Lena Valaitis: „Noch ne Veröffentlichung“ zum runden Geburtstag: „Die Jubiläumsbox“ Kommentare deaktiviert für Lena Valaitis: „Noch ne Veröffentlichung“ zum runden Geburtstag: „Die Jubiläumsbox“

Valaitis Lena

Aller guten Dinge sind offensichtlich Drei. Nachdem Lena Valaitis ihr Comeback-Album „Meine Sprache ist die Musik“, das übrigens KEIN reines Best-Of-Album ist, sondern auch neue (bislang unveröffentlichte) Titel beinhaltet, angekündigt hat und die DA Music eine Kopplung der „My Stars“-Serie auf den Markt bringt, gibt es nun exklusiv beim Anbieter Shop24direct eine 4-CD-Kollektion, die satte 80 Lena-Klassiker in einem Set vereinigt. Geboten werden laut Plattenfirma Telamo „80 Hits, die ihre Karriere prägten“. Das CD-Set wird (ebenso wie „Meine Sprache ist die Musik“ am 28. September erscheinen. Wir von den Schlagerprofis sind schon jetzt auf das Tracklisting des CD-Sets gespannt.

Quelle:

CD Lena Valaitis – „Die Jubiläumsbox“

Voriger ArtikelNächster Artikel

FLORIAN SILBEREISEN: Das sind die Schlagerchampions 2021 – Tracklist ist da 9

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

FLORIAN SILBEREISEN – Schlagerchampions: Eine Woche vor Release sind die Songs bekannt

Das gibt es bei Albumveröffentlichungen von Samplern auch nicht alle Tage, dass die Tracklist erst eine Woche vor Veröffentlichung bekannt gegeben wird. Die buchstäbliche Geheimniskrämerei, die ja auch um die Shows von FLORIAN SILBEREISEN immer neue Blüten treibt, wird nun auch in Sachen Albumveröffentlichung durchgezogen. Immerhin: Der Erfolg gibt den Machern (allen voran „Papst“ MICHAEL JÜRGENS) recht – im vergangenen Jahr war der „Schlagerchampions“-Sampler genreübergreifend die erfolgreichste Compilation des Jahres – und damit gab es einen Doppelerfolg für FLORIAN SILBEREISEN: Er war beim „Schlageralbum des Jahres“ (mit THOMAS ANDERS) und bei den Samplern vorne.

Tracklist – zuerst bei Schlagerprofis.de

Gerne präsentieren wir euch als erstes Schlagerportal nun „endlich“ die „Schlagerchampions 2021“ also die Stars und Hits, die es auf die am 22.01.21 von FLORIAN SILBEREISEN präsentierte erscheinende Doppel-CD geschafft haben:

CD 1

  1. KERSTIN OTT – Schlaflos
  2. RAMON ROSELLY – Eine Nacht
  3. ANDREA BERG – Jung, verliebt und frei
  4. GIOVANNI ZARRELLA – Dammi
  5. THOMAS ANDRES & FLORIAN SILBEREISEN – Versuch’s noch mal mit mir
  6. MICHELLE – Vorbei  vorbei
  7. MATTHIAS REIM – Nächsten Sommer
  8. ELOY DE JONG – In den Sternen
  9. SARAH ZUCKER & BEN ZUCKER – Ca va, ca va
  10. THE KELLY FAMILY – Fire
  11. FEUERHERZ – Wenn Herzen auseinandergehen
  12. SARAH LAMBARDI – Ta amo, mi amor
  13. BERNHARD BRINK & SONIA LIEBING – Du hast mich einmal zu oft angesehen
  14. BEATRICE EGLI – Bunt
  15. JULIAN REIM – Euphorie
  16. MARINA MARX – Der geilste Fehler
  17. DJ ÖTZI – Leb!
  18. ANGELO KELLY & FAMILIY – Wild Rover
  19. PUR – Keiner will alleine sein
  20. MARIANNE ROSENBERG – Marleen (Ein halbes Leben später)
  21. NINO DE ANGELO – Gesegnet und verflucht
  22. HOWARD CARPENDALE & THE ROYAL PHILHARMONIC ORCHESTRA – Dann geh doch

CD 2

  1. GIOVANNI ZARRELLA feat. JANA INA ZARRELLA – Cosi sei tu (So bist du)
  2. ROLAND KAISER –  Santa Maria
  3. MAITE KELLY – Ich dreh‘ mich nie wieder um!
  4. BLÄCK FÖÖSS & HAPE KERKELING – Buchping vun Heimweh
  5. BEN ZUCKER – Sommer, der nie geht
  6. MARIE REIM – Weil das Mädels so machen
  7. CHRISTIN STARK – Das kann ich ab
  8. LUCAS CORDALIS, DANIELA KATZENBERGER – 1, 2, 3 Family
  9. SOTIRIA – Einfach nur ein Mädchen
  10. SARAH ZUCKER – Ohne dich
  11. FANTASY – Auf dem Tretboot
  12. SONIA LIEBING – Ich will mit dir (nicht nur reden)
  13. SEMINO ROSSI – Oh no, Senorita
  14. ANNA-CARINA WOITSCHACK & STEFAN MROSS – Paradies der Ewigkeit
  15. DANIELA ALFINITO – Im Dunkel der Nacht
  16. ANDY BORG – Es war einmal
  17. DIE AMIGOS – Seit 50 Jahren (…und kein bisschen leise)
  18. OLI.P, PAULINE – Kleine Taschenlampe brenn
  19. ROSS ANTONY – Y.M.C.A.
  20. SCHLAGERKIDS – Was für eine geile Zeit
  21. voXXclub – Rock mi 2020
  22. DIE DRAUFGÄNGER – Marie
  23. JÜRGEN DREWS & KERSTIN OTT – Irgendwann, irgendwo irgendwie

 

CHRISTIAN ANDERS: Zum Geburtstag veröffentlicht er noch einmal seine Version von „Dreamer“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIAN ANDERS mit deutscher Version von OZZY OSBORNE-Welthit

Kurz nach dem 11. September 2001 erschien OZZY OSBORNEs Album „Down To Earth“. Das Lieblingslied des Sängers auf dem Album war das bereits einige Jahre zuvor geschriebene „Dreamer“. Der in Deutschland mit „Gold“ dekorierte Song ist inspiriert von JOHN LENNONs „Imagine“ – ein Lied, das auch in der WOLFGANG TREPPERs Programm „Nutten, Koks und frische Erdbeeren“ vorkommt. TREPPER nennt dort seine Lieblingszeile: „Stell dir vor, es gäbe keine Religion“ – und genau dieser Aspekt findet sich auch auf „Träumer“ bzw. „Dreamer“ wieder.

Erneute Veröffentlichung pünktlich zum Geburtstag

Wie CHRISTIAN ANDERS in seinem großen Konzert in Kamen vor einiger Zeit (vor Corona) erzählte, war es ein recht langer Prozess, bis OZZY OSBORNE mit seiner deutschen Version einverstanden war. Um so stolzer mache es ihn, dass er den Titel nun auch in deutscher Sprache präsentieren können. Pünktlich zu seinem morgigen Geburtstag veröffentlicht er daher den Track noch einmal neu, zumal der Text besser denn je in die Zeit passt.

Produktinformation

Der nächste „Christian Anders – Skandal!?“ – Jetzt wurde er zum „Ozzy Osbourne-Träumer“.

Man sagt ja die Wünsche von so manchem Superstar sind schräg und nicht nachvollziehbar. Da ist Christian Anders alias „Mr. Es fährt ein Zug, Gespensterstadt, Alle Optionen offen, D.s.H“ … völlig anders und bescheiden. Er wollte nur den englischen Ozzy Osbourne-Hit „Dreamer“ ins Deutsche übersetzen. Der englische Kultstar Ozzy und die weiteren Urheber haben Ja gesagt.

Mit „Träumer“, die Veröffentlichung ist am 15.01.2021, beschenkt sich der Künstler zu seinem Geburtstag selbst. Dieser Song war ein Herzenswunsch von Christian und wenn man sich den Text genau anhört, dann weiß man, welche lyrische Quanten-Feinfühligkeit hier vom Meister vollbracht wurde. Man darf auf die Reaktionen seiner Fans gespannt sein.

Zeitgleich ist Christian Anders in den DJ-Hitparaden mit seinen zwei letzten Singles „Reunion & Challenge“ sehr erfolgreich. Die regelmäßigen Platz 1-Platzierungen bestätigen, dass der Ausnahmekünstler noch lange kein pensionierter „Dreamer“ ist. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle treuen DJs, Musikredakteure & Wegbegleiter.

Sie fragen sich jetzt, wo hier der angekündigte Skandal sein soll? Dann hören sie sich mal den Song „Träumer“ ganz genau an. Sie werden ihn nicht mehr aus den Ohren bekommen. Das ist der typische „Ohrwurm-Skandal“ made by Christian Anders! 😉

Familie Anders & Team wünschen viel Spaß mit Träumer.

Christian Anders • Träumer (4:44) ISRC: DEQC61800021 Gesang: Christian Anders Chöre: Christian Anders Gitarren: Marek Keyboards: Christoph Seipel Produktion im Auftrag von Süssmatz SL by Christoph Seipel und Kai Soffel Sound- Programming, Recording, Mix & Master: Christoph Seipel und Kai Soffel @ Cocoloco Recording Studio/Offenbach. Co-Produktion: Christian Anders © by Süssmatz SL.

Quelle: SÜSSMATZ Productions SL