FLORIAN SILBEREISEN: Erneut k√∂nnen sich die Stars seiner Eurovisionsshow √ľber gute Chartplatzierungen freuen 4

Florian Silbereisen ‚Äď Charts

11 Alben der K√ľnstler in den Top-100

Dass die “Feste” von FLORIAN SILBEREISEN wie keine andere Musikshow die deutschen Albumcharts durcheinanderw√ľhlen, ist inzwischen fast eine Binsenweisheit. Auch diesmal konnten sich viele Stars √ľber gute Platzierungen freuen, wobei der Moderator h√∂chstselbst diesmal am besten profitiert hat.

Spitzenreiter FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS

Wie wir berichteten, sind FLORIAN SILBEREISEN und THOMAS ANDERS an der Chartspitze angekommen – “Das Album” hat es auf Patz 1 der offiziellen Albumcharts geschafft – wie erwartet. Wir bleiben trotzdem bei unserer Kritik – das Album klingt wie ein einziger Hitmix, die Lieder sind beliebig austauschbar. Da die Musik aber dem Publikum gefallen muss, hat FLORIAN SILBEREISEN und sein Team wohl mal wieder alles richtig gemacht. Interessant ist, dass der Name KLUBBB3 derzeit komplett “totgeschwiegen” wird.

RAMON ROSELLY: 9. Woche Top-10

Fast schon unfassbare Dimensionen nimmt der Erfolg RAMON ROSELLYS an, der schon wieder die Top-5 der Charts erobern konnte und nun schon in der 9. Woche in den Top-10 ist – Wahnsinn. Auch er konnte offensichlitch mit seinem Auftritt √ľberzeugen.

GIOVANNI ZARRELLA: Erneut Top-10

Als dritter Top-10-Kandidat der letzten Silbereisen-Show fungiert diesmal – f√ľr uns etwas √ľberraschend – erneut GIOVANNI ZARRELLA, dessen Album erstmals seit dem Valentinstag wieder die Top-10 st√ľrmen konnte – auch nach dem Platinstatus ist kein Ende der Fahnenstange des Erfolgs in Sicht -wir gratulieren.

ROLAND KAISER und BEN ZUCKER: Mit Neuauflagen in den Top-15

BEN ZUCKER und ROLAND KAISER hatten mit ihren aktuellen Alben “Wer sagt das?!” und “Alles oder dich” gro√üe Erfolge. Beide Alben wurden nun in speziellen Editionen neu aufgelegt – inklusive Livekonzert-Mitschnitten. Bei ROLAND KAISER gibt es sogar eine edle (aber teure) Buchedition. F√ľr beide Stars f√ľhrte der Auftritt bei Florian wieder zur√ľck in die Top-15.

DJ √ĖTZI zur√ľck in den Top-20

Was auch immer der “B√∂hmische Traum” in der Schlagerlovestory zu suchen hatte – der Zweck heiligt die Mittel. Seit 45 Wochen steht das “Best Of” von Gerry bereits in den Charts und ist nun zur√ľck in den Top-20 – und das zwanzig Jahre nach Karrierestart. Ein toller Erfolg.

TOP-25 f√ľr CHRISTIN STARK

Zum dritten Mal hat CHRISTIN STARK es in die Charts geschafft. Der Erfolg von “Rosenfeuer” konnte noch einmal getoppt werden – diesmal reichte es f√ľr einen guten 25. Platz, wobei CHRISTIN sicherlich auch von der gro√üen Fanbase MATTHIAS REIMs profitiert.

ANDREA BERG, HOWARD CARPENDALE und MARIANNE ROSENBERG: Solide Top-50

Gelohnt hat sich der Auftritt bei FLORIAN SILBEREISEN auch f√ľr die etablierten Stars ANDREA BERG, HOWARD CARPENDALE und MARIANNE ROSENBERG. ANDREA BERG schaffte es sogar wieder in die Top-30 mit ihrem Dauerbrenneralbum “Mosaik”. HOWARD CARPENDALEs “Symphonie meines Lebens” schaffte es als Re-Entry auf einen tollen 34. Platz und erz√§hlte bei SILBEREISEN das, was wir Schlagerprofis als erstes Schlagerportal berichtet haben: Teil 2 der “Symphonie meines Lebens” ist in Arbeit. Von Platz 80 zur√ľck in die Top-50 ging es f√ľr MARIANNE ROSENBERG, die gleich zwei Titel bei der Schlagerlovestory singen durfte.

ANNA-CARINA WOITSCHACK & STEFAN MROSS: Platz 65 ist KEIN Erfolg!

Man k√∂nnte nun scheinheilig so tun, als w√§re der 65. Platz von ANNA-CARINA WOITSCHACK und STEFAN MROSS ein Erfolg. Platz 65 ist aber – sorry – ein Desaster. Die beiden waren ganz gro√ü in den Medien, standen im Mittelpunkt der Silbereisen-Show, durften zwei Lieder ihres Albums singen. Die beiden letzten Alben ANNA-CARINAs haben sich in der 2. Woche besser platzieren k√∂nnen als dieses Album. Und STEFAN MROSS will mit Verlaub als S√§nger (√ľberspitzt gesagt) niemand h√∂ren, die Charts sprechen da seit vielen Jahren eine eindeutige Sprache, und so ist es auch mit dem Duettalbum. Das ist nicht b√∂se gemeint, aber man muss den Fakten doch einfach mal ins Auge schauen – ein Hit bleibt ein Hit und ein Flop bleibt ein Flop ‚Äď und “Stark wie 2” ist ein Flop. Wohl gemerkt, hier ist nat√ľrlich NICHT die Rede vom gleichnamigen UDO-LINDENBERG-Album.

Interessant ist auch, wer sich trotz fehlender Medienpräsenz BESSER platzieren konnte als das Hochzeitspaar der Schlagerlovestory:

ANDREA J√úRGENS auch posthum eine Bank

Kurios: Ein weiteres “Best Of”-Album von ANDREA J√úRGENS hat es ohne gro√üe Aufmerksamkeit in den Medien immerhin auf Platz 52 der Charts geschafft. Bis heute ist die 2017 verstorbene S√§ngerin (‚Ć 20. Juli 2017) bei ihren Fans ganz offensichtlich unvergessen.

Es geht auch ohne FLORIAN SILBEREISEN

Dass man auch ohne FLORIAN SILBEREISEN hoch in die Charts einsteigen können, beweisen viele Schlageracts, die nicht bei FLORIAN SIBLEREISEN zu Gast waren:

  • PETER MAFFAY (Top-10)
  • MATTHIAS REIM (Top-15 und Top-50 mit zwei Alben)
  • KERSTIN OTT (Top-20 und Top-100 mit zwei Alben)
  • SCHLAGERPILOTEN (Top-25; seit 8 Wochen in den Charts)
  • SANTIANO (Top-40)
  • KELLY FAMILY (Top-40)
  • JAY ALEXANDER (Top-60)
  • CALIMEROS (Top-75)

Fazit

Man muss als Schlageract nicht in einer SILBEREISEN-Show pr√§sent sein, um erfolgreich zu sein, das beweisen seit Jahren die AMIGOS, DANIELA ALFINITO und inzwischen auch die SCHLAGERPIOLTEN. Dass es aber ungemein hilft, zeigt sich bei Namen wie BEN ZUCKER, GIOVANNI ZARRELLA und eben FLORIAN SILBEREISEN h√∂chstselbst – ohne die Schlagerlovestory w√ľrden die Alben sich aktuell wohl nicht SO gut platzieren.

Dass aber nur ein Auftritt ALLEINE bei Silbereisen nicht f√ľr eine Chartsnotiz ausreicht, zeigen Namen wie STEFAN MROSS & ANNA-CARINA WOITSCHACK, deren 65. Platz fast schon eine Abwatschung des Publikums ist. √Ąhnlich verh√§lt es sich mit ROSS ANTONY. Okay, dessen aktuelles Album war insgesamt 7 Wochen in den Charts – f√ľr die enorme Medienpr√§senz ist das aber nicht wirklich ein toller Erfolg.

Unbestritten ist aber das eingangs gesagte: Es gibt in Deutschland, vielleicht sogar in Europa, keine derart einflussreiche chartrelevante Show, wie es die “Feste” von FLORIAN SILBEREISEN sind. Da kann man nur hoffen, dass man sich nicht auf dem Erfolg ausruht, sondern weiter positiv an der Show weiterarbeitet, wie es in der Vergangenheit zumindest bez√ľglich des Zuschauerinteresses definitiv gelungen ist.

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

4 Kommentare

  1. Am besten gefiel mir Thomas Anders einfach zusammen mit Dieter Bohlen..alles andere tut mir leid gef√§llt mir leider nicht…

    1. Endlich mal ein Schlagerportal, wo nicht jeder Sänger hoch gejubelt wird und auch mal Kritik statt findet! Danke Herr Immig !

