ANITA & ALEXANDRA HOFMANN: Mit ihnen kann der Sommer kommen – „Wilde Zeiten“ wird ein sommerliches Album Kommentare deaktiviert für ANITA & ALEXANDRA HOFMANN: Mit ihnen kann der Sommer kommen – „Wilde Zeiten“ wird ein sommerliches Album

Anita & Alexandra Hofmann

Bereits 2 TV-Auftritte vor Erscheinen des Albums

„Ich kenne euch schon so lange, da ward ihr noch Geschwister“, sagte STEFAN MROSS zu den zeitlos wirkenden „Sisters“, die natürlich noch immer Geschwister sind, aber (schon vor längerer Zeit) ihren Namen geändert haben. Unglaublich, dass die beiden schon seit Jahrzehnten im Geschäft sind – Schlager scheint jung zu halten – Anita & Alexandra Hofmann sehen blendend aus, davon konnte man sich zuletzt bei ANDY BORGs „Schlagerspaß“ und eben bei „Immer wieder Sonntags“ überzeugen.

HeiĂźe Sommerbeats und Gianna Nanini-Cover

Mit dem Titelsong ihres aktuellen Albums („Wilde Zeiten“) und dem Schlager „Barfuß auf Balkonien“ hat das Duo schon bei seinen Fans gepunktet und zeigt, wohin die Richtung der Hofmanns 2020 geht – Anita und Alexandra trotzen der Krise und setzen auf Schlager mit „heißen Sommerbeats“, wobei natürlich die Nachdenklichkeit in einem gemeinsam mit den Fans geschriebenen Song nicht zu kurz kommt. Besonders gespannt sind wir auf die beiden italienischen Coversongs auf dem Album.

Fanbox mit Liebe und Sorgfalt gestaltet

Bild von Schlagerprofis.de

Einzelheiten zur Fanbox sind noch nicht bekannt – traditionell füllen die Geschwister (bzw. wohl Anita, die das zumindest bei der letzten Fanbox mit viel Liebe und Sorgfalt gemacht hat) ihre Fanbox höchstpersönlich. Allerdings ist eins schon bekannt: Es wird eine Bonus-CD mit zwei Tracks enthalten sein, nämlich:

– Herzlichen GlĂĽckwunsch zu deinem Leben!
– Ketchup Song

Pressetext

Gerne präsentieren wir euch den Pressetext zum neuen Album von ANITA & ALEXANDRA HOFMANN:

DIE „HEISS AUF SOMMER“- GEHEIMKOMBINATION AUS HEISSEN SOMMER-BEATS UND FRISCHEM SCHLAGER-SOUND!

Diese beiden Vollblutmusikerinnen kann einfach nichts aufhalten. Ganz im Gegenteil! Der Corona-Pandemie, der wirtschaftlichen Krise oder auch dem bevorstehenden Ferienbeginn zum Trotz präsentieren uns ANITA & ALEXANDRA HOFMANN genau jetzt – in diesen „wilden Zeiten“ – ihr neues Album. NatĂĽrlich mussten auch sie ihre musikalische Energie von 100 auf 0 herunterfahren. Keine Konzerte, keine hautnahen Fan-Begegnungen, kein Applaus und keine Einnahmen mehr. Dennoch haben die beiden Schwestern den Kopf nicht hängen lassen und den Lockdown genutzt, um endlich ihre ganzen kreativen Text- und Songideen aufs Papier zu bringen.

Gemeinsam mit hochkarätigen Autoren ist ihnen dies mit ungebremster Kraft und Intensität gelungen. Deshalb hat ihr Album auch einige Singlehit-Anwärter zu bieten: Den eingängigen Schlager-Ohrwurm „Herrlich anders“ zum Beispiel oder die großartigen Disco-Glanzstücke „Feuer und Benzin“ und „Endlich frei“, die uns (nicht nur übers Parkett) fliegen lassen. Aber auch die leichtfüßige Up-Tempo-Nummer „So klingt mein Herz“ und der unkontrollierte Doppelpack-Alarm „Beide verrückt“ erobern unsere Herzen im Sturm. Wild, romantisch, absolut magisch und 100 % Hofmann-Style!

Und natürlich überzeugen die beiden Schwestern nicht nur aufgrund ihrer besonderen musikalischen Energie, sondern auch mit ihrer großen Empathie, die bereits in der Ballade „Im größten Sturm“ zum Ausdruck kam. Ein berührendes Lied für gesellschaftlichen Zusammenhalt, das sie zusammen mit ihren Fans geschrieben haben. Diese Gemeinschaftsproduktion geht direkt unter die Haut und ist emotionales Schluss-Stück dieser CD.

Ein richtiger Clou ist zudem ihre „Holiday@Home“- Collection für alle und sicherlich viele Menschen, die dieses Jahr ihren Urlaub zu Hause verbringen wollen oder müssen. Sei es aus gesundheitlichen oder finanziellen Gründen. Ihnen bieten die Sängerinnen ein ganzes Potpourri an starken Sommer-Schlagern, mit denen der derzeitige „Stimmungs-Lockdown“ endlich geknackt werden kann. Egal ob wir „Barfuß auf Balkonien“ tanzen oder am heimischen Garten-Pool eine ungewöhnliche „Happy Hour“ genießen. Sogar mit bekannten Italo-Rhythmen (stark: GIANNA NANNINI-Coverversionen von „I maschi“/“Un´estate Italiana“) dürfen wir uns direkt an die Adria träumen. Mit dieser Scheibe fühlen wir uns garantiert wie „Sonnenkinder“ und sind ganz „Heiß auf Sommer“! Vorab dürfen wir uns mit der hitverdächtigen Single-Kostprobe „Wilde Zeiten“ einstimmen auf dieses sommerliche Veröffentlichungs-Highlight.

