Laura Wilde – gelungenes „Heimspiel“ und zufriedene Fans Kommentare deaktiviert für Laura Wilde – gelungenes „Heimspiel“ und zufriedene Fans

Foto

Ein echtes Heimspiel feierte die Heppenheimerin Laura Wilde am vergangenen Sonntag. Bei strahlendem Sonnenschein absolvierte sie einen gut einstündigen Auftritt in Einhausen. Beim „Tag der offenen Tür des Wasserbeschaffungsverbandes Riedgruppe Ost“ sorgte Laura im Jägersburger Wald ordentlich für Stimmung. Nicht wenige der rund 2.000 Zuschauer – unter ihnen die obligatorischen „Laura Wilde Ultras“, die sich per orangefarbenem T-Shirt zu erkennen gaben. Volksnah begab sich die hübsche Sängerin bei der gut besuchten Veranstaltung auch „unter’s Volk“.

Die Fans waren von dem gut organisierten Konzert begeistert. Unter anderem brachte die „wilde Laura“ ihren aktuellen Hit „Es ist nie zu spät“ aus dem gleichnamigen Top-20-Album, das sie u. a. in Carmen Nebels Fernsehshow vorstellte, und den Klassiker „Ungarisches Blut“ zu Gehör. Es gab ein Potpourri aus den Hits ihrer bisherigen fünf CDs. Im Anschluss an ihren Auftritt gab die sympathische Laura noch bereitwillig Autogramme, so dass alle Fans hoch zufrieden nach Hause pilgern konnten.

Es dauert nicht lange, dann wird Laura erneut in ihrer Heimat unterwegs sein. Am 8. September wird sie am Stand ihres Autosponsors Ivancan bei der Mannheimer Automesse „Autosalon“ Autogramme schreiben und auch für Selfies zur Verfügung stehen. Wer die Schlagersängerin persönlich kennen lernen will, hat dann dazu die Gelegenheit – los geht es um 13 Uhr.

Voriger ArtikelNächster Artikel

BEATRICE EGLI: Definitiv bei der Schlagerlovestory NICHT dabei! 0

Beatrice Egli

+++Schlagerprofis exklusiv+++Schlagerprofis exklusiv+++

Beatrice Egli wird bei der „Schlagerlovestory“ am 6. Juni nicht dabei sein.

Vor kurzem haben wir berichtet, dass unsere Anfrage zu BEATRICE EGLI (bei der Schlagerlovestory.2020 dabei?) leider unbeantwortet blieb… – Bis heute…! Denn heute haben wir doch noch Antwort bekommen – dafür bedanken wir uns hier noch einmal ausdrücklich!

Missverständnisse in der Ankündigung

Das Management von BEATRICE EGLI teilt nun mit, dass es sich „bei der Erwähnung in der Ankündigung um ein Versehen gehandelt haben muss, da ein Mitwirken bei der Schlagerlovestory zu keinem Zeitpunkt geplant war.“

Wir finden das zwar schade, aber andererseits ist das letzte Album von Beatrice auch schon ausreichend „besungen“ worden. Möglicherweise nutzt Beatrice die Zeit auch gerade für ein neues Album? Dann werden wir sie sicherlich wieder in den „Festen“ sehen! Im Herbst zumindest wird es ein „Best of“-Album (inkl. neuen Songs!) geben und natürlich die Tour-2021.

Wer solange nicht warten möchte, kann Beatrice Egli auch auf den zwei Autokino-Events besuchen:

  • Freitag, 12.06.2020, Gelände der Messe Karlsruhe
  • Samstag 20.06.2020, Zeitvertreib, Landau in der Pfalz

Wir bleiben natürlich –und wie gewohnt– am Ball.

 

MARIE REIM: Premiere ihrer neuen Single bei FLORIAN SILBEREISEN 0

Marie Reim Schlagerlovestory

Ein gutes Team wirkt Wunder

Was ein gutes Management doch so alles ausmacht… – bekanntlich ist MARIE REIM im Management von UWE KANTHAK, der ehemals auch die Frau Mama  (MICHELLE) betreut hat. Natürlich hat Uwe Kanthak beste Kontakte zum Team von FLORIAN SILBEREISEN – und siehe da: Auch MARIE REIM wird bei der „Schlagerlovestory.2020“ zu Gast sein.

Marie Reim – Premiere der neuen Single?

Marie ReimWir gehen davon aus, dass MARIE ihre zweite Single „Weil das Mädels so machen“ präsentieren wird. Damit ist sowohl die Lebensgefährtin als auch die Tochter von MATTHIAS REIM diesmal bei FLORIAN SILBEREISEN zu Gast. Bleibt die Frage offen, ob auch „MATZE“ höchstselbst sich die Ehre geben wird – warten wir es ab…

Kommt Beatrice auch (doch)?

Übrigens – BEATRICE EGLI hat sich heute vom Züricher Flughafen gemeldet. Das spricht dafür, dass sie doch bei der mutmaßlich in Leipzig stattfindenden Show „Schlagerlovestory.2020“ mit dabei sein wird. Es bleibt spannend…