ROLAND KAISER: Die Begr√ľ√üung zum “Comeback” seiner S√§ngerin CHRISTIANE EIBEN im Wortlaut 1

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: So hat er CHRISTIANE EIBEN gestern in Berlin begr√ľ√üt

Es ist f√ľr uns alle hier ein sehr emotionaler Abend. Der letzte Abend der Konzertreise. Einige Fans, die hier vorne stehen, haben mich √ľber 35 Tage begleitet – Dankesch√∂n daf√ľr ganz herzlich. Es ist gerade in meiner Heimatstadt so sch√∂n, den letzten Abend zu verbringen. Auch wenn Dinge aufh√∂ren, fangen manche Dinge an. Im letzten Sommer hat eine langj√§hrige Freundin und Mitarbeiterin, unsere Chors√§ngerin CHRISTIANE EIBEN, uns mitgeteilt: Sie hat Brustkrebs bekommen. Es war f√ľr uns alle ein Schock. Sie konnte die Sommerkonzerte nicht spielen, auch diese Konzerte nicht mehr – und nun ist sie wieder an Bord: CHRISTIANE EIBEN!

Nach diesen emotionalen und warmen Begr√ľ√üungsworten betrat CHRISTIANE die B√ľhne und lie√ü sich feiern – da kullerte schon das eine oder andere Tr√§nchen. Die Berliner Fans waren begeistert und feierten die engagierte und offensichtlich sehr ber√ľhrte Chors√§ngerin mit lautstarkem Jubel. Herzlich hat sich ROLAND bei der fantastischen “Vertreterin” von CHRISTIANE bedankt: WANJA JENEVA – sie haben einen tollen Job gemacht.¬†

Wir finden: Das sind doch endlich mal tolle Neuigkeiten. Schade, dass diese Tour damit ein Ende gefunden hat – aber ROLAND KAISER wird im Sommer ja weitere Konzerte geben, und die Kaisermania steht ja auch wieder f√ľr der T√ľr – die Vorfreude darauf ist gro√ü.

Foto: Schlagerprofis.de, Helga Schröder

Danke an HELGA SCHR√ĖDER, die uns erneut mit einer tollen Information versorgt hat!

 

 

Folge uns:

ROLAND KAISER: Er rockte in Berlin mit CHRISTIANE EIBEN die Mercedes-Benz-Arena 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

ROLAND KAISER hatte f√ľr Berlin “√úberraschung” angek√ľndigt

Bild von Schlagerprofis.de

In seiner “urspr√ľnglichen Heimat” Berlin hat ROLAND KAISER es erneut geschafft, die Mercedes-Benz-Arena auszuverkaufen. Wahnsinn, das gelingt momentan sonst kaum jemandem im Schlagerbereich, so regelm√§√üig die ganz gro√üen Arenen voll zu machen. Am gestrigen Freitag wurde f√ľr den heutigen Samstag eine √úberraschung angek√ľndigt. Wir haben uns schon gedacht, worum es sich handeln k√∂nnte. Und in der Tat: ROLAND bat seine langj√§hrige S√§ngerin CHRISTANE EIBEN auf die B√ľhne. Bei einem ohnehin sehr emotionalen Konzert sangen die beiden im Duett.¬†

Bekanntlich ist die sehr beliebte S√§ngerin an Krebs erkrankt und k√§mpft tapfer und entschlossen gegen die Krankheit an. Neben prominenten Studiojobs (aktuell z. B. JUDY WEISS und LAURA WILDE) tritt sie nun auch f√ľr tausenden von Menschen auf – f√ľr alle Beteiligten ein tolles Erlebnis! Wir w√ľnschen CHTISTIANE weiterhin gute Genesung und gratulieren zu einem bewegenden Auftritt – auch ROLAND KAISER war sichtlich bewegt – erst recht, da es ja fast so etwas wie ein Heimspiel war.¬†

Nach dem B√ľhnensturm ging es los

Eine “Tradition” bei den Konzerten von ROLAND KAISER ist es (√§hnlich wie fr√ľher bei UDO J√úRGENS), kurz vor Ende des Konzerts nach vorne zu st√ľrmen und das Konzert mit einer kleinen “Party” ausklingen zu lassen. Zun√§chst begeisterte Backgrounds√§ngerin WANJA JANEVA die Fans (sie singt auch bei SARAH CONNOR, eine Hammers√§ngerin!) – und dann gab es den Song “Zuversicht” – gemeinsam gesungen mit einem Kinderchor, der auch bei der ARD-Show “Klein gegen Gro√ü” mit gewirkt hatte:¬†

Bild von Schlagerprofis.de

Kurz vor Konzertende war dann CHRISTIANE EIBEN dabei – sie sah gut aus – das macht Mut und l√§sst hoffen, dass wir sie bald wieder √∂fter bei “kaiserlichen” Konzerten erleben d√ľrfen.¬†

Bild von Schlagerprofis.de  Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Danke an HELGA SCHR√ĖDER f√ľr die Info!

Fotos: Schlagerprofis.de, Helga Schröder

 

Folge uns: