uhr live vom MDR-Fernsehen ausgestrahlt. Ebenfalls live mit dabei wird der „Meine Schlagerwelt“-Kanal des Senders, der auf seiner Facebookseite über die Show berichten wird. – Die Gästeliste ist imposant. Ein Name ist dabei, der von Schlagerprofis-Lesern und Kommentatoren immer wieder gewünscht wurde: CHRISTIAN LAIS – das wird hier und da sicher zu großer Freude führen. Spannend ist auch, dass recht viele Ost-Interpreten wie KARAT, UTE FREUDENBERG, OLAF BERGER und KATHARINA HERZ mitwirken.

Gästeliste mit freudigen Überraschungen

  • FANTASY
  • KERSTIN OTT
  • ELOY DE JONG
  • ANGELO KELLY & FAMILY
  • ANITA & ALEXANDRA HOFMANN
  • CHRISTIAN LAIS
  • KARAT
  • KATHARINA HERZ
  • DORFROCKER
  • OLAF BERGER
  • UTE FREUDENBERG u. a.

Bild: MDR/Kirsten Nijhof

Voriger ArtikelNächster Artikel

10 Kommentare

    1. Chapeau auch an Anita und Alexandra Hofmann sowie Christian Lais 🌼💜🌼💜

      Denke es werden jeweils zwei verschiedene Titel interpretiert .

      Christian Lais und Ute werden einen weiteren Titel im Duett veröffentlichen ?

  1. Recht so, dass so viele Ost- Sänger in dieser Sendung sind…..es gab ja viel Protest vom Publikum und auch die TV Zeitschrift “ Super TV “ berichtete davon !
    Ich selbst habe mehrere E-Mails an die Unterhaltungsredaktion des MDR geschrieben und mich beschwert und viele viele andere auch !
    Wir wollen im MDR unsere Künstler sehen, mit denen wir groß geworden sind , die uns seit Jahren begleiten und die zu unserer Lebensbiografie gehören ! Dies wird erst ein Anfang sein……der Scheiß Slogan “ Schlager ist geil “ mit Silbereisen, ist bestimmt bald am Ende…..alles hat seine Zeit !

  2. Juchhuuu, das ist ja wirklich mal ne echte Überraschung! Toll, dass endlich mal Katharina Herz und Ute Freudenberg zusammen in einer Sendung auftreten werden. Diese beiden Ost- Frauen sind solch Klasse Sängerinnen mit echter Stimme und Charisma, dass ich mich sowieso schon immer fragte, warum z.B. ausgerechnet Katharina Herz nicht bei Florian stattfindet…. Aber es gibt eben Überraschungen! Danke, liebes MDR- ich freue mich riesig auf diese Sendung!

    1. Gebe dir Recht…..diese Frauen sind der Hammer…. Stimmlich das Beste was Deutschland zu bieten hat….hier hört man, was Talent und langjährige Musikausbildung ausmachen ! ! !
      Ute Freudenberg und Katharina Herz einfach nur genial !

  3. Der große MDR Schlagersommer!

    Endlich mal mit tollen Künstlern, die nicht Silbereisen/Jürgens/Antony abhängig sind. Freue mich sehr auf die Show.

  4. Es gibt so viele Künstler wie auch Astrid Harzbecker, Simone Christ und andere die nicht mehr zu sehen sind. Silbeisen, Mross und Andy Borg haben immer die selben Künstler die es gut mit denen können. Drei Stunden sind einfach zu lang. Gut das Katharina Herz dabei ist die ich auch persönlich schon über 20 Jahre kenne.

  5. Kim Fischer : Eine sehr geschmacklose Frau. zb. Ein älterer Herr liest sein Kommentar vom Smartphone ab. Kim kritisierte lhn. Selber liest sie Ihre Gespräche vom Zettel ab.

CARMEN NEBEL: Letzte Show „Willkommen bei CARMEN NEBEL“ am 13. März 2021 0

Carmen Nebel

Termin der letzten „Willkommen bei CARMEN NEBEL“-Show steht fest

Am 31. Januar 2004 fiel der Startschuss zur ZDF-Sendung „Willkommen bei CARMEN NEBEL“ – das große Finale sollte im Dezember 2020 folgen – das wurde coronabedingt auf das Frühjahr 2021 verschoben. Der neue Termin steht nun fest: Am 13. März 2021 wird die 82. und letzte Show „Willkommen bei CARMEN NEBEL“ steigen.

Publikum kann mitmachen

CARMEN NEBEL bittet ihr Publikum um Mithilfe – die Fans von CARMEN NEBEL sind aufgefordert, ihre schönsten Momente der beliebten ZDF-Show fotografisch oder filimisch festzuhalten. Hier schon mal zwei Schlagerprofis-Highlights, die uns in Erinnerung geblieben sind (gibt bestimmt mehr, aber das sind die ersten, die erinnerlich sind):

– UDO JÜRGENS singt mit ROGER CICERO im Duett – und:
– ANDREAS GABALIER hat seinen ersten großen TV-Auftritt im Deutschen Fernsehen.

Wer seinerseits Vorschläge  hat, welches die schönsten und bewegendsten Momente aus über 17 Jahren „Willkommen bei CARMEN NEBEL“ sind, kann die HIER kommunizieren.

März 2021 zu optimistisch?

Nachdem viele große Frühjahrstourneen 2021 abgesagt wurden (z. B. SARAH CONNOR und MARIANNE ROSENBERG), sind Zweifel erlaubt, ob die ganz große Abschiedsshow so stattfinden kann wie das eigentlich geplan ist. Wir erinnern uns: Als im Juni die Verschiebung der letzten Ausgabe der Showreihe bekanntgegeben wurde, wurde folgende Zielsetzung ausgegeben: „möglichst mit der entsprechenden Atmosphäre vor einem großen Saalpublikum„. Ob dieses Ziel schon am 13. März 2021 erreicht werden kann, bleibt abzuwarten – wir haben ehrlich gesagt Zweifel, drücken aber die Daumen, dass CARMEN NEBEL einen schönen Abschied bekommt.

Foto: ZDF / Marcus Höhn

RAMON ROSELLY covert HOWARD CARPENDALE 0

Bild von Schlagerprofis.de

Neue Folge der „Lieblingsschlager“ von Amazon

Bereits einige Schlagerstars wie VANESSA MAI, ELOY DE JONG und SOTIRIA haben exklusiv für den Internetriesen Amazon ihre „Herzstück“-Schlager aufgenommen. In diese prominente Riege fügt sich nun RAMON ROSELLY ein, der einen richtig tollen Klassiker von HOWARD CARPENDALE ausgewählt hat: „Samstag Nacht“ – das Lied, mit dem FLORIAN SILBEREISEN schon so manche seiner Shows eröffnet hat.

Information von Amazon

Schlagerstars und Newcomer covern ihre ganz persönlichen Lieblingssongs. Das ist die Serie „Lieblingsschlager“ von Amazon Music. Nachdem prominente Namen wie Vanessa Mai, Semino Rossi, Giovanni Zarrella und voXXclub bereits ihren Lieblingsschlager vorgestellt hatten, folgte jetzt das nächste Highlight: Am Freitag, 27. November veröffentlichte der aktuelle DSDS-Gewinner Ramon Roselly seine Version des Titels „Samstag Nacht“ von „Howard Carpendale“.

Bei jeder Recording-Session wird ein Musikvideo gedreht, das den Schlagerfans die hautnahen Studio-Szenen näher bringt. Die emotionalen Geschichten dazu gibt es wie immer auf dem „Herzstück“ Facebook-Kanal von Amazon Music. 

Quelle: Amazon Music PR