Und natĂĽrlich haben ANITA & ALEXANDRA fĂĽr Fans und Freunde wieder eine ganz besondere Fan-Box mit sommerlichen Ăśberraschungen vorbereitet. Diesen beiden Frauen gelingt es doch immer wieder fĂĽr besondere GlĂĽcksmomente zu sorgen. (CD 877850-2/Fan-Box: 877844-2; VĂ–: 24.07.2020).

Quelle: DA Music

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MARIE REIM: Ihr zweites Album erscheint 2022 – neues Video „Ich bin so verliebt“ ist da 0

Bild von Schlagerprofis.de

MARIE REIM läutet neue Phase ihres Schaffens ein

Mit ihrem ersten Album „14 Phasen“ ist MARIE REIM ein erfolgreicher Einstand im Schlagergeschäft geglĂĽckt. Offensichtlich nahm das Publikum der jungen Tochter von MICHELLE ihre Art, Schlager mit Pop tanzbar zu kombinieren, ab- dafĂĽr sprechen u. a. 5 Millionen Views ihrer Videos.

Nun veröffentlicht sie eine neue Single namens „Ich bin so verliebt„, die GerĂĽchten zufolge ursprĂĽnglich „Verdammt, ich bin so verliebt“ hätte heiĂźen sollen – das wäre dann aber wohl doch etwas zu nah an der Titelzeile eines anderen Schlagererfolgs gewesen – und so kommt das „Verdammt“-Wort im Song zwar vor, aber nicht auf dem Singlecover. 

Prominente Autoren und Produzenten

Produziert wurde die neue Single vom umtriebigen und aufstrebenden Erfolgsproduzenten TIM PETERS, der auch Coautor des Songs ist. Ebenfalls mitgeschrieben hat Sängerkollege DANIEL SOMMER. FLORIAN KRAHE wirkte u. a. bei der NEON-Single „Supergut“ mit. Imposant ist auch der Name JO MARIE DOMINIAK, die sich als BVB-Sängerin einen Namen gemacht hat und sich mehrfach fĂĽr die Teilnahme am ESC beworben hat. Vielleicht wäre der ESC ja auch ein Format fĂĽr MARIE REIM? Mama MICHELLE hat die Teilnahme dort sicher nicht geschadet…

Pressetext

Schon seit der Veröffentlichung ihres im vergangenen Jahr erschienenen Debütalbums „14 Phasen“ ist Marie Reim nicht mehr aus der deutschsprachigen Musiklandschaft wegzudenken. Mit ihrem modernen, tanzbaren Mix aus Pop und Schlager konnte Marie Reim bisher über 8 Millionen Audiostreams und mehr als 5 Millionen Views ihrer Videos generieren. Mit ihrer neuen Single „Ich bin so verliebt“ leitet die 21-Jährige nun eine ganz neue Phase ihres Schaffens ein!

Mit „Ich bin so verliebt“ legt Marie Reim den ersten neuen Song seit Release ihres viel beachteten Longplay-Erstlings vor, mit dem sie im Sommer 2020 ihre Visitenkarte als eines der hörenswertesten neuen Talente im deutschsprachigen Popschlager abgab.

Viel ist seit der Veröffentlichung ihres Debüts passiert im Leben der 21-jährigen Sängerin – eine Tatsache, die sich nicht nur in ihrem veränderten Look widerspiegelt, sondern auch im weiterentwickelten Sound der Kölnerin. Schon auf ihrem Debütalbum stammten neun von insgesamt vierzehn Songs u.a. direkt aus Maries Feder. Und auch auf ihrer brandneuen Single zeichnet Marie wieder als Co-Autorin verantwortlich.

Und wie schon auf ihrem ersten Album spielt die Liebe auch auf Maries neuer Single eine wichtige Rolle – nur heute aus einer anderen, veränderten Sichtweise. Ganz neue Emotionen und Erfahrungen, die Marie auf „Ich bin so verliebt“ zu rockigen Gitarren und ihren sofort unter die Haut gehenden Vocals transportiert:

Auf ihrem brandneuen Track verarbeitet die Sängerin das Gefühl, von ihrem angehimmelten Gegenüber nicht wahrgenommen zu werden. Dieses brennende Verlangen aus der Distanz, das bei jeder zufälligen Begegnung kurz vor dem Explodieren steht. Mit „Ich bin so verliebt“ präsentiert sich Marie Reim so angreifbar, aber gleichzeitig auch so mutig, leidenschaftlich und stark wie nie zuvor!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Sony Music / Ariola

Folge uns:

FANTASY: Ihr Weihnachtsalbum „WeiĂźe Weihnachten“ erschent als Deluxe-Edition 2021 1

Bild von Schlagerprofis.de

FANTASY: Neue Deluxe-Edition ihres letztjährigen Weihnachtsalbums

Nachdem das erste Weihnachtsalbum „Weihnachten mit FANTASY“ mit Gold ausgezeichnet worden ist, haben FREDI und MARTIN im vergangenen Jahr beschlossen, ein weiteres „X-Mas“-Album aufzunehmen: „WeiĂźe Weihnachten mit FANTASY„. Und genau das Album erscheint nun am 19.11.2021 in einer neuen „Deluxe-Edition 2021“, das aus einer CD und einer DVD besteht. Die CD enthält 14 weihnachtliche Lieder, die DVD ist quasi die bildliche Umsetzung der Lieder. 

Folge uns: