ANDY BORG: Heute neue Folge seiner Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ 2

Andy Borg Schlagerspaß

Heute Abend: „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ im SWR

Nachdem ANDY BORG mit seiner Schlagershow im SWR konstant gute Quoten erreicht, obwohl irrsinnigerweise die ARD in anderen dritten Programmen immer wieder andere Schlagerformate gegen ihn programmiert (heute läuft parallel z. B. die Wiederholung der „Schlagerlovestory“ im MDR), haben wir uns vorgenommen, endlich auch diese Sendung mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Einige Leser haben uns zurecht darauf aufmerksam gemacht, dass wir über ANDYs wirklich tolle Show, die sich stark von vielen anderen Konzepten abhebt, zu wenig berichten.

Danach: „Bühne frei für die Liebe – Stefan und Anna-Carina heiraten“ (ab 22.15 Uhr)

Daher jetzt schon mal der Hinweis auf die Show heute Abend – auch wir werden sie uns ansehen und eine TV-Kritik dazu anfertigen. Im Anschluss an die Show von ANDY BORG wird es übrigens eine interessante Doku über STEFAN MROSS und ANNA-CARINA WOITSCHACK: „Bühne frei für die Liebe – Stefan und Anna-Carina heiraten. Gerne zeigen wir euch zur Einstimmung schon mal den Pressetext des SWR:

Pressetext

Musik, Humor und große Gefühle: Im Juni lädt Andy Borg die Zuschauerinnen und Zuschauer des SWR Fernsehens erneut zu einer neuen Ausgabe „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ in seine gemütliche Weinstube ein. Seine Gäste präsentieren altbekannte Hits aus der Welt des Schlagers und der Volksmusik. Mit dabei sind dieses Mal unter anderem Anita & Alexandra Hofmann, Gunther Emmerlich, Giovanni Zarrella, Mara Kayser, Marc Marshall und Wind. Zu sehen am Samstag, 13. Juni 2020, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Im Anschluss, um 22:15 Uhr, gibt es einen Rückblick auf eine Hochzeit im großen Stil: „Stefan Mross & Anna-Carina – Liebe auf ganz großer Bühne“ – dazu Interviews mit guten Freunden des Paars.

„Schlager-Spaß mit Andy Borg“ – u. a. mit Gunther Emmerlich, Marc Marshall und Wind

Ein Bild von Schlagerprofis.de
Foto: SWR/Kimmig/Kerstin Joensson

Gunther Emmerlich präsentiert einen Titel aus dem Musical „Anatevka“, Mara Kayser würdigt die Hits von Schlagerlegende Udo Jürgens und Wind gibt einen Einblick in ihre über dreißigjährige Bandgeschichte. Marc Marshall singt ein Lied aus seinem Album „Herzschlag“. Italienisches Flair bringt Giovanni Zarrella in die Weinstube: Sein Titel „La Valle del Eden” ist die italienische Version des Schlagerhits „Jenseits von Eden“ und auch Anita und Alexandra Hofmann laden ein zu einer kleinen Reise: Gemeinsam mit SWR Moderator Andy Borg präsentieren sie ein Medley mit den Hits der 70er-Jahre. Die Geininger begeistern mit typischen Oberkrainer-Klängen und mit Gäumoggel geht die Reise zurück in den Südwesten – die sieben Schwaben reißen ihr Publikum mit rockigen Mundartklängen mit. Die aktuellen Aufzeichnungen der Sendung fanden aufgrund der Corona-Pandemie ohne Studiopublikum statt.

„Stefan Mross & Anna-Carina – Liebe auf ganz großer Bühne“

Ein Bild von Schlagerprofis.de
Foto: SWR

Am 6. Juni konnten Zuschauerinnen und Zuschauer mitverfolgen, wie „Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross und seine Partnerin Anna-Carina Woitschack sich das Ja-Wort gaben. In „Stefan Mross & Anna-Carina – Liebe auf ganz großer Bühne“, einer 30-minütigen Doku, gewährt das SWR Fernsehen exklusive Einblicke in das Leben des Paars – vor allem rund um die Hochzeit. Der Schwarzwälder Entertainer Hansy Vogt ist einer der besten Freunde von Stefan Mross, bei der Feier durfte er selbstverständlich nicht fehlen. Exklusiv erzählt er, warum sein Stefan nun endlich die richtige Frau gefunden hat. Wie geht es den Frischgetrauten in den Flitterwochen? Die Kamera ist bei ihrer Reise mit dem Wohnmobil dabei.

Ein Bild von Schlagerprofis.de
Foto: SWR/ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Spannend finden wir, dass der SWR eine neue Hochzeitsdoku zu STEFAN MROSS und seine ANNA-CARINA bringt, während parallel im MDR die Trauung wiederholt wird. Dennoch bietet der SWR heute für viele Schlagerfreunde sicher eine Top-Alternative.

Quelle und Titelfoto: SWR

Voriger ArtikelNächster Artikel

2 Kommentare

  1. Lieber Andy Borg, ich finde diese Coronasendungen so schön, es ist so eine schöne Stimmung, es ist so familiär. Die Gäste sind den ganzen Abend zu sehen. Es geht also auch ohne Publikum, dafür schauen sehr viele TV Zuschauer diese Sendung. Hoffe auf weitere so schöne Sendungen. Weiter so

  2. Andy kannst du mal unseren Hochzeitslied von Rick Gertys singe? IN DER LIEBE NICHTS NEUES — wir haben pfibngstsamstag 92 gehieratet und dezemer 92am meine Frau ums Leben – danke >Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + sechs =

RAMON ROSELLY, FANTASY, ANDY BORG, JÜRGEN DREWS u. a.: Staraufmarsch bei „Immer wieder sonntags“ 0

Immer wieder sonntags – Stefan Mross

„Immer wieder sonntags“ – RAMON ROSELLY gibt sich erstmals die Ehre      

Während der ZDF-Fernsehgarten weitgehend bei der 90er-Sendung am kommenden Sonntag auf Schlagergäste verzichtet (wir berichteten), fährt STEFAN MROSS in seiner Sendung „Immer wieder sonntags“ am 5. Juli ganz groß auf mit folgender erweiterter Gästeliste. Selbst RAMON ROSELLY gibt sich die Ehre:

  • RAMON ROSELLY
  • FANTASY
  • ANDY BORG
  • JÜRGEN DREWS
  • WIND
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • DIE JUNGEN ZILLERTALER
  • MICHAEL VON DER HEIDE
  • EVA LUGINGER
  • TIROLER WIND
  • DUI DO ON DE SELL u. a.

Glaskugel sagt: Top-Quote

Unsere Prognose: Dieses SCHLAGERstar-Aufgebot wird die Einschaltquote bei „Immer wieder sonntags“ nach oben schrauben. Wir sind gespannt, ob unsere Glaskugel richtig liegt.

Gäste Update: VANESSA MAI u. a.

Die Gäste der kommenden Sendungen wurden aktualisiert – dabei sind einige Überraschungen! Wir präsentieren euch gerne das aktuelle Update:

Folge 8 > 05. Juli 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Fantasy, Die jungen Zillertaler, Andy Borg, Jürgen Drews, Ramon Roselly, Michael von der Heide, Tiroler Wind, Gina, Eva Luginger, Wind, Giovanni Zarrella, Dui do on de Sell u.v.m.

Folge 9 > 12. Juli 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Hansi Hinterseer, Christin Stark, Johannes Kalpers, Tom Astor, Luca Hänni, Monique, Micky Brühl Band, Volxrock, Christoph Sonntag u.v.m.

Folge 10 > 19. Juli 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Die Paldauer, Münchener Freiheit, Manuela Fellner, Zillertaler Haderlumpen, Julian David, Amigos u.v.m.

Folge 11 > 26. Juli 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Vanessa Mai, Beatrice Egli, Fantasy, Giovanni Zarrella, Reiner Kirsten, Matthias Rödder, Roberto Capitoni u.v.m.

Folge 12 > 02. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Olaf Berger, Die Grubentaler, Nockis, Olaf der Flipper, Florian Fesl, Bernd Stelter u.v.m.

Folge 13 > 09. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Jürgen Drews, Heinrich del Core, Konrad Stöckel u.v.m

Folge 14 > 16. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Ross Antony, Pia Malo, Die Edlseer, Tanja Lasch, Judith & Mel, Graziano u.v.m.

Folge 15 > 23. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Geri der Klostertaler, Sigrid & Marina, Gèraldine Olivier u.v.m.

Folge 16 > 30. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Die Dorfrocker, Kerstin Ott, Laura Wilde, Konrad Stöckel, Frau Wäber u.v.m.

Best of IWS 2020 > 06. September 2020 / WH im SWR Fernsehen um 14:30 Uhr

Quelle: SWR

ROSS ANTONY feiert 2020 auf CD Weihnachten UND Silvester… 1

Ein Bild von Schlagerprofis.de

Ja ist denn schon Weihnachten?

Ein Blick auf die Neuerscheinungen beim Anbieter Shop24 lässt insbesondere die Fans von ROSS ANTONY mit der Zunge schnalzen. Schon 2014 hat „ROSSI“ ein schönes weihnachtliches Album namens „Winter-Wunderland“ gemeinsam mit seinem Mann PAUL REEVES veröffentlicht. Wie wir Shop24 entnehmen können, wird es 2020 ein neues „Weihnachtsalbum“ 2020 geben, das nach derzeitiger Planung bereits am 23. Oktober 2020 erscheinen wird.

Mit Vollgas in das Jahr 2021

Damit nicht genug: Am 11. Dezember 2021 wird es den Soundtrack für die „Party 2021“ geben. ROSS ANTONY präsentiert auf der Doppel-CD gleich 40 Hits, die von TELAMO-Stars wie MARIANNE ROSENBERG, GIOVANNI ZARRELLA und DANIELA ALFINITO interpretiert werden.

Also: Quasi doppelte Vorfreude für alle ROSS-ANTONY-Fans.