FLORIAN FESL startet 2020 mit neuen Produzenten wieder richtig durch Kommentare deaktiviert für FLORIAN FESL startet 2020 mit neuen Produzenten wieder richtig durch

FLORIAN FESL

Letzter „Grand Prix der Volksmusik“-Sieger

Als FLORIAN FESL mit seiner damaligen Duett- und Lebenspartnerin BELSY 2010 den Grand Prix der Volksmusik gewann, schrieb er Geschichte – es war nämlich die letzte Veranstaltung dieser überaus beliebten Wettbewerbssendung, die 1986 vom Medienmogul HANS R. BEIERLEIN ins Leben gerufen wurde. Der Siegertitel „I hab di so gern“ wurde in Österreich sogar vergoldet.

DSDS-Teilnahme

Nachdem BELSY ihre Gesangskarriere an den Nagel gehängt hatte, wurde es auch um FLORIAN zunächst etwas ruhig. Allerdings nahm er 2016 mit Schlager an der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ teil – mit durchwachsenem Erfolg. Er sang übrigens einen Titel von ANDREAS GABALIER, nämlich „Verliebt, verliebt“.

Zusammenarbeit u. a. mit GABALIER-Produzent

Als im vergangenen Sommer bekannt wurde, dass FLORIAN FESL bei „DEM“ Schlagerlabel TELAMO unterschrieben hatte, war klar, dass wir nun wieder mehr von dem Frauenschwarm hören werden. Und in diesem Sommer ist es nun soweit – die ersten Produktionen werden veröffentlicht. FESL konnte überaus prominente Produzenten gewinnen, nämlich den ANDREAS-GABALIER-Produzenten MATHIAS ROSKA und den Erfolgsproduzenten GERD JAKOBS. Auch die Songautoren von ROMEO entstammen der „Elite-Liga“: Alexander Scholz, Sasa Lendero und Mihael Hercog. 

Produktinformation der Plattenfirma

Pünktlich zum 20-jährigen Bühnenjubiläum und seinem 33. Geburtstag meldet sich Florian Fesl zurück: Am 17.07.2020 erscheint mit „Romeo“ der vielversprechende zweite Single-Vorbote zum gleichnamigen Album. Darauf präsentiert der sympathische Sänger nach über fünf Jahren mit neuem Label-Partner und neuem Produzenten-Team an der Seite seinen neuen Sound: Moderner Schlager mit einem Hauch Heimatgefühl.

Wie der Titel „Romeo“ bereits erahnen lässt, besingt Florian Fesl im namensgebenden Song für das kommende Album einen Mann, dem die Frauenherzen nur so zufliegen. Im Gegensatz zur klassischen „Romeo“-Figur aus der Literatur kann dieser sich jedoch nicht für eine feste Beziehung entscheiden und sucht sein Glück stattdessen in verschiedenen Abenteuern. Die Single-Auskopplung ist dabei nicht nur ein Paradebeispiel für die bodenständige Ausgelassenheit von Florian Fesl 2020, sondern auch für die charaktervollen Sounds seiner neuen Produzenten Gerd Jakobs und Mathias Roska, die für „Romeo“ erstmals zusammengearbeitet haben.  

Trotz seiner jungen Jahre schaut Florian Fesl bereits auf eine lange und großartige Karriere zurück: Was im Jahr 2000 gemeinsam mit seinem Cousin als volkstümliches Teenie-Duo begann (u.a. mit Auftritten bei TV Total und dem „Raab der Woche“) nahm 2008 seinen fulminanten Lauf, als er in der ARD Sommerhitparade zum Publikumsliebling und „Sieger der Herzen“ wurde – der Durchbruch als Solo-Künstler. Dabei sollte es allerdings nicht bleiben, denn zusammen mit seiner damaligen Partnerin Belsy gewann Florian Fesl 2010 den wichtigsten Wettbewerb des volkstümlichen Schlagers – den „Grand Prix der Volksmusik“ – für Deutschland. Es folgten zahlreiche Tourneen, Live-Auftritte, Chartwochen, Gold-Platten und TV-Shows. 2014 beschlossen Belsy und Florian dann getrennte Wege zu gehen – privat wie beruflich. Belsy kehrte der Showbranche den Rücken und auch Florian nahm sich zurück, um die turbulenten letzten Jahre und das Erreichte Revue passieren zu lassen, sich neu zu sortieren und auch zu sehen, welche Wege und Überraschungen das Leben und die Musik noch für ihn bereithielten.

Das Warten hat sich gelohnt! Das am 05.02.2021 erscheinende neue Album „Romeo“ besticht mit charaktervollen Songs und Ohrwurmgefahr, gefühlvollen Balladen, aber auch klaren Tanzflächen-Füllern und Partysongs. Vor allem besingt Florian Fesl aber die Liebe in ihren verschiedensten Facetten: vom sehnsüchtigen Wunsch nach Wärme, Herzlichkeit und wahrhaftiger Verbundenheit über die Heimatliebe bis zur Beschreibung des Herzensbrechers „Romeo“.

Die Single „Romeo“ erscheint am 17.07.2020. 
Das gleichnamige Album „Romeo“ folgt am 05.02.2021.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: TELAMO

Voriger ArtikelNächster Artikel

SCHLAGERKIDS: Sind sie am 27. Februar bei den Schlagerchampions zu Gast? 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Motto: Schlagerkids – Vier Kids singen eure Lieblingslieder

Von den vielen Tracks auf der CD „Schlagerchampions 2021„, die wir als erstes Schlagerportal veröffentlicht haben (es gab hier keine Absprachen, folglich mussten wir uns auch an keine Absprachen halten – WIR recherchieren halt selber), sticht ein Act ins Auge: Die SCHLAGERKIDS. Wir haben dazu zunächst nichts geschrieben, weil die Recherche bislang nicht viel hergab. Doch nun gibt es erste Informationen, wer oder was sich hinter den „Schlagerkids“ verbirgt.

Nachfolger von „MANUEL UND PONY“?

Schon einmal gab es eine ähnliche aus Jungs und Mädchen bestehende Gruppe aus singenden Kindern, die sehr erfolgreich war: MANUEL und PONY. Eigentlich stand „MANUEL“ im Vordergrund der Gruppe, der zuvor ein Duett mit dem Weltstar CATERINA VALENTE aufgenommen hatte (für beide ein großer Erfolg. An dieser Stelle gratulieren wir der großen CATERINA VALENTE sehr herzlich zum 90. Geburtstag). Es scheint, als wäre auch diesmal wieder ein Junge „Chef im Ring“.

MIGUEL schon mehrfach mit FLORIAN SILBEREISEN im Fernsehen

Im Oktober trat MIGUEL GASPAR, der (ausgerechnet) bei einem Konzert von VANESSA MAI „entdeckt“ wurde, erstmals im Fernsehen mit FLORIAN SILBEREISEN auf. Bzw. besser gesagt „gegen“ ihn, weil er bei einem Schlagerquiz gegen FLORIAN SILBEREISN und THOMAS ANDERS antrat und sogar gewann. Zum „Lohn“ wurde er in die nächste SILBEREISEN-Show eingeladen. Ganz offensichtlich will man ihn als kommenden Kinderstar aufbauen – aber anscheinend nicht als Solo-Interpret, sondern als Bestandteil einer Gruppe.

„Wir interpretieren alte Schlager“

Auf der Facebook-Seite der „SCHLAGERKIDS“ finden wir den Hinweis: „HALLO! WIR SIND DIE SCHLAGERKIDS! Wir sind 4 Kids im Alter zwischen 12 und 14 Jahren und wir interpretieren alte Schlager neu.“ – Kurios: Der erste Song der SCHLAGERKIDS ist „Was für eine geile Zeit“. Ein „alter Schlager“? Na ja, es ist ja alles Auslegungssache. Die Single wird am 22. Januar 2021 erscheinen.

BEDEDIKTA, MIGUEL, LENA und PHIL

Neben MIGUEL treten folgende „SCHLAGERKIDS“ an – allesamt bekannt aus der SAT1-Show „The Voice Kids“:

  • „Rockröhre“ BENEDIKTA BECHTOLSHEIM aus Weilheim
  • „Prinzessin“ LENA FALKOWSKI aus Gelsenkirchen
  • „Draufgänger“ PHIL SCHALLER aus Wabern bei Kassel

Songs

Folgende Lieder präsentieren die „SCHLAGERKIDS“:

  • Was für eine geile Zeit
  • Wir sind im Herzen jung
  • Ein Stern, der deinen Namen trägt
  • Ich liebe das Leben
  • Le li la – Leben, Lieben, Lachen
  • Regenbogenfarben

TV-Premiere garantiert bei FLORIAN SILBEREISEN

Wir legen uns fest: Die TV-Premiere der SCHLAGERKIDS ist garantiert bei den „Schlagerchampions 2021“, die (Stand heute) am 27. Februar 2021 stattfinden werden. Und wir finden, dass das Management der SCHLAGERKIDS mit „Was für eine geile Zeit“ sehr viel Empathie, also Einfühlungsvermögen beweist. Also momentan ist ja nun wirklich eine sprichwörtlich „geile Zeit“… Aber Spaß beiseite – das ist wirklich eine schöne Idee, und wir sind gespannt, wie sich das Projekt entwickeln wird…

 

 

NINO DE ANGELO: Parallel zum Album kommt auch Buch „Gesegnet und verflucht“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Erste Autobiografie von NINO DE ANGELO

Nach vierzig Jahren Karriere legt das Enfent Terrible des deutschen Schlagers NINO DE ANGELO nun erstmals eine Autobiografie vor, die praktischereise genau so heißt wie sein neues Album: „Gesegnet und verflucht„. Untertitel 1: „Dein Gegener bist immer du selbst“. Und Untertitel 2: „Die 10 wichtigsten Tipps, um nicht vor die Hunde zu gehen“. Wer hätte das gedacht, dass ausgerechnet NINO DE ANGELO sich damit quasi in Sachen „Lebenshilfe“ betätigt. Wir sind schon sehr gespannt auf seine Tipps. :-).. Das Buch erscheint am 23. März 2021.

Duettpartnerin SCARLET DORN

Mit der Sängerin SCARLET DORN, die eher in der dunklen Musikszene (Darkrock) verortet werden kann, nahm NINO ein Duett auf, das vermutlich zu seinem neuen musikalischen Schaffen passt. Und CHRIS HARMS ist Co-Autor und Produzent von „Gesegnet und verflucht“ – kein Wunder, dass der Mann mit der „wahnsinnig guten Stimme“ (O-Ton NINO DE ANGELO) nun auch als Duettpartner zur Verfügung stand. Name des gemeinsamen Songs: „Der Panther“.

Tracklist „Gesegnet und verflucht“

Gerne präsentieren wir euch als erstes Portal die Tracklist von NINOs neuem Album:

  1. Sag es meinem Herzen bitte nicht!
  2. Gesegnet und verflucht
  3. Zeit heilt keine Wunden
  4. Equilibrium
  5. Angel Lost In Paradise (feat. SCARLET DORN)
  6. Ich bin dein Vampir
  7. Romeo & Juliet
  8. Der Panther (feat. CHRIS HARMS)
  9. Sonnenkind
  10. Colonia
  11. Brennender Engel
  12. Denn wir wissen nicht, was wir tun
  13. Jenseits von Eden (2021)

Bild von Schlagerprofis.de