20180808 RK
Weitere Schlager-News

Roland Kaiser – dank Kaisermania gleich 3-fach zurück in den Midweek-Charts

Die 15. Auflage der „Kaisermania“ in Dresden war am vergangenen Wochenende wieder eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Dass sich Roland Kaiser immer wieder neu erfindet, ist schon in der Findung neuer Arrangements zu erkennen – waren es in den letzten Jahren Bläser-Sektionen, die die Band unterstützten, versammelte Roland diesmal Streicher um sich.

Respekt vor dem Publikum

Der Gentleman des deutschen Schlagers trat bei strahlendem Sonnenschein wie immer perfekt gekleidet auf und behielt trotz der Hitze seine Jacke an, was viele zurecht als „Respekt vor dem Publikum“ deuten.

Drei Alben in den Midweek-Charts

Die ungebrochene Popularität Roland Kaisers zeigt sich nicht nur in der beeindruckenden Einschaltquote der TV-Liveübertragung (die Einschaltquote von 530.000 Zuschauern bzw. 21,4 Prozent Marktanteil im MDR-Sendegebiet ist geradezu überragend gut), sondern nun auch in den Album-Charts – zumindest deutet sich das in den Midweek-Charts an. Nicht weniger als drei „kaiserliche“ Alben finden sich derzeit in den Midweeks: Sein „Seelenbahnen“-Album aus dem Jahr 2014 auf Platz 52, das „Stromaufwärts – Kaiser singt Kaiser“ aus dem letzten Jahr auf Rang 53 und das Best Of-Album auf Platz 68. Ob sich wirklich alle oder einige der Alben in den Charts wiederfinden, werden wir am Freitag erfahren.

Vorverkauf Kaisermania 2019 startet am 5. September

„Nach der Kaisermania ist vor der Kaisermania“: Am 5. September startet auf Eventim.de exklusiv der Vorverkauf für die Kaisermania 2019 – Fans sollten sich sputen, in der Regel sind die Konzerte sehr schnell ausverkauft.

Werbung
Folge uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte News