DIE √ĄRZTE zitieren DIETER HALLERVORDEN in ihrem neuen Song Kommentare deaktiviert f√ľr DIE √ĄRZTE zitieren DIETER HALLERVORDEN in ihrem neuen Song

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Neue Single am Freitag

Mit gro√üer Spannung wird die neue Single der √Ąrzte erwartet, die ein in diesem Jahr erscheinendes neues Album ank√ľndigt. Der Name der Single und der B-Seite ist bekannt. B-Seite? Ja, B-Seite! Gro√üartig: Die neue Single der √ĄRZTE ist wirklich eine Single. Sie wird im Vinylformat ver√∂ffentlicht. Name der A-Seite: „Morgens Pauken„. Wer sich f√ľr die Songautoren interessiert, wird aufgekl√§rt: Musik: Gonzales, Text: Felsenheimer. B-Seite: „Ein Lied f√ľr Jetzt„. Den Titel kennen Fans schon als auf Corona bezogenen Song. Text und Musik: Gonzales / Felsenheimer / Urlaub.

Die √Ąrzte machen es spannend

Mit gro√üer Spannung wird „Morgens Pauken“ von den Fans erwartet. Das liegt z. B. daran, dass das Cover der neuen Single mit dem Cover einer 1982 erschienenen EP korrespondiert, die schlicht „Die Fleisch EP“ hie√ü und unmittelbar vor der √Ąrzte-Karriere erschien – bereits mit DIRK FELSENHEIMER und JAN VETTER, der heute als FARIN URLAUB bekannt ist und damals noch unter seinem b√ľrgerlichen Namen als Songautor auf der EP vermerkt war. Damals nannten sich die Jungs noch SOILENT GR√úN:

Bild von Schlagerprofis.de

Das Coverfoto „Mein Papi“ fotografierte J√ĖRG BUTTGEREIT. Genau der wurde auch auf der neuen Single als „Foto-Credit“ angegeben. Laut Internet-Informationen ist tats√§chlich J√ĖRG BUTTGEREITs Vater abgebildet, dessen Konterfei ohne sein Wissen auf der damals erschienenen EP, die in einer Auflage von 500 St√ľck erschienen sein soll, ver√∂ffentlicht wurde. Hoffen wir mal, dass der gute Mann Humor hatte…

Back to the roots?

Dieses Cover l√§sst manche Fans ahnen und viele Fans hoffen, dass die √Ąrzte „Back to the Roots“ gehen. V√Ė als Vinyl, Cover aus 1982 – das spricht schon einmal daf√ľr. Worum es in „Morgens Pauken“ geht, l√§sst sich (noch) nur erahnen. In einem Trailer hei√üt es: ‚ÄěAlles ist Klassik, alles ist Grunge, Rap, Jazz-Rock, New Wave, Trancefolk, Carpathian Vampire Lightblack Metal, Country‚Äú. Okay, Punk und Schlager kommen in dieser Aufz√§hlung nicht vor. Und dennoch d√ľrfen auch wir Schlagerfans hoffen.

FRANK DOSTAL wird wegen „Punker Maria“ als Credit genannt

Vielleicht gerade deshalb, weil Punk und Schlager NICHT genannt werden, spielen sie im neuen Song eine Rolle. Weil diese Gernres ja durchaus offen sind und eben nicht verschlossen. Best√§rkt wird diese Meinung durch einen weiteren auf der Single genannten „Credit“. Demzufolge bedanken die √Ąrzte sich beim Textautoren von DIETER HALLERVORDENS „Punker Maria“. Den Text schrieb die inzwischen leider verstorbene Textdichterlegende FRANK DOSTAL.

Der Unterschied zwischen den √ĄRZTEN und STEFAN MROSS

Kurios: Die √ĄRZTE haben vermutlich (wir wissen es nicht, aber es w√§re typisch) den Song „Punker Maria“ parodiert und h√§tten vielleicht gar nicht um Genehmigung bitten m√ľssen. Sie hatten aber die Gr√∂√üe und auch die Empathie, sich die Genehmigung einzuhoen – bei FRANK DOSTALs Witwe MARY DOSTAL („mit freundlicher Genehmigung von MARY DOSTAL“). – Bekanntlich h√§lt STEFAN MROSS und sein Team von so etwas ja gar nichts, Songautoren wenigstens zu erw√§hnen, wenn man deren Lieder umtextet. Wir meinen: Da ist uns das Procedere der √ĄRZTE mit Verlaub deutlich sympathischer, das hat auch etwas mit Wertsch√§tzung zu tun. Klasse, wenn eine Punkband so etwas sogar auf dem Cover erw√§hnt – Respekt, liebe √ĄRZTE. Vielleicht sollten sich einige TV-Moderatoren und Produktionsfirmen an dieser Vorgehensweise mal ein Beispiel nehmen.

Weitere Credits

Neben den √ĄRZTEN produzierten OLIVER Z√úLCH und PHILIPP „Philsen“ HOPPEN die beiden neuen Songs. Sie sa√üen bei den Songs auch am Mischpult. Das Mastering √ľbernahm 24-96 Mastering Berlin (ROBIN SCHMIDT).

Was haben die √ĄRZTE mit Schlagern zu tun?

Okay, manche m√∂gen sich wundern: Was haben denn DIE √ĄRZTE mit dem deutschen Schlager zu tun? Wir finden: viel. „Punker Maria“ ist beispielsweise durchaus ein Schlager. Und als die √ĄRZTE in den fr√ľhen 1980er Jahren „Teenager-Liebe“ sangen, war das ein klassischer Schalger – einfacher Aufbau, wenige Akkorde, sofort mitsingbar – passt. Gegen Ender der 1980er Jahre gingen DIE √ĄRZTE auf „Das ist nicht die ganze Wahrheit“-Tour. Mehr oder weniger zuf√§llig dort anwesend, staunte man als Schlagerfan nicht schlecht, als das Konzert so anfing: „4-3-2-1 Ladies und Gentlemen: Die beste Band der Welt“ – und dann ging es mit „Radio brennt“ gleich so was von in die Vollen, dass es einfach nur „schlagerte“… – Und der Nummer-1-Hit „M√§nner sind Schweine“ ist genau genommen auch nichts anderes als ein toll produzierter Schlager. Insofern sei uns verziehen, dass wir so ausf√ľrhlich √ľber die neue √ĄRZTE-Single berichten, auf die wir selber schon sehr gespannt sind…

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

BEATRICE EGLI: Viele Schlagerbooom-Teilnehmer bei „SWR Schlager – die Show“ – mit Fotos 0

Bild von Schlagerprofis.de

BEATRICE EGLI: SWR auf den Spuren des MDR?

Nicht wenige Schlagerfreunde sind hocherfreut, dass es zum absoluten Marktf√ľhrer FLORIAN SILBEREISEN Alternativen gibt. Vor einem Jahr ging erstmals die Show „SWR Schlager – die Show“ √ľber die Bildschirme – moderiert von BEATRICE und ALEXANDER KLAWS. Bei Ausgabe 2 dieser Show wurde Letztgenannter „aussortiert“ – und BEATRICE begr√ľ√üt G√§ste, von denen nicht wenige (in etwa die H√§lfte) auch beim Schlagerbooom dabei waren – ob hier nicht eine Eigenst√§ndigkeit eher erstrebenswert w√§re, bleibt sicher diskutabel:¬†

BEATRICE EGLI

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK

Bild von Schlagerprofis.de

BEN ZUCKER

Bild von Schlagerprofis.de

MICHELLE

Bild von Schlagerprofis.de

MARIANNE ROSENBERG

Bild von Schlagerprofis.de

DJ √ĖTZI

Bild von Schlagerprofis.de

KARSTEN WALTER & MARINA MARX

Bild von Schlagerprofis.de

NIK P.

Bild von Schlagerprofis.de

voXXclub

Bild von Schlagerprofis.de

LUCA H√ĄNNI

Bild von Schlagerprofis.de

CHRIS CRONAUER

Bild von Schlagerprofis.de

VINCENT GROSS & EMILIJA WELLROCK

Bild von Schlagerprofis.de

Schlussbild

Bild von Schlagerprofis.de

 

Folge uns:

HOWARD CARPENDALE: Erster Gast des Adventsfests mit FLORIAN SILBEREISEN steht fest – Single: White Christmas 0

Bild von Schlagerprofis.de

HOWARD CARPENDALE: Auftritt beim Schlagerbooom kurbelt Nachfrage seines Weihnachtsalbums an

Beim Schlagerbooom verk√ľndete HOWARD CARPENDALE noch einmal hochoffiziell, dass die Trilogie der „Sinfonie meines Lebens“ ihren kr√∂nenden Abschluss mit einem Weihnachtsalbum finden werde. Da war nat√ľrlich eine Einladung seitens FLORIAN SILBEREISEN an den Schlagerstar f√§llig, einige der Songs des neuen Albums beim Adventsfest der 100.000 Lichter vorzustellen. HOWARD nahm die Einladung „spontan“ an – und damit steht der erste Gast des Adventsfests der 100.000 Lichter fest: HOWARD CARPENDALE.¬†

Single „White Christmas“ f√ľr 5. November angek√ľndigt

Die erste Vorabsingle aus dem Album „Happy Christmas“ wird bereits am 5. November angek√ľndigt. Und der Auftritt von HOWARD beim Schlagerbooom scheint sich auch auf die Verkaufszahlen auszuwirken – okay, es gibt ja auch kaum Schlager-CDs, die im Rahmen des Schlagerboooms erschienen sind – und dennoch ein sch√∂ner Erfolg am Sonntag Vormittag. HOWARD schrieb auf seiner Facebookseite:¬†

Vielen Dank f√ľr Eure vielen Kommentare zu meinem Auftritt beim SCHLAGERBOOM. Das war einfach gigantisch. Und vielleicht habt Ihr es heute Morgen auch gesehen: Da war HAPPY CHRISTMAS schon auf Platz #1 bei Amazon in den Musikcharts. Das habe ich so fr√ľh nicht erwartet und es f√ľhlt sich sehr gut an. Thanks and cheers, Euer Howard.

Folge uns: